NRWision
Lade...

62 Suchergebnisse

sprechstunde: Prof. Anja Steinbeck, Rektorin der Heinrich-Heine-Universität und Juristin
Talk
12.12.2019 - 39 Min.

sprechstunde: Prof. Anja Steinbeck, Rektorin der Heinrich-Heine-Universität und Juristin

Talkreihe von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Prof. Anja Steinbeck ist Rektorin der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Außerdem ist sie habilitierte Juristin. Im Gespräch mit Moderator Tim Neumann spricht Anja Steinbeck über ihre Ansprüche an gute Wissenschaft. Die "sprechstunde"-Reporter haben außerdem Studierende zu den Baustellen auf dem Campus befragt. Tim Neumann konfrontiert die Rektorin mit der Kritik. Prof. Anja Steinbeck erklärt auch die Abläufe im Rektorat. Zudem habe sie sich für die nächste Amtszeit erneut auf die Stelle als Rektorin beworben. In der "sprechstunde" schätzt Anja Steinbeck ihre Chancen auf eine weitere Amtszeit an der Heinrich-Heine-Universität ein.

1
Journal am Sonntag: Kinder-Uni in Dülmen, Kohlenwasserstoffe im Münsterland
Magazin
28.11.2019 - 11 Min.

Journal am Sonntag: Kinder-Uni in Dülmen, Kohlenwasserstoffe im Münsterland

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Bei der Kinder-Uni in Dülmen bringen Hochschullehrer Kindern ihre Fachbereiche näher. Hans Deckenhoff spricht vor Ort mit Organisator Gregor Leydag über das Programm. Hochschullehrer Prof. Dr. Harald Hiesinger berichtet anschließend von seinem Vortrag über den Planeten Merkur und wie sehr ihn die interessierten Fragen der Kinder freuen. Außerdem geht es zum Stadtarchiv in Dülmen. Dort spricht Reporter Wolfgang Thiemann mit Stadtarchivar Dr. Stefan Sudmann über seine Arbeit und den neuen "Atlas von Westfalen" zum Thema Kohlenwasserstoffe im Münsterland. Autor Prof. Dr. Wilhelm Georg Coldewey erklärt, wie es zu dem Atlas kam und wo sich in der Region Kohlenwasserstoffe finden lassen.

2
YOUNGSTERS:  "What I believe. I believe. What?" – Tanztheater
Aufzeichnung
24.10.2019 - 70 Min.

YOUNGSTERS: "What I believe. I believe. What?" – Tanztheater

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

25 Jugendliche und junge Erwachsene setzen sich mit dem Thema "Glaube" auseinander. Das Tanztheater unter der Regie von Thorsten Bihegue beleuchtet die religiöse und die wissenschaftliche Perspektive. Dabei geht es um schwierige Themen wie den Tod, das Zweifeln oder die Gesellschaft und die Familie, aber auch um Alltägliches wie Allergien, Schuhmode und den Fitnesssport. Die Jugendlichen thematisieren außerdem die Kultur in den Sozialen Medien und den Umgang mit unseren Mitmenschen. Die künstlerische Leiterin und Choreografin ist Birgit Götz. Unterstützt wird das Theaterstück von Montagen aus Interviews zum Thema "Glauben". Nach dem Stück erzählen die Darsteller selbst, woran sie heute noch glauben. Das Projekt wurde geleitet von "vier.D" und der "LAG Tanz NRW".

3
Der LeseWurm: 250 Jahre Alexander von Humboldt
Magazin
28.08.2019 - 55 Min.

Der LeseWurm: 250 Jahre Alexander von Humboldt

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Der Naturforscher und Autor Alexander von Humboldt wäre 2019 250 Jahre alt geworden. Anlässlich dieses Jubiläums spricht "Der LeseWurm"-Moderator Volker Stephan über die Werke, das Leben und die Meinungen des bekannten Deutschen. So kritisierte Humboldt schon damals die Sklaverei, Antisemitismus und die Rodung der Wälder. Volker Stephan unterhält sich außerdem mit Tobias Regenbrecht, dem stellvertretenden Schulleiter der Geschwister-Scholl-Realschule in Münster-Kinderhaus. Die beiden klären, welchen Einfluss Alexander von Humboldt auf den heutigen Biologie-Unterricht hat.

4
Silber – Steckbrief des chemischen Elements
Beitrag
11.07.2019 - 5 Min.

Silber – Steckbrief des chemischen Elements

Beitrag der angehenden Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

Silber finden wir in Schmuck, Münzen oder Besteck. Es wird aufgrund seiner Eigenschaften auch in der Medizin, der Fotografie und in Elektroprodukten eingesetzt. Die Teilnehmer der Vorlesungsreihe "Anorganische Chemie II" der Ruhr-Universität Bochum erklären in ihrem Beitrag, welche chemischen Eigenschaften Silber hat und wie es gewonnen wird.

5
Steele TV: Klimawandel in NRW
Magazin
04.06.2019 - 20 Min.

Steele TV: Klimawandel in NRW

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Der Klimawandel ist ein globales Thema. Trotzdem spürt man die Auswirkungen auch auf lokaler Ebene. Das Team von "Steele TV" spricht mit Guido Halbig vom "Deutschen Wetterdienst" in Essen-Bredeney. Er bestätigt, dass Temperaturen insgesamt ansteigen und sich das Klima verändert. Christoph Ridder vom "Rheinischen Landwirtschafts-Verband e.V." erzählt außerdem im Interview, was der Klimawandel für die Bauern in NRW bedeutet. Forstdirektor Kersten Blaschczok vom "Regionalverband Ruhr Grün" erläutert in der Sendung, wieso die Fichte der Verlierer des Klimawandels ist und wie sich die Wälder in Nordrhein-Westfalen in Zukunft entwickeln werden.

6
Herzfrequenz: Sexarbeit
Magazin
16.05.2019 - 60 Min.

Herzfrequenz: Sexarbeit

Liebesmagazin von "eldoradio*", dem Campusradio an der TU Dortmund

Sexualbegleiter, Sexualwissenschaftler, Entwickler von Sexspielzeug ... Die Redaktion von "Herzfrequenz" beschäftigt sich mit Berufen, die mit Sex zu tun haben. Die Moderatoren und Reporter erklären die Berufe, sprechen mit Menschen, die diese Jobs ausüben, und zeigen die Ausbildungsmöglichkeiten auf. Maschinenbauer, Elektrotechniker oder Chemiker könnten etwa nach ihrem Abschluss in die Sexbranche wechseln. Das "Herzfrequenz"-Team fragt sich außerdem, welche Sexspielzeuge beim TÜV geprüft werden.

7
bergisch.io: Prof. Dietmar Tutsch, Uni Wuppertal über Kooperation von Universität und Wirtschaft
Talk
15.05.2019 - 56 Min.

bergisch.io: Prof. Dietmar Tutsch, Uni Wuppertal über Kooperation von Universität und Wirtschaft

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Prof. Dietmar Tutsch leitet an der Universität Wuppertal den Lehrstuhl für Automatisierungstechnik/Informatik. Außerdem ist Dietmar Tutsch Mitglied im Ausschuss "Digitale Wirtschaft" der Bergischen IHK. Die Podcaster Tobias Dehler und Martin Mayer sprechen in "bergisch.io" mit Dietmar Tutsch über den jungen Studiengang "Informatik" in Wuppertal und die Verknüpfungen zur bergischen Wirtschaft. Die Kooperation der Universität Wuppertal und der Wirtschaft führte zur Gründung des "Interdisziplinären Zentrum Machine Learning and Data Analytics" (IZMD) in Wuppertal, das vor kurzem eröffnet wurde.

8
KulturZeit MK: Digitalisierung in Iserlohn, Christian Eichhorn, Michael Schmitt
Interview
24.04.2019 - 49 Min.

KulturZeit MK: Digitalisierung in Iserlohn, Christian Eichhorn, Michael Schmitt

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Die Digitalisierung schreitet in vielen Bereichen voran – auch in der Verwaltung. Christian Eichhorn ist der dafür beauftragte Dezernent der Stadt Iserlohn. Welche Dienstleistungen dort zukünftig digital bearbeitet werden könnten, erklärt er im Interview mit Moderator Thomas Brenck. Außerdem geht es im Zusammenhang mit der Digitalisierung um die zukünftige Personalentwicklung in der Verwaltung und die Vorgaben der Bundesregierung. Im zweiten Teil der Sendung ist Michael Schmitt von der CDU-Fraktion in Iserlohn im Gespräch zu hören. Er verrät, was hinter den Plänen zu einem "Digitalen Wissenscampus" auf der Alexanderhöhe steckt.

9
Prof. Dr. Fritz Rohde über Zufall in der Naturwissenschaft
Talk
06.03.2019 - 61 Min.

Prof. Dr. Fritz Rohde über Zufall in der Naturwissenschaft

Talk von Laurenz Kogel aus Baesweiler

Prof. Dr. Fritz Rode ist Künstler und Philosoph. Mit Prof. Dr. Hans Lüth und Prof. Dr. Reinhold Breil von der RWTH Aachen spricht er über Quantenphysik und Zufälle in der Naturwissenschaft. Prof Dr. Hans Lüth ist Physiker und geht das Thema von einem naturwissenschaftlichen Blickwinkel aus an. Prof. Dr. Breil hingegen ist Philosoph und gibt Impulse auf diesem Gebiet. Die drei Gesprächspartner besprechen verschiedene Experimente, die sich mit dem Zufall befassen, und bewerten die Ergebnisse ihren persönlichen Spezialgebieten entsprechend.

10
Primatentalk: B wie Blutgruppe und Blutalkohol
Talk
21.02.2019 - 73 Min.

Primatentalk: B wie Blutgruppe und Blutalkohol

Medizin-Podcast von Jonas Schulte und Marvin Fischer aus Düsseldorf

Wie Blutgruppen funktionieren, welche sich abstoßen und welche nicht, erklären Jonas Schulte und Marvin Fischer in ihrem Podcast "Primatentalk". Ein weiteres Thema des Gesprächs ist der Blutalkohol. Die Medizin-Studenten erläutern, wie Alkohol im Blut abgebaut wird. Sie geben auch Antworten auf die Fragen, wieso Sekt so schnell betrunken macht, und warum manche Menschen mehr vertragen als andere. Jonas Schulte und Marvin Fischer sprechen außerdem über riskante Methoden, Alkohol zu konsumieren, die man keinesfalls ausprobieren sollte.

11
Film- und Serienrepublik: "Annihilation", US-amerikanischer Science-Fiction-Film
Talk
07.02.2019 - 110 Min.

Film- und Serienrepublik: "Annihilation", US-amerikanischer Science-Fiction-Film

Medien-Talk von Tim Hartung, Tobias Schacht und Oliver Zimpasser aus Köln

"Annihilation" ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film. In Deutschland ist er exklusiv bei "Netflix" zu sehen, und zwar mit dem Titel "Auslöschung". Nach einem Asteroiden-Einschlag begibt sich ein Untersuchungsteam in das Gebiet um den Asteroiden. Es stellt schnell fest, dass sich nicht nur die Umgebung verändert. In der "Film- und Serienrepublik" analysieren die Podcaster Tim Hartung, Tobias Schacht und Oliver Zimpasser das Verhalten von mutierten Tieren und Aliens. Sie schwärmen außerdem von der fantasievollen Kulisse und Musik. Die Handlungsstränge geben aber auch Rätsel auf.

12