NRWision
Lade...

24 Suchergebnisse

canalegrande: Stress im Kickerteam - Hörspiel
Hörspiel
09.07.2019 - 12 Min.

canalegrande: Stress im Kickerteam - Hörspiel

Hörspiel der "Ruhrporter", Servicestelle Bürgermedien Bochum

Der Schulunterricht ist vorbei. Nun wollen einige Schüler der Werner-von-Siemens-Schule zur Fußball-AG. Doch die Jungs wollen die Mädchen zuerst nicht mitspielen lassen. Denn Frauen könnten gar kein Fußball spielen, sagen sie. Nach einigen Anfangsschwierigkeiten trainieren die Schüler und Schülerinnen doch gemeinsam für ein Spiel gegen eine andere Schulmannschaft. Im Hörspiel der Radio-AG an der Werner-von-Siemens-Schule in Bochum geht es um Vorurteile und Teamarbeit. Der Beitrag wurde unter Leitung von LfM-Medientrainer Frank Hartung von Schülern einer 5. Klasse produziert. Der betreuende Lehrer war Simon Jeckel.

1
Innovate+Upgrade: Unternehmenskultur – Dr. Kai Rödiger im Interview
Talk
26.06.2019 - 64 Min.

Innovate+Upgrade: Unternehmenskultur – Dr. Kai Rödiger im Interview

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Dr. Kai Rödiger ist Diplom-Wirtschaftsingenieur und arbeitet als Agile Coach bei der "//SEIBERT/MEDIA GmbH". Er kümmert sich dort um die teamübergreifende Zusammenarbeit, die Entwicklung des Unternehmens und die Skalierung. In "Innovate+Upgrade" erklärt Kai Rödiger, weshalb "//SEIBERT/MEDIA" als eines der innovativsten Unternehmen in Deutschland bezeichnet wird. Wichtige Gründe dafür seien die Arbeitsweise und Strukturierung des Unternehmens aus Wiesbaden: Es gibt nur selbstorganisierte Teams. Im Gespräch mit Podcaster Peter Rochel spricht Dr. Kai Rödiger auch über die Mitarbeiterentwicklung und die Unternehmenskultur.

2
Takeshi's Campus 2019 an der Ruhr-Uni Bochum
Aufzeichnung
12.06.2019 - 148 Min.

Takeshi's Campus 2019 an der Ruhr-Uni Bochum

Beitrag von "CT das radio", dem Campusradio an der Ruhr-Universität Bochum

"Takeshi's Campus" ist eine lokale Variante der Kultserie "Takeshis Castle". Bei der Show treten studentische Teams in verschiedenen kuriosen Wettkämpfen gegeneinander an. Ziel ist es, am Ende die "Takeshi's Campus"-Trophäe in den Händen zu halten. Die Redaktion von "CT das radio" um das Moderatorenduo Annika Honnef und Kai Fedrau berichten von der Veranstaltung. In Interviews mit Teilnehmern und Veranstaltern werden die Disziplinen vorgestellt.

3
rs1.tv: "GertenBUCHStraße" in Lüttringhausen, "Walking Football" in Remscheid
Magazin
02.05.2019 - 10 Min.

rs1.tv: "GertenBUCHStraße" in Lüttringhausen, "Walking Football" in Remscheid

Lokalmagazin aus Remscheid

Am "Tag des Buches" wird die Gertenbachstraße in Lüttringhausen zur "GertenBUCHStraße". Volker Beckmann von der "Vereinigung Gertenbachstraße" erzählt im Magazin von "rs1.tv" von dem Event. Unter anderem stellen verschiedene Menschen Bücher vor und laden zum Gespräch darüber ein. Ein weiteres Thema der Sendung ist "Walking Football". Bei dieser Variante des klassischen Fußball wird im Schritttempo gespielt. Dies soll älteren Menschen oder Menschen mit Handicap das Fußballspielen ermöglichen. Die Sport-Variante kommt ursprünglich aus England und hat es mittlerweile bis nach Remscheid geschafft.

4
Sport-Live: Borussia Dortmund gegen Neckarsulmer Sport-Union - Handball-Bundesliga
Bericht
30.04.2019 - 86 Min.

Sport-Live: Borussia Dortmund gegen Neckarsulmer Sport-Union - Handball-Bundesliga

Sportmagazin aus Dortmund

In der Frauen-Handball-Bundesliga trifft "Borussia Dortmund" auf die "Neckarsulmer Sport-Union". BVB-Abteilungsleiter Andreas Heiermann erklärt im Interview mit Uwe Kisker von "Sport-Live", dass die Erwartungen an die Spielerinnen sehr hoch sind: Die letzten vier Spiele verlor der BVB. Das Saison-Ziel, in der Tabelle auf Platz 4 zu stehen, ist jedoch noch nicht aufgegeben. Dieses Spiel ist außerdem das letzte in der Ersatz-Halle in Herdecke. Das nächste Heimspiel findet wieder in Dortmund, in der renovierten "Sporthalle Wellinghofen", statt.

5
Sport-Live: Borussia Dortmund gegen HSG Bad Wildungen Vipers - Handball-Bundesliga
Bericht
12.03.2019 - 89 Min.

Sport-Live: Borussia Dortmund gegen HSG Bad Wildungen Vipers - Handball-Bundesliga

Sportmagazin aus Dortmund

Die "HSG Bad Wildungen Vipers" sind zu Gast bei den Handball-Damen von "Borussia Dortmund". Im Interview vor dem Spiel erzählt Andreas Bartels aus dem BVB-Abteilungsvorstand von einer fatalen Verletzungswelle in der Mannschaft. Uwe Kisker von "Sport-Live" erfährt von ihm, dass der komplette Rückraum innerhalb kürzester Zeit ausgefallen ist. Aus diesem Grund kommen einige Jungspielerinnen bei der Partie zum Einsatz. Andreas Bartels hat jedoch keine Bedenken: Er findet Trainer Gino Smits erstklassig und ist sich sicher, dass dieser eine gute Mannschaft aufstellen wird.

6
Innovate+Upgrade: Playing Lean 2 – Start-up gründen als Brettspiel
Beitrag
07.02.2019 - 17 Min.

Innovate+Upgrade: Playing Lean 2 – Start-up gründen als Brettspiel

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Das Brettspiel "Playing Lean 2" erklärt spielerisch, wie man ein Start-up gründen kann. In "Innovate+Upgrade" berichtet Podcaster Peter Rochel von seinen Erfahrungen mit dem Spiel und erklärt, warum es sich besonders gut für mittelständische Unternehmen eignet. Dazu analysiert Peter Rochel das Spiel in allen Elementen, bespricht die Abläufe und gibt eine kurze Erklärung zur Mechanik des Spiels.

7
Sportsplitter: Frauenhandball, Borussia Mönchengladbach
Interview
20.09.2017 - 52 Min.

Sportsplitter: Frauenhandball, Borussia Mönchengladbach

Sportsendung vom Stadtsportbund Mönchengladbach

Die Frauenhandballmannschaft von Borussia Mönchengladbach spielt in der Landesliga. Im "Sportsplitter"-Interview erzählen die Spielerin Kathrin Hintsches und die Trainerinnen Sabine Wolf und Bärbel Haines von ihrem Hobby und Sport. Kathrin Hintsches spielt etwa am liebsten auf der Position in der Mitte, der Spielmacher-Position. Letztendlich könne man aber auf jeder Position das Spiel gestalten, sagt Hintsches. Co-Trainerin Bärbel Haines ist schon mehr als 15 Jahre bei der Borussia. Früher hat sie in der A- und B-Jugend der Nationalmannschaft gespielt. Besonders gerne erinnert sie sich an ein Spiel gegen Polen, in dem sie etwa 35 Tore warf.

8
Rheinzeit:  "Stadtradeln" in Krefeld
Magazin
03.08.2017 - 54 Min.

Rheinzeit: "Stadtradeln" in Krefeld

Lokalmagazin für Krefeld und den Niederrhein - produziert von radio KuFa

Vor allem in Großstädten boomt das Radfahren. Aufgrund von langen Staus und zähem Verkehr geht es mit dem Fahrrad oftmals schneller voran als mit dem Auto. Um diesen positiven Trend zu unterstützen, fand in diesem Jahr das bundesweite "Stadtradeln" bereits zum neunten Mal statt. An der Veranstaltung, die vom "Klima-Bündnis" organisiert wurde, nahm die Stadt Krefeld zum vierten Mal teil. Auch ein Team von der "Kulturfabrik Krefeld" ging diesmal an den Start. Zu den Hintergründen interviewte die Reporterin Gabriele Kremer den Vorsitzenden der Kulturfabrik Wolfgang Renno. Die Bilanz von dem Stadtradeln war durchweg positiv: 2017 nahmen in Deutschland 620 Städte und Gemeinden teil. 164 733 Radler*innen legten dabei insgesamt 31 803 166 km zurück und vermieden dabei den Ausstoß von 4 516 050 kg Kohlenstoffdioxid (CO2).

9
Fußball und Integration: "Zuerst spielen, dann reden"
Reportage
18.07.2017 - 56 Min.

Fußball und Integration: "Zuerst spielen, dann reden"

Sendung der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke

Reporterin Anja Schweppe-Rahe besucht die F-Jugend des Fußballvereins FSG Hüllhorst-Tengern. Sie spricht mit den 8 bis 9-jährigen kleinen Kickern über ihre Lieblingsprofifußballspieler, aber auch das kürzlich gewonnene Pokalfinale. Maßgeblich dazu beigetragen hat Ibrahim. Ibrahim ist mit Elias einer von zwei Jungen aus der Mannschaft, die mit ihren Familien vor etwa anderthalb Jahren aus Syrien und Afghanistan geflohen sind. Seit ungefähr einem Jahr spielen die beiden Fußball beim FSG Hüllhorst-Tengern und seien inzwischen voll integriert. Es gab eine ganz einfache Vorgangsregel: "Zuerst spielen, dann reden". Eine Methode, die geklappt hat. Die Jungs meistern beides, Fußball spielen und Deutsch sprechen.

10
rs1.tv: Sport4Hospiz, 24-Stunden-Lauf, Der Kärst kocht
Magazin
06.07.2017 - 22 Min.

rs1.tv: Sport4Hospiz, 24-Stunden-Lauf, Der Kärst kocht

Lokalmagazin aus Remscheid

Bei der Charity-Aktion "Sport4Hospiz" in Remscheid probieren sich Sportler mal in Sportarten aus, die sie sonst nicht machen, und sammeln dabei noch Spenden - genauso wie beim Bergischen 24-Stunden-Lauf. Dem Regen zum Trotz laufen die konkurrierenden Staffelgruppen 24 Stunden lang und sogar nachts, um als Team so viele Punkte wie möglich zu sammeln. Und: Bei "Der Kärst kocht" gibt es diesmal Lachsrouladen. Mit dabei sind nicht nur Markus Kärst und Arunava Chaudhuri. Auch Kärsts vierjährige Tochter Emilia darf im pinken Koch-Outfit mithelfen.

11
ETB Essen vs Baunach Young Pikes | 2. Basketball-Bundesliga
Bericht
09.02.2017 - 5 Min.

ETB Essen vs Baunach Young Pikes | 2. Basketball-Bundesliga

Spielbericht aus der zweiten Basketball-Bundesliga vom ETB Schwarz-Weiß e.V. in Essen

Es ist wieder "Game Time" in der 2. Basketball-Bundesliga ProA. Die ETB Wohnbau Baskets Essen spielen gegen die Baunach Young Pikes. Für die Basketballer beider Mannschaften steht einiges auf dem Spiel: Es geht um den Klassenerhalt. Das wissen auch die knapp 1700 Zuschauer. Sie feuern die Teams kräftig an. Eric Thompson und Timo Volk erzielen die ersten neun Punkte der Essener. Doch Baunach hält den Anschluss. Es ist ein Kopf-an-Kopf-Rennen: Zunächst liegt Baunach immer einige wenige Punkte vorne. Doch das 32:29 in der 13. Minute bringt zunächst die Wende. Den Essenern gelingt erneut die Führung. Zur Pause liegen sie mit 47:36 vorne. Doch können sie auch die zweite Halbzweit für sich entscheiden? Manuel Möbes zeigt in seinem Zusammenschnitt die besten Spielszenen, spektakulärsten Korbtreffer und beeindrucktesten Würfe.

12