NRWision
Lade...

34 Suchergebnisse

Magazin
05.12.2018 - 28 Min.

DO-MU-KU-MA: Jo Marie und Sven, Duo aus Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Studentin Jo Marie und Abiturient Sven sind ein Duo, das mit selbst geschriebenen Songs den BVB feiert. Gleichzeitig machen sie auch als Cover-Band Musik: Jo Marie und Sven covern Songs von Interpreten wie Mark Forster oder John Newman. Im Interview mit Klaus Lenser von "DO-MU-KU-MA" sprechen die beiden über ihr Verhältnis zum BVB, ihr Leben abseits der Musik und die Zukunft der Band. Das Duo plant unter anderem, sich zu vergrößern.

1
Kommentar
13.11.2018 - 39 Min.

Vorbild mit Nachsicht: Was soll eigentlich … Sammeln, Wald-Freibad, Party-Knabber-Mix?

Podcast von "Vorbild Vogt" und "Nachsicht Neef" aus Vlotho

Was soll eigentlich die Einordnung von Freibädern als "Waldfreibad"? Was sollen eigentlich Wohnungsanzeigen ohne Fotos erreichen? Was soll der Party-Knabber-Mix auf einer Party? - "Vorbild Vogt" und "Nachsicht Neef" stellen sich in ihrem Podcast unter dem Titel "Was soll eigentlich…?" Fragen, die sonst niemand zu hinterfragen wagt. Zum Beispiel fragen sie sich auch: Warum sammelt man eigentlich?

2
Interview
16.10.2018 - 55 Min.

"ZWAR"-Gruppen in Moers

Sendung der Radiowerkstatt in der Volkshochschule Moers

"ZWAR Netzwerk"-Gruppen beschäftigen sich mit dem Leben zwischen Arbeit und Ruhestand. "Gemeinsam statt einsam" lautet ihr Motto. Das Programm richtet sich an 55- bis 69-Jährige. Diese können durch gemeinsame Aktivitäten ein engagiertes und solidarisches Altern in der Gemeinschaft erleben. Auch in Moers gibt es "ZWAR"-Gruppen. Reporterin Christel Kreischer erfährt im Interview, was an der "ZWAR Netzwerk"-Gruppe so besonders ist.

3
Magazin
05.06.2018 - 57 Min.

Easy Listening: Thomas Nufer, "Grünflächenunterhaltung" in Münster

Musiksendung - produziert beim medienforum münster e.V.

Ein städtisches Fest ohne Bühne, Currywurst, und Bier - aber auch ohne Abfall. Bei der "Grünflächenunterhaltung" kommen Musikbegeisterte zur Promenade in Münster und hören einfach Musik. Der Künstler Thomas Nufer startet das Projekt 2007 nach dem Sturmtief "Kyrill". In erster Linie dient die Musik nicht den Menschen, sondern tatsächlich den Pflanzen, die nach dem Sturmtief wieder wachsen sollen. Musik hilft nachweislich beim Pflanzenwachstum. Mittlerweile sind mehr als 80 Künstler dabei - Chöre und Bands. Alle in erster Linie ohne elektrische Verstärker. Im Interview bei "Easy Listening" spricht Thomas Nufer nicht nur über die "Grünflächenunterhaltung", sondern auch über seine künstlerische Arbeit. Er inszeniert zum Beispiel einige Theaterstücke.

4
Talk
19.04.2018 - 57 Min.

Alles Neu Spezial: Annika Zimmermann, Singer-Songwriterin

Musiksendung von Axel Niermann, Mikro Minden

Annika Zimmermann aus Stadthagen ist zu Gast bei Moderator Axel Niermann. Gemeinsam mit den Gitarristen Frank und Eric spielt sie live und akustisch ihre eigenen, sehr persönlichen und gefühlvollen Songs im Studio von Mikro Minden. Im Gespräch verrät sie, wie sie ihre ersten musikalischen Erfahrungen sammelte und für wen sie ihren ersten Song schrieb. Außerdem spricht sie über ihren heutigen Schaffensprozess, warum sie die Musik für zehn Jahre komplett an den Nagel hing und schließlich doch zurück zur Musik fand. Zwischen persönlichen Anekdoten und Erfahrungsberichten zeigt sich außerdem im Quiz "Lieblingsstück/Gegenstück", was Annika Zimmermann liebt und gar nicht mag.

5
Magazin
02.04.2018 - 56 Min.

Krefelder Kulturcocktail: Tango Argentino, Artothek, Krimidinner

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

Vom Tanz über Kunst zum Leihen bis zum Krimidinner - der "Krefelder Kulturcocktail" zeigt erneut, wie vielfältig die Kunstszene in Krefeld ist. Der argentinische Tango ist das erste Thema der Sendung. In der "Fabrik Heeder" wird der Tanz unterrichtet, bei dem sich das Paar spontan von der Musik führen lassen soll. Weiter geht es mit der "Artothek Krefeld". Dort stellen über 50 Künstler ihre Werke aus - das Besondere: Man kann sie sich ausleihen. Zum Schluss wird es besonders spannend. Reporterin Gabriele Kremer berichtet von einem Krimidinner auf der Krefelder Rennbahn. Sie präsentiert Ausschnitte der Handlung, die an Fälle von Krimi-Schriftsteller Edgar Wallace angelegt ist - natürlich ohne zu verraten, wer der Mörder ist.

6
Kommentar
28.03.2018 - 10 Min.

Film Nerd Special: Deutsche Filme

Filmbesprechung von David Thun aus Krefeld

Ein Plädoyer für den deutschen Film hält David Thun in seinem "Film Nerd Special". Seine Botschaft: Auch wenn Hollywood mehr Geld und Möglichkeiten habe, gebe es viele richtig gute deutsche Filme. In seinem Podcast stellt Thun eine Reihe von Filmen vor, die man gesehen haben müsse. Dazu zählen "Das Leben der Anderen", "Fack ju Göhte" und "Lola rennt". Außerdem argumentiert er, warum Till Schweiger einer der wichtigsten Menschen im deutschen Fernsehen sei.

7
Kommentar
28.03.2018 - 47 Min.

Derchotv: Game Boy von Nintendo

Podcast von Waldemar Dercho aus Schöppingen

Da werden Kindheitserinnerungen wach: Der "Game Boy" ist eine kleine tragbare Spielekonsole, die 1989 von Nintendo auf den Markt gebracht wurde. Moderator Waldemar und Experte Cedric stellen die Geschichte des "Game Boy" vor und erzählen, welche Spiele sie damit gezockt haben. Beim Spielen von "Tetris" und "Pokémon" hat sich so eine starke Verbindung zu der portablen Spielekonsole aufgebaut, dass Waldemar sagt: "Wenn ich den Löffel abgebe, würde ich meinen Game Boy gerne mit ins Grab nehmen."

8
Kommentar
27.03.2018 - 5 Min.

Film Nerd Review: "Suicide Squad", US-amerikanischer Actionfilm

Filmbesprechung von David Thun aus Krefeld

David Thun aus Krefeld sagt über Kinofilme, was er denkt. In seiner Review bewertet er diesmal den Film "Suicide Squad" aus dem Jahr 2016. In diesem wird ein Team aus Verbrechern von der US-Regierung aus dem Gefängnis rekrutiert. Es kämpft in hochriskanten Einsätzen - und das nicht ganz freiwillig. Denn durch explosive Nano-Implantate können die Kämpfer bei Ungehorsam getötet werden. Die Meinung von David Thun: "Technisch gut gemacht, aber man hätte mehr erwartet."

9
Magazin
22.03.2018 - 54 Min.

Radio Kurzwelle: Echte und erfundene Stars

Sendung von Radio Kurzwelle aus der Realschule Steinhagen in Bielefeld

Star-Alarm bei "Radio Kurzwelle". In dieser Sendung interviewen die Kinder der Realschule Steinhagen erfundene und echte Stars. Zum Beispiel berichten Rihanna und Victoria Justice aus ihrem WG-Leben in Bielefeld. Wenn keiner aufräume, würden sich die beiden schon mal in die Haare kriegen. Als echten Star haben die Kinder Christoph Biemann von der "Sendung mit der Maus" vors Mikro bekommen. Er erzählt, wie er zur "Maus" gekommen ist und welche Zuschauerfrage auch er nicht beantworten kann. Außerdem berichtet "Radio Kurzwelle" von einem Fußballspiel auf der Bielefelder "Alm" und einem Konzert von "Culcha Cundela", das aus allen Nähten platzt.

10
Talk
22.03.2018 - 56 Min.

Alles Neu Spezial: Axel Proschko, Singer-Songwriter

Musiksendung von Axel Niermann, Mikro Minden

"Rauschend, rumpelnd" - so beschreibt Sänger Axel Proschko aus Minden sein erstes Album aus dem Jahr 1999. 18 Jahre später hat er deshalb alle Lieder der Platte "Noch nicht bereit" neu eingespielt und veröffentlicht. In "Alles Neu Spezial" werden die alten und neuen Lieder verglichen. "Ich finde die Songs immer noch gut, aber sie waren nicht perfekt", begründet Proschko, warum er sie neu aufgelegt hat. Außerdem errät er im Quiz von Moderator Axel Niermann, was 1999 alles passiert ist. Zum Beispiel lief damals die erste Folge von "Wer wird Millionär?" im Fernsehen.

11
Hörspiel
24.01.2018 - 55 Min.

Puerto Patida: Der Beginn in Puerto Patida - S01E01

Rätselhörspiel von Johannes Wolf aus Köln

Ein Mann strandet auf der Insel "Puerto Patida" und ist dort völlig orientierungslos - doch nicht nur das: Hinzu kommt ein Kannibale, der dem Gestrandeten nach dem Leben trachtet. Kann der Gestrandete diesem entkommen und die schwierigen Rätsel lösen, um ein Bürger der Insel zu werden? "Puerto Patida" von Johannes Wolf aus Köln ist zugleich Hörspiel, Rollenspiel und Spiel-Show. In jeder Folge kommt eine Person auf der Insel "Puerto Patida" an und muss Rätsel lösen, um zu überleben und sich der Inselgemeinschaft anschließen zu können. Das Rätselhörspiel ist 2016 sogar für den "Grimme Online Award" nominiert worden - in der Kategorie Unterhaltung und Kultur.

12