NRWision
Lade...

573 Suchergebnisse

Talk
17.10.2018 - 87 Min.

Rockzentrale TV: "Clan Gunn" aus Düsseldorf

Musikmagazin aus Düsseldorf

Für die Rockband "Clan Gunn" aus Düsseldorf spielt das Thema Alter eigentlich keine große Rolle. Seit den frühen 70er-Jahren macht sie Musik, trotzdem stehen die Musiker auch heute noch auf der Bühne. Wolfgang Czaika, Achim Flesch und Thomas Schmitt erzählen von der alten Zeit als Rocker in verschiedenen Bands, von aktuellen Problemen in der Musikszene sowie von Herausforderungen, denen sich betagte Rockmusiker stellen müssen.

Talk
11.10.2018 - 73 Min.

Rockzentrale TV: Mars Saibert aus Düsseldorf

Musikmagazin aus Düsseldorf

Mars Saibert ist hauptsächlich als Schauspieler in der Serie "Unter Uns" bekannt. Eigentlich ist er aber ein richtiges Multitalent: Neben der Schauspielerei schreibt er Drehbücher und singt. Letzteres bewies er schon bei "The Voice of Germany". Im Interview mit Andreas Wagner von "Rockzentrale TV" erzählt er, wie wichtig ihm die Musik ist und welche Rolle sie in seinem Leben spielt. Mars Saibert erinnert sich außerdem zurück an seine ersten Bands. Sein neues Album trägt den Titel "Asche zu Gold". Darauf ist Mars Saibert erstmals ausschließlich auf Deutsch zu hören.

Reportage
11.10.2018 - 9 Min.

Düsseldorfer Rundschau: Promenade pour un Objet d’Exception 2018

Lokalmagazin für Düsseldorf, produziert von DR-TV

Bei der "Promenade pour un Objet d’Exception“ stellen die Geschäfte auf der Königsallee in Düsseldorf außergewöhnliche oder besondere Stücke aus. Das Team der "Düsseldorfer Rundschau" ist bei der Pressekonferenz zur Veranstaltung dabei. Es erfährt von Schirmherrin Dr. Vera Geisel, dass vor allem die Mischung aus Kunst und Mode im Vordergrund steht. Diese mache die Königsallee und Düsseldorf an sich aus. Bei einer Rikscha-Fahrt werden anschließend einige der besonderen Objekte vorgestellt. Diese reichen von Schmuck über Skulpturen bis hin zu opulenten Kleidern.

Bericht
11.10.2018 - 26 Min.

Düsseldorfer Rundschau: Deutsch-Italienisches Nachbarschaftsfest in Düsseldorf-Gerresheim

Lokalmagazin für Düsseldorf, produziert von DR-TV

In Düsseldorf-Gerresheim findet das Deutsch-Italienische Nachbarschaftsfest statt. Der "Düsseldorfer Rundschau"-Reporter Michael Möller ist auf dem Fest unterwegs. Er spricht unter anderem mit dem Lokalpolitiker Niclas Ehrenberg und mit Luigi Lo Grasso vom deutsch-italienischen Radiosender "Buonasera Düsseldorf". Außerdem redet er mit verschiedenen Standbesitzern über das gemeinsame Leben und Integration in Gerresheim.

Dokumentation
04.10.2018 - 7 Min.

Gaslaternen in Düsseldorf - Schönes soll bleiben!

Dokumentation von Claus Sielisch aus Düsseldorf

Die Gaslaternen in den Straßen von Düsseldorf gehören mit zum Kulturgut der Stadt: Seit 1848 prägen die Laternen mit ihrem warmen Licht das Stadtbild. Sie stehen für die Industriegeschichte der Region und sind für viele Bürgerinnen und Bürger nicht mehr wegzudenken. Die Stadtverwaltung möchte allerdings nach und nach die Gaslaternen durch moderne LED-Leuchten ersetzen. Dagegen wehren sich einige Bürger. Die "Initiative Düsseldorfer Gaslicht" setzt sich für den Erhalt der Gaslaternen ein. Mit dem Motto "Schönes soll bleiben!" wirbt sie für die Gaslaternen als Kulturgut. Claus Sielisch aus Düsseldorf stellt die Initiative und das "Streitthema Gaslaterne" in seiner Dokumentation vor.

Talk
03.10.2018 - 68 Min.

Rockzentrale TV: "Fleischwolf" aus Mettmann im Interview

Musikmagazin aus Düsseldorf

"Fleischwolf" aus Mettmann spielen eine Mischung aus Hardcore, Metal und Punkrock. Bevor die drei Jungs sich 2016 zusammenschlossen, sammelten sie schon fleißig Erfahrungen mit anderen Bands. Schlagzeuger Tröm Melsche spielte zum Beispiel vorher bei "4 Promille". Im Interview mit "Rockzentrale TV" reden die Bandmitglieder über ihre neue Platte "Für uns für Euch", die im März erscheinen soll. Sie erklären, was hinter dem Namen des Albums steckt. Außerdem erzählen sie, wie das Video zu ihrem Song "Horror Ollygator" entstanden ist. Auch Veränderungen in der Musikszene und der Digitalisierungstrend sind Thema: "Fleischwolf" haben dazu eine ganz klare Meinung.

Interview
02.10.2018 - 43 Min.

neue musik leben: Elisabeth von Leliwa, Dramaturgin und Beraterin im Interview

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

Honorarverhandlungen sind nicht einfach. Gerade in der Musikbranche müssen Preise und Gehälter oft verhandelt werden. Elisabeth von Leliwa hat sich darauf spezialisiert, Musiker*innen zu beraten und ihnen das Verhandeln leichter zu machen. Im Interview mit Moderatorin Irene Kurka spricht sie über Strategien und Taktiken. Es gehe nicht darum, das Gegenüber niederzuringen, sagt von Leliwa. Im Optimalfall würden beide Parteien zufrieden auseinandergehen. Wie dies gelingen kann, ist die Frage in dieser Sendung.

Talk
27.09.2018 - 58 Min.

Rockzentrale TV: "Wegbier" und "Männi" im Interview

Musikmagazin aus Düsseldorf

Die drei Jungs von "Wegbier" und die Ein-Mann-Band "Männi" sind zu Gast bei "Rockzentrale TV". Eigentlich wollten "Wegbier" Fun-Punk machen, doch unter die witzigen Themen mischten sich schnell auch ernste. Heute schreiben sie Lieder über Dinge, die sie beschäftigen. Bier und Spaß dürfen dabei aber natürlich nicht fehlen. "Männi" geht ähnlich an seine Musik heran. Als Solokünstler macht er fast alles selbst. Dadurch hat er sogar schon mit der Band "Antilopen Gang" zusammenarbeiten können. Im Gespräch geht es außerdem um das "Sag Wieso?! Festival" in Aachen und in Meerbusch, das von den Jungs organisiert wird. Die neue Platte von "Wegbier" ist auch Thema. Sie heißt passenderweise "Sixpack" und erscheint noch in diesem Jahr.

Bericht
25.09.2018 - 14 Min.

Sand satt in Brandenburg

Beiträge von Fred Schmitz aus Düsseldorf

Mit dem Fahrrad sind Fred Schmitz und seine Begleitung in Brandenburg unterwegs. Sie erkunden die verschiedensten Orte und Radwege. Die Stadt Rheinsberg mit ihrem historischen Schloss ist der Startpunkt der Reise. Weiter geht es über Neuruppin, Templin und Potsdam durch das seenreiche Brandenburg sowie die Märkische Heide. In Potsdam schauen sie sich auch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten an, zum Beispiel das Schloss Sanssouci und das Schloss Cecilienhof. Die Hauptstadt Berlin ist das Ziel der Reise. Auf einer Bootsfahrt auf der Spree sehen die Reisenden den Reichstag, die Museumsinsel und den Berliner Dom.

Magazin
20.09.2018 - 68 Min.

Rockzentrale TV: "Nichts" aus Düsseldorf im Interview

Musikmagazin aus Düsseldorf

Sabine Kohlmetz und Michael David Clauss von der Band "Nichts" sind zu Gast bei "Rockzentrale TV". Die Band gründet sich schon 1981. Sie gehört in der Zeit zu den wichtigsten "Neue Deutsche Welle"-Bands. Ihre Musik hat aber auch starke Punk-Einflüsse. 1983 trennt sich die Band. 2009 finden sich die Bandmitglieder mit einer neuen Sängerin wieder zusammen. Im Interview erzählt Sabine Kohlmetz, wie es für sie war, die alten Songs der Band "Nichts" zu singen und die frühere Sängerin Andrea Mothes zu ersetzen. Gitarrist Michael David Clauss gibt Einblicke in die Produktion des neuen Albums "Zeichen auf Sturm". Außerdem in der Sendung: Die Musikvideos zu "Nationalisten aller Länder" von "Arrested Denial", "Last Chance" von "The Penske File", "World" von "Heisenberg Fx", "Riptide" von Ben Blutzukker und "Stress Me Out" von "Shoshin".

Dokumentation
18.09.2018 - 26 Min.

Radeln an Main und Tauber

Reisebericht von Fred Schmitz aus Düsseldorf

Wertheim ist Start und Ziel für die Radtour der drei Freunde Fred, Rolf und Uli. Die Stadt liegt an den Flüssen Tauber und Main. Sie ist außerdem Heimat der ältesten Burgruine Süddeutschlands. Die erste Etappe führt die Fahrradfahrer vorbei an Rapsfeldern nach Gemünden. Hier erwartet sie eine unverhoffte Fahrt mit der Fähre, bevor es weiter Richtung Würzburg geht. Durch das "liebliche Taubertal", das bergiger ist, als der Name erwarten lässt, geht es schließlich wieder zurück nach Wertheim. Doch die Radtour hat nicht nur malerische Städtchen und schöne Landschaft bei sonnigem Wetter zu bieten: Fahrradpannen, Discobesuche und regionale Köstlichkeiten - Fred, Rolf und Uli erleben auf ihrer Fahrradtour an Main und Tauber einiges.

Dokumentation
13.09.2018 - 31 Min.

Von Null auf Bronze: Ausbildung bei den Seeteufeln

Dokumentation von André Nowakewitz aus Düsseldorf

Eine Tauchausbildung benötigt viel Übung und auch theoretisches Wissen. Ein halbes Jahr lang lernen die Teilnehmer beim "Tauch-Sport-Club SEETEUFEL Düsseldorf e.V." alles, was sie zum sicheren Tauchen wissen müssen. André Nowakewitz hat zwei Tauchschüler auf dem Weg zum Bronze-Taucher begleitet - angefangen bei den Trockenübungen bis hin zum Tauchen in offenen Gewässern.