NRWision
Lade...

11 Suchergebnisse

Region WAF: 100 Jahre VHS Ahlen – "Lange Nacht der Volkshochschulen 2019" in Ahlen
Magazin
30.09.2019 - 58 Min.

Region WAF: 100 Jahre VHS Ahlen – "Lange Nacht der Volkshochschulen 2019" in Ahlen

Sendung von Klaus Aßhoff und Gila Marali, Bürgerfunk Warendorf

Zu ihrem 100-jährigen Jubiläum organisiert die VHS Ahlen im September 2019 eine "Lange Nacht der Volkshochschulen". Die Reporter Klaus Aßhoff und Gila Marali besuchen verschiedene Kurse. Eine Besucherin des Lach-Yoga-Kurses von Christine Neumann erzählt, dass man danach sogar Muskelkater bekomme. In einer Ansprache betont Bürgermeister Dr. Alexander Berger, dass die VHS eine wichtige Rolle für die Bürger spiele. Kursleiterin Sabine Kieserling erklärt im Interview die Feldenkrais-Methode. Die Methode zielt auf ein Bewusstsein für das eigene Skelett ab. Die "Region WAF"-Reporter stellen außerdem eine Schreibwerkstatt, einen Englisch-Kurs inklusive der Galerie einer Britin, einen Integrationskurs sowie einen Tango-Kurs vor. VHS-Leiterin Nadine Köttendorf erzählt von den Highlights unter den Kursen im Programm.

1
Sunrise-Training auf der Sparrenburg in Bielefeld
Reportage
30.08.2019 - 3 Min.

Sunrise-Training auf der Sparrenburg in Bielefeld

Bericht vom Kanal 21 aus Bielefeld

Im Rahmen der Aktion "Bielefeld kommt raus!" finden in Bielefeld verschiedene Sport-Aktionen statt. Das "Sunrise-Training" auf der Sparrenburg gehört 2019 zu einem der Highlights. Bei Sonnenaufgang können sich Sportbegeisterte hier am längsten Tag des Jahres auspowern. "Kanal 21"-Reporterin Fabiola Bleckmann ist pünktlich um 4 Uhr vor Ort und macht beim intensiven Training mit. Ihr Fazit: anstrengender Sport in toller Location.

2
Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin
Porträt
24.07.2019 - 55 Min.

Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Monika Schiwy ist eine Künstlerin aus Münster. In ihrem Atelier "ART & Weise" bietet sie neben ihren Bildern auch Workshops und Kurse an. Im Künstlerporträt erfahren die Moderatoren Türkan Heinrich und Molla Demirel von Radio-Kaktus, wie Monika Schiwy zur Kunst gekommen ist. Die Malerin hat unter anderem Philosophie studiert und fürs Radio gearbeitet. Doch die Malerei war ihr schließlich am wichtigsten. Außerdem erzählt Schiwy von ihren Ausstellungen in Tunesien und Indien. Im Anschluss tragen die Moderatoren Gedichte von Molla Demirel sowohl auf Deutsch als auch auf Türkisch vor.

3
Care On Air: "Frühchentag" im St. Franziskus-Hospital Münster, Yoga für Kinder, Diagnose Krebs
Magazin
07.02.2018 - 55 Min.

Care On Air: "Frühchentag" im St. Franziskus-Hospital Münster, Yoga für Kinder, Diagnose Krebs

Magazin von Studierenden der Fachhochschule Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Eine junge deutsche Bloggerin, die offen mit ihrer Krebsdiagnose umgeht - eine der Geschichten, die Studierende der Fachhochschule Münster bei "Care On Air" erzählen. In der Sendung rund um das Thema "Pflege" begleiten sie zudem eine Mitarbeiterin auf der Intensivstation und besuchen den "Frühchentag" im St. Franziskus-Hospital Münster. Dort erklären Ärzte, wie Familien mit einer Frühgeburt umgehen sollten und welche Hilfe sie im Hospital bekommen. Die Moderatorinnen Nina Lunemann, Lisa Huwe und Patricia Glasmacher gehen außerdem beim Kinder-Yoga auf eine Reise in andere Welten.

4
Die ganz besondere Schicht: Artlake Festival 2017 in Brandenburg
Bericht
21.09.2017 - 79 Min.

Die ganz besondere Schicht: Artlake Festival 2017 in Brandenburg

Sendung von "CT das radio", dem Campusradio an der Ruhr-Universität Bochum

Benedict Weskott ist für "CT das radio" auf dem "Artlake Festival" am Bergheider See in Brandenburg unterwegs. Das Besondere an dem Festival: Neben Musik gibt es auch ein "Healing-Programm" mit Yoga, Meditation und Massage sowie verschiedene Workshops im Angebot. Ausstellungen und Licht-und-Klang-Installationen erwarten die Besucher ebenfalls. Benedict berichtet von seinen Festival-Erlebnissen und stellt einige der musikalischen Höhepunkte vor. Zu hören gibt es beispielsweise "Deine Magie" von "SIND", "Oval" von "The Micronaut" und "And We Follow the Night" von Federico Albanese – also genau wie beim Festival ein Mix aus Indie, Pop und Elektro. Begeistert ist der Moderator auch von der Location: der sandige Boden, die Autos und Zelte zwischen den Fichten, der fließende Übergang zwischen dem Campingplatz und den Bühnen – also der fehlende Einlass und Security-Bereich – sowie die Nähe zum See samt Strand würden das Gelände beim "Artlake Festival" einmalig machen.

5
CityRadio GL: Bergische Wanderwoche, Neuigkeiten aus dem Bergischen
Magazin
23.05.2017 - 24 Min.

CityRadio GL: Bergische Wanderwoche, Neuigkeiten aus dem Bergischen

Radio-Show aus Bergisch Gladbach

David Bosbach ist zu Gast beim CityRadio GL und stellt die "Bergische Wanderwoche" vor. Schon zum vierten Mal findet das Wanderfest rund um Bergisch Gladbach statt. Bei Martin Hardenacke und Uli Weber erzählt Bosbach von den Höhepunkten der Woche: Yoga-Wanderungen, Eseltrekking und historische Wanderungen. Außerdem gibt es Neues aus dem Bergischen Land: Ehrenamtler werden ausgezeichnet, ein Begegnungszentrum öffnet und Straßenschilder verraten über einen QR-Code ihre Geschichte.

6
Lachyoga mit Toni Freialdenhoven
Bericht
17.01.2017 - 9 Min.

Lachyoga mit Toni Freialdenhoven

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Die Fähigkeit zu lachen ist angeboren und zutiefst menschlich. Jedoch fällt es vielen Erwachsenen schwer, einfach drauflos zu lachen. Um das spontane Lachen wieder anzukurbeln, sollen Lachyoga-Übungen hilfreich sein. Für Toni Freialdenhoven stellt Lachyoga die Krönung aller Entspannungstechniken dar. Nicht nur deshalb macht ihm die Arbeit mit Senioren so viel Spaß - getreu dem Motto: "Froh zu sein bedarf es wenig und wer froh ist, ist ein König".

7
Lachyogi Toni
Porträt
06.08.2015 - 17 Min.

Lachyogi Toni

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

"Wir lachen nicht, weil wir glücklich sind. Wir sind glücklich, weil wir lachen." - Nach diesem Leitspruch von Dr. Madan Kataria lebt Toni Freialdenhoven aus Düren. Der zertifizierte Lachyogi bringt Kursteilnehmern in seinen Seminaren bei, wie man mit Lachtechniken wie dem "Milch Shake Lachen" oder dem "Shakespeare Lachen" Geist und Körper gesund hält. Denn während Kinder bis zu 400 mal am Tag lachen, bringt es ein Erwachsener durchschnittlich gerade mal auf 20 Lacher am Tag. Die erwachsene Vernunft hält den Menschen davon ab, einfach drauf loszulachen. Dabei stärkt Lachen, laut Lachyogi Toni, das Immunsystem und senkt den Stresslevel. Lachyoga ist also gesund.

8
tv.RUB: Heuschnupfen, Klettern und Yoga beim Hochschulsport
Magazin
06.09.2012 - 21 Min.

tv.RUB: Heuschnupfen, Klettern und Yoga beim Hochschulsport

Campus-Magazin der Lehrredaktion an der Ruhr-Universität Bochum

Die 30. Ausgabe von "tv.RUB" dreht sich um die Themen Sport und Gesundheit. Die Reporter gehen der Frage nach, wie man sich bei Heuschnupfen helfen kann. Außerdem zeigen sie, was Landarztpraxen studentischen Praktikanten bieten können. Auch der Hochschulsport ist Thema: Diesmal werden Klettern und Yoga im Selbsttest erprobt.

9
A Reason To Laugh?
Dokumentation
12.04.2011 - 10 Min.

A Reason To Laugh?

Dokumentation über Lach-Yoga in Neuseeland, produziert von Jan Wagener aus Siegen

Kann Lachen glücklich machen? - Die Teilnehmer eines Lach-Yoga-Seminars in Auckland, Neuseeland sind sich dessen sicher. Sie treffen sich einmal pro Woche für 45 Minuten, um gemeinsam zu lachen und ihren Alltagsstress zu vergessen. Jan Wagener aus Siegen hat den ulkigen Kurs mit der Kamera begleitet.

10
Young In Life: Yoga im Selbstversuch
Magazin
03.02.2011 - 12 Min.

Young In Life: Yoga im Selbstversuch

Jugend-Magazin vom Ausbildungsfernsehen Marl

Yoga ist mehr als nur im Schneidersitz aufrecht sitzen und "ohmmmm" sagen. Yoga ist zwischendurch richtig anstrengend. Eine Reporterin hat den Selbstversuch gemacht. Testurteil: sehr gut. Und außerdem in "Young in Life": eine Band, die mehr kann als Musik.

11