NRWision
Lade...

151 Suchergebnisse

Easy Listening: Andreas Berlik und Frank Beckert von "Selbstredend! Münster Toastmasters e.V."
Magazin
08.10.2019 - 53 Min.

Easy Listening: Andreas Berlik und Frank Beckert von "Selbstredend! Münster Toastmasters e.V."

Musiksendung von Ralf Clausen und Uschi Heeke - produziert beim medienforum münster e.V.

Für Andreas Berlik und Frank Beckert ist Reden ein Hobby. Sie sind Mitglieder von "Selbstredend! Münster Toastmasters e.V.". In dem Verein lernen sie Rhetorik und ihre Nervosität vor Reden in den Griff zu bekommen. Sie sprechen dafür auch auf Bühnen. Wie die Reden aussehen und ob sie vorbereitet werden, erklären Frank Beckert und Andreas Berlik im Gespräch mit Ralf Clausen. Im Anschluss an die Rede bekomme der Redner auch ein Feedback: beispielsweise zur Mimik, Gestik oder Sprache. In der Sendung geht es außerdem um einen Club-internen Rede-Wettbewerb und Möglichkeiten, eine Rede durch beispielsweise Materialien zu unterstützen. Zudem sind Ausschnitte aus Reden von einem der Club-Abende zu hören. Auch die Lieder in "Easy Listening" greifen das Thema "Reden" auf.

1
Spielmacher: Ausrüstung im American Football
Magazin
02.10.2019 - 18 Min.

Spielmacher: Ausrüstung im American Football

Podcast über American Football von Kelvin Wieck aus Dorsten

Wer Interesse an American Football hat und selbst professionell spielen will, kommt an einer Frage nicht vorbei: Welche Ausrüstung brauche ich? Podcaster Kelvin Wieck versucht diese Frage in "Spielmacher" zu beantworten. Es gebe einige Unterschiede zwischen deutschen und amerikanischen Regeln zur Ausrüstung. Daher orientiert sich Kelvin Wieck an dem Regelwerk vom "American Football Verband Deutschland e.V.". Von der Trikot-Farbe bis zum richtigen Helm sei einiges zu beachten. Besonders wichtig: Der Körper muss von Kopf bis Fuß gut geschützt sein. Wer sein Equipment zusammen habe, müsse dieses auch regelmäßig pflegen. In seinem Podcast gibt Kelvin Wieck dazu viele Tipps. Zum Beispiel, wie man seinen Mundschutz am besten reinigen kann.

2
Sporttreff: Yarl Sports Club e.V. – Cricket in Warendorf
Magazin
01.10.2019 - 52 Min.

Sporttreff: Yarl Sports Club e.V. – Cricket in Warendorf

Sportmagazin im Bürgerfunk Warendorf

Im "Yarl Sports Club" in Warendorf kann man seit 2007 Cricket spielen. Gründungsmitglied Rajan Arunasalam verrät im "Sporttreff", was die Sportart ausmacht. Cricket komme ursprünglich aus England und sei in Deutschland relativ unpopulär. Die meisten Mitglieder in deutschen Vereinen kämen aus asiatischen Ländern. Mithilfe der "Deutschen Cricket Union" versucht Rajan Arunasalam den Cricket-Sport zu verbreiten. Es fehle jedoch vor allem an Sportplätzen, verrät er Moderator Fritz Gembries. Außerdem im "Sporttreff": Dr. Jörg Hennig klärt in der "Sportsprechstunde" über Meniskusschäden auf. Besonders Sportler seien davon betroffen.

3
Hier und Jetzt: KSG Ju-Jutsu Heimerzheim e.V.
Interview
26.09.2019 - 62 Min.

Hier und Jetzt: KSG Ju-Jutsu Heimerzheim e.V.

Lokalmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Der Vorstand der KSG Ju-Jutsu Heimerzheim e.V. aus Euskirchen ist zu Gast im Studio von "Hier und Jetzt". Die Trainer Johanna Strobel und Ernst Walter Ries stellen ihren Verein und die Sportart Ju-Jutsu vor. Moderator Jacob Tausendfreund stellt den Trainern Fragen zu Besonderheiten des Kampfsports. Ju-Jutsu sei vielfältig und trainiere den ganzen Körper, betont Johanna Strobel. Wie ein typisches Training aussieht, verrät Trainer Ernst Walter Ries. Mit dem Kampfsport können auch schon Kinder spielerisch beginnen. Wie man Mitglied bei der KSG Ju-Jutsu Heimerzheim e.V. werden kann, erklären die Trainer in der Sendung von "Studio Eins e.V.".

4
Männerträume – Modelleisenbahn als Hobby
Dokumentation
24.09.2019 - 76 Min.

Männerträume – Modelleisenbahn als Hobby

Dokumentation von Andreas Klüpfel aus Solingen

Woher kommt die Faszination für Modelleisenbahnen? – Dieser Frage gehen Klaus Stockhausen und Andreas Klüpfel nach. Dafür sprechen sie mit verschiedenen Sammlern, Bastlern, Clubs und Vereinen. Die Filmmacher begleiten unter anderem den "Eisenbahnclub der Wuppertaler Stadtwerke" beim Aufbau für die "23. Wuppertaler Modelleisenbahntage". Außerdem zeigen ihnen die "Eisenbahnfreunde Solingen e.V.", wie man eine Modelleisenbahn richtig reinigt und in Stand hält.

5
Hier und Jetzt: Rhine Stone 666 SDC Niederkassel e.V. – Square Dance Club
Magazin
03.09.2019 - 59 Min.

Hier und Jetzt: Rhine Stone 666 SDC Niederkassel e.V. – Square Dance Club

Lokalmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Square Dance ist ein Volkstanz, der ursprünglich aus den USA stammt. Inzwischen gibt es auch in Deutschland etliche Tanzschulen und Vereine, in denen Square Dance getanzt wird: So auch in Niederkassel im Rhein-Sieg-Kreis. Die vier Vorstandsmitglieder des "Rhine Stone 666 SDC Niederkassel e.V." sind zu Gast in "Hier und Jetzt". Die Tänzerinnen und Tänzer erzählen von ihrem Verein und dem Square Dance. Der Name leitet sich vom Tanz selbst ab: Vier Paare bilden eine Gruppe und stehen sich im Quadrat gegenüber. Es wird sowohl zu Country-Musik als auch zu moderner Jazz-Musik, zu Musical- und Pop-Melodien getanzt. In Europa gibt es keine Wettbewerbe, Square Dance werde aus reiner Freude getanzt. Geeignet ist der Tanz für jedermann. Von der Belastung her sei der Tanzsport mit Schwimmen, Walken oder Radfahren gleichzusetzen. In den Interviews geht es außerdem um das Erlernen des Tanzes, den sogenannten "Caller", Auftritte und Tipps für Einsteiger.

6
Tafelfunk: 70 Jahre Grundgesetz - Was unsere Verfassung für die Tafeln bedeutet
Magazin
30.07.2019 - 55 Min.

Tafelfunk: 70 Jahre Grundgesetz - Was unsere Verfassung für die Tafeln bedeutet

Sendung der Gütersloher Tafel e.V. - produziert bei Studio GT31

Zum 70. Geburtstag des Grundgesetzes werfen die Tafelfunk-Moderatorinnen Ruth Prior-Dresemann und Christiane Bröder einen Blick auf die Bedeutung unserer Verfassung für die Tafeln. Gerade bei der Gleichstellung von Mann und Frau sehen die Moderatorinnen noch viel Aufholbedarf. Das erleben sie auch in ihrer täglichen Arbeit bei der Gütersloher Tafel. Sie verdeutlichen, wie die Tafeln als Begegnungsorte für Gleichberechtigung und soziale Teilhabe stehen. Denn viele Grundsätze der Tafeln lassen sich direkt aus der Verfassung ableiten.

7
Sozialverband VdK Bergisch Land im Porträt
Magazin
25.07.2019 - 55 Min.

Sozialverband VdK Bergisch Land im Porträt

Sendung von Air-FM Radio aus Wuppertal

Der Sozialverband VdK Bergisch Land ist knapp 70 Jahre alt und betreut mehr als 10.000 Mitglieder. Für sie ist der VdK der erste Ansprechpartner in Fragen des Sozialrechts. Die "Air-FM"-Radio-Moderatoren Hans-Günter Wiederstein und Tobias Michaelis stellen den Verband vor und sprechen mit Geschäftsführerin Olga Weinberg sowie der Vorsitzenden Heike Herrig. Außerdem sind Interviews vom Fest "Gemeinsam Barrieren abbauen - Inklusion leben" sowie von zwei Schülerrockfestivals in Wuppertal zu hören.

8
Do biste platt: Plattdeutsches Treffen in Medebach
Serie
24.07.2019 - 53 Min.

Do biste platt: Plattdeutsches Treffen in Medebach

Beitrag der HochSauerlandWelle

In Oberschledorn bei Medebach findet ein plattdeutsches Treffen statt. Vertreter einiger Dörfer der ehemaligen Freigrafschaft Düdinghausen treffen sich, um über den gemeinsamen Dialekt zu sprechen. Moderator Markus Hiegemann spricht vor Ort mit den Teilnehmern. Die Vertreter erzählen Geschichten aus ihren eigenen Orten. Reinhard Beuse aus Oberschledorn berichtet aus dem Vereinsleben. Mechthild Asmuth aus Referinghausen stellt "Hahnenjagd" von Hubert Hellwig vor. Sie hat das Gedicht auf Plattdeutsch übersetzt. Weitere Geschichten und Beiträge vom plattdeutschen Treffen präsentiert Markus Hiegemann in "Do biste platt".

9
MNSTR.TV: SV Münster 1891 e.V. - Wasserball, Skatenight Münster, "Hiroshima Blumenkreuz 2019"
Magazin
23.07.2019 - 12 Min.

MNSTR.TV: SV Münster 1891 e.V. - Wasserball, Skatenight Münster, "Hiroshima Blumenkreuz 2019"

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Beim SV Münster 1891 e.V. wird Wasserball gespielt. "MNSTR.TV"-Reporter Alex Frieling besucht ein Spiel der Wasserball-Mannschaft des Sportvereins. Ein weiteres Thema in der Sendung ist die "Skatenight Münster". Bei diesem Event können Inline-Skater in den Sommermonaten regelmäßig durch die Straßen Münsters fahren. Außerdem wird in "MNSTR.TV" an die Mahnwache "Hiroshima Blumenkreuz" erinnert. Diese findet auch 2019 wieder statt. Sie soll an die Opfer der Atombomben erinnern, welche im Zweiten Weltkrieg auf Hiroshima und Nagasaki abgeworfen wurden.

10
YOUNGSTERS: Dortmunder Stiftungstag 2018
Reportage
18.07.2019 - 25 Min.

YOUNGSTERS: Dortmunder Stiftungstag 2018

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Der Dortmunder Stiftungstag findet 2018 im Museum für Kunst- und Kulturgeschichte in Dortmund statt. Durch die Veranstaltung sollen Fördersuchende mit Geldgebern zusammengebracht werden. Das Team der "YOUNGSTERS" besucht den Stiftungstag und interviewt Teilnehmer, die ihre Projekte vorstellen – auf und neben der Bühne. Darunter sind unter anderem "die urbanisten". Diese Initiative setzt sich für ein besseres städtisches Zusammenleben ein.

11
rs1.tv: "Tool Town Chapter" – Harley-Fahrer-Gruppe aus Remscheid, Der Kärst kocht
Magazin
18.07.2019 - 35 Min.

rs1.tv: "Tool Town Chapter" – Harley-Fahrer-Gruppe aus Remscheid, Der Kärst kocht

Lokalmagazin aus Remscheid

Das "Tool Town Chapter" ist eine "Harley-Davidson"-Gruppe aus Remscheid. Die Mitglieder sind begeisterte Motorradfahrer. Sie erklären im Interview mit "rs1.tv"-Reporter Arunava Chaudhuri, was genau ein "Chapter" ist. Außerdem erzählen die Harley-Fahrer, wieso sie Besuch aus Rotterdam haben. Ebenfalls in der Sendung: "Der Kärst kocht". Diesmal mit Sascha von Gerishem. Er ist Geschäftsstellenleiter vom "Lüttringhauser Anzeiger". Sascha von Gerishem ist außerdem Mitglied der "Vereinigung Gertenbachstraße", die sich für die Lütterkuser Altstadt einsetzt.

12