NRWision
Lade...

54 Suchergebnisse

Magazin
04.07.2018 - 48 Min.

Fokus Globus: Dietrich Weinbrenner, Pfarrer – Nachhaltige Textilien

Sendung vom Gemeindedienst für Mission und Ökumene (GMÖ) in Mülheim an der Ruhr

Die Arbeitsbedingungen in Textilfabriken sind häufig unmenschlich und lebensgefährlich. 2014 hat Entwicklungsminister Gerd Müller das "Bündnis für nachhaltige Textilien" gegründet. Damit will er gegen die schlechten Bedingungen in der weltweiten Textilproduktion angehen. Dietrich Weinbrenner aus Witten ist Pfarrer und Beauftragter für Textilien der Vereinten Evangelischen Mission (VEM). Er erklärt in "Fokus Globus", was und wer hinter dem Bündnis steckt. Weinbrenner selbst setzt sich für die Einführung von nachhaltiger Kleidung in Kirche und Diakonie ein. Das Bewusstsein der Menschen für Nachhaltigkeit und Fairness zu schärfen, liegt ihm ebenfalls am Herzen.

Talk
27.06.2018 - 38 Min.

Innovate+Upgrade: Was hinter Geschäftsmodellen steckt

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Geschäftsmodelle müssen sich wie viele andere Dinge dem Lauf der Zeit anpassen. Ein wichtiges Stichwort dabei ist "Innovation". Durch neue digitale Möglichkeiten ändert sich die Ausrichtung von Geschäftsmodellen immer wieder. Online-Anbieter wie "Uber" oder "Airbnb" verschieben beispielsweise ihren Fokus. Das Produkt gerät in den Hintergrund, es wird auf Service und Dienstleistungen gesetzt. In "Innovate+Upgrade" erklärt Peter Rochel, was unter einem Geschäftsmodell verstanden wird. Er geht auch darauf ein, wie eine Neuausrichtung eines solchen Modells aussehen kann.

Talk
26.06.2018 - 39 Min.

Innovate+Upgrade: "The Startup Way", Buch von Eric Ries

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Das Buch "The Startup Way" von Eric Ries hilft etablierten Unternehmen dabei, moderner zu werden. Der Autor bezieht dafür Verfahren kleiner Unternehmen auf größere. Er beschreibt fünf Prinzipien, die Firmen einhalten sollten. Unter anderem sei es wichtig, kontinuierlich Neuerungen sowie Innovationen anzubieten und sich selbst neu zu erfinden. Moderator Peter Rochel und Wirtschaftsingenieur Eckhart Böhme sprechen in "Innovate+Upgrade" auch über Eric Ries' erstes Buch: "Lean Startup". In diesem geht es um die Unternehmensgründung mit möglichst wenig Kapital. "The Startup Way" ist daran angelehnt.

Aufzeichnung
20.06.2018 - 7 Min.

BergTV: Kölner Unternehmerpreis 2018

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Der Kölner Unternehmerpreis wird zum 11. Mal vom Wirtschaftsclub Köln vergeben. "BergTV" berichtet über die Preisverleihung. Zu Gast sind unter anderem die Bürgermeisterin der Stadt Köln Elfi Scho-Antwerpes, NRW-Wirtschaftsminister Prof. Andreas Pinkwart und Christian Kerner, Geschäftsführender Vorstand des Wirtschaftsclub Köln. Der Preis soll Wirtschaftsunternehmen auszeichnen, die regional und zukunftsfähig sind. Den ersten Platz macht das Unternehmen "SCENTCOMMUNICATION", das Düfte als Mittel der Kommunikation einsetzt.

Magazin
07.06.2018 - 58 Min.

CHTC Plus: Deutsche Feldhockey-Meisterschaft 2018 in Krefeld, Johnny Armstrong - Stand-Up-Comedian

Magazin zur Hockey-Feldmeisterschaft von radio KuFa in Krefeld

In Krefeld dreht sich alles um die Deutsche Feldhockey-Meisterschaft 2018. Moderator Rolf Frangen liefert im Magazin "CHTC Plus" alle Informationen rund um das "Final Four", die Endrunde der Männer- und Frauen-Teams im Feldhockey. Dazu gibt es Hinweise zum Sicherheitskonzept der Veranstalter. Außerdem werden neue Pläne der Krefelder präsentiert, wie sie ihre Stadt als Wirtschaftsstandort attraktiver machen wollen. Abgerundet wird die Sendung mit einem Interview des britischen Stand-Up-Comedian Johnny Armstrong, der seit 2013 in Deutschland unterwegs ist.

Talk
15.05.2018 - 38 Min.

Innovate+Upgrade: Geschäftsmodell Innovation

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Was ist Innovation auf Geschäftsmodellebene? Unternehmensberater Peter Rochel spricht mit Firmengrüner Alexander Moth über innovative Geschäftsmodelle. Der Begriff "Geschäftsmodell" wird aber oftmals falsch verstanden. Die Experten klären über die Begrifflichkeiten auf. Sie präsentieren, was Innovation im Businessmodell ist und was eben nicht. Hauptthema des Podcasts ist die aber die Umsetzung. Welche Werkzeuge gibt es? Wie fange ich damit an? Der Fokus: Die vier Komponenten je auf der Kosten-Seite und der Einnahmen-Seite. Die Digitalisierung dabei eine wichtige Rolle. Sie veranschaulichen die komplexen Zusammenhänge mithilfe von bekannten und erfolgreichen Beispielen.

Talk
15.05.2018 - 48 Min.

Das Vieraugengespräch: Armut in Deutschland

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Was bedeutet eigentlich Armut in Deutschland? Und wie hilfreich sind Maßnahmen wie Hartz IV oder das bedingungslose Grundeinkommen? Stefan Seefeldt und Can Keke sprechen in "Das Vieraugengespräch" über verschiedene Facetten der Armut und die damit verbundenen Schwierigkeiten. Sie diskutieren über die Pläne für ein bedingungsloses Grundeinkommen und das von der SPD in die Diskussion eingebrachte Solidareinkommen. Außerdem sprechen Stefan Seefeldt und Can Keke darüber, ob es die Aufgabe der Grundsicherung (ALG II) sein sollte, Freizeitaktivitäten zu finanzieren, um so soziale Teilhabe zu ermöglichen.

Talk
08.05.2018 - 45 Min.

Innovate+Upgrade: Jobs to be done - Teil 2

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Bei der Theorie "Jobs to be done" stehen die Bedürfnisse der Kunden im Vordergrund. Peter Rochel erklärt das Prinzip in seinem Podcast am Beispiel eines Heizungsbauunternehmens. Dazu spricht er mit seinem Gast, dem Wirtschaftsingenieur Eckhart Böhme, über weitere Beispiele. aus der Praxis.

Bericht
02.05.2018 - 5 Min.

Nachhaltigkeit in der Chemie-Industrie – Dr. Kurt Bock, BASF

Beitrag vom "hochschulradio düsseldorf", dem Campus-Radio der Düsseldorfer Hochschulen

Über den Strukturwandel in der Chemie-Industrie berichtet Dr. Kurt Bock aus dem Vorstand des BASF-Konzerns. In seiner Vorlesung an der Heinrich-Heine-Uni in Düsseldorf macht er neue wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Trends dafür verantwortlich. Dennis Özmen vom "hochschulradio düsseldorf" erläutert, was Bock mit den Begriffen "Chemie 4.0" und "Industrie 4.0" meint. Dennis erklärt, dass durch die Verknüpfung von Produktion und künstlicher Intelligenz auch Bekämpfungsmittel nachhaltig seien könnten. Schließlich würden Feldspritzen nun nicht mehr das komplette Feld mit Pestiziden besprühen. Sie könnten vielmehr die betroffenen Pflanzen identifizieren. Dennis stellt fest: "Nachhaltigkeit ist in der Chemie-Industrie ein schwieriges Thema". Den Vortrag von Dr. Kurt Bock sieht er kritisch.

Beitrag
17.04.2018 - 27 Min.

Innovate+Upgrade: Grundlagen der Innovation

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Moderator und Unternehmensberater Peter Rochel spricht mit Alexander Moths, mehrfacher Firmengründer und "Serienunternehmer", über das Thema "Innovation in der Wirtschaftswelt". In einer globalisierten und sich ständig im Wandel befindlichen Welt werde der Ruf nach Innovation immer lauter, erklären die beiden. Doch um den "Loop der Erneuerung" am Laufen zu halten, brauche es mehr als blinden Aktionismus. Im Rahmen der Sendung unternehmen die beiden Gesprächspartner eine Reise in die Wirtschaftsgeschichte der vergangenen 150 Jahre. Dabei erläutern sie das "VUKA-Konzept", mit dem Unternehmen sich fit für die Zukunft machen könnten und stellen vier Felder der Innovation vor.

Talk
10.04.2018 - 16 Min.

Innovate+Upgrade: Strategische Unternehmensentwicklung

Podcast über Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Bei "Innovate+Upgrade" geht es um Tools, Methoden und Praxis der strategischen Unternehmensentwicklung. Peter Rochel stellt zu Beginn der Sendung das Konzept von seinem Podcast vor. So wolle er Gespräche und Interviews zur Unternehmensentwicklung führen. Außerdem berichtet Rochel über seinen beruflichen Werdegang. Der 44-Jährige hat bereits 15 Jahre im Ausland gelebt - größ­ten­teils in Spanien. Dort habe er im Bereich Tourismus gearbeitet und sei im Marketing und der Werbung tätig gewesen. Aufgrund der Wirtschaftskrise 2008 ging Peter Rochel zurück nach Deutschland. Dort ist er in den Bereich Unternehmensentwicklung eingestiegen - viele neue Aspekte seien zu seiner Arbeit hinzugekommen: zum Beispiel auch aus dem Bereich Personalentwicklung. Grundsätzlich müsse eine Unternehmenskultur passen, damit ein Unternehmen Erfolg haben könne.

Magazin
05.04.2018 - 59 Min.

rs1.tv: Sport4Hospiz, Kleinkunstbühne Schatzkiste, Motorsport Frühstück

Lokalmagazin aus Remscheid

Nach den erfolgreichen Events in den Jahren 2016 und 2017 gibt es auch 2018 das Charity-Sportevent "Sport4Hospiz". In diesem Jahr wird Völkerball gespielt. Da wird manch einer weit zurückdenken müssen: an die eigene Jugend, an den damaligen Sportunterricht - und vor allem an den Spaß, Spieler der gegnerischen Mannschaft abzuwerfen. Reporter Arunava Chaudhuri spricht mit Initiator und Veranstalter Timo Meier. Die "Schatzkiste" ist in Remscheid die neue Kleinkunstbühne in der Innenstadt. Dr. Volker Schatz hatte die Idee dazu und setzte diese mit Hilfe von Familie, Freunden und Handwerkern um. Im Interview bei "rs1.tv" erzählt der 58-jährige, dass er sich damit einen Lebenstraum erfüllt. Pünktlich zur Eröffnung der Motorsportsaison 2018 gibt es das inzwischen schon traditionelle "Bergische Motorsport Frühstück" bei Peter Sterz in Wermelskirchen. Reporter Volker Friese spricht mit in Initiatoren und einer echten Motorsport-Legende: Rennfahrer Heinz Otto Fritsche.