NRWision
Lade...

155 Suchergebnisse

Krefelder Kulturcocktail: Volker Diefes, Café del Mundo, Jazz Swing College Band
Magazin
01.08.2019 - 56 Min.

Krefelder Kulturcocktail: Volker Diefes, Café del Mundo, Jazz Swing College Band

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

"Café del Mundo" treten in der Kulturfabrik auf, die "Jazz Swing College Band" im Burghof und Volker Diefes im Zeughaus: Der Juli ist in Krefeld vollgepackt mit Veranstaltungen. Gabriele Krämer und Rolf Frangen blicken im "Kulturcocktail" auf die Veranstaltungen zurück und berichten vom neuen Kulturfestival "Kultur-Hoch-Burg-Linn". Komponist Reiner Witzel erzählt im Interview, wie eine Ameisenstraße ihn zu einem Jazzstück inspirierte. Auch Kabarettist Volker Diefes ist zu hören, der mit seinem aktuellen Programm "SMART ohne PHONE" in seiner Heimatstadt Station macht. Die Flamenco-Gitarristen Jan Pascal und Alexander Kilian von "Café del Mundo" erklären, warum ihr neuestes Album unbedingt auch auf Schallplatte gedruckt werden musste.

1
Kamerun - Nach 100 Jahren
Reportage
23.07.2019 - 13 Min.

Kamerun - Nach 100 Jahren

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Kumbo in Kamerun ist die alte Hauptstadt der Banso. So wird der Stamm der Nso auch genannt. Kamerun ist der einzige Staat Afrikas, der zwei unterschiedliche Amtssprachen in unterschiedlichen Regionen hat. Kumbo und die Region sind stark von Traditionen und der alten Kultur geprägt. Die Familie steht dort im Mittelpunkt. Auch die alten Herrscher gibt es noch, auch, wenn sie entmachtet sind. Der "Fon" der Nso wohnt in einem Palast. Heidulf Schulze gibt mit seinem Bericht einen Einblick in die traditionelle Kultur der Banso. Außerdem geht er auf den Einfluss der Gebietsteilung in Kamerun ein. Die Europäer unterteilten Afrika in Kolonien und rissen dabei zum Teil Stämme und Gebiete auseinander. Das hat Nachwirkungen bis heute. 100 Jahre nach der Aufteilung ist Kamerun ein verändertes Land. Heidulf Schulze hält Details zur Kolonialgeschichte bereit.

2
Dialog der Religionen
Talk
17.07.2019 - 38 Min.

Dialog der Religionen

Interview von Dr. Faraj Remmo, Universität Bielefeld

Irith Michelsohn, Vorsitzende der "Jüdischen Kultusgemeinde Bielefeld K.d.ö.R", gibt den "Wander-Partizipationspreis" weiter. Nach ihr erhält Sami Elias die Auszeichnung 2019. Er ist Mitbegründer des Vereins "Islamisches Zentrum Bielefeld e.V.". Faraj Remmo ist der Initiator des Preises. Er möchte mit dieser Geste auf den regen religiösen Dialog in Bielefeld aufmerksam machen. Auch Pastor Ulrich Pohl, Vorstandsvorsitzender der "v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel", ist bei der Veranstaltung dabei. Er betont die Wichtigkeit des interreligiösen Austausches.

3
Frage der Woche: Was macht Menschlichkeit für Sie aus?
Umfrage
17.07.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Was macht Menschlichkeit für Sie aus?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Menschlichkeit – was bezeichnet dieser Begriff? Welche Werte und Vorstellungen werden mit Menschlichkeit verknüpft? Passanten aus Bielefeld erklären dem Team von "Kanal 21", was sie unter Menschlichkeit verstehen. Dazu gehört: miteinander sprechen, Kompromisse eingehen, andere akzeptieren, gegenseitige Zuneigung, Solidarität und Toleranz.

4
Reif für die Couch? – Akzeptanz und Bereitschaft
Kommentar
11.07.2019 - 23 Min.

Reif für die Couch? – Akzeptanz und Bereitschaft

Psychologie-Podcast von Sabine Bimmler aus Köln

Unangenehme Gefühle sollte man akzeptieren und man sollte bewusst mit ihnen umgehen. Dies ist einer von vielen Tipps von Sabine Bimmler. Im "Reif für die Couch?"-Podcast erklärt die Psychologin anhand eines Beispiels, wie wichtig die Akzeptanz von negativen Gefühlen ist. Sie empfiehlt, den negativen Gedanken gegenüberzutreten und ihnen somit ihren Einfluss auf das alltägliche Leben zu nehmen. Sabine Bimmler beschreibt in ihrem Podcast außerdem den Begriff "Kontrollagenda". Sie erklärt, welche negativen Auswirkungen der Drang nach Kontrolle mit sich bringt.

5
SÄLZER.TV: "Internationale Jugendfestwoche Wewelsburg 2019", "FrauenKirche 2019", Geseker Schwimmfest
Magazin
10.07.2019 - 32 Min.

SÄLZER.TV: "Internationale Jugendfestwoche Wewelsburg 2019", "FrauenKirche 2019", Geseker Schwimmfest

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Bei der "Internationalen Jugendfestwoche Wewelsburg 2019" tanzen rund 600 Jugendliche aus elf verschiedenen Nationen zusammen. Auf "Gut Böddeken" präsentieren die Jugendlichen die individuellen Volkstänze ihrer Kulturen. "SÄLZER.TV"-Reporter Vincent Plöger ist vor Ort und spricht mit Tänzern und Besuchern. Das Team von "SÄLZER.TV" besucht außerdem den Gottesdienst der "FrauenKirche 2019", der von der "Katholischen Frauengemeinschaft" in Salzkotten veranstaltet wird. Rund um den Gottesdienst können die Frauen an vielen anderen Aktionen teilnehmen, die unter dem Motto "Achtsamkeit" stattfinden. Beim "Internationalen Geseker Schwimmfest" hingegen versucht die "SG Neukölln e.V. Berlin", einen neuen Rekord aufzustellen.

6
Solidarität TV: Gehört der Islam zu Deutschland?
Umfrage
09.07.2019 - 8 Min.

Solidarität TV: Gehört der Islam zu Deutschland?

Ehrenamtliche Initiative aus Essen

"Gehört der Islam zu Deutschland?" – diese Frage stellt das Team von "Solidarität TV". Bei der Veranstaltung "Zuckerfest für alle" auf dem Kennedyplatz in Essen befragt Reporter Moutasm Alyounes die Besucher. Die Antworten fallen positiv aus. Die meisten Befragten finden, dass der Islam zur Vielfalt Deutschlands gehört. Die Muslime seien Teil der Gesellschaft und somit auch ihre Religion.

7
Offene Uni 2019 in Siegen
Bericht
09.07.2019 - 2 Min.

Offene Uni 2019 in Siegen

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Mitte Mai 2019 fand die "Offene Uni" in Siegen statt. Die Moderatoren Patrick Berger und Selina Seibt besprechen die Programmpunkte des Unifestes der Universität Siegen. Sie unterhalten sich über Reporter Phil J. Richter und dessen Tanz-Aktion. Thema des Gesprächs ist auch das Nudel-Schätzspiel am "Radius 92.1"-Stand. Abschließend schildern Gäste ihre Eindrücke vom "Offene Uni"-Event.

8
SÄLZER.TV: 50 Jahre Flughafen Paderborn/Lippstadt, Schützenfest in Scharmede 2019
Magazin
03.07.2019 - 27 Min.

SÄLZER.TV: 50 Jahre Flughafen Paderborn/Lippstadt, Schützenfest in Scharmede 2019

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Der Flughafen Paderborn/Lippstadt wird 50 Jahre alt. Zum Jubiläum findet auf dem Gelände des Flughafens die Erlebnismesse "GATE 2019" statt. Die Reporter von "SÄLZERT.TV" sind vor Ort und stellen das vielfältige Angebot der Messe vor. Ein weiteres Thema in der Sendung ist das Schützenfest 2019 der "Schützenbruderschaft St. Peter und Paulus 1664 e.V.". Das Königspaar und sein Hofstaat werden vorgestellt. Außerdem gibt es einige Informationen zur Gründung und der Geschichte der "Schützenbruderschaft" aus Scharmede.

9
KulturZeit MK: Opern-Projekt vom Märkischen Gymnasium Iserlohn und dem Theater Dortmund
Magazin
25.06.2019 - 25 Min.

KulturZeit MK: Opern-Projekt vom Märkischen Gymnasium Iserlohn und dem Theater Dortmund

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Das Märkische Gymnasium Iserlohn bringt gemeinsam mit dem Theater Dortmund das Musical "Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat" von Andrew Lloyd Webber auf die Bühne. Die Musiklehrer Stefan Klute und Thorsten Menne sprechen im Interview über ihre Arbeit mit den Jugendlichen. Sie erzählen, wieso ihnen das Opern-Projekt so viel Spaß macht. Die Schülerinnen und Schüler vom Märkischen Gymnasium Iserlohn bilden den Chor im Musical. Sie begleiten mit ihrem Gesang die ganze Aufführung.

10
Reif für die Couch? – Gedanken, Gefühle, Verhalten ... wie hängt das zusammen?
Talk
29.05.2019 - 25 Min.

Reif für die Couch? – Gedanken, Gefühle, Verhalten ... wie hängt das zusammen?

Psychologie-Podcast von Sabine Bimmler aus Köln

Wie Gedanken, Gefühle und Verhalten zusammenspielen, erklärt Sabine Bimmler in ihrem Podcast. Einsamkeit setzt eine Denk- und Gefühlsspirale in Gang und der Körpers reagiert darauf. Eine negative Denkweise wirkt sich beispielsweise auf die Körperhaltung aus: Man läuft zusammengekauert durch die Gegend und das vermittelt man wiederum seiner Umwelt. Doch es gibt einen Ausweg: Distanz und eine kleine Auszeit.

11
Steele TV: "Fridays for Future" in Essen, Senioren-Filmprojekt, Ballett- und Tanzstudio Blunk & Dittrich
Magazin
28.05.2019 - 25 Min.

Steele TV: "Fridays for Future" in Essen, Senioren-Filmprojekt, Ballett- und Tanzstudio Blunk & Dittrich

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Anhänger der "Fridays for Future"-Bewegung demonstrieren vor der "Grugahalle" in Essen, wo die Hauptversammlung vom Stromkonzern "RWE" stattfindet. Das Team von "Steele TV" ist vor Ort, interviewt Demonstranten und gibt Einblicke in die Versammlung. Ein weiteres Thema der Sendung ist das Senioren-Filmprojekt der "Contilia GmbH". Senioren aus den Einrichtungen der "Contilia Gruppe" sind die Hauptdarsteller in einem Film, der sich an "Romeo und Julia" anlehnt. Ein professionelles Filmteam übernimmt die Dreharbeiten. Außerdem geht es in der Sendung um das "Ballett- und Tanzstudio Blunk & Dittrich". Inhaberin Birgit Dittrich spricht über das Angebot der Tanzschule.

12