NRWision
Lade...

171 Suchergebnisse

rs1.tv: Motorsport-Frühstück 2020 vom MSC Dhünn e.V., Theaterstück "Renaissance und Anachronismus"
Magazin
23.01.2020 - 9 Min.

rs1.tv: Motorsport-Frühstück 2020 vom MSC Dhünn e.V., Theaterstück "Renaissance und Anachronismus"

Lokalmagazin aus Remscheid

Auch 2020 lädt der "MSC Dhünn e.V." wieder zum traditionellen Motorsport-Frühstück ein. Gerhard "Gerry" Diel erzählt im Interview bei "rs1.tv", was der Verein 2020 vorhat. Rennfahrer Heinz-Otto Fritzsche ist mit seinem Bruder Jürgen und seinem Sohn Pascal ebenfalls vor Ort. Pascal Fritzsche hat ein altes Auto seines Vaters in Schuss gebracht und plant in Zukunft, damit Rennen zu fahren. Ein weiteres Thema in der Sendung ist das Theaterstück "Renaissance und Anachronismus" vom Theater-Projekt "WÜSTheatER". Regisseur Christian Wüster erklärt, wer alles an der Produktion beteiligt ist.

1
bochum-lokal: Ausflug nach Brüggen - Evangelischer Gesellen- und Meisterverein Bochum-Süd
Bericht
21.01.2020 - 16 Min.

bochum-lokal: Ausflug nach Brüggen - Evangelischer Gesellen- und Meisterverein Bochum-Süd

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Der Evangelische Gesellen- und Meisterverein Bochum-Süd macht jedes Jahr einen Ausflug. Der Vorsitzende Werner Gierse erzählt, was sich der Verein zum 40-jährigen Bestehen überlegt hat: Die Mitglieder machen einen Ausflug nach Brüggen am Niederrhein. Tanja Grewing begleitet die Fahrt mit ihrer Kamera. Mit einem Panorama-Bus startet die Reise in Bochum-Linden. Im "Brüggener Klimp"-Restaurant und -Hotel gibt es dann ein Buffet. Neben einer Rundfahrt mit dem "Klimp-Express" steht noch ein Besuch in einem Hofladen an. Dort gibt es frische Erdbeeren und Spargel, bevor die Gruppe zurück nach Bochum reist.

2
Meine Meinung: Neonazi-Anwalt in Düsseldorfer Karnevalsverein
Kommentar
16.01.2020 - 1 Min.

Meine Meinung: Neonazi-Anwalt in Düsseldorfer Karnevalsverein

Aktueller Kommentar aus der NRWision-Programmredaktion

Der Verein "Düsseldorfer Narrencollegium e.V." steht in der Kritik: Ein Mitglied der Gesellschaft unterhält Kontakte zu Rechtsextremen. Der Mann ist Anwalt und verteidigt unter anderem Angeklagte aus der Neonazi-Szene. Der Verein wird dafür kritisiert, dass er den Juristen in seiner Mitte aufgenommen hat. Nachdem die Kritik laut wurde, hat der Jurist den Verein freiwillig verlassen. Das "Narrencollegium" hatte bereits beschlossen, ihn aus dem Verein auszuschließen. Redakteurin Lea Griese sieht den Ausschluss kritisch. In ihrem Kommentar erklärt sie, was man stattdessen hätte tun können.

3
Hennef - meine Stadt: Prinzenpaar Hennef 2020
Magazin
16.01.2020 - 19 Min.

Hennef - meine Stadt: Prinzenpaar Hennef 2020

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Unter dem Motto "Geistingen unter einem Dach" stellt die "Grosse Geistinger Karnevalsgesellschaft von 1897 e.V." in der Session 2019/20 das Prinzenpaar der Stadt Hennef. Prinz Bernd II., im echten Leben Bio-Bäcker, gehört eigentlich der "1. Geistinger Garde von 2003 e.V." an. Seine Frau Susanne I., Architektin, kommt von der "Damenkarnevalsgesellschaft Geistinger Schmetterlinge e.V.". Im Interview mit Moderator Joachim Schneidereit erzählen die beiden Karnevalisten von ihrem Spendenprojekt: Als Bio-Bauer produziert Bernd zusammen mit der "DLS Vollkorn-Mühlenbäckerei" ein Brot, dessen Erlös an die Tafel gespendet wird. Außerdem zu Gast in "Hennef - meine Stadt": der Vorstand der "Grossen Geistinger KG".

4
CAS-TV: Adventlicher Dorfpunsch in Merklinde
Magazin
08.01.2020 - 14 Min.

CAS-TV: Adventlicher Dorfpunsch in Merklinde

Lokalmagazin aus Castrop-Rauxel

Der Verein "Wir sind Merklinde e.V." lädt auch 2019 wieder zum adventlichen Dorfpunsch in Castrop-Rauxel-Merklinde ein. Das Team von "CAS-TV" ist vor Ort und interviewt Teilnehmer, Besucher und Ehrenamtliche. Neben Glühwein, Kinderpunsch und einem Besuch vom Nikolaus wird auch für einen guten Zweck gesammelt: Frauke Otto, Vorstandsmitglied von "Wir sind Merklinde e.V.", verkauft selbstgemalte Bilder, um damit das Kinderhospiz St. Elisabeth in Dortmund zu unterstützen. Was es sonst noch auf dem nachbarschaftlichen Adventsfest gibt, zeigt "CAS-TV".

5
Lohnsteuerhilfeverein
Beitrag
07.01.2020 - 55 Min.

Lohnsteuerhilfeverein

Sendung von Diego Lamber aus Moers

Steuern werden individuell auf die persönliche Lebenslage angepasst. Steuerfachwirtin Heike Calaminus arbeitet bei der "Vereinigten Lohnsteuerhilfe e.V." in Kalkar. Im Interview mit Diego Lamber erklärt sie, in welchen Situationen der Lohnsteuerhilfe-Verein unterstützen kann. Im Gegensatz zur Software für zu Hause gehe ein Steuerberater beispielsweise auf die individuelle Lebenslage ein. Heike Calaminus erklärt auch die verschiedenen Steuerklassen. In der Sendung geht es außerdem um die verschiedenen Jobs bei der "Vereinigten Lohnsteuerhilfe e.V.".

6
Hier und Jetzt: Sieglarer Turnverein 1897 e.V.
Magazin
17.12.2019 - 61 Min.

Hier und Jetzt: Sieglarer Turnverein 1897 e.V.

Lokalmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Der "Sieglarer Turnverein 1897 e.V." ist zu Gast in der Sendung "Hier und Jetzt". Vertreten wird der Verein vom Vorsitzenden Harry Harter und der Abteilungsleiterin für "Fitness & Dance", Heike Erlenkamp. Beide sprechen über Aufbau und Geschichte des Turnvereins. Seit den 1950er-Jahren wächst das Kursangebot des Sieglarer Turnvereins stetig. Herzsport, Kinderturnen, Yoga, Judo oder klassische Mannschaftssportarten: Von Kindern bis zu Senioren kommen alle Mitglieder auf ihre Kosten. Wie man beim Sieglarer Turnverein selbst Mitglied werden kann, verraten Harry Harter und Heike Erlenkamp im Gespräch.

7
YOUNGSTERS: "Fertig? Los!" - Talkrunde in der Ausstellung der DASA Dortmund – Teil 2
Talk
11.12.2019 - 32 Min.

YOUNGSTERS: "Fertig? Los!" - Talkrunde in der Ausstellung der DASA Dortmund – Teil 2

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Die Gesprächsrunde zur Sonderausstellung "Fertig? Los!" in der "DASA" in Dortmund geht weiter. Mit Matthias Röben und Lars Ricken sind beide im Nachwuchsbereich bei Borussia Dortmund tätig. Sie erklären unter anderem, wie sich Schule und Fußball für Jugendliche vereinbaren lassen. Zudem berichten sie, wie das Training gestaltet wird und wie das Scouten von Nachwuchstalenten im Ausland abläuft. Im Anschluss daran stellen Besucher auch kritische Fragen. Sie wollen wissen, wie schwierig der Alltag für einen Jugendlichen in einem Fußballverein wirklich ist.

8
Radio Iserlohn unterwegs: Heimische Chöre singen für euch
Bericht
05.12.2019 - 52 Min.

Radio Iserlohn unterwegs: Heimische Chöre singen für euch

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

In und um Iserlohn herum gibt es viele verschiedene Chöre. Die Reporter von "Radio Iserlohn unterwegs" treffen sich mit den Mitgliedern verschiedener Chöre. Ellen Gradtke spricht mit den Kindern des "Coro Piccolo" aus Menden. Die jungen Sängerinnen und Sänger erzählen, was es bedeutet, Teil eines Chores zu sein. Reporterin Charlotte Kroll hingegen begleitet den "VHS-Begegnungschor" aus Iserlohn bei einer Probe. In der Sendung geht es außerdem um den "Werkschor Auerweg" und den "Oratorienchor Letmathe e.V." aus Iserlohn.

9
Hier und Jetzt: VFG Meckenheim e.V.
Magazin
26.11.2019 - 62 Min.

Hier und Jetzt: VFG Meckenheim e.V.

Lokalmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Der "Verein für Fitness und Gesundheitssport Meckenheim e.V." (VFG Meckenheim e.V.) stellt sich vor. In "Hier und Jetzt" erklärt der Vorsitzende Hans-Jürgen Hugenschmidt, was den Verein ausmacht. Im Rhein-Sieg-Kreis sei er der einzige Verein, der stets wachse, erzählt Hugenschmidt im Interview mit Reporter Jacob Tausendfreund. Die drei Standbeine des Vereins sind Fitness, Rehabilitationssport und Wellness. Das Sportangebot ist vielfältig und reicht von Taekwondo bis zum Eltern-Kind-Turnen. Hans-Jürgen Hugenschmidt beantwortet auch Fragen zur Teilnahme und zum Angebot des "VFG Meckenheim e.V.". Durch die Sendung führt Moderatorin Simel Gültekin.

10
com.POTT: Ruhrtal Engel e.V. – Verein für bedürftige Kinder in Witten
Magazin
20.11.2019 - 6 Min.

com.POTT: Ruhrtal Engel e.V. – Verein für bedürftige Kinder in Witten

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Im Verein "Ruhrtal Engel e.V." in Witten kümmern sich ehrenamtliche Mitarbeiter um das Wohlergehen bedürftiger Kinder. Die Kinder bekommen nach der Schule ein warmes Essen, können Kontakt zu anderen Kindern pflegen und an Freizeitangeboten teilnehmen. Auch eine Hausaufgabenbetreuung gibt es. Die Studentinnen Larissa Bohres und Caroline Striebeck begleiten die Kinder und Mitarbeiter von "Ruhrtal Engel e.V." für die Sendereihe "com.POTT".

11
Journal am Sonntag: Kunsthandwerkermarkt in Hausdülmen, Wandertag der Wanderfreunde "Immer-Fit"
Interview
13.11.2019 - 14 Min.

Journal am Sonntag: Kunsthandwerkermarkt in Hausdülmen, Wandertag der Wanderfreunde "Immer-Fit"

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Der Kunsthandwerkermarkt in Hausdülmen findet 2019 zum vierten Mal statt. Organisatorin Gabriele Sondermann erzählt im "Journal am Sonntag", dass der Markt jedes Jahr größer wird. Außerdem erzählen einige Teilnehmer, was sie ausstellen und verkaufen. Dazu gehören unter anderem Keramik, Glas, Spielzeug, selbstgemachte Lebensmittel und Liköre. Reporter Hans Deckenhoff spricht außerdem mit Anita Koch, der ersten Vorsitzenden der Wanderfreunde "Immer-Fit" Dülmen e.V.. Ende Oktober 2019 finden die 89. Münsterland-Volkswandertage statt. Einer der Wanderer spricht über seine Erfahrungen aus den vergangenen Jahren in Dülmen.

12