NRWision
Lade...

2 Suchergebnisse

daMalS: "Masematte", traditionelle Gerichte, Westfälischer Kunstverein
Magazin
14.06.2017 - 29 Min.

daMalS: "Masematte", traditionelle Gerichte, Westfälischer Kunstverein

Geschichtsmagazin von MNSTR.medien aus Münster

"Leeze", "jovel", "pienen", "frengeln", "meschugge", "Trallafitti" - Sie verstehen nur Bahnhof? Kein Wunder. All das sind Wörter der alten Münsteraner Geheimsprache "Masematte". Das Team von "daMalS" hat auf den Straßen Münsters geschaut, wie gut die Münsteraner diese alten Vokabeln noch können. Außerdem macht sich "daMalS" auf die historischen Spuren des kulinarischen Münster und klärt, was es mit traditionellen Münsterländer-Gerichten wie "Pfeffer-Pothast" oder "Töttchen" auf sich hat. Darauf folgt ein spannender Blick in die weit zurückreichende Geschichte des westfälischen Kunstvereins. Zuletzt zeigt "daMalS" noch einen Bürgerfernsehen-Klassiker: einen Beitrag von 1988 über das "Bennohaus", ein Begegnungszentrum für alle Bürgerinnen und Bürger in Münster.

1
MNSTR.TV: Westfälischer Kunstverein, westfälische Traditionsküche
Magazin
16.03.2017 - 15 Min.

MNSTR.TV: Westfälischer Kunstverein, westfälische Traditionsküche

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Der Westfälische Kunstverein in Münster wird in diesem Jahr 168 Jahre alt. Zu diesem Anlass machen sich die Reporter von "MNSTR.TV" auf eine Spurensuche in die Vergangenheit. Sie stellen die Gründer und die lange und vielfältige Geschichte des Vereins vor. Außerdem fragt sich Moderator Florian, was traditionelles westfälisches Essen ausmacht. Er stößt bei seiner Suche unter anderem auf die Gerichte Pfefferpotthast und Töttchen. "MNSTR.TV"-Starkoch Max wagt sich selbst ans Backen von Struwen.

2