NRWision
Lade...

131 Suchergebnisse

queer um vier: Queere Popkultur – "Orange Is the New Black" und "Queen of Drags"
Magazin
01.10.2019 - 80 Min.

queer um vier: Queere Popkultur – "Orange Is the New Black" und "Queen of Drags"

Magazin von "bonnFM", dem Campusradio der Hochschulen in Bonn

Queere Popkultur und ihre Wirkung stehen diesmal im Mittelpunkt bei "queer um vier" auf "bonnFM". Es gibt viele Vorurteile und Stereotype gegenüber queeren Menschen. Diese könnten mithilfe von Film- oder Serien-Charakteren zumindest hinterfragt werden, sagt Caroline Jüngermann von "bonnFM". Ein gutes Beispiel dafür sei die Serie "Orange Is the New Black". Oft würden aber etwa Lesben und Schwule in Film und Fernsehen durch Klischees repräsentiert. Worin die Probleme in der Darstellung von queeren Menschen in der Popkultur liegen, diskutieren Moderator Matthias Fromm und Moderatorin Maso Günther. Missglückt sei etwa die neue Castingshow "Queen of Drags" auf "ProSieben". Weitere Themen des Magazins sind: Coming-outs von Prominenten und Witze über Minderheiten.

1
Das Cineastische Quartett: Yesterday, Blinded by the Light, Aladdin
Magazin
23.09.2019 - 56 Min.

Das Cineastische Quartett: Yesterday, Blinded by the Light, Aladdin

Filmmagazin vom Medienforum Duisburg e.V.

Viele Kinofilme aus dem Jahr 2019 fokussieren sich auf die Musik. Ein Beispiel dafür ist der Film "Yesterday", in dem es um eine Welt ohne die "Beatles" geht. "Das Cineastische Quartett" spricht in seiner Sendung auch über die Tragikomödie "Blinded by the Light", die den Einfluss der Musik von Bruce Springsteen auf einen jungen Pakistani in England zeigt. Die Songs helfen ihm auf seinem Weg zum Schriftsteller. Auch in der Realverfilmung von "Aladdin" mit Will Smith wird viel gesungen und getanzt. Moderator Rainer Krambröckers ist begeistert vom Gesang der deutschen Synchronstimme von "Aladdin". Die Filmliebhaber sprechen außerdem über die Kinofilme "Gloria – Das Leben wartet nicht", "Tolkien", "Once Upon a Time… in Hollywood" sowie die Serien "The Boys" und "Big Little Lies".

2
Data sein Hals: "Star Trek: Enterprise"
Talk
19.09.2019 - 155 Min.

Data sein Hals: "Star Trek: Enterprise"

Podcast zur TV-Serie "Star Trek" von Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz aus Köln

Die Serie "Star Trek: Enterprise" spielte in "Data sein Hals" bisher keine große Rolle. Die Podcaster Felix Herzog und Thure Röttger schauen sich deshalb eine Folge genauer an – Episode 4 der ersten Staffel: "Strange New World". Auf Deutsch: "Geistergeschichten". Die Crew der Enterprise besucht darin einen fremden Planeten. Die Mitglieder halluzinieren und es kommt zu sonderbaren Ereignissen. Felix Herzog und Thure Röttger vergleichen "Star Trek: Enterprise" mit anderen Serien aus dem "Star Trek"-Universum. Die Uniformen, CGI, Intro-Song, Synchronsprecher und naive Charaktere – vieles gefällt ihnen nicht. Was den Podcastern neben Vulkanierin T’Pol und dem Raumschiff bei "Star Trek: Enterprise" gefällt, erzählen sie in "Data sein Hals".

3
Backstage Spezial: Daniel Donskoy, RTL-Schauspieler und Sänger
Talk
18.09.2019 - 12 Min.

Backstage Spezial: Daniel Donskoy, RTL-Schauspieler und Sänger

Interview-Magazin von Kanal 21 aus Bielefeld

Daniel Donskoy ist durch die RTL-Serie "Sankt Maik" bekannt geworden. Jetzt will Daniel Donskoy auch mit seiner Musik erfolgreich werden. Nach seinem Konzert bei den "Parklichtern" in Bad Oeynhausen steht Donskoy dem Team von "Kanal 21" Rede und Antwort. Im Interview mit Reporterin Fabiola Bleckmann erzählt Daniel Donskoy von seiner spannendsten Begegnung als Straßenmusiker. Außerdem verrät Daniel Donskoy, was er von Beziehungen hält und wie eine neue Frisur einen neuen Lebensabschnitt eingeläutet hat.

4
Der Sumpf: Der große Schlumpfeis-Report
Talk
27.08.2019 - 179 Min.

Der Sumpf: Der große Schlumpfeis-Report

Podcast zur TV-Serie "M*A*S*H" von Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht aus Köln

Welche Farbe hat Schlumpf-Blut? Woraus besteht eigentlich Schlumpfeis? Und wie leben die blauen Comicfiguren? Mit diesen Fragen beschäftigen sich Felix Herzog und Thure Röttger. Mit Unterstützung der Hörer testen und bewerten die Podcaster Schlumpfeis. Ausgehend von der "M*A*S*H"-Folge "Blut hat nur eine Farbe" sprechen sie außerdem über die Schlümpfe. In der Folge der TV-Serie geht es um die rassistische Annahme, unterschiedliche Hautfarben würden auch unterschiedliches Blut bedeuten. Um ihm eine Lektion zu erteilen, färben die Ärzte einen Patienten nach einer Bluttransfusion mit schwarzer Farbe ein. Die Einfärbung hätte sich bei Schlumpf-Blut wohl schwieriger gestaltet, vermuten Felix Herzog und Thure Röttger. Aber auch in den Comics selbst finden sie rassistische und sexistische Tendenzen.

5
Die Abschweifung: Science-Fiction
Talk
07.08.2019 - 25 Min.

Die Abschweifung: Science-Fiction

Podcast von Sascha Markmann aus Dortmund

Die Liebe zu Science-Fiction-Filmen und -Serien hat sich bei Sascha Markmann seit seiner Kindheit entwickelt. Insbesondere der Film "Lautlos im Weltraum" faszinierte ihn als Kind sehr. Auch seine Mutter hat ihn beeinflusst, da sie ebenfalls gerne Science-Fiction schaut. In "Die Abschweifung" erzählt Sascha Markmann, welche Filme ihn noch begeistern. Es geht außerdem um Remakes. Ist ein Remake wirklich besser als das Original?

6
Laktosetolerant – #23 – Der Kaputte Toaster
Talk
01.08.2019 - 45 Min.

Laktosetolerant – #23 – Der Kaputte Toaster

Podcast übers Studentenleben von Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen aus Dortmund

Milchprodukte sind ein fester Bestandteil im Leben von Viktor Mülleneisen und Julian Hilgers. In "Unsere drei liebsten Vier" küren sie ihre liebsten Lebensmittel mit Milch. Außerdem sprechen die Podcaster über nervige Songs in Clubs. Ihr Tipp für die nächste Party: Einfach mal nach draußen gehen und dort coole Menschen kennen lernen. Außerdem geht es in "Der Kaputte Toaster" um kuriose Schlagzeilen und spannende Serien beim Streaming-Dienst "Netflix".

7
Der Sumpf: Träume
Talk
01.08.2019 - 146 Min.

Der Sumpf: Träume

Podcast zur TV-Serie "M*A*S*H" von Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht aus Köln

"Schlafen und Träumen" heißt die 22. Folge der achten Staffel der US-Serie "M*A*S*H". Das Team von "Der Sumpf" spricht in seinem Podcast ausführlich über die Episode. Die Folge handelt davon, dass die Protagonisten merkwürdige Träume haben. Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht beschreiben die Träume und überlegen, was sie bedeuten könnten. Doch nicht nur die Träume aus "M*A*S*H" sind Thema: Die Podcaster besprechen auch verrückte Traum-Geschichten, die sie von Hörern zugeschickt bekommen haben.

8
Das Cineastische Quartett: Spider-Man: Far From Home, John Wick 3, The Cure
Magazin
24.07.2019 - 56 Min.

Das Cineastische Quartett: Spider-Man: Far From Home, John Wick 3, The Cure

Filmmagazin vom Medienforum Duisburg e.V.

Ob bei "Spider-Man: Far From Home", "John Wick 3" oder "The Cure": Das Cineastische Quartett hat wieder genau hingeschaut, was über die Kinoleinwand geflimmert ist. Im Filmmagazin des Medienforums Duisburg wird über detaillierte Brutalität und den realistischsten Nervenzusammenbruch gefachsimpelt. Weitere Filme, die vorgestellt werden: "All My Loving", "Fisherman's Friends", "The House That Jack Built" und "Das Schöne Paar".

9
Podcast mit der Faust: Film- und Serienquiz – Nummer 3
Talk
18.07.2019 - 75 Min.

Podcast mit der Faust: Film- und Serienquiz – Nummer 3

Film- und Serien-Podcast vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

Im dritten Film- und Serienquiz des "Podcast mit der Faust" stammen die Fragen wieder aus fünf Kategorien: "Zitate raten", "Wer weiß mehr?", "Wissen ist Macht", "Wer bin ich?" und "Schätz mich". Diesmal ist Katrin Barenschee die Quizmasterin. Bei "Schätz mich" müssen Tobias Leder und Maximilian Hoff bestimmte Zahlen schätzen. Katrin fragt zum Beispiel nach den Zuschauerzahlen der letzten Folge von "Breaking Bad". Der Verlierer des Film- und Serienquiz muss den Film "The Room" schauen. Er gilt als einer der schlechtesten Filme aller Zeiten.

10
Erstmal Kaffee: Die Jugend von damals und heute
Talk
11.07.2019 - 52 Min.

Erstmal Kaffee: Die Jugend von damals und heute

Podcast von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

Wie verhalten sich Jugendliche heute im Vergleich zu damals? Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow vergleichen die Jugend in dieser Folge von "Erstmal Kaffee". Auslöser ist ein Erlebnis mit frechen Jugendlichen in Björns Nachbarschaft. Das ging so weit, dass er ihnen mit dem Auto hinterhergefahren ist. Die beiden Podcaster fragen sich außerdem, ob heutzutage der Nerd oder der Sportler cooler ist. Dabei erzählen sie auch aus ihrer eigenen Jugend.

11
Podcast mit der Faust: Film- und Serienuniversen
Talk
03.07.2019 - 76 Min.

Podcast mit der Faust: Film- und Serienuniversen

Film- und Serien-Podcast vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

Zu den meisten Fantasy-Filmen und -Serien gehört ein eigenes Universum. Im "Podcast mit der Faust" geht es dieses Mal um die Lieblings-Fantasy-Universen von Tobias Leder, Katrin Barenschee und Maximilian Hoff: "Herr der Ringe", "Harry Potter" und "Game of Thrones". Mit einem neuen Test ordnen sie sich den Häusern von Harry Potters Schule "Hogwarts" zu. Außerdem geht es um die Lieblingscharaktere in den jeweiligen Filmen und Serien. Bei "Game of Thrones" seien die Charaktere eher schwarz-weiß als rein böse oder gut. Mit einigen Figurengruppen können die Podcaster sich besser identifizieren als mit anderen. Das entspannte Leben der Hobbits mit vielen Mahlzeiten würde ihnen gefallen.

12