NRWision
Lade...

98 Suchergebnisse

Hennef - meine Stadt: Prinzenpaar Hennef 2020
Magazin
16.01.2020 - 19 Min.

Hennef - meine Stadt: Prinzenpaar Hennef 2020

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Unter dem Motto "Geistingen unter einem Dach" stellt die "Grosse Geistinger Karnevalsgesellschaft von 1897 e.V." in der Session 2019/20 das Prinzenpaar der Stadt Hennef. Prinz Bernd II., im echten Leben Bio-Bäcker, gehört eigentlich der "1. Geistinger Garde von 2003 e.V." an. Seine Frau Susanne I., Architektin, kommt von der "Damenkarnevalsgesellschaft Geistinger Schmetterlinge e.V.". Im Interview mit Moderator Joachim Schneidereit erzählen die beiden Karnevalisten von ihrem Spendenprojekt: Als Bio-Bauer produziert Bernd zusammen mit der "DLS Vollkorn-Mühlenbäckerei" ein Brot, dessen Erlös an die Tafel gespendet wird. Außerdem zu Gast in "Hennef - meine Stadt": der Vorstand der "Grossen Geistinger KG".

1
SÄLZER.TV: Luciafest 2019, Freilaufverbot für Katzen, afrikanischer Gospelchor "Akuna Matata"
Magazin
08.01.2020 - 22 Min.

SÄLZER.TV: Luciafest 2019, Freilaufverbot für Katzen, afrikanischer Gospelchor "Akuna Matata"

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

2019 wird zu Weihnachten in Salzkotten das "Luciafest" gefeiert. Bei dem skandinavischen Lichterfest ziehen die Bürger mit einem Lichterzug durch die Stadt. Dieser wird von "Lucia" angeführt, die einen Lichterkranz auf dem Kopf trägt. Was es sonst Weihnachtliches bei diesem Fest gibt, berichtet das Team von "SÄLZER.TV". In der Sendung geht es außerdem um eine Studie, die empfiehlt, Katzen ein Freilaufverbot zu erteilen. Das solle den Bestand der Wildvögel, der immer weiter schrumpft, schützen. Außerdem gibt es Eindrücke vom afrikanischen Gospelchor "Akuna Matata". Das Tam von "SÄLZER.TV" ist bei einem Auftritt in Salzkotten-Tühle.

2
Monolog: Neujährchen
Kommentar
07.01.2020 - 14 Min.

Monolog: Neujährchen

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Das "Neujährchen" ist ein kleines Gebäck, das es nur an Neujahr gibt. Je nach Region und Tradition ist das "Neujährchen" entweder ein Hefe-Gebäck oder eine Art Waffel. Sascha Markmann geht dem Begriff "Neujährchen" auf den Grund und erklärt, was noch alles mit diesem Begriff bezeichnet wird. Als "Neujährchen" wird zum Beispiel auch ein besonderes Trinkgeld bezeichnet, welches zum Beispiel Postzusteller bekommen. Sascha Markmann erklärt in seinem Podcast, woher der Brauch und der Begriff kommen.

3
KwieKIRCHE: Christine Sommer im Interview, Weihnachtstraditionen, Adveniat-Aktion 2019
Magazin
06.01.2020 - 53 Min.

KwieKIRCHE: Christine Sommer im Interview, Weihnachtstraditionen, Adveniat-Aktion 2019

Kirchliches Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

Christine Sommer ist geborene Österreicherin, wohnt aber mittlerweile in Recklinghausen. Sie ist Schauspielerin. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Martin Brambach veranstaltet sie Lesungen, wie zum Beispiel kurz vor Weihnachten in Herten. Das Team von "KwieKIRCHE" trifft Christine Sommer vor der Lesung. Im Interview erzählt die Schauspielerin, wie ihre Familie Weihnachten verbringt. Außerdem erklärt sie, was der Papst mit ihrer aktuellen Meinung zur Kirche zu tun hat. Das Lateinamerika-Hilfswerk der katholischen Kirche heißt "Adveniat". In Deutschland unterstützt das Hilfswerk auch 2019 wieder Projekte in Lateinamerika. Die Weihnachtskollekte vieler Kirchen kommt so Projekten zugute, die sich für Umweltschutz und die Unterstützung von Frauen einsetzen. Weitere Themen: Verschiedene Weihnachtstraditionen erklärt, die Krippe der Kirche St. Franziskus im Kloster Stuckenbusch in Recklinghausen.

4
Die Streamers: Umfragen zu Weihnachten, Weihnachtsbräuche, "Die drei ???"
Magazin
19.12.2019 - 54 Min.

Die Streamers: Umfragen zu Weihnachten, Weihnachtsbräuche, "Die drei ???"

Magazin von Studierenden der Mediadesign Hochschule Düsseldorf

Pünktlich zu Weihnachten sind "Die Streamers" wieder mit dem Mikrofon unterwegs. In ihrer Weihnachtsausgabe präsentieren sie Umfragen, die sie auf dem Weihnachtsmarkt in Düsseldorf und in der Mediadesign Hochschule gesammelt haben. Außerdem in der Sendung: Berichte über Weihnachtsbräuche und Neuigkeiten rund um die Hörspiel-Reihe "Die drei ???".

5
Hier und Jetzt: Weihnachtsbräuche, Last-Minute-Geschenkideen
Magazin
18.12.2019 - 62 Min.

Hier und Jetzt: Weihnachtsbräuche, Last-Minute-Geschenkideen

Lokalmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Wo kommen eigentlich Weihnachtsbräuche wie der Adventskranz oder Weihnachtsmärkte her? Diese Frage klären die Moderatoren Carla Steinberger und Jacob Tausendfreund. Den Weihnachtsmann zum Beispiel hat der Getränkehersteller "Coca Cola" als Werbefigur geprägt. In "Hier und Jetzt" gibt es auch Ideen für Weihnachtsgeschenke. Dabei stellt Jacob Tausendfreund Notlösungen für Geschenke in letzter Minute vor. Außerdem sprechen die Moderatoren über Veränderungen im neuen Jahr 2020. Dazu haben sie Studierende befragt, was sich bei Ihnen verändert. Zudem geht es um Gesetze, die ab 2020 in Kraft treten.

6
Der Sumpf: Wir warten auf den Winchester – Teil 2 – eine Nebensümpflichkeit
Talk
18.12.2019 - 172 Min.

Der Sumpf: Wir warten auf den Winchester – Teil 2 – eine Nebensümpflichkeit

Podcast zur TV-Serie "M*A*S*H" von Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht aus Köln

Im zweiten Teil ihrer Weihnachtssendung sprechen Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz über Weihnachtsbräuche und -traditionen. Außerdem geben sie die ein oder andere Anekdote preis. Beim Weihnachtsessen wurde zum Beispiel oft schon gegessen, während die Köchin noch in der Küche stand. Damit alles authentischer wirkt, essen die Podcaster während ihrer Erzählungen ein Festtagsmahl. Dabei tauschen sie sich über typisches Weihnachtsessen wie Raclette und Klöße mit Rotkohl aus. Es geht außerdem um den Weihnachtsbaum, Krippenfiguren und das Feiern ohne die Familie. Das Team von "Der Sumpf" hat im Vorfeld auch seine Hörer nach Weihnachtstraditionen gefragt. Die Antworten gibt's im Podcast zu hören.

7
Der Sumpf: Wir warten auf den Winchester – Teil 1
Talk
17.12.2019 - 129 Min.

Der Sumpf: Wir warten auf den Winchester – Teil 1

Podcast zur TV-Serie "M*A*S*H" von Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht aus Köln

"Death Takes a Holiday" heißt die 5. Folge der 9. Staffel von "M*A*S*H". In Deutschland lief sie unter dem Titel "Man lebt – Man ist tot" als 8. Folge. Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz besprechen die Episode, in der Weihnachten vor der Tür steht. Die Soldaten haben Pakete aus der Heimat erhalten, doch der Proviant-Konvoi fürs traditionelle Weihnachtsessen wurde überfallen. Da die Kinder eines koreanischen Waisenhauses zur Weihnachtsfeier eingeladen wurden, geben alle etwas von ihren Vorräten und Schätzen ab und überreichen diese als Geschenke an die Kinder. Gerade als die Feier beginnt, wird ein Schwerverletzter eingeliefert. Die Podcaster besprechen den Inhalt der Folge und diskutieren das Verhalten der einzelnen Personen. Es geht beispielsweise um Major Charles Winchester und dessen Image- und Traditions-Wahrung.

8
Do biste platt: Advent, Heilige Barbara, Nikolaus
Magazin
16.12.2019 - 52 Min.

Do biste platt: Advent, Heilige Barbara, Nikolaus

Plattdeutsche Radiosendung der HochSauerlandWelle

Rund um die Advents- und Weihnachtszeit drehen sich die plattdeutschen Texte in "Do biste platt". Zu Beginn der Adventszeit wird beispielsweise der Tag der Heiligen Barbara gefeiert. Moderator Markus Hiegemann präsentiert auch einen Ausschnitt aus dem Programm bei einem plattdeutschen Nachmittag im Seniorenheim. Kalli Schreckenberg liest dabei ein Adventsgedicht auf Plattdeutsch vor. Außerdem werden plattdeutsche Gedichte und Texte über das Nikolausfest vorgetragen. Eine Reporterin schaut auf ihre Kindheit zurück. Der Nikolaus, aber auch Knecht Ruprecht gehörten für sie fest zur Vorweihnachtszeit dazu. "Klagges" ist im Sauerland eine andere Bezeichnung für den Nikolaus.

9
Nicht Ohne – #27 – Der Kaputte Toaster
Talk
11.12.2019 - 50 Min.

Nicht Ohne – #27 – Der Kaputte Toaster

Podcast übers Studentenleben von Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen aus Dortmund

Podcaster Julian Hilgers ist zurück aus Afrika – und freut sich über die weihnachtliche Stimmung in Deutschland. Gemeinsam mit Podcast-Kollege Viktor Mülleneisen spricht er über Adventssonntage und Traditionen. In der Kategorie "Unsere drei liebsten Vier" geht es um Kindergeschenke an Weihnachten - vom Kuscheltier über die Carerra-Bahn bis hin zur ersten Spielkonsole. Weitere Themen in "Der kaputte Toaster": Julians Erlebnisse in Afrika und Pissoir-Spiele.

10
Frage der Woche: Privates Feuerwerk an Silvester
Umfrage
10.12.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Privates Feuerwerk an Silvester

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Kurz vor Silvester wird über Böller und Feuerwerk diskutiert. Einige Leute möchten privates Feuerwerk zum Wohle der Tiere und der Umwelt verbieten. Andere sehen das Silvester-Feuerwerk als Tradition an, auf die sie nicht verzichten möchte. Das Team von "Kanal 21" spricht mit den Passanten in der Innenstadt von Bielefeld und fragt sie, wie sie zu Silvester-Feuerwerk stehen.

11
BergTV: Öffnung des Adventsfensters im historischen Rathaus
Bericht
10.12.2019 - 5 Min.

BergTV: Öffnung des Adventsfensters im historischen Rathaus

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Zum zehnten Mal wird das Adventsfenster im historischen Rathaus in der Stadtmitte geöffnet. Der "Internationale Tag für Menschen mit Behinderungen" wird jedes Jahr auf dem Weihnachtsmarkt gestartet. Die Aktion endet mit der Öffnung des Adventsfensters, um auf diesen Tag aufmerksam zu machen und für das Thema Inklusion zu sensibilisieren. Aus diesem Grund ist bei der Eröffnung auch eine Gebärdendolmetscherin anwesend.

12