NRWision
Lade...

15 Suchergebnisse

NahDran: Gute Vorsätze, Gerichte mit Insekten, Rettermarkt in Bielefeld
Magazin
22.01.2020 - 52 Min.

NahDran: Gute Vorsätze, Gerichte mit Insekten, Rettermarkt in Bielefeld

Stadtmagazin aus Bielefeld

An Silvester übt man sich gern in guten Vorsätzen. Reporter Hans J. Pade fragt Passanten auf dem Alten Markt in Bielefeld, was davon übrig bleibt. Viele sagen, dass sie sich im gehobenem Alter keine Vorsätze mehr machen müssten. Wünsche an das neue Jahr haben jedoch viele. Reporterin Erika Timmerhans spricht in "NahDran" mit dem Koch Lars Reddemann. Im Interview geht es um kulinarische Spezialitäten wie frittierte Heuschrecken. Insekten seien einfacher zu züchten und im Gegensatz zu Fleisch deutlich umweltfreundlicher. Reporter Hans J. Pade besucht Mustafa Budumlu in dessen neu eröffnetem Laden "Restlos – Dein Rettermarkt". In dem Bielefelder Geschäft werden Lebensmittel verkauft, die vor der Vernichtung gerettet worden sind. Hans J. Pade erfährt, wie sich der Laden finanziert und welche sozialen Projekte Elif und Mustafa Budumlu noch verfolgen. In "NahDran" spricht außerdem Nina Heger über E-Scooter in Bielefeld. Sie arbeitet beim Amt für Verkehr.

1
Z.E.U.G.S.: Vinyl-Rekorder, "Tag der Poesie am Arbeitsplatz", Neujahrsvorsätze
Magazin
20.01.2020 - 62 Min.

Z.E.U.G.S.: Vinyl-Rekorder, "Tag der Poesie am Arbeitsplatz", Neujahrsvorsätze

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Mit einem Vinyl-Rekorder können eigene Schallplatten zusammengestellt werden. Die Reporter der Sendung "Kulturbeutel" wünschen sich zum Geburtstag einen Vinyl-Rekorder. Die Moderatorinnen Selina Seibt und Annkathrin Hamann bezweifeln allerdings, dass die Jungs ihn bekommen werden. Außerdem sprechen sie in "Z.E.U.G.S." über technische Pannen. Reporterin Verena hat ein Gedicht zum "Tag der Poesie am Arbeitsplatz" geschrieben. Ein weiteres Thema der Sendung sind Vorsätze für das Jahr 2020. Dazu haben die Reporter Studierende in Siegen befragt.

2
Hier und Jetzt: Feuerwerk, gute Vorsätze
Magazin
14.01.2020 - 61 Min.

Hier und Jetzt: Feuerwerk, gute Vorsätze

Lokalmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Feuerwerk ist schön anzusehen. Aber Raketen und Böller haben zahlreiche negative Seiten. Reporter Jacob Tausendfreund weist auf die Risiken während und nach der Silvesternacht hin. Dabei gehe es nicht nur um Verletzungen durch das Feuerwerk, sondern auch um die Verschmutzung der Umwelt. Die Redaktion von "Hier und Jetzt" fragt nach, was die Menschen von der Knallerei an Silvester halten. Die Meinungen dazu sind sehr verschieden. Eine andere Tradition – mit weniger Gefahr – setzt ganz auf gute Vorsätze zum Jahreswechsel. Doch diese Vorsätze werden meist nicht umgesetzt. Was man dagegen machen kann, verrät Jacob Tausendfreund im Gespräch mit Moderator Josef Appelhans.

3
Kennt Ihr das? – Was steht bei Euch in 2020 an?
Talk
09.01.2020 - 23 Min.

Kennt Ihr das? – Was steht bei Euch in 2020 an?

Austausch-Podcast von Jens Wegner aus Wuppertal

Das neue Jahr bringt auch einige Veränderungen mit sich – zumindest bei Jens Wegner. In seiner aktuellen Podcast-Folge erzählt er, was sich 2020 für ihn verändert. Er berichtet, welche Jubiläen im neuen Jahr anstehen und wo der nächste Urlaub hingeht. Jens Wegner greift aber auch die Pläne seiner Zuhörer auf, die sie ihm zuvor über Soziale Netzwerke geschrieben haben.

4
Hier und Jetzt: Neujahrsvorsätze besser umsetzen, umweltbewusster leben
Magazin
08.01.2020 - 23 Min.

Hier und Jetzt: Neujahrsvorsätze besser umsetzen, umweltbewusster leben

Lokalmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Die guten Vorsätze für das neue Jahr sind gefasst. Aber wie setzt man die Vorsätze am besten um? Dieser Frage ist Reporterin Nadine Mettenhoven nachgegangen. Ein Tipp ist, sich zum Beispiel kleinere, realistischere Ziele zu setzen. Wie man den bekannten "inneren Schweinehund" überwinden kann, verrät Nadine Mettenhoven in "Hier und Jetzt". Immer mehr Menschen wollen umweltbewusster leben. Die Umsetzung dieses Vorhabens scheitert jedoch oft an fehlendem Praxis-Wissen. Reporterin Silvia Stiepel hat Tipps zum umweltverträglicheren Leben. Vom Besuch beim Unverpackt-Laden bis zum Verzicht auf Fleisch – kleine Schritte führen zum Erfolg.

5
Hier und Jetzt: Was ändert sich 2020?, Neujahrs-Vorsätze, Pannen bei Studio Eins
Magazin
02.01.2020 - 61 Min.

Hier und Jetzt: Was ändert sich 2020?, Neujahrs-Vorsätze, Pannen bei Studio Eins

Lokalmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Was ändert sich im neuen Jahr? Die Reporter von "Hier und Jetzt" sprechen unter anderem über den veränderten Mindestlohn, die Masern-Impfpflicht und über höhere Steuern auf Flugtickets. Sie erkundigen sich außerdem bei den Menschen in Bonn, was diese sich für 2020 vorgenommen haben. Zuletzt blicken sie noch einmal zurück auf das vergangene Jahr und die lustigsten Pannen in der "Studio Eins"-Redaktion.

6
bergisch.io: Danksagung an alle Gäste und Unterstützer
Talk
14.02.2019 - 6 Min.

bergisch.io: Danksagung an alle Gäste und Unterstützer

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid beenden in dieser Folge von "bergisch.io" ihre Podcast-Saison 2018. Sie wollen "Danke" sagen und sprechen über ihre Vorsätze für 2019. Tobias Dehler und Martin Mayer danken Gästen und Hörern. Außerdem sprechen sie über mögliche zukünftige Gesprächspartner.

7
Taschenuschis: Neujahrsvorsätze – Sinn oder Unsinn?
Talk
30.01.2019 - 59 Min.

Taschenuschis: Neujahrsvorsätze – Sinn oder Unsinn?

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Nimmt man sich gute Vorsätze wirklich für sich selbst vor oder legt man sie nur fest, weil es von einem erwartet wird? Diese und andere Fragen zu Vorsätzen für das neue Jahr und deren Sinn stellen sich Melanie Beckers und Stefanie Bösche im Podcast "Taschenuschis". Abnehmen, ordentlicher werden oder mehr lesen – die beiden erklären, warum sie sich keine Vorsätze fürs neue Jahr mehr vornehmen.

8
Gute Vorsätze fürs neue Jahr
Umfrage
15.01.2019 - 2 Min.

Gute Vorsätze fürs neue Jahr

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

In einer Umfrage möchten Reporter von "extraRadiO" herausfinden, was die Menschen sich für 2019 vorgenommen haben. Die meisten wären schon glücklich, wenn sie und ihre Familie gesund bleiben würden. Auch die Klassiker – mehr Bewegung, Erfolg im Beruf, mehr Zeit für die Familie – stehen auf dem Plan. Doch nicht jeder hat gute Vorsätze. Manch einer ist auch der Meinung, man solle sich fürs neue Jahr lieber nichts vornehmen.

9
Querformat: Blutspende, Neujahrsvorsätze, Einbrüche, E-Sport, Krav Maga
Magazin
11.01.2019 - 28 Min.

Querformat: Blutspende, Neujahrsvorsätze, Einbrüche, E-Sport, Krav Maga

Magazin der TV-Lehrredaktion "Maerkzettel" an der UE Hochschule in Iserlohn

Viele Patienten sind auf Blutspenden angewiesen. Die Bereitschaft, Blut zu spenden, ist in Deutschland aber gering. Das Team von "Querformat" erklärt die Probleme und spricht mit einer Fachärztin. In der Sendung geht es auch darum, wie man Neujahrsvorsätze erreicht und die Wohnung vor Einbrüchen schützt. Außerdem Themen: Die neuesten Entwicklungen im E-Sport - also beim professionellen Computerspielen - und Selbstverteidigung mit der Kampfsportart "Krav Maga".

10
Z.E.U.G.S.: Geschenke, Inventur, Schnee
Magazin
10.01.2019 - 62 Min.

Z.E.U.G.S.: Geschenke, Inventur, Schnee

Wochenrückblick von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

In der ersten "Z.E.U.G.S."-Ausgabe des Jahres 2019 dreht sich viel um die Weihnachts- und Winterferien. Von einer abermals bemalten Kuh in der Oberstadt von Siegen über den ersten Schnee bis hin zu Inventuren reichen die Themen. Gleichzeitig nimmt Moderator Patrick Berger die Pannen der Woche unter die Lupe und schaut, was seine Kollegen zu Weihnachten bekommen haben.

11
Vorsätze fürs neue Jahr 2019
Umfrage
03.12.2018 - 1 Min.

Vorsätze fürs neue Jahr 2019

Umfrage von Robin Leyendecker, angehender Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

Der Jahreswechsel ist auch 2019 ein Anlass, über persönliche Vorsätze fürs neue Jahr nachzudenken. Was sich die Bochumer vornehmen, hat NRWision-Mediengestalter Robin Leyendecker an der Ruhr-Universität gefragt. Die Antworten überraschen uns kaum …

12