NRWision
Lade...

8 Suchergebnisse

Rotes Sofa: Hans-Uwe Daumann, medien+bildung.com
Talk
25.04.2019 - 9 Min.

Rotes Sofa: Hans-Uwe Daumann, medien+bildung.com

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Hans-Uwe Daumann ist stellvertretender Geschäftsführer von "medien+bildung.com". Das Unternehmen bietet medienpädagogische Aktionen für Menschen jeden Alters an. Es gibt Projekte in den Bereichen Radio, Fernsehen und Multimedia sowie Projekte im Unterricht und in der Weiterbildung: zum Beispiel in Jugendzentren mit Kita-Kindern sowie mit Lehrkräften und Erziehern. Das Team von "medien+bildung.com" bringt Menschen bei, besser mit Medien umzugehen – sei es in der Kita, in der Schule oder an der Fachhochschule. Hans-Uwe Daumann ist auf dem "Roten Sofa" zu Gast und beantwortet Fragen zu seinem Projekt und zur Inklusionsarbeit.

1
Rotes Sofa: Jörg Kratzsch, fjp>media - Digitalisierung im Kinderzimmer
Talk
12.10.2017 - 10 Min.

Rotes Sofa: Jörg Kratzsch, fjp>media - Digitalisierung im Kinderzimmer

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Jörg Kratzsch ist Referent für Jugendmedienschutz bei "fjp>media", einem Verband für junge Medienmacher. Kratzsch beschäftigt sich mit Medien und Produkten für Kinder, vor allem aber mit dem "Internet der Dinge". Das bezeichnet Alltagsgegenstände und Spielzeuge, die ständig mit dem Internet verbunden sind. Jörg Kratzsch stellt als Beispiel eine Barbie-Puppe vor, die via Mikrofon und Lautsprecher mit dem Kind spricht, aber auch zuhören kann. So könne auch der Konzern hinter der Puppe zuhören. Mit Moderator Jonas Tylewskij spricht der Jörg Kratzsch über die Digitalisierung im Kinderzimmer und ihre Vor- und Nachteile.

2
Rotes Sofa: Walter Staufer, Bundeszentrale für politische Bildung
Talk
27.09.2017 - 14 Min.

Rotes Sofa: Walter Staufer, Bundeszentrale für politische Bildung

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

"Medien sind die Grundlage für gesellschaftliches Zusammenleben!" - Das sagt Walter Staufer von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) in Bonn. Er spricht über das Auseinanderdriften der digitalen und der analogen Welt: Seiner Beobachtung nach gibt es sehr viele Personen, die nostalgisch in ihrer analogen Welt bleiben, während die digitale Welt schon längst angekommen ist - nicht nur bei jungen Leuten.

3
Nachgehakt: Bundestagswahl 2017
Talk
14.09.2017 - 21 Min.

Nachgehakt: Bundestagswahl 2017

Polit-Talk von MNSTR.medien aus Münster

Das Familienforum Münster lädt Politiker aus Münster auf ihr "Rotes Sofa" ein, um sich den Fragen verschiedener lokaler Verbände zu stellen. Zu Gast sind: Sybille Benning (CDU), Jörg Berens (FDP), Maria Klein-Schmeink (Bündnis 90/Die Grünen), Robert von Olberg (SPD) und Hubert Zdebel (Die Linke). Mit Moderator Oliver Elferich sprechen sie über die Bildungs- und Familienpolitik und darüber, welche Ziele sie für ihre Parteien im Wahlkampf und nach der Wahl verfolgen wollen.

4
Rotes Sofa: Hans-Jürgen Palme, SIN-Studio im Netz e.V.
Talk
30.08.2017 - 12 Min.

Rotes Sofa: Hans-Jürgen Palme, SIN-Studio im Netz e.V.

Medientalk aus Cottbus, präsentiert von Kanal 21

Hans-Jürgen Palme ist Medienpädagoge und geschäftsführender Vorstand des Vereins "SIN-Studio im Netz e.V.". Thematisch dreht sich diesmal alles rund um die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen: Welche Chancen und Möglichkeiten bringen die digitalen Medien? Wie sollte man mit der Speicherung von Daten im Internet umgehen? Und was kann man gegen Hassreden im Internet unternehmen?

5
Rotes Sofa: Petra Missomelius, Sprecherin von "Keine Bildung ohne Medien!"
Talk
19.07.2017 - 12 Min.

Rotes Sofa: Petra Missomelius, Sprecherin von "Keine Bildung ohne Medien!"

Medientalk aus Cottbus, präsentiert von Kanal 21

Dr. Petra Missomelius von der Universität Innsbruck ist zu Gast auf dem Roten Sofa bei Moderator Jonas Tylewskij. Sie ist die Sprecherin von "KBoM! - Keine Bildung ohne Medien!". Getroffen hat das Team von "Kanal 21" sie auf dem 33. GMK-Forum, welches unter dem Motto "Software takes command - Welche Medienbildung und -pädagogik brauchen Kinder, Jugendliche und Familien heute?" stand.

6
Rotes Sofa: Dr. Friederike von Gross, Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur
Talk
21.06.2017 - 6 Min.

Rotes Sofa: Dr. Friederike von Gross, Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur

Sendung von Kanal 21 in Bielefeld

Dr. Friederike von Gross ist Geschäftsführerin der "Gesellschaft für Medien und Kommunikationskultur" - kurz GMK. Die Gesellschaft hat über 1000 Mitglieder in Fach- und Landesgruppen. Ziel der GMK ist es, Medienpädagogen weiterzuentwickeln und zu qualifizieren. Im Interview verrät Gross, warum junge Menschen eine kritische und kreative Auseinandersetzung mit Medien lernen müssen. Außerdem erklärt sie, warum es trotz vieler engagierter Lehrer noch großes Verbesserungspotenzial in der Nutzung von Medien in Schulen gibt: Denn Mediennutzung bedeute mehr, als nur einen Smartphone-Bildschirm zu entsperren.

7
Rotes Sofa: Niels Brüggen, JFF München
Talk
24.05.2017 - 14 Min.

Rotes Sofa: Niels Brüggen, JFF München

Medientalk aus Köln, präsentiert von Kanal 21

Niels Brüggen nimmt Platz auf dem "roten Sofa" und spricht mit Moderator Jonas Tylewskij darüber, wie Kinder und Jugendliche lernen können, sicher mit ihren Daten umzugehen. Niels Brüggen ist Leiter des Bereichs Forschung beim Institut für Medienpädagogik "Jugend Film Fernsehen e.V." (JFF). Das Thema "Big Data", also die Auswertung und Analyse großer Datenmengen, ist auch bei Kinder- und Jugendmedien ein Thema. Denn auch bei Apps und in Sozialen Netzwerken, die von Kindern und Jugendlichen genutzt werden, werden diese Daten großflächig ausgewertet. Deshalb sollte auch mit den jungen Nutzern darüber gesprochen werden. Am JFF werden Ideen und Konzepte entwickelt, wie man dieses komplexe Thema gut vermitteln kann.

8