NRWision
Lade...

209 Suchergebnisse

Theatertalk: Spielzeit 2019/20 im Theater Münster
Magazin
19.09.2019 - 56 Min.

Theatertalk: Spielzeit 2019/20 im Theater Münster

Talksendung vom Theater Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Am Theater Münster beginnt eine neue Spielzeit. Zum Auftakt der Saison 2019/20 stellt Dramaturg Ronny Scholz im Gespräch mit Moderator Wolfgang Türk die ersten Produktionen im Musiktheater vor: die Oper "Ein Maskenball" von Giuseppe Verdi, die musikalische Posse "Yolimba" von Wilhelm Killmayer, das Musical "Anatevka" von Jerry Bock und die Oper "Der Untergang des Hauses Usher" von Philip Glass. Ronny Scholz spricht im "Theatertalk" über die Handlungen der Stücke und erklärt, warum die Inszenierungen so am Theater Münster umgesetzt werden.

1
CAS-TV: 120 Jahre Schiffshebewerk Henrichenburg
Magazin
19.09.2019 - 18 Min.

CAS-TV: 120 Jahre Schiffshebewerk Henrichenburg

Lokalmagazin aus Castrop-Rauxel

Das Schiffshebewerk Henrichenburg im Schleusenpark Waltrop feiert im Jahr 2019 sein 120-jähriges Jubiläum. Der Jahrestag der Eröffnung durch Kaiser Wilhelm II. wird mit einem großen Steampunk-Festival gefeiert, dem "Steampunk Jubilee". Das Team von "CAS-TV" ist auf dem Veranstaltungsgelände unterwegs und spricht mit Gästen, Steampunk-Liebhabern und den Veranstaltern des Festivals, Sibylle Nix und Reinhard Bastigkeit.

2
Mit Volldampf voraus! – Rundfahrt mit Dampflok "Arthur Koppel" in Gütersloh
Beitrag
12.09.2019 - 2 Min.

Mit Volldampf voraus! – Rundfahrt mit Dampflok "Arthur Koppel" in Gütersloh

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Eine Fahrt mit der Dampflok "Arthur Koppel" lockt die Bürger von Gütersloh auf die Straße. Alle drei Wochen bietet der Verein "Dampf-Kleinbahn Mühlenstroth e.V." die historische Rundfahrt an. "Kanal 21" ist vor Ort und spricht mit dem Lokführer über den Erhalt der Kleinbahn. In Zukunft möchte der Verein eine dauerhafte Ausstellung organisieren. Vielleicht steht dann auch die Dampflok "Arthur Koppel" ihren Bewunderern öfter zur Verfügung.

3
antenne antifa: 20. Todestag Paul Wulf, Mordfall Walter Lübcke
Magazin
03.09.2019 - 57 Min.

antenne antifa: 20. Todestag Paul Wulf, Mordfall Walter Lübcke

Magazin der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschist*innen - produziert beim medienforum münster e.V.

Paul Wulf aus Münster war als Antifaschist und Aufklärer über die Verbrechen in der NS-Zeit aktiv. Anlässlich seines 20. Todestags Anfang Juli 2019 sprechen die Moderatoren Carsten Peters und Detlef Lorber über Paul Wulf. Im Juli findet auch eine Gedenkfeier an der Paul-Wulf-Skulptur auf dem Servatiiplatz in Münster statt. In "antenne antifa" geht es außerdem um die Hintergründe zum Mordfall Walter Lübcke. Der hessische Regierungspräsident wurde Anfang Juni 2019 getötet. Unter Verdacht steht der Rechtsextremist Stephan Ernst. Carsten Peters und Detlef Lorber weisen außerdem auf die Podiumsdiskussion "Ganz großes Tennis" hin. Die Diskussion zur Sachsenwahl findet Mitte Juli in der "Baracke" in Münster statt.

4
antenne antifa: Rassistische Äußerung von Clemens Tönnies, Reichstagsbrand 1933
Magazin
29.08.2019 - 56 Min.

antenne antifa: Rassistische Äußerung von Clemens Tönnies, Reichstagsbrand 1933

Magazin der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschist*innen - produziert beim medienforum münster e.V.

Trotz seiner rassistischen Äußerung bleibt Clemens Tönnies vorerst Aufsichtsratsvorsitzender des FC Schalke 04. Die Moderatoren Carsten Peters und Detlef Lorber kritisieren das Verhalten des Ehrenrates, der die rassistische Aussage dulde. Sie berichten außerdem über die beiden rechtsterroristischen Anschläge Anfang August 2019 in den USA. In "antenne antifa" geht es auch um den Fund eines Dokuments, das neue Erkenntnisse zum Reichstagsbrand 1933 gibt. Die eidesstattliche Erklärung des SA-Mannes Hans-Martin Lennings könnte beweisen, dass Marinus van der Lubbe kein Einzeltäter war.

5
Rheinkirmes 2019 in Düsseldorf
Reportage
27.08.2019 - 26 Min.

Rheinkirmes 2019 in Düsseldorf

Lokale Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

Die Rheinkirmes in Düsseldorf ist bekannt als "größte Kirmes am Rhein". Sie ist eines der größten Volksfeste in Deutschland. Blasius Maltzahn von der Band "The Happy Gangstas" ist für "DR-TV" vor Ort. Er stellt die Highlights der Rheinkirmes vor: Die "Geisterfabrik" ist - wie der Name bereits vermuten lässt - eine Geisterbahn. Im Interview mit dem Besitzer des Fahrgeschäfts erfährt Blasius Maltzahn, was die "Geisterfabrik" einzigartig macht. Auch für Kinder gibt es auf der Rheinkirmes in Düsseldorf viele Attraktionen. Die "Ballonfahrt" bietet zum Beispiel eine gemütliche Karussellfahrt in Richtung Himmel.

6
"Stolpersteine", Museumsfest in Burbach, Stadtfest in Siegen
Magazin
22.08.2019 - 54 Min.

"Stolpersteine", Museumsfest in Burbach, Stadtfest in Siegen

Lokalmagazin vom Förderverein Radio Siegerland-Wittgenstein e.V.

"Stolpersteine" sind kleine Metalltafeln, die vor den letzten Wohnorten von NS-Opfern in den Boden eingelassen sind. In die Metallplättchen sind Informationen über die Opfer eingraviert. 70.000 "Stolpersteine" findet man bereits auf den Straßen in Europa. Moderator Herbert Perl berichtet in der Sendung auch über das Museumsfest 2019 in Burbach. Dort gibt es unter anderem einen Kunsthandwerkermarkt. An weiteren Ständen präsentieren sich die Verbände und Vereine aus der Gemeinde. Herbert Perl weist außerdem auf das Stadtfest in Siegen Ende August hin.

7
Spieleabend in Viersen-Dülken
Interview
12.08.2019 - 4 Min.

Spieleabend in Viersen-Dülken

Interview von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Einmal im Monat findet in Viersen-Dülken ein Spieleabend statt. Spiele, Musik und Sketche stehen dort auf dem Programm. Jeder kann sich individuell einbringen. Sandy Sandmann-Hatton erzählt im Interview, dass es beim Termin im August 2019 um das Thema "Comedy" geht. Bei der Veranstaltung solle der Text "Die moderne Frau" die Zuschauer überraschen.

8
NahDran: Jugendzentrum Kamp in Bielefeld – Übergangsstandort Bioladen "Möhre"
Magazin
06.08.2019 - 52 Min.

NahDran: Jugendzentrum Kamp in Bielefeld – Übergangsstandort Bioladen "Möhre"

Stadtmagazin von "NahDran" aus Bielefeld

Das Jugendzentrum Kamp (JZ Kamp) in Bielefeld ist das älteste Jugendzentrum Deutschlands. 2019 wird es saniert. Damit die Jugendarbeit fortgesetzt werden kann, gibt es einen Übergangsstandort: den ehemaligen Bioladen "Möhre". Reporter Hans-Jürgen Pade spricht mit der Leiterin des offenen Freizeitangebots, Katharina Puhlmann. Sie erklärt das Konzept des "JZ Kamp" sowie die Sanierungsarbeiten und führt den Reporter durch das Ausweichquartier. Dabei sprechen die beiden auch über Angebote des Jugendzentrums. Dazu zählen zum Beispiel Tanzgruppen, Musikproduktionen und ein Kochtag. Die Kinder und Jugendlichen sollen nicht nur mitmachen können – sie sollen das Angebot auch mitgestalten. Hans-Jürgen Pade schaut sich außerdem den Garten an und spricht mit Mitarbeitern sowie teilnehmenden Kindern.

9
Taschenuschis: Selbstoptimierungswahn
Talk
01.08.2019 - 55 Min.

Taschenuschis: Selbstoptimierungswahn

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Alle wollen immer hübscher, schlanker und erfolgreicher werden. Aber nicht mit den Taschenuschis! Melanie Beckers und Stefanie Bösche sagen dem Selbstoptimierungswahn den Kampf an. Denn zwischen Lebensratgebern, Erwachsenenmalbüchern und Apps zur perfekten Tagesplanung vergisst man oft das wichtigste: Kein Mensch kennt einen besser als man selbst. Außerdem verraten die Podcasterinnen, warum die Suche nach Entspannung oft selbst zum Stresstest wird.

10
Poetry Rave: Andrea Timm, Autorin im Interview
Magazin
30.07.2019 - 55 Min.

Poetry Rave: Andrea Timm, Autorin im Interview

Kulturmagazin mit Renate Rave-Schneider - produziert beim medienforum münster e.V.

Andrea Timm ist eine Autorin aus Münster. In der Sendung "Poetry Rave" spricht sie mit Renate Rave-Schneider über den vergangenen "Bücher-Plausch" der beiden. Dabei ging es um das Thema Fernweh. Außerdem liest Andrea Timm einen Ausschnitt aus ihrem Buch "Wenn ihr mit der Zeit geht, gehe ich nicht mit!". Der Roman erschien im Juni 2019 im Agenda Verlag. Er handelt von Horst Emmerich aus Münster, der die Zeitumstellung boykottiert. Somit ist er überall eine Stunde zu früh. Im Interview erzählt Andrea Timm, wie sie dazu gekommen ist, ein Buch über den Münsteraner zu schreiben.

11
Kennt Ihr Das? – Superkräfte
Talk
18.07.2019 - 49 Min.

Kennt Ihr Das? – Superkräfte

Austausch-Podcast von Jens Wegner aus Wuppertal

Welche Superkraft hättet ihr gerne? Gedanken lesen, Feuer kontrollieren oder lieber unsichtbar sein? Die Hörer von Jens Wegner wünschen sich zum Beispiel, in der Zeit reisen zu können. Der Podcaster spricht in "Kennt Ihr Das?" aber nicht nur über die Vorteile von Superkräften. Jens Wegner hinterfragt auch die Auswirkungen: Wie verändert sich der Körper durch Superkräfte? Und können Dinge in der Vergangenheit verändert werden?

12