NRWision
Lade...

176 Suchergebnisse

Bericht
24.04.2019 - 3 Min.

Augen auf! - Jugendzentrum Sprakel

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Das Jugendzentrum Sprakel in Münster bietet Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren. Die Kinder kommen freiwillig dorthin und verbringen ihre Nachmittage so, wie sie es wollen. Für alle ist etwas dabei, denn jeder Tag steht unter einem anderen Motto: Montag Sport, Dienstag kreativ, Donnerstag Zocken und Freitag Kochen. Jeden Abend können die Schüler außerdem an einem gemeinsamen Abendessen teilnehmen. Es gibt vier Kooperationsprojekte mit der Offenen Ganztagsschule: Werken, Malen, Sportspiele und Backen. Das Jugendzentrum hat auch jeden dritten Samstag im Monat geöffnet. Das Team von "Augen auf!" spricht mit Mitarbeitern und Kindern über die Projekte.

1
Talk
24.04.2019 - 47 Min.

Kolloquium: Zeitmanagement

Sendung von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Ein gutes und gesundes Zeitmanagement wird oft mit organisatorischem Talent verbunden. Doch das ist in Zeiten von Apps gar nicht mehr nötig. Hanno Jenkel ist in "Kolloquium" zu Gast. Er studiert Wirtschaftsinformatik an der Universität Münster und hat seine Bachelorarbeit über Zeitmanagement geschrieben. Mit Moderator Philipp Moser spricht Hanno über die Inhalte seiner Bachelorarbeit und die Ergebnisse seiner Forschung. Im Anschluss an die Besprechung der Arbeit folgt eine Diskussion zwischen Moderator und Gast: Während Philipp Moser seine Zeit eher analog plant, nutzt Hanno Jenkel eher den digitalen Weg über Apps.

2
Magazin
08.04.2019 - 61 Min.

Hier und Jetzt: DeutschkursPLUS, Zeitumstellung, Jubiläum der Kurdischen Gemeinschaft Rhein-Sieg

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

"DeutschkursPLUS" ist eine Initiative der katholischen Hochschulgemeinde in Bonn. Sie unterstützt Geflüchtete und internationale Studierende bei der Integration und dem Erlernen der deutschen Sprache. Valentina De Cotiis erklärt Moderator Maximilian Dymel, wie die Initiative entstanden ist und wie sie konkret arbeitet. Auch die Zeitumstellung ist ein Thema in "Hier und Jetzt". Josef Appelhans berichtet in einem Kollegengespräch über die bevorstehende Abschaffung der Zeitumstellung und erklärt, warum die Staaten der EU sich dazu entschlossen haben. Abschließend wird über das 30-jährige Jubiläum des Vereins "Kurdische Gemeinschaft Rhein-Sieg / Bonn e.V." berichtet. Es gibt Informationen zur Entstehung des Vereins und über dessen Angebot.

3
Magazin
04.04.2019 - 17 Min.

KURT - Das Magazin: Zeit

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Jennifer Thater ist Leistungsschwimmerin. Sie knackte 2018 den Weltrekord im Freistil-Schwimmen in ihrer Altersklasse. Ihr Verhältnis zur Zeit ist deshalb ein ganz Besonderes. Auf ganz andere Art und Weise nimmt Kathrin Lubig, die als Comic-Zeichnerin unter dem Namen "Onkobitch" bekannt ist, Zeit wahr. Sie hat nach einer Brustkrebserkrankung Metastasen in den Knochen. Zeit sei für sie nun wertvoller, erzählt Kathrin Lubig in "KURT - Das Magazin". Die Sendung beleuchtet auch die wissenschaftliche Seite der Zeit: Physiker Metin Tolan erklärt die Relativität der Zeit und in einem Experiment wird das persönliche Zeitgefühl untersucht.

4
Reportage
04.04.2019 - 13 Min.

DieHausis: SPIEL DOCH! 2019 – Spielemesse in Duisburg

Beitrag von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

Die Spielemesse "SPIEL DOCH! 2019" findet Ende März im Landschaftspark Duisburg-Nord statt. Thorsten und Tanja Hausmann alias "DieHausis" sind vor Ort und dokumentieren die Messe. Das Ehepaar testet unter anderem Spieleneuheiten: "Paco Ŝako" sieht aus wie Schach und folgt auch grob den Spielregeln des Brettspiels, allerdings geht es bei dem neuen Spiel nicht ums Schlagen. Die Figuren kuscheln miteinander, weshalb die Übersetzung des Spielnamens auch "Friedensschach" lautet. "DieHausis" interviewen außerdem Tim Nostheide vom "w. nostheide verlag", der die Messe ausrichtet und die Spielezeitschriften "SPIEL DOCH!" und "spielbox" veröffentlicht.

5
Magazin
26.03.2019 - 29 Min.

DO-MU-KU-MA: Gedenkstunde für Opfer der Nationalsozialisten in der Bittermark

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

An den Ostertagen im Jahr 1945 wurden in der Bittermark und im Rombergpark in Dortmund 300 Widerstandkämpfer, Zwangsarbeiter und Kriegsgefangene von der Gestapo ermordet. Heute erinnert ein Mahnmal im Stadtwald Bittermark an die Gräu­el­tat. Seit 60 Jahren findet jährlich an Karfreitag am Mahnmal eine Gedenkveranstaltung statt. Jugendliche arbeiten zuvor zusammen mit Künstlern an möglichen Elementen für die Gedenkstunde. "DO-MU-KU-MA"-Reporter Klaus Lenser begleitet die Vorbereitungen.

6
Magazin
18.02.2019 - 55 Min.

Theatertalk: Hans Henning Paar, "TanzTheaterMünster"

Talksendung vom Theater Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Hans Henning Paar, Künstlerischer Leiter und Chefchoreograf am "TanzTheaterMünster", ist zu Gast im "Theatertalk". Im Interview mit Moderator Wolfgang Türk erklärt er, was der Unterschied zwischen Ballett und Tanztheater ist. Paar beschreibt außerdem, wie er Stücke auswählt und wie sie entwickelt. Hans Henning Paar spricht auch über zwei aktuelle Inszenierungen am "Theater Münster": "Unknown Territories" ist im Zuge des 100-jährigen Bauhaus-Jubiläums entstanden und "Eine Winterreise" spielt mit modernen Interpretationen der Originalmusik vom österreichischen Komponisten Franz Schubert.

7
Talk
12.02.2019 - 15 Min.

Lorakel: Prof. Matthias Kurp, HMKW - Lokaljournalismus in NRW

TV-Talk zur Zukunft des Lokaljournalismus - produziert von der TU Dortmund und Vor Ort NRW

Wie steht's um den Lokaljournalismus in NRW? Prof. Matthias Kurp ist Dozent an der HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Köln. Er forscht zur Zukunft des Lokaljournalismus in Nordrhein-Westfalen. Im Talk mit Journalistik-Studentin Julia Krischok spricht Matthias Kurp zum Beispiel über die "Medieneinfalt" in vielen NRW-Städten, die Probleme der lokalen Medien und warum Lokaljournalismus für NRW wichtig ist. "Lorakel" ist ein Interview-Projekt von Journalistik-Studierenden der TU Dortmund in Kooperation mit "Vor Ort NRW", dem Journalismus-Lab der Landesanstalt für Medien NRW.

8
Talk
07.02.2019 - 110 Min.

Film- und Serienrepublik: "Annihilation", US-amerikanischer Science-Fiction-Film

Medien-Talk von Tim Hartung, Tobias Schacht und Oliver Zimpasser aus Köln

"Annihilation" ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film. In Deutschland ist er exklusiv bei "Netflix" zu sehen, und zwar mit dem Titel "Auslöschung". Nach einem Asteroiden-Einschlag begibt sich ein Untersuchungsteam in das Gebiet um den Asteroiden. Es stellt schnell fest, dass sich nicht nur die Umgebung verändert. In der "Film- und Serienrepublik" analysieren die Podcaster Tim Hartung, Tobias Schacht und Oliver Zimpasser das Verhalten von mutierten Tieren und Aliens. Sie schwärmen außerdem von der fantasievollen Kulisse und Musik. Die Handlungsstränge geben aber auch Rätsel auf.

9
Talk
05.02.2019 - 47 Min.

Kaputo LIVE – #17 – Der Kaputte Toaster

Podcast übers Studentenleben von Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen aus Dortmund

Um unnötige Schulmaterialien geht es in der ersten Live-Folge von "Der Kaputte Toaster". Die Moderatoren Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen erinnern sich an die Tücken ihrer Schulzeit und rätseln über Sinn und Unsinn von Zirkeln sowie Klopapierrollen im Unterricht. Außerdem reden Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen über verrückte Schlagzeilen, Lifehacks und Viktors Frisur – dabei nehmen sie sich nicht allzu ernst.

10
Magazin
24.01.2019 - 45 Min.

KulturZeit MK: Prozess gegen SS-Mann Oskar Gröning – SchülerInnen berichten über Erinnerungen von Zeitzeugen

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Oskar Gröning arbeitete zur NS-Zeit im Konzentrationslager Auschwitz. Er wurde "Buchhalter von Auschwitz" genannt. Erst im Jahr 2015 musste Oskar Gröning wegen Beihilfe zum Mord in mindestens 300.000 Fällen vor Gericht. Die SchülerInnen des Märkischen Gymnasium Iserlohn erzählen in "KulturZeit MK" die Geschichten von Überlebenden aus den Konzentrationslagern. Außerdem berichten sie vom Gerichtsprozess und ihrer Exkursion zum ehemaligen KZ Auschwitz.

11
Magazin
17.01.2019 - 52 Min.

Die Streamer: Weihnachts-Spezial

Magazin von Studierenden der Mediadesign Hochschule Düsseldorf

Für viele Menschen sind Weihnachtsmärkte die Highlights der Weihnachtszeit. "Die Streamers"- Reporterinnen Barbara, Laura und Sarah berichten vom Weihnachtsmarkt in Düsseldorf und dem "Wintermarkt Winterberg". Sie fragen die Besucher der Märkte, warum sie ausgerechnet diese Weihnachtsmärkte besuchen. Durch das Weihnachts-Spezial führen Ann-Katrin Giesen und Luca Narayan.

12