NRWision
Lade...

38 Suchergebnisse

MNSTR.TV: Zeitumstellung, Clown Wolfgang Konerding, Coronavirus in Münster
Magazin
19.03.2020 - 13 Min.

MNSTR.TV: Zeitumstellung, Clown Wolfgang Konerding, Coronavirus in Münster

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Die Zeit wird Ende März 2020 wieder umgestellt: Von der Winterzeit geht's in die Sommerzeit. Das Team von "MNSTR.TV" fragt Passanten in Münster, was sie von der Zeitumstellung halten. In der Umfrage erzählen die Befragten auch, ob die Zeitumstellung ihnen Probleme macht und welche Zeitphase sie lieber mögen. In der Reihe "7 Fragen an" sprechen die Reporter diesmal mit Clown "fidelidad". Er wird von Wolfgang Konerding aus Münster verkörpert – und das bereits seit 37 Jahren. Wolfgang Konerding berichtet im Interview über seine Ausbildung in Frankreich und die Reaktion seiner Eltern zu seiner Berufswahl. Er erklärt auch, weshalb jeder Mensch ein Clown sein kann und was sein Beruf mit Menschlichkeit zu tun hat. Außerdem berichtet MNSTR.TV über die Auswirkungen des Coronavirus auf Münster. Zu sehen sind unter anderem leere Supermarktregale, Hinweise zur richtigen Hygiene sowie Infos zu abgesagten Veranstaltungen und geschlossenen Einrichtungen in Münster.

1
neue musik leben: Walter Zimmermann, Komponist
Interview
17.12.2019 - 41 Min.

neue musik leben: Walter Zimmermann, Komponist

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

Walter Zimmermann ist Komponist und ehemaliger Hochschullehrer. Er lernte bereits früh, Klavier, Violine und Oboe zu spielen. Im Gespräch mit Irene Kurka erzählt Walter Zimmermann, wie er durch ein Geschenk zur Konfirmation zur Neuen Musik gekommen ist. Im Interview geht es auch um die Hingabe der Interpreten in der Neuen Musik. Für den Komponisten herrscht derzeit ein erstaunlicher Professionalismus, der den Fortschritt erkennbar mache. Weitere Themen sind Walter Zimmermanns Arbeit als Hochschullehrer, Tai Chi zur Stressbewältigung und der richtige Umgang mit Zeit. Der Komponist gibt außerdem Tipps für Musiker.

2
KwieKIRCHE: Sprichwörter über Zeit, Fachdienst Gemeindecaritas
Magazin
28.10.2019 - 54 Min.

KwieKIRCHE: Sprichwörter über Zeit, Fachdienst Gemeindecaritas

Kirchliches Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

Ende Oktober 2019 werden die Uhren auf die Winterzeit umgestellt. Anlässlich der Zeitumstellung kommentiert Moderator Oliver Kelch Sprichwörter zum Thema "Zeit" aus verschiedenen Ländern. Im Interview spricht er mit Christian Löwentat vom "Fachdienst Gemeindecaritas" in Recklinghausen. Der Referent erklärt, dass der Fachdienst Menschen in Notlagen helfen soll. In "Andries Welt" geht es diesmal um die Frage, was in Recklinghausen fehlt. Weitere Themen der Sendung sind die kommende Tour von "KwieKirche" in 2020, eine Reise der Senioren der Caritas und ein Fotowettbewerb während der Veranstaltung "Recklinghausen leuchtet 2019".

3
Klimapaket, Zeitumstellung
Magazin
08.10.2019 - 53 Min.

Klimapaket, Zeitumstellung

Lokalmagazin vom Förderverein Radio Siegerland-Wittgenstein e.V.

Das Klima wird wärmer und die Meeresspiegel steigen. Um dem entgegenzuwirken, haben 2015 auf der UN-Klimakonferenz 195 Länder das "Übereinkommen von Paris" getroffen. Die Länder einigten sich damals auf ein Klimaschutzbündnis. Um die Klimaziele einzuhalten, diskutiert die deutsche Regierung nun das sogenannte Klimapaket. Herbert Perl vom "Förderverein Radio Siegerland Wittgenstein e.V." erklärt in seiner Sendung, was das Klimapaket beinhalten soll und welche politischen sowie rechtlichen Schritte es durchlaufen muss um, bewilligt zu werden. Ein weiteres Thema der Sendung ist die Zeitumstellung. Es geht unter anderem darum, warum es die Zeitumstellung überhaupt gibt und wie sie sich historisch entwickelt hat.

4
Taschenuschis: Selbstoptimierungswahn
Talk
01.08.2019 - 55 Min.

Taschenuschis: Selbstoptimierungswahn

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Alle wollen immer hübscher, schlanker und erfolgreicher werden. Aber nicht mit den Taschenuschis! Melanie Beckers und Stefanie Bösche sagen dem Selbstoptimierungswahn den Kampf an. Denn zwischen Lebensratgebern, Erwachsenenmalbüchern und Apps zur perfekten Tagesplanung vergisst man oft das wichtigste: Kein Mensch kennt einen besser als man selbst. Außerdem verraten die Podcasterinnen, warum die Suche nach Entspannung oft selbst zum Stresstest wird.

5
Poetry Rave: Andrea Timm, Autorin im Interview
Magazin
30.07.2019 - 55 Min.

Poetry Rave: Andrea Timm, Autorin im Interview

Kulturmagazin mit Renate Rave-Schneider - produziert beim medienforum münster e.V.

Andrea Timm ist eine Autorin aus Münster. In der Sendung "Poetry Rave" spricht sie mit Renate Rave-Schneider über den vergangenen "Bücher-Plausch" der beiden. Dabei ging es um das Thema Fernweh. Außerdem liest Andrea Timm einen Ausschnitt aus ihrem Buch "Wenn ihr mit der Zeit geht, gehe ich nicht mit!". Der Roman erschien im Juni 2019 im Agenda Verlag. Er handelt von Horst Emmerich aus Münster, der die Zeitumstellung boykottiert. Somit ist er überall eine Stunde zu früh. Im Interview erzählt Andrea Timm, wie sie dazu gekommen ist, ein Buch über den Münsteraner zu schreiben.

6
Kennt Ihr das? – Superkräfte
Talk
18.07.2019 - 49 Min.

Kennt Ihr das? – Superkräfte

Austausch-Podcast von Jens Wegner aus Wuppertal

Welche Superkraft hättet ihr gerne? Gedanken lesen, Feuer kontrollieren oder lieber unsichtbar sein? Die Hörer von Jens Wegner wünschen sich zum Beispiel, in der Zeit reisen zu können. Der Podcaster spricht in "Kennt Ihr Das?" aber nicht nur über die Vorteile von Superkräften. Jens Wegner hinterfragt auch die Auswirkungen: Wie verändert sich der Körper durch Superkräfte? Und können Dinge in der Vergangenheit verändert werden?

7
Like I Do: Selbstbewusstsein
Kommentar
27.06.2019 - 57 Min.

Like I Do: Selbstbewusstsein

Podcast von Maria Schreider aus Dortmund

Nicht jeder Mensch tritt immer und überall selbstbewusst auf – und das ist völlig okay, findet Maria Schreider. In "Like I Do" spricht sie über das Thema "Selbstbewusstsein". Sie selbst ist bereits in der Schule damit konfrontiert worden. Im Philosophie-Unterricht ging es u.a. darum, herauszufinden, wer man selbst ist. Die Studentin schildert in ihrem Podcast Situationen aus ihrem Leben. Sie analysiert, wann Schüchternheit von Vorteil sein kann und wann sie einem schaden kann. Maria Schreider gibt außerdem Tipps, wie man selbstbewusst wird. Sie sagt: Jeder sollte seinen eigenen Weg gehen und darauf achten, dass er selbst damit glücklich ist. Was andere Menschen dazu sagen, sei egal. Selbstbewusst aufzutreten, sei außerdem ein Prozess.

8
THGfm: Schüler und der Knigge
Magazin
26.06.2019 - 55 Min.

THGfm: Schüler und der Knigge

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Adolph Knigge war ein deutscher Schriftsteller und ist besonders bekannt für sein Buch "Über den Umgang mit Menschen". Das Werk gilt als Vorversion des heute bekannten "Knigge". Die Redaktion von "THGfm" fragt sich, ob Schüler und der "Knigge" auch noch heute zusammen passen. In dieser Ausgabe beschreibt das Team die Entstehungsgeschichte des heute bekannten Knigge-Buches und stellt dessen Entwicklung vor. In Umfragen an ihrer Schule klären sie, ob der "Knigge" überhaupt noch zeitgemäß und alltagstauglich ist.

9
Roettcast: The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit  – Filmkritik
Talk
21.05.2019 - 55 Min.

Roettcast: The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit – Filmkritik

Kino-Podcast von Karin und Thure Röttger aus Köln

Im Film "The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit" geht es um drei Frauen, die in verschiedenen Zeitperioden leben. Der Verbindungspunkt der drei Hauptfiguren ist der Roman "Mrs. Dalloway", geschrieben von der Figur Virginia Woolf, die von Nicole Kidman gespielt wird. Im "Roettcast" sprechen Karin und Thure Röttger über den Film und die mit dem Film verbundenen Bücher. Sie geben Hintergrundinfos zu verschiedenen Szenen und besprechen die Stilmittel des Films. Außerdem erklären Karin und Thure Röttger, warum der Film ihrer Meinung nach nicht sein volles Potenzial ausschöpft.

10
Kolloquium: Zeitmanagement - Hanno Jenkel
Talk
24.04.2019 - 47 Min.

Kolloquium: Zeitmanagement - Hanno Jenkel

Magazin für wissenschaftliche Arbeiten von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Ein gutes und gesundes Zeitmanagement wird oft mit organisatorischem Talent verbunden. Doch das ist in Zeiten von Apps gar nicht mehr nötig. Hanno Jenkel ist in "Kolloquium" zu Gast. Er studiert Wirtschaftsinformatik an der Universität Münster und hat seine Bachelorarbeit über Zeitmanagement geschrieben. Mit Moderator Philipp Moser spricht Hanno über die Inhalte seiner Bachelorarbeit und die Ergebnisse seiner Forschung. Im Anschluss an die Besprechung der Arbeit folgt eine Diskussion zwischen Moderator und Gast: Während Philipp Moser seine Zeit eher analog plant, nutzt Hanno Jenkel eher den digitalen Weg über Apps.

11
Hier und Jetzt: DeutschkursPLUS, Abschaffung der Zeitumstellung
Magazin
08.04.2019 - 61 Min.

Hier und Jetzt: DeutschkursPLUS, Abschaffung der Zeitumstellung

Lokalmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

"DeutschkursPLUS" ist eine Initiative der katholischen Hochschulgemeinde in Bonn. Sie unterstützt Geflüchtete und internationale Studierende bei der Integration und dem Erlernen der deutschen Sprache. Valentina De Cotiis erklärt Moderator Maximilian Dymel, wie die Initiative entstanden ist und wie sie konkret arbeitet. Auch die Zeitumstellung ist ein Thema in "Hier und Jetzt". Josef Appelhans berichtet in einem Kollegengespräch über die bevorstehende Abschaffung der Zeitumstellung und erklärt, warum die Staaten der EU sich dazu entschlossen haben. Abschließend wird über das 30-jährige Jubiläum des Vereins "Kurdische Gemeinschaft Rhein-Sieg / Bonn e.V." berichtet. Es gibt Informationen zur Entstehung des Vereins und über dessen Angebot.

12