NRWision
Lade...

13 Suchergebnisse

"pARTner" – Städtepartnerschaftsprojekt zwischen Emsdetten und Chojnice in Polen
Dokumentation
05.11.2019 - 6 Min.

"pARTner" – Städtepartnerschaftsprojekt zwischen Emsdetten und Chojnice in Polen

Dokumentation der Schülerfirma "martinum.media" am Gymnasium Martinum Emsdetten

Der "Städtepartnerschaftsverein Emsdetten e.V." organisiert 2019 das Kunstprojekt "pARTner" mit seiner Partnerstadt Chojnice in Polen. Schülerinnen und Schüler der Geschwister-Scholl-Realschule stellen mit dem Kunstlehrer und künstlerischen Leiter des Projektes, Hubertus Jelkmann, in Polen Linolschnitte her. Auch Schülerinnen und Schüler aus Chojnice machen mit. So entstehen gemeinsam Kunstwerke, die die Städtepartnerstadt repräsentieren. Die Schulfirma "martinum.media" vom Gymnasium Martinum aus Emsdetten dokumentiert den Besuch in Polen.

1
Interkulturelles Magazin: Ehrung Christoph Strässer – SPD, "Interkulturelles Fest 2019" in Münster
Magazin
09.10.2019 - 56 Min.

Interkulturelles Magazin: Ehrung Christoph Strässer – SPD, "Interkulturelles Fest 2019" in Münster

Kultursendung vom Verein "Kaktus Münster e.V."

Christoph Strässer wird Ende August 2019 als "Ehrenvorsitzender der SPD Münster" geehrt. Die Reporter vom "Interkulturellen Magazin" sind vor Ort. Im Interview spricht Christoph Strässer über seine politischen Ziele und seine Position als Vorsitzender des "SC Preußen 06 e.V. Münster". Nachwuchsreporterin Emma von "Kaktus Münster e.V." berichtet von ihren Erfahrungen bei der "Fridays for Future"-Demonstration Ende September 2019. Eine weitere Veranstaltung im September ist das "Interkulturelle Fest" in Münster. Bürgermeisterin Karin Reismann und der Vorsitzende des Integrationsrats, Dr. Ömer Lütfü Yavuz, eröffnen des Fest. Anschließend sprechen sie mit den Reportern vom "Interkulturellen Magazin". Das Redaktionsteam trifft außerdem einige Aussteller und Organisatoren.

2
Straßenfest zum Internationalen Tag der Geflüchteten 2019 in Bielefeld
Bericht
28.08.2019 - 2 Min.

Straßenfest zum Internationalen Tag der Geflüchteten 2019 in Bielefeld

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Das "Internationale Begegnungszentrum Friedenshaus e.V." (IBZ) organisiert auch 2019 wieder ein Straßenfest in Bielefeld. Anlass ist der Internationale Tag der Geflüchteten. Johanna Al Shumali, Geschäftsführerin des "IBZ", spricht mit "Kanal 21" über die Veranstaltung. Sie erklärt, dass auch den Geflüchteten gedacht wird, die die Flucht nicht überlebt haben. Johanna Al Shumali findet außerdem, dass nicht nur über die Geflüchteten gesprochen werden sollte. Gerade der Dialog mit ihnen sei besonders wichtig.

3
Fernsehkonzert: "Nouruz-Ensemble" feat. Rita William und Mehmet Akbas
Aufzeichnung
28.08.2019 - 68 Min.

Fernsehkonzert: "Nouruz-Ensemble" feat. Rita William und Mehmet Akbas

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Das "Nouruz-Ensemble" besteht aus fünf Musikern, die aus dem Irak, dem Iran und Syrien stammen. Auf alten orientalischen Instrumenten spielen sie eine Mischung aus traditionellen Klängen und zeitgenössischer Musik. Im Interview vor dem "Fernsehkonzert" erzählt Djoze-Spieler Bassem Hawar, dass "Nouruz" übersetzt Frühling bedeutet. Er erklärt, wieso das Ensemble diesen Namen gewählt hat. Der Musiker verrät außerdem, wie es zu der Kollaboration mit den Sängern*innen Rita William und Mehmet Akbas kam.

4
Kulturreport: "Der Mensch und das Leben" – Ausstellung in Bochum, Puschkin Fest in Münster
Magazin
18.07.2019 - 12 Min.

Kulturreport: "Der Mensch und das Leben" – Ausstellung in Bochum, Puschkin Fest in Münster

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

In Bochum findet die Ausstellung "Der Mensch und das Leben" statt. Die interkulturelle Kunst- und Fotoausstellung ist im Kulturzentrum der "AWO" zu sehen. Auch einige Künstlerinnen und Künstler sind vor Ort, als das Team von "Radio-Kaktus Münster e.V. " die Ausstellung besucht. Unter ihnen sind Cahide Özer und Molla Demirel. Sie tragen einige ihrer Gedichte auf Türkisch vor. Die Reporter halten den Auftritt mit der Kamera fest und übersetzen die Texte ins Deutsche. Das Team besucht außerdem die Veranstaltung "Die Sonne der russischen Poesie" im "La Vie" in Münster. Mit dieser feiert der Verein "Talant e.V." den 200. Geburtstag vom russischen Dichter Alexander Puschkin. Der "Kulturreport" präsentiert Einblicke in die verschiedenen Programmpunkte und Aktivitäten.

5
"Münster - sozial & kulturell" – Teil 2
Beitrag
10.01.2019 - 56 Min.

"Münster - sozial & kulturell" – Teil 2

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

"Kaktus Münster e.V." feiert sein 40-jähriges Bestehen und den 70. Geburtstag des Gründers und Geschäftsführers Molla Demirel. Bei den Feierlichkeiten zu Gast sind viele unterschiedliche Redner aus allen Bereichen der Kunst, Kultur und Politik. Die Projektkoordinatorin und Moderatorin Türkân Heinrich gibt zusammen mit Moderator Dennis Kail einen Einblick in die Veranstaltung, bei der es auch um die Themen "Integration" und "Zusammenhalt" geht. Sie spielen Ausschnitte aus den einzelnen Reden und orientalische Live-Musik ein.

6
"Münster - sozial & kulturell" – Teil 1
Bericht
09.01.2019 - 56 Min.

"Münster - sozial & kulturell" – Teil 1

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Der gemeinnützige Verein "Kaktus Münster e.V." setzt sich bereits seit 40 Jahren für Kunst, Kultur und Medien ein. Besonders wichtig ist dabei stets der interkulturelle Aspekt. Bei der Jubiläumsfeier konnte sich der Verein nicht nur über sein 40-jähriges Bestehen freuen, sondern auch seinem Gründer Molla Demirel zum 70. Geburtstag gratulieren. Das Team von "Radio-Kaktus Münster e.V." gibt in dieser Sondersendung einen Einblick in die vielen verschiedenen Programmpunkte der Jubiläumsfeier in der PRIMUS Schule Münster: Lyrik und Gesang in verschiedenen Sprachen gehören ebenso dazu wie eine Ausstellung und Tanzaufführungen.

7
"Kunst – Alles und Nichts", Ausstellung im Sozialgericht Münster
Bericht
06.12.2018 - 14 Min.

"Kunst – Alles und Nichts", Ausstellung im Sozialgericht Münster

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Im Sozialgericht Münster veranstaltet der interkulturelle Verein "Kaktus Münster e.V." die Ausstellung "Kunst – Alles und Nichts". Die Präsentation soll zum interkulturellen Austausch anregen und Verständnis schaffen. Vor Ort sprechen die Reporter von "Kaktus e.V." mit Künstlern und Besuchern. Die ausstellenden Künstlerinnnen sind Karin Mayer, Monika Schiwy, Sonja Müller-Späth und Astrid Sapion.

8
MünsterMacher: BlattBeton e.V., Verein für Urban Gardening
Interview
04.12.2018 - 55 Min.

MünsterMacher: BlattBeton e.V., Verein für Urban Gardening

Magazin über soziale, ökologische und politische Themen – produziert beim medienforum münster e.V.

Der Verein "BlattBeton e.V." hat sich vor kurzem in Münster gegründet. Er will "Urban Gardening" ins Stadtbild integrieren und zum Dialog aufrufen. Als Grundidee steht Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. Die Gründungsmitglieder Anna und Marcel sprechen mit Moderator Fabian Lickes über ihren Verein, die Mitgestaltung der Zukunft und zivilgesellschaftliches Engagement. "BlattBeton e.V." will auch ein Bewusstsein für Ernährungsthemen schaffen. Eine regionale Ernährung sollte für jeden möglich sein. Fabian Lickes liefert in der Sendung außerdem ausführliche Informationen zur Gründung eines eingetragenen Vereins.

9
Interkulturelles Frauenprojekt "Kulturperspektiven - Zukunft gestalten"
Bericht
10.10.2018 - 4 Min.

Interkulturelles Frauenprojekt "Kulturperspektiven - Zukunft gestalten"

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Jungen Frauen mit Migrationshintergrund Perspektiven bieten - darum geht es beim interkulturellen Frauenprojekt "Kulturperspektiven - Zukunft gestalten". In Münster werden verschiedene Workshops zu den Themen Kunst, Kultur und Medien angeboten: Es wird zusammen gesungen, gekocht oder einfach nur geredet. Viele der 18- bis 26-Jährigen leben erst seit kurzer Zeit in Deutschland und haben viele Fragen und Sorgen, was in dem neuen Land auf sie zukommen wird. "Radio-Kaktus Münster e.V." begleitet die Frauen bei den Workshops. Unterstützt wird das Projekt unter anderem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

10
MNSTR.TV: Odak Kulturzentrum e.V., Muslimische Gemeinde Ahmadiyya Muslim Jamaat in Münster
Magazin
07.12.2017 - 6 Min.

MNSTR.TV: Odak Kulturzentrum e.V., Muslimische Gemeinde Ahmadiyya Muslim Jamaat in Münster

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Der Islam: In der jüngsten Vergangenheit ist das Wort nicht mehr nur noch Ausdruck einer Religion, sondern steht in den Augen vieler Menschen für Krieg, Terror und Angst. In einer neuen Ausgabe von "MNSTR.TV" versuchen die Reporter, mit Vorurteilen aufzuräumen und machen verschiedene interkulturelle Zentren und Ausstellungen zum Mittelpunkt ihrer Sendung. Unter anderem stellen sie das "Odak Kulturzentrum e.V." und die muslimische Gemeinde Ahmadiyya Muslim Jamaat in Münster vor.

11
Die Macher: LoComNET, Bonn
Talk
07.06.2017 - 16 Min.

Die Macher: LoComNET, Bonn

Porträt-Reihe über Produzenten aus dem Programm von NRWision

Bei "LoComNET" herrscht Frauen-Überschuss: Rund 80 Prozent der Bürgerfunker in Bonn sind weiblich. Chefredakteur Thomas Dogen verrät in unserer Sendereihe "Die Macher", warum das für ihn gar keine Besonderheit darstellt und wofür die Radiomacher den Integrationspreis der Stadt Bonn verliehen bekommen haben. Außerdem zu Gast: Gioia Scala, die Leiterin der Jugendredaktion. Moderation: Nikolas Golsch.

12