NRWision
Lade...

10 Suchergebnisse

Talk
06.06.2019 - 13 Min.

aufstehenTV: Ortsgruppe Rostock – "Wir reden mit euch"

Politisches Bürgermagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis

Ulrich Eichholz aus Rostock ist Teil der Bürgerbewegung "aufstehen". Im Gespräch mit "aufstehenTV"-Moderator Joachim Schneidereit vertritt er die Ortsgruppen aus Mecklenburg-Vorpommern. Im Rahmen der Reihe "Wir reden mit euch" stellt "aufstehenTV" verschiedene Ortsgruppen vorzustellen. In Rostock hat die Bürgerbewegung inzwischen den Verein "Aufstehen in Rostock e.V." gegründet. Ulrich Eichholz erzählt im Interview, welche Aktionen der Verein in Rostock plant und wofür er sich einsetzt.

1
Magazin
05.06.2019 - 26 Min.

SÄLZER.TV: Fahrbahnmarkierungen für die Verner Straße, Schulprojekt "Die vier Elemente", Sozialaktion "Uns schickt der Himmel"

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Die Verner Straße in Salzkotten galt wegen fehlender Markierungen lange als gefährliche Route für Radfahrer. Im Mai 2019 werden die Fahrbahnmarkierungen erneuert, um die Straße sicherer zu machen. Das Team von "SÄLZER.TV" begleitet die Arbeiten. Es berichtet außerdem über die Soi­ree in der Gesamtschule Salzkotten. Unter dem Motto "Die vier Elemente" führen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Darbietungen auf. Bei der Aktion "Uns schickt der Himmel" hingegen arbeiten Ehrenamtliche daran, in ihrer Gemeinde innerhalb von 72 Stunden Projekte umzusetzen.

2
Magazin
05.12.2018 - 56 Min.

Rheinzeit: "Besonderer Weihnachtsmarkt" in Krefeld

Lokalmagazin für Krefeld und den Niederrhein - produziert von radio KuFa

Der "31. Besondere Weihnachtsmarkt" mitten im Herzen von Krefeld lädt 2018 am zweiten Advents-Samstag auf den Platz an der Alten Kirche ein. Im Jahr 1987 startete der Markt mit zehn Ständen – nun sind über 80 Aussteller auf dem Markt vertreten. Das Besondere dabei: Die auf dem Markt vertretenen Organisationen setzen sich alle für soziale Belange ein. Denn Weihnachten ist die Zeit der Nächstenliebe – und darum geht’s auch in der aktuellen "Rheinzeit"-Ausgabe.

3
Magazin
20.11.2018 - 53 Min.

Freizeitmagazin: Rumänienhilfe Vorst, Sankt Martin

Sendung von studiotv Tönisvorst

"Helfen und teilen" ist das Thema dieser Sendung. Die "Rumänienhilfe Vorst" ist seit über 30 Jahren aktiv und unterstützt mit ihrer Sammelaktion bedürftige Kinder und Erwachsene mit Lebensmitteln, Spielzeug und mehr. Hans Holtschoppen, Leiter der Hilfsorganisation, erklärt im "Freizeitmagazin" den genauen Ablauf der Aktion. Außerdem besucht das Redaktionsteam eine Sankt-Martins-Ausstellung in Kempen. Dort erfährt es interessante Fakten zum beliebten Sankt-Martins-Gebäck, einem Weckmann.

4
Interview
15.11.2018 - 50 Min.

extraRadiO: "Villa B" in Velbert, Begegnungszentrum und Jugendzentrum

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die neue "Villa B", ehemals Villa Berninghaus, in Velbert ist ein Begegnungszentrum für alle ortsansässigen Bürger. Verschiedenste Aktivitäten finden dort statt. Im ersten Obergeschoss wurde außerdem ein Kinder- und Jugendzentrum eingerichtet. Reporter Werner Miehlbradt macht einen Rundgang durch das lebendige, offene Haus und lässt sich erklären, welche Räumlichkeiten und Angebote es gibt.

5
Talk
06.11.2018 - 54 Min.

Ingo Nürnberger, Sozialdezernent der Stadt Bielefeld im Interview

Interview von Dr. Faraj Remmo, Universität Bielefeld

Ingo Nürnberger ist Sozialdezernent der Stadt Bielefeld. Als Sozialdezernent ist er unter anderem für das Jugendamt und Sozialamt zuständig. Außerdem kümmert er sich um soziale Projekte der Stadt Bielefeld. Dr. Faraj Remmo spricht mit ihm über seine Arbeit und die Herausforderungen, die sie mitbringt. Laut Ingo Nürnberger stellt vor allem die wachsende und zunehmend diverse Bevölkerung Bielefeld vor eine große Herausforderung.

6
Magazin
19.09.2018 - 56 Min.

School's out: Bremer Platz in Münster

Radio-Reihe für Schulen in Münster - produziert im medienforum münster e.V.

Der Bremer Platz in Münster ist ein Treffpunkt für Obdachlose und Drogenkonsumenten. Axel Witteler und Bastian Floth studieren Soziale Arbeit an der Fachhochschule Münster. Sie haben anhand eines fiktiven Fallbeispiels ein Konzept entwickelt, durch das die stadtweit bekannten Probleme hinter dem Hauptbahnhof eingedämmt werden könnten. Im Interview mit Moderatorin Deborah Thielert sprechen sie über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen ihrem Fallbeispiel und der realen Situation am Bremer. Die Szene dort entstand in den frühen 1980er Jahren und wird seitdem toleriert. Ein wichtiger Teil der Lösung ist für die beiden Studenten ein Drogenkonsumraum.

7
Magazin
14.06.2018 - 53 Min.

Radio Kurzwelle: AWO-Freiwilligendienste in OWL

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

Bundesfreiwilligendienst (BFD), Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Praktikum – die Möglichkeiten, sich nach der Schulzeit bei der AWO sozial zu engagieren, sind groß. Aber was genau sind die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der verschiedenen Angebote? Und wo verdient man am meisten? Die "Radio Kurzwelle"- Moderatoren Aaron und Matthias machen gerade den BFD bzw. ein FSJ und berichten von ihren bisherigen Erfahrungen. Zusätzlich gibt es Beiträge und Interviews mit den Verantwortlichen der AWO Ostwestfalen-Lippe e.V. sowie Musik von "Alle Farben", "Coldplay" und "Anastacia".

8
Magazin
07.12.2017 - 54 Min.

Interkulturelles Magazin: "Soziales, Bildung, Integration"-Ausstellung, transatlantisches Austauschprogramm

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Jugend-Fotoausstellung „Soziales, Bildung, Integration“ wird im Sozialamt Münster eröffnet. Dort spricht Dagmar Arnkens-Homann, die Leiterin des Sozialamts. Sie beschreibt die Ausstellung, bei der es um Spurensuche geht - die Spurensuche nach der eigenen Identität, aber auch die nach der Identität der Stadt Münster. Dafür haben die Nachwuchskünstler eigene Bilder mit bis zu 100 Jahre alten Fotografien zu neuen Collagen verarbeitet. Die Archivfotos stammen aus dem Stadtmuseum Münster. Dr. Stähling, Leiter der PRIMUS Schule Münster, ist ebenfalls von der Ausstellung begeistert. Außerdem sind amerikanische Integrationsexperten in Münster zu Gast. Der Besuch findet im Rahmen vom "Welcoming Communities Transatlantic Exchange"-Programm statt, bei dem US-amerikanische und deutsche Städte sowie Gemeinden Integrationsprogramme entwickeln und durchführen. In der Sendung wird zudem die Anthologie „Das Prisma des Lebens“ von Dragica Schröder vorgestellt, aus der die Autorin auch vorliest.

9
Beitrag
08.09.2017 - 18 Min.

Schule macht TV: Oberlohmannshof für ein kinderfreundliches Jöllenbeck

Beitrag vom Treffpunkt Oberlohmannshof in Bielefeld

Im Treffpunkt Oberlohmannshof in Bielefeld-Jöllenbeck setzen sich Kinder aktiv für die Integration von Neulingen im Stadtteil ein und helfen ihnen, Fuß zu fassen. Deshalb wollen sie auch auf Missstände im Siedlungsteil aufmerksam machen und fordern eine kinderfreundliche Umgebung. Ihre Anliegen tragen sie dem Bürgermeister persönlich vor. Großes Thema sind zum Beispiel kaputte Spielplätze und Müll auf den Straßen.

10