NRWision
Lade...

73 Suchergebnisse

Blind Date: Medienwerkstatt 2019 bei NRWision – Unser Eindruck
Talk
26.11.2019 - 31 Min.

Blind Date: Medienwerkstatt 2019 bei NRWision – Unser Eindruck

Sendereihe von Jan-Patrick Wilhelm aus Essen

Die Medienwerkstatt 2019 war ein Angebot für alle Medienmacher bei NRWision. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit, sich auszutauschen und an Praxis-Workshops mit Medienprofis teilzunehmen. Auch "Der Wilhelm" und "Der Wahl" von "Blind Date" haben die Medienwerkstatt von NRWision besucht. In dieser Sendung berichten sie, wie ihnen die Veranstaltung gefallen hat.

1
seniorama: VIVAT PAX – Historienspiel vom "Stadtheimatbund Münster e.V."
Magazin
19.11.2019 - 67 Min.

seniorama: VIVAT PAX – Historienspiel vom "Stadtheimatbund Münster e.V."

Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Der Stadtheimatbund Münster e.V. organisiert 2019 erneut das Historienspiel "VIVAT PAX". Das Stück soll an den Westfälischen Frieden im Jahr 1648 erinnern. Dieses historische Ereignis beendete mit einem Friedensschluss in Münster und Osnabrück den Dreißigjährigen Krieg. Der Schulchor und das Orchester vom Gymnasium Paulinum in Münster sorgen für die Musik bei der Aufführung. Die Akrobaten des Hochschulsports der Universität Münster nehmen ebenfalls am Stück teil. Das Spektakel findet passenderweise auf dem "Platz des Westfälischen Friedens" in Münster statt. Das "seniorama"-Team ist vor Ort und dokumentiert die Veranstaltung.

2
BergTV: Köln-Kärnten – ein kultureller Austausch
Beitrag
14.11.2019 - 4 Min.

BergTV: Köln-Kärnten – ein kultureller Austausch

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Zwischen Köln und Kärnten gibt es seit einiger Zeit einen wirtschaftlichen und kulturellen Austausch. Organisiert wird dieser von Jürgen "Blacky" Schwarz. Unterstützung bekommt er vom "Wirtschaftsclub Köln e.V.". 2019 gibt es ein Treffen im "Maritim" in Köln. Stargast dort ist unter anderem die österreichische Skilegende Franz Klammer.

3
Hallo Duisburg: Duisburg Live, Duisburger Filmwoche, Livesafer-Brunnen
Magazin
05.11.2019 - 47 Min.

Hallo Duisburg: Duisburg Live, Duisburger Filmwoche, Livesafer-Brunnen

Lokalmagazin vom Bürgerfunk Duisburg

"Duisburg Live" ist eine Veranstaltungssuchmaschine für Konzerte, Feste und Veranstaltungen in Duisburg und der näheren Umgebung. In der ersten Ausgabe von "Hallo Duisburg" stellt das Team die Plattform vor und erklärt die Besonderheiten von "Duisburg Live". Außerdem werfen die Moderatoren Siegmar Wyrwich und Gabi Wessel einen Blick auf das Programm der "43. Duisburger Filmwoche" und nennen die Veränderungen im Team der Filmwoche. Das "Hallo Duisburg"-Team präsentiert außerdem verschiedene Termin-Tipps für Duisburg. Und: eine Besprechung des Buches "Duisburg 1945-2005: Kulturpolitik in einer Industrie- und Arbeiterstadt" von Jörg-Philipp Thomsa. Darin geht es um die Entwicklung der Kulturpolitik in Duisburg. Jörg-Philipp Thomsa geht mit der Kulturpolitik im Ruhrgebiet in die Kritik. Kritisch betrachtet wird auch der "Lifesaver"-Brunnen auf der Königstraße in Duisburg – damals wie heute. Die Redaktion präsentiert einen Archiv-Beitrag von 1993, als die Skulptur aufgestellt wurde.

4
DuFiWo 02: Gudrun Sommer und Christian Koch, Festivalleiter im Interview
Bericht
30.10.2019 - 3 Min.

DuFiWo 02: Gudrun Sommer und Christian Koch, Festivalleiter im Interview

Medienforum Duisburg: Podcast der Duisburger Filmwoche

Gudrun Sommer und Christian Koch leiten die "Duisburger Filmwoche" Anfang November 2019. Moderator Jürgen Hellwig spricht mit den Festivalleitern. Im Interview erzählt Gudrun Sommer, wie sie nach Duisburg kam. Auch am Dokumentarfilm-Festival "doxs!", das speziell für Kinder ist, wirkt sie aktiv mit. Inspiriert hätten sie dafür Projekte in den Niederlanden. Festivalleiter Christian Koch empfiehlt während der "Duisburger Filmwoche" den Film "Taste of Hope" von Laura Coppens. Darin geht es um eine Teefabrik in Frankreich, in der sich die Mitarbeiter gegen die Stilllegung wehren.

5
Veganer Mitbring-Brunch in Witten
Magazin
30.10.2019 - 55 Min.

Veganer Mitbring-Brunch in Witten

Beitrag von Antenne Witten

Jessica Bosch organisiert den "Veganen Mitbring-Brunch" in Witten. Der Brunch findet jeden zweiten Sonntag im "lokal." im Wiesenviertel statt. Reporter Marek Schirmer spricht vor Ort mit Jessica Bosch. Sie erklärt, wie sie sich vegan ernährt. Auch zum Brunch dürfen die Gäste nur Lebensmittel ohne tierische Produkte mitbringen. Marek Schirmer spricht außerdem mit Besucher Martin Strautz über dessen Ernährung. Martin Strautz ist bereits seit vielen Jahren Vegetarier.

6
Roxi – Kulturbühne in Witten
Magazin
29.10.2019 - 54 Min.

Roxi – Kulturbühne in Witten

Beitrag von Antenne Witten

Das "Roxi" ist etwas versteckt im Herzen des Wiesenviertels in Witten zu finden. Joscha Denzel ist zu Gast bei "Antenne Witten" und stellt als Organisator das Programm des "Roxi" vor. Im Veranstaltungsraum samt Bühne finden regelmäßig Partys, ein Kindertheater und Jazz-Konzerte statt. Auch außer der Reihe ist einiges zu sehen. Joscha Denzel freut sich besonders auf den zweiten Teil der Bühnenfassung vom Film "Der Gott des Gemetzels". Das Stück wird von der Theatergruppe "Madcaps" aus Bochum und Witten aufgeführt. Außerdem sind auch viele lokale Bands auf der Bühne im "Roxi" zu sehen. Es treten zum Beispiel die "Waveland Gang" und "Jason Pollux" aus Witten auf. Bis zu 100 Personen kann das "Roxi" zum Tanzen und Feiern einladen. Joscha Denzel ist auch für das Programm des Kulturzentrums "WERK°STADT" zuständig. Besonderes Highlight im neuen Programm werde die Lesung von Frank Goosen sein, verrät er im Gespräch mit Moderator Marek Schirmer.

7
Interkulturelles Magazin: Ehrung Christoph Strässer – SPD, "Interkulturelles Fest 2019" in Münster
Magazin
09.10.2019 - 56 Min.

Interkulturelles Magazin: Ehrung Christoph Strässer – SPD, "Interkulturelles Fest 2019" in Münster

Kultursendung vom Verein "Kaktus Münster e.V."

Christoph Strässer wird Ende August 2019 als "Ehrenvorsitzender der SPD Münster" geehrt. Die Reporter vom "Interkulturellen Magazin" sind vor Ort. Im Interview spricht Christoph Strässer über seine politischen Ziele und seine Position als Vorsitzender des "SC Preußen 06 e.V. Münster". Nachwuchsreporterin Emma von "Kaktus Münster e.V." berichtet von ihren Erfahrungen bei der "Fridays for Future"-Demonstration Ende September 2019. Eine weitere Veranstaltung im September ist das "Interkulturelle Fest" in Münster. Bürgermeisterin Karin Reismann und der Vorsitzende des Integrationsrats, Dr. Ömer Lütfü Yavuz, eröffnen des Fest. Anschließend sprechen sie mit den Reportern vom "Interkulturellen Magazin". Das Redaktionsteam trifft außerdem einige Aussteller und Organisatoren.

8
DO-MU-KU-MA: Klassik macht Mut! Brahms & Co beflügeln
Magazin
01.10.2019 - 38 Min.

DO-MU-KU-MA: Klassik macht Mut! Brahms & Co beflügeln

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Unter dem Motto "Marten liebt Vielfalt – Musik stärkt den Gemeinsinn" finden im Dortmunder Stadtteil Marten musikalische Veranstaltungen statt. Mitschnitte des Konzerts "Klassik macht Mut! Brahms & Co beflügeln" sind in der Sendung "DO-MU-KU-MA" zu hören. Darunter ein Stück von Felix Mendelssohn Bartholdy unter musikalischer Leitung von Christian Drengk, dem Kantor an St. Reinoldi. Das Alma-Streich-Quartett spielte zusammen mit zwei Mitgliedern der Dortmunder Philharmoniker ein Streichsextett von Johannes Brahms. Die Musiker verraten Moderator Klaus Lenser, welche Bedeutung das Motto der Veranstaltungsreihe für sie hat. Dr. Aysun Aydemir ist in der Neuapostolischen Kirche in Marten zu Gast. Sie spricht bei "Klassik macht Mut! Brahms & Co beflügeln" über Zusammenhalt und gemeinsame Werte. Aysun Aydemir ist Integrationsbeauftragte der Stadt Lünen und Vorstandsmitglied des "nordwärts"-Kuratoriums.

9
Bürgerpicknick in Rheine: Picknick auf dem Bernburgplatz
Bericht
25.09.2019 - 60 Min.

Bürgerpicknick in Rheine: Picknick auf dem Bernburgplatz

Bericht von Erich Vogel aus Rheine

Das Bürgerpicknick in Rheine ist ein besonderes Erlebnis. Die Stadt Rheine und die Stadt Bernburg sind seit 25 Jahren Partnerstädte. Aus diesem Anlass laden Rheine und der "Verein zur Förderung der Städtepartnerschaften der Stadt Rheine e.V." zum ersten gemeinsamen Bürger-Picknick auf dem Bernburgplatz ein. Bürgermeisterin Dr. Angelika Kordfelder eröffnet die Veranstaltung mit einer Rede. Die Besucher erwartet außerdem ein vielfältiges musikalisches Programm. Außerdem gibt's neben dem Bürgerpicknick auch einige Mitmach-Aktionen für Kinder. Filmemacher Erich Vogel begleitet das Picknick in Rheine mit der Kamera.

10
LOKAL TV: "Mach Musik" in Dülmen, Kunsthandwerksmarkt, Heimatfest 2019 in Haltern
Magazin
24.09.2019 - 45 Min.

LOKAL TV: "Mach Musik" in Dülmen, Kunsthandwerksmarkt, Heimatfest 2019 in Haltern

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Für die Aktion "Mach Musik" wurden 2019 sieben Klaviere in ganz Dülmen platziert. Ziel der Aktion ist es, möglichst vielen Leuten Zugang zu einem Klavier zu ermöglichen. Das Team von "LOKAL TV" spricht mit den Organisatoren und Passanten über die Aktion. Die "LOKAL TV"-Reporter besuchen außerdem den Kunsthandwerkermarkt in Hausdülmen. Dort gibt es unter anderem Skulpturen aus Stein und Holz zu kaufen. Aber auch Feinkost und selbsthergestellte Liköre werden angeboten. Beim "Heimatfest" in Haltern am See hingegen gibt es eine große Kirmes mit buntem Bühnenprogramm. "LOKAL TV" begleitet auch diese Veranstaltung mit der Kamera. Weitere Themen der Sendung sind unter anderem die Abschlussveranstaltung von "Haltern hat Humor", der Kartoffelmarkt und der Kinderflohmarkt in Dülmen.

11
News-Magazin Spezial: 10. Lateinamerikanische Wochen in Münster
Magazin
24.09.2019 - 56 Min.

News-Magazin Spezial: 10. Lateinamerikanische Wochen in Münster

Politmagazin vom medienforum münster e.V.

Unter dem Motto "Upla - Kultur verein(t)" organisiert "UPLA e.V." die 10. Lateinamerikanischen Wochen in Münster. Der deutsch-lateinamerikanische Verein setzt sich für den Austausch zwischen den beiden Kulturen ein. Die drei Lateinamerika-Wochen beginnen Mitte Oktober 2019. Moderator Klaus Blödow spricht im "News-Magazin Spezial" mit Andrea Katthöfer, Manuel Vásquez Soto und Mila Dias von "UPLA e.V.". Die Vereinsmitglieder erzählen, dass es Workshops für Kinder und Erwachsene geben wird. Auch Kochkurse für Paella oder peruanische Spezialitäten werden angeboten. Außerdem können die Besucher lateinamerikanische Musik und Tänze wie Salsa oder Bachata kennenlernen.

12