NRWision
Lade...

5 Suchergebnisse

Woodsman
Kurzfilm
02.04.2019 - 16 Min.

Woodsman

Kurzfilm der Filmwerk Schmiede in Castrop-Rauxel

"Einige Legenden sollten besser in Vergessenheit geraten und über andere geschwiegen werden" – so lautet die Prämisse vom Kurzfilm "Woodsman" von der "Filmwerk Schmiede" in Castrop-Rauxel. Denn in den Wäldern von "Black Woods County" lauert etwas Böses. Ein Jäger, der sich trotz warnender Schilder in den Wald traut, muss dies am eigenen Leib erfahren: Seinem gruseligen Verfolger zu entkommen, stellt sich für den Jäger als unmöglich heraus.

1
Fernsehkonzert: "The Other" aus Leichlingen – Teil 1
Aufzeichnung
27.03.2019 - 56 Min.

Fernsehkonzert: "The Other" aus Leichlingen – Teil 1

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Die Band "The Other" aus Leichlingen macht Horror-Punk-Musik. Im Interview mit "Kanal 21"-Moderatorin Louisa Freese erklärt Sänger Thorsten "Rod Usher" Wilms, was das Besondere an der Musik der Gruppe ist: Sie verbinde die Riffs aus dem Metal, die Schnelligkeit und Melodien der Punk-Musik und die düstere Atmosphäre aus dem Goth-Genre miteinander. Rod Usher spricht auch über seine musikalischen Einflüsse. Besonders prägend für ihn war die US-amerikanische Punkband "Misfits".

2
KuK-Ma: Ein vermeintlich perfekter Drehort
Kurzfilm
23.02.2017 - 7 Min.

KuK-Ma: Ein vermeintlich perfekter Drehort

Kurzfilm der TV-Lehrredaktion an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve

Einen vermeintlich perfekten Drehort haben die Studierenden der Hochschule Rhein-Waal in Kleve gefunden: Ein dichter Wald mit einigen verlassenen Hütten. Das ist genau das, wonach sie für ihren nächsten Film gesucht hatten. Doch in dem Wald treibt ein Mörder sein Unwesen. Bald hat dieser auch die jungen Filmemacher im Visier und verfolgt sie: Schnell hat er sein erstes Opfer gefunden und hält es gefangen. Werden die Studierenden dem Mörder entkommen können?

3
Am Ende eines langen Ganges
Kurzfilm
21.02.2017 - 6 Min.

Am Ende eines langen Ganges

Kurzfilm der Jugendredaktion "Cookies" in der Medienwerkstatt Rhein-Erft und der Stadtbibliothek Bergheim

Ein teures Buch ist aus der Stadtbibliothek Bergheim gestohlen worden. Eine Gruppe von Jugendlichen macht sich auf die Suche - denn es ist ein Finderlohn von 100 Euro ausgesetzt. Die Spuren führen in einen langen gruseligen Gang. Die Tür fällt hinter den Kindern ins Schloss: Jetzt sind sie alleine in dem Gang, in dem es zu spuken scheint. Den größten Schrecken bekommen sie aber, als vor ihnen plötzlich ein kleines Gespenst auftaucht. Hat es etwas mit dem Verschwinden des Buchs zu tun? Der Kurzfilm ist beim Videoworkshop "Entdecke dein Biblioversum" entstanden.

4
Jäger und Sammler
Kurzfilm
27.09.2016 - 2 Min.

Jäger und Sammler

Kurzfilm von Ida Kiefer aus Düsseldorf

Ein dunkler Wald, Einsamkeit, raschelnde Blätter, nur ein Holzfäller mit einer Axt: eine nahezu gruselige Situation. Der Kurzfilm "Jäger und Sammler" von Ida Kiefer aus Düsseldorf packt den Zuschauer genau bei dieser Angst, die in so einer Situation in einem hochkommt. Der Schritt wird wie automatisch schneller, fällt in ein Rennen - nur schnell raus aus diesem Wald! Die Filmemacherin zeigt in diesem Beitrag mit den Schauspielern Wittus Ngandjui und Alessandra Holly Fonte ein Bild der Angst - aber auch, dass eine Situation nicht immer so ist, wie sie scheint.

5