NRWision
Lade...

106 Suchergebnisse

Elges & Blödow: Coronavirus - Auswirkungen und Herausforderungen
Magazin
19.03.2020 - 55 Min.

Elges & Blödow: Coronavirus - Auswirkungen und Herausforderungen

Politmagazin von Gotwin Elges und Klaus Blödow - produziert beim medienforum münster e.V.

Welche Auswirkungen hat das Coronavirus in Münster und der Welt? Die Moderatoren Gotwin Elges und Klaus Blödow schauen beispielsweise auf die Situation in Lagern für Geflüchtete. Auch Arbeiter und Arbeitnehmer müssen sich neuen Herausforderungen stellen. Die Moderatoren stellen sich auch die Frage, was im Falle einer Ausgangssperre mit Obdachlosen passieren würde. Das Coronavirus würde zudem auf den Pflegenotstand in Deutschland aufmerksam machen. Bei "Elges & Blödow" geht es aber auch darum, wie man sich aktuell die Zeit vertreiben kann.

1
rs1.tv: Jahresbilanz-Pressekonferenz der Volksbank im Bergischen Land, Der Kärst kocht
Magazin
04.03.2020 - 23 Min.

rs1.tv: Jahresbilanz-Pressekonferenz der Volksbank im Bergischen Land, Der Kärst kocht

Lokalmagazin aus Remscheid

Anfang 2020 zieht die Volksbank im Bergischen Land Bilanz über das vergangene Jahr. Das Team von "rs1.tv" ist bei der Pressekonferenz vor Ort und interviewt Andreas Otto und Lutz Uwe Magney vom Vorstand der Volksbank. Sie zeigen sich zufrieden mit dem Jahr 2019 und geben einen Ausblick, was für 2020 geplant ist. Ebenfalls in der Sendung: "Der Kärst kocht". Diesmal bereitet Markus Kärst gemeinsam mit "rs1.tv"-Reporter Arunava Chaudhuri ein gesundes Frühstück zu: Aus viel frischem Obst und sogenannten Superfoods, wie der der Acai-Beere und Chia-Samen, entsteht eine Smoothie-Bowl.

2
#GornyMeets: Désirée Vach über Spotify, das Ruhrgebiet und den Brexit
Interview
04.03.2020 - 80 Min.

#GornyMeets: Désirée Vach über Spotify, das Ruhrgebiet und den Brexit

Podcast über Zukunftsvisionen von Dieter Gorny mit Unterstützung vom PodcastStudio.NRW

Was haben Innovation und Kultur gemeinsam? Und inwiefern ist Modedesign ein Kulturgut? Darüber redet Désirée Vach vom "Verband unabhängiger Musikunternehmer*innen e.V." in einem Panel mit verschiedenen Gästen. Fokus ist vor allem der Brexit, der sich bereits auf verschiedene Bereiche in der Kulturwirtschaft ausgewirkt habe. Dieter Gorny, Mitbegründer vom ehemaligen Musiksender "VIVA", interviewt sie vor der Podiumsdiskussion. In "#GornyMeets" spricht er mit Désirée Vach vor allem über Musik, Spotify und das Ruhrgebiet.

3
LOKAL TV: Halterns Unternehmer des Jahres 2019, "SchulKinoWochen" in Dülmen, plattdeutsches Theater
Magazin
27.02.2020 - 43 Min.

LOKAL TV: Halterns Unternehmer des Jahres 2019, "SchulKinoWochen" in Dülmen, plattdeutsches Theater

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Daniel und Petra Georgiev sind Halterns "Unternehmer des Jahres 2019". Die Betreiber der "Ratsstuben" in Haltern am See überzeugten die Jury der "Halterner Zeitung" mit ihrer Kochkunst. Auch die Landjugend Dülmen überzeugt – mit ihrem plattdeutschen Theater. Das Team von "LOKAL TV" begleitet eine Aufführung der Gruppe. Ein weiteres Thema der Sendung sind die "SchulKinoWochen" in Dülmen. Schüler und Schülerinnen treffen dort auf junge Medienmacher, von denen sie viel lernen können.

4
rs1.tv: Bilanz-Pressekonferenz der Stadtsparkasse Remscheid 2019
Magazin
19.02.2020 - 7 Min.

rs1.tv: Bilanz-Pressekonferenz der Stadtsparkasse Remscheid 2019

Lokalmagazin aus Remscheid

Bei einer Pressekonferenz im Februar 2020 zieht die Stadtsparkasse Remscheid Bilanz über das Jahr 2019. Das Team von "rs1.tv" ist vor Ort und interviewt den Vorstandsvorsitzenden der Stadtsparkasse Remscheid, Michael Wellershaus. Er erzählt, wie wichtig der digitale Kundenservice geworden ist. Michael Wellershaus geht auch auf die Rolle der Stadtsparkasse in Remscheid ein: Sie unterstütze viele ehrenamtliche Projekte. Herbert Thelen, ebenfalls von der Stadtsparkasse Remscheid, spricht außerdem über Zinsen bei Privatkunden und alternative Anlagemöglichkeiten.

5
Die Wirtschaftsmacher: Sebastian Matthes, Handelsblatt
Talk
12.02.2020 - 22 Min.

Die Wirtschaftsmacher: Sebastian Matthes, Handelsblatt

Talk-Reihe von Studierenden der Technischen Universität Dortmund

Sebastian Matthes ist beim "Handelsblatt" stellvertretender Chefredakteur und Head of Digital. Im Talk spricht Sebastian Matthes über seine Aufgaben bei der Tageszeitung und im Unternehmen. Sein Ziel ist es, das digitale und multimediale Angebot vom "Handelsblatt" weiter auszubauen. Die Zeitung ist für ihre strenge Paywall bekannt. Sebastian Matthes erklärt im Interview, wie das Geschäftsmodell beim "Handelsblatt" funktioniert: Der Journalismus müsse so relevant sein, dass die Leute bereit seien, dafür zu zahlen.

6
Das Vieraugengespräch: Die Spaltung der Gesellschaft
Talk
05.02.2020 - 34 Min.

Das Vieraugengespräch: Die Spaltung der Gesellschaft

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Die Bankenkrise seit 2011 zeigte die Unterschiede reicher und armer Länder in der Eurozone auf. Die Flüchtlingssituation polarisiert die Gesellschaft. Armuts- und Sozialforscher Christoph Butterwegge nennt Deutschland eine "zerrissene Republik". Außerdem führen Belanglosigkeiten zu ideologischen Kämpfen, wie zum Beispiel die Debatte um die WDR-Satire "Umweltsau". All das hat Stefan Seefeldt im Visier: Im "Vieraugengespräch" beschäftigt er sich mit der Spaltung der Gesellschaft. Im Gespräch mit Gast Florian Hilf geht er auf die Ursachen dieser Spaltung ein. Außerdem wagen beide einen Blick in die Zukunft: Wie kann die Gesellschaft wieder zusammenwachsen? Eine Idee ist die Aushandlung gemeinsamer Werte. Doch in Zeiten einer "Leitkultur"-Debatte sei das gar nicht so einfach.

7
Die Wirtschaftsmacher: Kai Peter Rath, McKinsey & Company
Talk
29.01.2020 - 15 Min.

Die Wirtschaftsmacher: Kai Peter Rath, McKinsey & Company

Talk-Reihe von Studierenden der Technischen Universität Dortmund

Kai Peter Rath ist Kommunikationschef bei der Unternehmensberatung "McKinsey & Company, Inc.". Zuvor arbeitete er als Journalist bei der "WirtschaftsWoche". In "Die Wirtschaftsmacher" erzählt Kai Peter Rath, wie es zu diesem Wechsel kam. Zu seinen Aufgaben als Kommunikationschef gehört es, "McKinsey & Company" nach außen hin zu verteidigen. So reagiert Kai Peter Rath in der Sendung auch auf Vorwürfe gegenüber seinem Unternehmen, die es in der Vergangenheit seitens der Medien gegeben hat.

8
Die Wirtschaftsmacher: Sven Böll, WirtschaftsWoche
Talk
22.01.2020 - 17 Min.

Die Wirtschaftsmacher: Sven Böll, WirtschaftsWoche

Talk-Reihe von Studierenden der Technischen Universität Dortmund

Sven Böll leitet die Hauptstadtredaktion der "WirtschaftsWoche". Davor hat der Journalist schon für den "SPIEGEL" und das "manager magazin" gearbeitet. Sven Böll kommt in Berlin regelmäßig mit Politikern und Gewerkschaften in Kontakt. Im Gespräch mit Journalistik-Student Kristian Lisiewicz erklärt Sven Böll, wie er als Journalist eine professionelle Distanz zu diesen Menschen wahrt und gleichzeitig die Kontakte pflegt.

9
Die Wirtschaftsmacher: Martin Noé, manager magazin
Talk
09.01.2020 - 15 Min.

Die Wirtschaftsmacher: Martin Noé, manager magazin

Talk-Reihe von Studierenden der Technischen Universität Dortmund

Martin Noé ist Chefredakteur des "manager magazin". Das Magazin erscheint monatlich und befasst sich mit Themen rund um Wirtschaft. In "Die Wirtschaftsmacher" spricht Martin Noé über die Printmedien. Er erklärt, wieso er die Zukunft der Tageszeitungen eher düster sieht, die der Monats-Magazine allerdings nicht. Das "manager magazin" ist mittlerweile auch online vertreten. Moderator Jan Schebaum möchte von Chefredakteur Martin Noé wissen, wie es dort in Zukunft mit der Zeitschrift weitergeht.

10
BergTV: Unternehmerpreis 2019 – Business Club Aachen Maastricht
Bericht
12.12.2019 - 10 Min.

BergTV: Unternehmerpreis 2019 – Business Club Aachen Maastricht

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Der "Business Club Aachen Maastricht e.V." vergibt 2019 zum 13. Mal den Unternehmerpreis. Jedes Jahr ehrt der Verein Unternehmer, die nicht nur erfolgreich sind, sondern durch soziales, kulturelles und wissenschaftliches Engagement hervorstechen. Im Jahr 2019 geht der Preis an Dr. Arend Oetker, Chef der "Dr. Arend Oetker Holding GmbH & Co. KG". Preisträger der vergangenen Jahre sind unter anderem Prof. Dr. Claus Hipp, Dr. Reinhard Zinkann (Mitbegründer von "Miele") und Dr. Nicola Leibinger-Kammüller (Vorsitzende der Geschäftsführung bei "Trumpf"). "BergTV" hat die Preisverleihung mit der Kamera begleitet.

11
sprechstunde: Jens Südekum, Ökonom und Professor für Volkswirtschaftslehre
Talk
11.12.2019 - 42 Min.

sprechstunde: Jens Südekum, Ökonom und Professor für Volkswirtschaftslehre

Talkreihe von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Jens Südekum ist Ökonom und Professor für internationale Volkswirtschaftslehre an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Dennis Rettberg stellt Professor Jens Südekum in der "sprechstunde" vor. Im Gespräch geht es um die Zukunft der Arbeitswelt und digitale Einflüsse, beispielsweise durch Künstliche Intelligenzen. Außerdem erklärt Jens Südekum den Protektionismus in Amerika. US-Präsident Donald Trump möchte damit die inländische Wirtschaft schützen. Weitere Themen in der "sprechstunde" sind die persönlichen Interessen von Jens Südekum, der Kohleausstieg sowie seine Arbeit als renommierter Ökonom. Jens Südekum berät unter anderem die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer.

12