NRWision
Lade...

125 Suchergebnisse

Magazin
04.06.2019 - 20 Min.

Steele TV: Klimawandel in NRW

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Der Klimawandel ist ein globales Thema. Trotzdem spürt man die Auswirkungen auch auf lokaler Ebene. Das Team von "Steele TV" spricht mit Guido Halbig vom "Deutschen Wetterdienst" in Essen-Bredeney. Er bestätigt, dass Temperaturen insgesamt ansteigen und sich das Klima verändert. Christoph Ridder vom "Rheinischen Landwirtschafts-Verband e.V." erzählt außerdem im Interview, was der Klimawandel für die Bauern in NRW bedeutet. Forstdirektor Kersten Blaschczok vom "Regionalverband Ruhr Grün" erläutert in der Sendung, wieso die Fichte der Verlierer des Klimawandels ist und wie sich die Wälder in Nordrhein-Westfalen in Zukunft entwickeln werden.

1
Magazin
29.05.2019 - 16 Min.

rs1.tv: Zukunft der Alleestraße in Remscheid, "Park Food Festival 2019" im Stadtpark

Lokalmagazin aus Remscheid

In der "Schatzkiste" in Remscheid wird über die Zukunft der Alleestraße diskutiert. Arunava Chaudhuri von "rs1.tv" spricht mit Beteiligten über mögliche Entwicklungen und Bauprojekte. Dabei stellt er heraus, dass die Wiederbelebung der Einkaufsstraße wichtig für die Innenstadt von Remscheid ist. Ein weiteres Thema der Sendung ist das "Park Food Festival", das Ende Mai 2019 im Remscheider Stadtpark stattfindet. Reporter Arunava Chaudhuri stellt einige der Essensstände vor. Angeboten werden beispielsweise authentisches indisches Streetfood, kanadische "Poutine" oder Burger, die aus einem alten amerikanischen Schulbus heraus serviert werden.

2
Magazin
28.05.2019 - 55 Min.

Rheinzeit: Solidarische Landwirtschaft, "Crossover – Sport trifft Kultur"

Lokalmagazin für Krefeld und den Niederrhein - produziert von radio KuFa

Das Team der "Rheinzeit" klärt in dieser Sendung, was hinter dem Konzept der solidarischen Landwirtschaft steht. Reporter Andreas Bäumler trifft die Initiative "Solidarische Landwirtschaft in Krefeld", kurz "Solawi". Die Mitglieder der Gruppe erklären unter anderem, welche Vorteile die solidarische Landwirtschaft mit sich bringt und wie man sie großflächig umsetzen kann. Die "Rheinzeit" berichtet außerdem über das Event "Crossover – Sport trifft Kultur", das zum zweiten Mal auf der Burg Linn stattfindet.

3
Magazin
23.05.2019 - 47 Min.

#MOREV: MLB The Show 19, E3 2019 in Los Angeles, X-Men: Dark Phoenix

Gaming-TV-Magazin aus Bottrop

"MLB The Show 19" ist ein Baseball-Spiel für die PlayStation 4. Es basiert auf der US-amerikanischen Baseball-Liga "MLB". Paul Motek von "#MOREV" hat das Spiel getestet und beschreibt, welche Verbesserungen es zum Vorgänger-Spiel gibt. Ein weiteres Thema der Sendung ist die "E3 2019". Die Computer- und Videospiel-Messe findet in Los Angeles statt. Paul Motek erklärt, wieso die Messe die bedeutendste der Brache ist, obwohl andere Messen viel größer sind. Auch um den neuen Film "X-Men: Dark Phoenix" geht es in "#MOREV". Der Science-Fiction-Actionfilm basiert auf den "X-Men"-Comics und kommt 2019 ins Kino.

4
Magazin
21.05.2019 - 44 Min.

LOKAL TV: "Aktivtag 50plus", Beerdigung von Gabrielle Herzogin von Croy, Spezialitätenmarkt in Dülmen

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Der "Aktivtag 50plus" in Dülmen hat 2019 das Motto "Prävention – modern bewegen, modern ernähren". Das Team von "LOKAL TV" ist vor Ort und stellt verschiedene Stände vor, die an dem "Aktivtag" teilnehmen. Ein weiteres Thema in der Sendung ist die Trauerfeier von Gabrielle Herzogin von Croy, Prinzessin von Bayern. Sie starb nur wenige Tage vor ihrem 92. Geburtstag. In "LOKAL TV" geht es außerdem um den Spezialitätenmarkt in Dülmen. Die "Kidsmeile" ist die Mottomeile des Marktes und hat einiges für Kinder zu bieten: Es werden zum Beispiel Saatkugeln verteilt, um Kinder für Gartenarbeit zu begeistern.

5
Talk
15.05.2019 - 56 Min.

bergisch.io: Prof. Dietmar Tutsch, Uni Wuppertal über Kooperation von Universität und Wirtschaft

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Prof. Dietmar Tutsch leitet an der Universität Wuppertal den Lehrstuhl für Automatisierungstechnik/Informatik. Außerdem ist Dietmar Tutsch Mitglied im Ausschuss "Digitale Wirtschaft" der Bergischen IHK. Die Podcaster Tobias Dehler und Martin Mayer sprechen in "bergisch.io" mit Dietmar Tutsch über den jungen Studiengang "Informatik" in Wuppertal und die Verknüpfungen zur bergischen Wirtschaft. Die Kooperation der Universität Wuppertal und der Wirtschaft führte zur Gründung des "Interdisziplinären Zentrum Machine Learning and Data Analytics" (IZMD) in Wuppertal, das vor kurzem eröffnet wurde.

6
Magazin
14.05.2019 - 64 Min.

Hier und Jetzt: Wölfe in NRW, 70 Jahre Grundgesetz, Ausflugsziele bei Sonne in Bonn

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Seit einiger Zeit gibt es in den Wäldern von NRW wieder Wölfe. "Hier und Jetzt"-Reporterin Janina Zimmermann erklärt, wieso das Abschießen der Tiere ihrer Meinung nach nicht nötig ist. Sie beschreibt auch, was man tun sollte, wenn man einem Wolf begegnet. Ein weiteres Thema in der Sendung ist eine große Feier auf dem "Bonner Marktplatz": Anlass ist das 70. Jubiläum des Grundgesetzes. Reporterin Valentina De Cotiis berichtet, was bei den Feierlichkeiten geplant ist. Martin Briel von "Hier und Jetzt" fragt außerdem Passanten auf der Straße: Was haben Bonn und Umgebung bei schönem Wetter zu bieten?

7
Magazin
14.05.2019 - 56 Min.

Wie viel Europa sind wir? Wie viel Europa brauchen wir?

Sendung von radio KuFa in Kooperation mit dem Gymnasium Fabritianum in Krefeld

Die Europawahl 2019 steht an. Aus diesem Grund widmen sich Abiturienten vom Gymnasium Fabritianum in Krefeld-Uerdingen dem Thema "Europa". Sie erklären in der gemeinsamen Sendung mit dem Team von "radio KuFa", wie sich die EU gegründet und entwickelt hat. Außerdem sprechen die Schülerinnen und Schüler mit FDP-Politiker Otto Fricke, CDU-Politiker Dr. Stefan Berger und Thorsten Hansen von den Grünen. Von ihnen wollen die Reporter wissen, worin die sie die Vor- und Nachteile der EU sehen. Auch der Brexit wird in der Sendung thematisiert: Ein britischer Bürger, der direkt vom EU-Austritt betroffen ist, erzählt, wie er den Brexit findet.

8
Talk
09.05.2019 - 45 Min.

Das Vieraugengespräch: Europawahl 2019 – Europa wählt seine Zukunft

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Zur Europawahl 2019 stellen sich Stefan Seefeldt und Can Keke die Frage: Was soll die EU eigentlich bringen? Dabei weisen sie auf Vor- und Nachteile der Europäischen Union hin. Sie stellen auch fest, dass der Ursprung der EU wirtschaftlich motiviert war. Stefan Seefeldt und Can Keke fragen sich deshalb, ob die EU inzwischen zu einer Wertegemeinschaft geworden ist. Ein weiteres Thema der Sendung ist der Brexit: Welche Auswirkungen wird er auf Europa haben, welche auf Deutschland?

9
Reportage
08.05.2019 - 15 Min.

Journal am Sonntag: Oldtimer-Treffen 2019 auf dem "Prickings-Hof" in Haltern am See

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Das Oldtimer-Treffen auf dem "Prickings-Hof" in Haltern am See startete ursprünglich mit 30 Traktoren. Inzwischen kommen Menschen aus ganz Deutschland, um insgesamt mehrere hundert Fahrzeuge auszustellen. Dabei reicht die Vielfalt vom Bundeswehrfahrzeug bis zum Motorrad. "Journal am Sonntag"-Reporter Erich Kehrel ist 2019 vor Ort und interviewt einen der Veranstalter. Auch einige Aussteller kommen zu Wort und berichten, wieso sie gerne zum Oldtimer-Treffen auf dem "Prickings-Hof" kommen.

10
Magazin
08.05.2019 - 53 Min.

RucksackRadio Sprockhövel: Eis aus dem Pferdewagen, Flüchtlingshilfe Sprockhövel

Sendung von Kindern und Jugendlichen aus dem Jugendzentrum Haßlinghausen in Sprockhövel

Lisa Chapman betreibt eine Frittenbude in Haßlinghausen. Ihre neueste Idee: Eis aus einem alten Pferdeanhänger verkaufen – mit Milch aus der Stadt. Die Reporter vom "RucksackRadio Sprockhövel" sprechen mit Lisa Chapman über ihre Gastronomie-Pläne für den Sommer. Ein weiteres Thema der Sendung ist das Ehrenamt. Die Kinder und Jugendlichen interviewen Mitglieder von der "Freiwilligen Feuerwehr Sprockhövel" und von der "Flüchtlingshilfe Sprockhövel". Die Sendung aus dem "Jugendzentrum Haßlinghausen" ist im Rahmen des Förderprogramms "Kulturrucksack NRW" entstanden. Kinder und Jugendliche aus dem Jugendzentrum in Sprockhövel konnten an einem Radio-Workshop teilnehmen und dabei eine eigene Radiosendung produzieren: "RucksackRadio Sprockhövel".

11
Bericht
08.05.2019 - 11 Min.

Wirtschaftsstandort Mettmann

Bericht von Helmut Hinterthür aus Mettmann

Die Kreisstadt Mettmann ist nicht nur als Neanderthal-Stadt bekannt, sondern auch als Wirtschaftsstandort. Denn bekannte Firmen wie "mono" produzieren in Mettmann. Doch was macht die Stadt für Investoren und ihre Mitarbeiter interessant? Helmut Hinterthür gibt mit seinem Beitrag eine Antwort auf diese Frage und ermuntert Firmen, sich in Mettmann anzusiedeln.

12