NRWision
Lade...

17 Suchergebnisse

lsb.TV Cologne - Episode VII, Chapter II: Bob Humid
Aufzeichnung
23.07.2019 - 56 Min.

lsb.TV Cologne - Episode VII, Chapter II: Bob Humid

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Bob Humid ist ein Produzent und DJ aus Köln. Besonders die Genres "UK Bass & Breaks", Dubstep und Drum'n'Bass haben es dem Musiker angetan. Er macht nicht nur selbst Musik, sondern führt auch "Audio-Mastering" für andere Musiker durch. Das bedeutet, dass er den Tonaufnahmen den letzten Schliff gibt. In "lsb.TV Cologne" spielt Bob Humid ein elektronisches Live-Konzert. Es entstehen experimentelle Klänge, die vom Künstler "Bal_Duin" mit Visuals versehen werden.

1
lsb.TV Cologne - Episode VII, Chapter I: "Moogulator"
Aufzeichnung
16.07.2019 - 48 Min.

lsb.TV Cologne - Episode VII, Chapter I: "Moogulator"

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Hinter "Moogulator" steht der "Elektro-Britzel-Pop-Improvisateur" Mic Irmer. Mit experimentellen Elektro-Sounds kreiert er eine ganz eigene Atmosphäre. Der Musik-Künstler ist außerdem Chefredakteur des Synthesizer-Magazins "SynMag". In "lsb.TV Cologne" spielt "Moogulator" ein improvisiertes Set. Der Visual-Künstler "Bal_Duin" unterlegt die Musik mit passenden Bildern. So entsteht ein audiovisuelles Gesamterlebnis.

2
lsb.TV Cologne - Episode VI, Chapter III: Kai Niggemann
Aufzeichnung
04.07.2019 - 57 Min.

lsb.TV Cologne - Episode VI, Chapter III: Kai Niggemann

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Kai Niggemann ist ein Sounddesigner, Komponist und Produzent aus Bochum. "lsbTV. Cologne" zeigt ein experimentelles Live-Konzert von dem Klangkünstler. Mit einem modularen Synthesizer erzeugt Kai Niggemann elektronische Klänge, die zu einem einzigartigen Sound-Gerüst verschmelzen. "VJ Dioptrien" und "Bal_Duin" zeigen passende Visuals zum Konzert. So entsteht ein experimentelles, audiovisuelles Gesamterlebnis.

3
KlangWelten: Captain Beefheart, Blue Gene Tyranny, Rafael Anton Irisarri – #345
Magazin
27.06.2019 - 120 Min.

KlangWelten: Captain Beefheart, Blue Gene Tyranny, Rafael Anton Irisarri – #345

Musikradio mit Achim Zepezauer - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Sowohl alte Aufnahmen als auch Neuerscheinungen laufen in "KlangWelten". Moderator Achim Zepezauer spielt beispielsweise Tracks von "Captain Beefheart", "Blue" Gene Tyranny und Rafael Anton Irisarri. Dazu gibt's zahlreiche Infos zu den Sängern und deren Songs. So erklärt Achim Zepezauer beispielsweise, dass die Musiker des Duos "Renaldo and the Loaf" von Beruf her eigentlich Wissenschaftler und Architekt waren. Der Moderator weist außerdem auf Veranstaltungen in Dortmund hin.

4
lsb.TV Cologne - Episode VI, Chapter I: Sascha Müller
Aufzeichnung
19.06.2019 - 51 Min.

lsb.TV Cologne - Episode VI, Chapter I: Sascha Müller

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Sascha Müller ist ein experimenteller Elektro-Musiker, der seine Sets und Sampler über das Internet anbietet. Auf der Plattform "Bandcamp". ist seine Musik auf verschiedensten Daten- und Tonträgern wie Kassette, Vinyl und 3,5″-Diskette erhältlich. Der Künstler ist zu Gast bei "lsb.TV Cologne" und präsentiert eine Darbietung modularer Musik. Mithilfe mehrerer analoger, modularer Synthesizer-Systeme erzeugt Sascha Müller Töne, die gemeinsam ein Klangbett ergeben. Die Visuals zur Musik sind von "Bal_Duin" und "VJ Dioptrien". Die Kamera führt Vika Gurtovaj.

5
lsb.TV Cologne - Episode V, Chapter III: Various Artists - Ambient Jam Part 3
Kunst
12.06.2019 - 61 Min.

lsb.TV Cologne - Episode V, Chapter III: Various Artists - Ambient Jam Part 3

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Im letzten Teil des Ambiente Jam spielen die Künstler "Moogulator", "Ümit Han" und Siegfried Kärcher ein improvisiertes Set. Passend zu der Musik wurden kreative und experimentelle Visuals von "Bau_Duin", Antonia Melzer und "VJ Dioptrien" entworfen. Das Projekt entstand anlässlich des einjährigen Bestehens von "lsb.TV Cologne".

6
lsb.TV Cologne - Episode IV, Chapter III: Moogulator
Musikvideo
09.05.2019 - 68 Min.

lsb.TV Cologne - Episode IV, Chapter III: Moogulator

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

"lsb.TV Cologne" verbindet Musik mit experimentellen und unkonventionellen, digitalen Visualisierungen. In dieser Folge verschmelzen die Visuals mit der Musik von "Moogulator". Der Künstler aus Solingen ist unter anderem beim Synthesizer-Magazin "SynMag" und auf "Sequencer.de" tätig. Sein Set in dieser Folge sticht vor allem durch die vielen unterschiedlichen Stimmungen hervor, die in der Musik vermittelt werden.

7
12 Zoll: 25 Jahre Drum'n'Bass – "DJ Dash", "The Green Man", "DJ Basic" und "DJ Rinc"
Magazin
09.05.2019 - 122 Min.

12 Zoll: 25 Jahre Drum'n'Bass – "DJ Dash", "The Green Man", "DJ Basic" und "DJ Rinc"

Musiksendung der Campusradios "Kölncampus" und "bonnFM"

"DJ Dash" aus Dortmund erzählt im Geschichts-Special von "12 Zoll", wie der Drum'n'Bass ins Ruhrgebiet gekommen ist. Mixtapes und ein englischer Soldat hätten dabei eine wichtige Rolle gespielt, erklärt der DJ. "DJ Rinc" und "DJ Basic" schauen in der Sendung ebenfalls auf die Entwicklung der Musikrichtung zurück. Sie erklären, wie die Drum-and-Bass-Szene im Raum Köln/Bonn in den 1990er Jahren aussah. "The Green Man" aus Köln wundert sich nicht, dass Drum'n'Bass immer noch erfolgreich ist. Dazu gibt es in der Sendung jede Menge Musik: Neben Klassikern wie "On A Ragga Tip" von "SL2" werden in "12 Zoll" auch Neuerscheinungen wie "Ghouls" von "III Truth" gespielt.

8
Blato - Klopka Za Pionira (Performance und Videodub) – Version 3
Kunst
26.03.2019 - 3 Min.

Blato - Klopka Za Pionira (Performance und Videodub) – Version 3

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Im Rahmen vom "Stuttgarter Filmwinter 2009" kreieren die Künstler Wilda WahnWitz und Milos Tomic ein Musikvideo zum Song "Blato" der serbischen Noise-Rock-Band "Klopka Za Pionira". Insgesamt hat Wilda WahnWitz drei verschiedene Performances und Versionen des Songs zusammengestellt. Dieses Video ist ihre dritte Kreation. Der Inhalt des Liedes lässt sich laut der Künstlerin mit dem Satz "Nimm einen Stein aus dem Schlamm und werfe ihn" beschreiben.

9
lsb.TV Cologne - Episode III, Chapter IV: GRAPH
Aufzeichnung
06.03.2019 - 43 Min.

lsb.TV Cologne - Episode III, Chapter IV: GRAPH

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

"GRAPH" ist ein Musiker-Duo aus Düsseldorf. Die DJs Stefan Jürke und Jens Beyer mischen verschiedene Stilrichtungen der Elektromusik miteinander. Im Vordergrund steht bei "GRAPH" die Beschäftigung mit Klang und rhythmischen Strukturen. Dabei entsteht ein innovativer und unkonventioneller Sound. In "lsb.TV Cologne" ist eine der DJ-Sessions mit Visuals von "VJ Dioptrien" und Uli Sigg unterlegt. Daraus ergibt sich ein audiovisuelles Musikerlebnis.

10
12 Zoll: Liquid Drum'n'Bass, Amen Break, DJ "Badlokk"  im Interview
Magazin
10.01.2019 - 116 Min.

12 Zoll: Liquid Drum'n'Bass, Amen Break, DJ "Badlokk" im Interview

Musiksendung der Campusradios "Kölncampus" und "bonnFM"

In "12 Zoll" wird nicht nur viel Drum'n'Bass gespielt, in der Sendung gibt es auch einige Infos zum Genre an sich: Als Subgenre stellen die Moderatoren den "Liquid Drum'n'Bass" vor, der seine Ursprünge in Großbritannien hat. Auch der "Amen Break" ist Thema der Sendung. Dieser Beat ist aus einem Schlagzeug-Solo der 1960er Jahre entstanden und hat es geschafft, Bestandteil großer Welthits zu werden. Im Interview ist außerdem "Badlokk" zu hören. Der DJ aus Köln berichtet über sein neu gegründetes Label "HANZOM MUSIC" und erklärt, was für ihn das Wichtige daran ist.

11
lsb.TV Cologne - Episode II, Chapter I: Numinos
Aufzeichnung
29.08.2018 - 26 Min.

lsb.TV Cologne - Episode II, Chapter I: Numinos

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Der Kölner Elektro-Musiker "Numinos" spielt in dieser Folge sein psychedelisches Set. "Numinos" ist Dozent an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Seine minimalistische Elektromusik wird visualisiert von Uli Sigg. Durch übereinandergelegte Bilder entsteht eine ganz besondere Atmosphäre. Auch mit Farben wird gespielt und der Zuschauer wird auf eine experimentelle, audiovisuelle Reise mitgenommen.

12