NRWision
Lade...

67 Suchergebnisse

Podcast mit der Faust: Film- und Serienquiz – Nummer 3
Talk
18.07.2019 - 75 Min.

Podcast mit der Faust: Film- und Serienquiz – Nummer 3

Film- und Serien-Podcast vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

Im dritten Film- und Serienquiz des "Podcast mit der Faust" stammen die Fragen wieder aus fünf Kategorien: "Zitate raten", "Wer weiß mehr?", "Wissen ist Macht", "Wer bin ich?" und "Schätz mich". Diesmal ist Katrin Barenschee die Quizmasterin. Bei "Schätz mich" müssen Tobias Leder und Maximilian Hoff bestimmte Zahlen schätzen. Katrin fragt zum Beispiel nach den Zuschauerzahlen der letzten Folge von "Breaking Bad". Der Verlierer des Film- und Serienquiz muss den Film "The Room" schauen. Er gilt als einer der schlechtesten Filme aller Zeiten.

1
mediaZINE.fm: SAMT XL – Anime-Convention 2019 in Siegen
Interview
09.07.2019 - 12 Min.

mediaZINE.fm: SAMT XL – Anime-Convention 2019 in Siegen

Medienmagazin von Radius 92.1 - dem Campus-Radio an der Uni Siegen

Mitte Juli 2019 findet zum zweiten Mal die Anime- und Manga-Convention "SAMT XL" im Evangelischen Gymnasium in Siegen-Weidenau statt. Im Vorfeld der Veranstaltung spricht Moderator Patrick Berger mit Organisatorin Clara Wanning. Im Interview unterhalten sie sich über die verschiedenen Programm-Highlights der "SAMT XL" und die verschiedenen Workshops der Convention.

2
Stadtranderholung 2019 in Heiligenhaus – Sommerferienaktion
Interview
03.07.2019 - 3 Min.

Stadtranderholung 2019 in Heiligenhaus – Sommerferienaktion

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die "Stadtranderholung" in Heiligenhaus bietet 2019 für Kinder ein kunterbuntes Programm. Kristian Slyczuk vom Freizeit- und Kulturzentrum "Der Club" in Heiligenhaus fasst die wichtigsten Daten im Beitrag von "extraRadiO" zusammen. Er erläutert außerdem das geplante Programm. Die Aktion "Stadtranderholung" findet in den ersten fünf Wochen der Sommerferien statt. Sie bietet verschiedene Aktivitäten wie zum Beispiel Segeln an.

3
extraRadiO – InfoMix vom 27. Juni 2019: Stadtranderholung, Anschwimmen im Heljensbad, Partnerstädte
Magazin
01.07.2019 - 50 Min.

extraRadiO – InfoMix vom 27. Juni 2019: Stadtranderholung, Anschwimmen im Heljensbad, Partnerstädte

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die "Stadtranderholung" in Heiligenhaus bietet 2019 für Kinder ein kunterbuntes Programm. In den ersten fünf Wochen der Sommerferien haben Kinder die Möglichkeit, an den verschiedenen Aktionen und Aktivitäten teilzunehmen. In "extraradiO" wird das Projekt vorgestellt und auch die einzelnen Aktivitäten werden erklärt. Die "Modellbaugemeinschaft Stauteich Heiligenhaus e.V." eröffnet im Heljensbad in Heiligenhaus die Freiluft-Saison. Im Interview mit Lore Loock spricht Pressesprecher Peter Janutta über die Veranstaltung. Er verrät auch, welche Ziele der Verein mit der Aktion verfolgt. Reporterin Lore Loock spricht außerdem mit Uschi Klützke, Almuth Schildmann-Brack und Veronika Kautz über die Partnerstädte von Heiligenhaus. Die Frauen unterhalten sich über die geschichtlichen Beziehungen der Städte und klären, welche Vorteile eine Städtepartnerschaft mit sich bringt.

4
KulturZeit MK: "Jesaja – Der lange Weg in die Freiheit", Pop- und Gospeloratorium
Magazin
26.06.2019 - 21 Min.

KulturZeit MK: "Jesaja – Der lange Weg in die Freiheit", Pop- und Gospeloratorium

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Das Oratorium "Jesaja – Der lange Weg in die Freiheit" erzählt die Geschichte des Volkes Israel, aus den Zeiten seiner Gefangenschaft in Babylon. Moderator Thomas Brenck spricht mit dem musikalischen Leiter Hubert Schmalor. Sie unterhalten sich über das musikalische Großprojekt und über die Inspiration zu diesem Oratorium. Außerdem spricht Thomas Brenck mit einem Künstler, der die geplanten Farb- und Video-Darstellungen während der Aufführung erläutert. Dazu gibt es erste Hörproben aus dem Pop- und Gospeloratorium "Jesaja - Der lange Weg in die Freiheit" von Komponist Hartmut Naumann unter der musikalischen Gesamtleitung von Hubert Schmalor.

5
Taschenuschis: Tussiklatsch
Talk
26.06.2019 - 75 Min.

Taschenuschis: Tussiklatsch

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Die "Taschenuschis" beweisen in dieser Ausgabe ihre Spontaneität. Ohne große Vorbereitung setzen sie sich an das Mikrofon und reden einfach darauf los. Sie sprechen über die Öffentlichkeitsarbeit des deutschen Podcast-Preises und finden, dass es auch im Bereich der Kategorien Verbesserungspotenzial gibt. Außerdem äußern sie ihren Unmut über Podcasts, die sich aus unerfindlichen Gründen von Fans finanzieren lassen. Auch die Cosplay-Kultur ist Thema. Sowohl Mel als auch Steffi finden, dass sich die Szene sehr verändert hat - und das nicht zum Positiven. Trotz Spontaneität müssen Podcast-Fans aber nicht auf das "Ding der Woche" verzichten.

6
Data sein Hals: Data seine FedCon
Talk
25.06.2019 - 171 Min.

Data sein Hals: Data seine FedCon

Podcast zur TV-Serie "Star Trek" von Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz aus Köln

Bei der Science-Fiction-Messe "FedCon 28" in Bonn dürfen die Podcaster von "Data sein Hals" nicht fehlen. Felix Herzog und Thure Röttger berichten live von der "FedCon 28". Sie sprechen über die unterschiedlichen Vorträge und Panels der Messe. Außerdem heben sie besonders gelungene Kostüme hervor und erzählen von ihrer Begenung mit "C3PO"-Schauspieler Anthony Daniels. Abschließend treffen sie sich mit weiteren Podcastkollegen und diskutieren mit ihnen über die Qualität der "FedCon" in Bonn.

7
terzwerk: Internationale Schostakowitsch-Tage 2019 in Gohrisch
Magazin
19.06.2019 - 60 Min.

terzwerk: Internationale Schostakowitsch-Tage 2019 in Gohrisch

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Dmitri Dmitrijewitsch Schostakowitsch war ein russischer Komponist und Musiker der Sowjetzeit. 2019 finden zu seinen Ehren die "10. Internationalen Schostakowitsch Tage" in der Gemeinde Gohrisch in Sachsen statt. Das Team von "terzwerk" stellt die Musik von Schostakowitsch und sein Leben vor. In einem Interview mit Musikwissenschaftler und Dramaturg Tobias Niederschlag aus Dresden sprechen die Redakteure über weitere Künstler, das Publikum und die geschichtlichen Hintergründe des Festivals. Außerdem wird erklärt, was Gohrisch so besonders macht und welche Rolle das "Streichquartett Nr. 8" von Schostakowitsch dabei spielt.

8
Takeshi's Campus 2019 an der Ruhr-Uni Bochum
Aufzeichnung
12.06.2019 - 148 Min.

Takeshi's Campus 2019 an der Ruhr-Uni Bochum

Beitrag von "CT das radio", dem Campusradio an der Ruhr-Universität Bochum

"Takeshi's Campus" ist eine lokale Variante der Kultserie "Takeshis Castle". Bei der Show treten studentische Teams in verschiedenen kuriosen Wettkämpfen gegeneinander an. Ziel ist es, am Ende die "Takeshi's Campus"-Trophäe in den Händen zu halten. Die Redaktion von "CT das radio" um das Moderatorenduo Annika Honnef und Kai Fedrau berichten von der Veranstaltung. In Interviews mit Teilnehmern und Veranstaltern werden die Disziplinen vorgestellt.

9
Welle WBT: Frederik Iven, Dramaturg und Pressereferent
Magazin
03.06.2019 - 55 Min.

Welle WBT: Frederik Iven, Dramaturg und Pressereferent

Sendung vom Wolfgang Borchert Theater - produziert beim medienforum münster e.V.

Frederik Iven ist nicht nur der neue Dramaturg und Pressereferent des Wolfgang Borchert Theaters, sondern auch der zukünftige Co-Moderator von Florian Bender bei "Welle WBT". In der aktuellen Sendung spricht Frederik Iven über die Arbeit des Pressereferenten eines Theaters. Er erklärt auch, wie er damals auf die Idee kam, für ein Theater zu arbeiten. Außerdem unterhalten sich die Theater-Experten über die Premiere von "EUROPA VERTEIDIGEN". Das Stück stellt sich die Frage, was von der europäischen Idee übrig geblieben ist.

10
Monolog: Tuchfühlung
Talk
28.05.2019 - 11 Min.

Monolog: Tuchfühlung

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Vor allem in der Liebe ist die Aussage "auf Tuchfühlung gehen" bekannt. Doch der Begriff "Tuchfühlung" hatte in seiner Entstehung gar nichts mit der Liebe zu tun. Podcaster Sascha Markmann erklärt in "Monolog", welchen Ursprung der Begriff hat. Außerdem berichtet er von seinen Erfahrungen aus der Tanzschule und erklärt, wie auf "Tuchfühlung getanzt" wird.

11
DO-MU-KU-MA: Christoph Rösner, Kabarettist und Autor liest Texte von François Villon
Magazin
27.05.2019 - 54 Min.

DO-MU-KU-MA: Christoph Rösner, Kabarettist und Autor liest Texte von François Villon

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

François Villon gilt als bedeutendster Dichter des französischen Spätmittelalters. Der Künstler, der sich auch einen Namen als Krimineller gemacht hatte, wurde durch seine oft obszönen Texte bekannt. Kabarettist, Autor und Regisseur Christoph Rösner rezitiert Texte von Villon im "Meilenstein" in Dortmund-Marten. Rösner rezitiert aus Villons bekanntesten Stücken wie "Die Ballade von den Lästerzungen" und "Das große Testament". Reporter Klaus Lenser spricht vor der Veranstaltung mit Christoph Rösner über die Lebensgeschichte von François Villon und über weitere bekannte Rezitatoren der Texte wie beispielsweise Klaus Kinski. Nach der Veranstaltung befragt Klaus Lenser das Publikum zu seinen Eindrücken von der Veranstaltung.

12