NRWision
Lade...

43 Suchergebnisse

"Aussichtslos" – Kurzgeschichte von Brigitte Lamberts aus "Blutspuren auf Mallorca"
Interview
04.07.2019 - 14 Min.

"Aussichtslos" – Kurzgeschichte von Brigitte Lamberts aus "Blutspuren auf Mallorca"

Interview von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Brigitte Lamberts stellt die Krimi-Anthologie "Blutspuren auf Mallorca" vor. Für die Autoren bestand die Aufgabe, in ihrer Geschichte einen historischen Bezug herzustellen. Im Anschluss liest die Autorin ihre Kurzgeschichte "Aussichtslos" vor, die Teil des Buches ist. Durch eine Invasion der Reblaus können viele Winzer im 19. Jahrhundert keinen Wein mehr anbauen. Brigitte Lamberts Geschichte handelt von einem jungen Mallorquiner, der aus diesem Grund nach Kuba auswandert und dort als Schwammtaucher arbeitet. Seine große Liebe Antonia lässt er auf Mallorca zurück.

1
So nämlich! – Auf Reisen: Spanien, Niederlande, Polen
Talk
19.06.2019 - 108 Min.

So nämlich! – Auf Reisen: Spanien, Niederlande, Polen

Podcast von Burkhard Asmuth und Matthias Breiderhoff aus Essen

La Gomera ist die zweitkleinste der zu Spanien gehörenden Kanarischen Inseln. Hier war Podcaster Burkhard Asmuth im Urlaub. In "So nämlich!" spricht er über seinen Trip auf die Insel im Atlantik und berichtet von den kuriosen Storys, die er während seines Urlaubs erlebt hat. Aber auch seine Bootsfahrt auf dem Mittelmeer und das gute spanische Essen sind Thema. Podcast-Kollege Matthias Breiderhoff war ebenfalls in Europa unterwegs. Er hat sich Groningen angeschaut und spricht im Podcast über seinen Wochenendtrip in die Stadt in den Niederlanden.

2
Adersbach-Weckelsdorfer Felsenstadt in Tschechien
Reportage
28.05.2019 - 13 Min.

Adersbach-Weckelsdorfer Felsenstadt in Tschechien

Reisebericht von Vojtech Kopecky aus Aachen

Die Adersbach-Weckelsdorfer Felsenstadt in Tschechien besteht aus Sandsteinfelsen. Reisefilmer Vojtech Kopecky dokumentiert die außergewöhnlichen Formierungen. Die Felsenstadt ist schon seit dem 18. Jahrhundert ein Ausflugsziel für Naturliebhaber – auch Johann Wolfgang von Goethe hat sie besucht. Vojtech Kopecky erklärt in seiner Reportage, dass die Sandsteingebilde wegen ihrer besonderen Formen teilweise fantasievolle Namen haben: "Liebespaar" oder "Bürgermeister" sind nur ein paar Beispiele dafür. In der Felsenstadt gibt es außerdem Wasserfälle, schmale Gänge und tiefe Schluchten, die der Reisefilmer ebenfalls dokumentiert.

3
LOKAL TV: "Aktivtag 50plus", Beerdigung von Gabrielle Herzogin von Croy, Spezialitätenmarkt in Dülmen
Magazin
21.05.2019 - 44 Min.

LOKAL TV: "Aktivtag 50plus", Beerdigung von Gabrielle Herzogin von Croy, Spezialitätenmarkt in Dülmen

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Der "Aktivtag 50plus" in Dülmen hat 2019 das Motto "Prävention – modern bewegen, modern ernähren". Das Team von "LOKAL TV" ist vor Ort und stellt verschiedene Stände vor, die an dem "Aktivtag" teilnehmen. Ein weiteres Thema in der Sendung ist die Trauerfeier von Gabrielle Herzogin von Croy, Prinzessin von Bayern. Sie starb nur wenige Tage vor ihrem 92. Geburtstag. In "LOKAL TV" geht es außerdem um den Spezialitätenmarkt in Dülmen. Die "Kidsmeile" ist die Mottomeile des Marktes und hat einiges für Kinder zu bieten: Es werden zum Beispiel Saatkugeln verteilt, um Kinder für Gartenarbeit zu begeistern.

4
Hier und Jetzt: Wölfe in NRW, 70 Jahre Grundgesetz, Ausflugsziele bei Sonne in Bonn
Magazin
14.05.2019 - 64 Min.

Hier und Jetzt: Wölfe in NRW, 70 Jahre Grundgesetz, Ausflugsziele bei Sonne in Bonn

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Seit einiger Zeit gibt es in den Wäldern von NRW wieder Wölfe. "Hier und Jetzt"-Reporterin Janina Zimmermann erklärt, wieso das Abschießen der Tiere ihrer Meinung nach nicht nötig ist. Sie beschreibt auch, was man tun sollte, wenn man einem Wolf begegnet. Ein weiteres Thema in der Sendung ist eine große Feier auf dem "Bonner Marktplatz": Anlass ist das 70. Jubiläum des Grundgesetzes. Reporterin Valentina De Cotiis berichtet, was bei den Feierlichkeiten geplant ist. Martin Briel von "Hier und Jetzt" fragt außerdem Passanten auf der Straße: Was haben Bonn und Umgebung bei schönem Wetter zu bieten?

5
Hört Hört: Familienfeuerwehr, neues Kreuzfahrtschiff ohne Diesel, Waldbaden
Magazin
14.05.2019 - 54 Min.

Hört Hört: Familienfeuerwehr, neues Kreuzfahrtschiff ohne Diesel, Waldbaden

Radiosendung der AWO Gütersloh

Edmund Ruhenstroth erzählt in "Hört Hört", wieso es in den USA eine Feuerwehr gibt, die seinen Familiennamen trägt. Er erklärt dabei, wie eine neugierige Amerikanerin ihm diese Information nahebrachte. Ein weiteres Thema der Sendung ist ein neues, umweltfreundlicheres Kreuzfahrtschiff. Ingeborg Stubenrauch erklärt, wieso das Schiff, das mit flüssigem Erdgas statt mit Diesel fährt, doch nicht ganz ohne Schweröl auskommt. Birgit Reichelt spricht in der Radiosendung der "AWO Gütersloh" außerdem über einen neuen Trend: das Waldbaden. Es soll eine Entschleunigung des Alltags bewirken und die Gesundheit fördern.

6
Fotoausstellung "Durch Deutschland" von Andreas Teichmann
Beitrag
10.04.2019 - 13 Min.

Fotoausstellung "Durch Deutschland" von Andreas Teichmann

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Der Fotograf Andreas Teichmann präsentiert im Interview mit Reporterin Birgitt Haak seine Ausstellung: "Durch Deutschland - Eine Wanderung in 50 Tagen von Aachen nach Zittau". Im Interview verrät er seine persönlichen Lieblingsbilder und welche Eindrücke er während der Wanderung gesammelt hat. Andreas Teichmann erklärt auch, wie er sich auf diese Wanderung vorbereitet hat und was ihn zu dieser Aktion inspiriert hat.

7
Welttournee: Norwegen
Talk
12.02.2019 - 25 Min.

Welttournee: Norwegen

Reise-Podcast von Christoph und Adrian aus Höxter

Das Reiseziel Norwegen ist vor allem etwas für Naturfreunde. Christoph und Adrian erzählen in "Welttournee" von dem Sommer, den sie in dem skandinavischen Land verbracht haben. Sie geben auch Tipps, wie man am besten nach Norwegen reisen sollte. Zu beachten sei, dass es in Norwegen Grenzkontrollen gibt, die zum Beispiel das Mitführen von zu viel Alkohol bestrafen. Christoph und Adrian erzählen außerdem, wie sie im Wald zelteten und einige idyllische Tage in der Wildnis verbrachten. Dieses Naturerlebnis in Norwegen würden die beiden Podcaster jedem empfehlen.

8
Boah, wenn das jetzt schief geht: Julia aus Japan – Auswanderung
Interview
06.02.2019 - 24 Min.

Boah, wenn das jetzt schief geht: Julia aus Japan – Auswanderung

Unterformat des Podcasts "Kennt ihr das?" von Jens Wegner aus Wuppertal

In seinem Format "Boah, wenn das jetzt schief geht" interviewt Jens Wegner verschiedene Leute, die in ihrem Leben etwas gewagt haben. Julia gehört zu diesen Menschen: Ohne Sprachkenntnisse und nur mit dem Ziel, ihren Traum zu verwirklichen, wanderte sie nach Japan aus. Bei Julia ist es gut gegangen: Sie arbeitet heute als Model sowie Tätowiererin in Japan und ist mittlerweile Mutter. Im Interview mit Jens Wagner erzählt sie, wann ihr Bedenken oder sogar Zweifel kamen. Julia erklärt auch, wieso das Auswandern für sie aber trotzdem die richtige Entscheidung war und was sie in Zukunft vor hat.

9
Burg Altena - die erste Jugendherberge der Welt
Bericht
29.11.2018 - 11 Min.

Burg Altena - die erste Jugendherberge der Welt

Bericht des Projekts "JuMP NRW" von Haus Neuland in Bielefeld

In der Burg Altena entstand vor rund hundert Jahren die erste Jugendherberge der Welt. Gegründet wurde sie von dem Lehrer Richard Schirrmann. Die Burg Altena teilt sich heute in Museum und Jugendherberge auf. Die Reporter von "JuMP NRW" sprechen mit Museumsleiter Stephan Sensen über die Entstehung der Jugendherbergen. Außerdem erklärt ihnen Herbergsleiterin Britta Seeger, was für sie das Besondere an der Arbeit in der Jugendherberge ist.

10
Lörmecke-Turm, Aussichtsturm in Warstein
Beitrag
28.11.2018 - 4 Min.

Lörmecke-Turm, Aussichtsturm in Warstein

Beitrag von Mike Grote aus Warstein

Der Lörmecke-Turm in Warstein bei Soest ist ein 35 Meter hoher Aussichtsturm und das Wahrzeichen des Wanderwegs "Sauerland-Waldroute". Mike Grote spricht mit dem Architekten des Bauwerks, Ulrich Blecke. Außerdem begleitet Mike Grote eine Familie bei ihrem Aufstieg auf den Aussichtsturm. Oben angekommen erwartet sie alle eine atemberaubende Aussicht über das Sauerland.

11
Radio Iserlohn unterwegs: Trauerpilgern mit Susanne Rüter
Talk
15.11.2018 - 54 Min.

Radio Iserlohn unterwegs: Trauerpilgern mit Susanne Rüter

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Trauerpilgern soll Menschen helfen, die mit einem Verlust oder dem Tod konfrontiert wurden. Susanne Rüter aus Iserlohn bietet solche Wanderungen im Hombrucher Wald an. Reporterin Charlotte Kroll hat Susanne Rüter bei einer dieser besonderen Waldwanderungen begleitet und mit ihr über das Pilgern und weitere Hilfen für Trauernde gesprochen.

12