NRWision
Lade...

38 Suchergebnisse

Data sein Hals: Data sein Murmeltiertag
Talk
05.12.2019 - 88 Min.

Data sein Hals: Data sein Murmeltiertag

Podcast zur TV-Serie "Star Trek" von Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz aus Köln

Die Folge "Déjà Vu" der Science-Fiction-Serie "Star Trek: The Next Generation" ist die 18. Folge der fünften Staffel. Felix Herzog, David Ruda und Christoph Jansen nehmen sich in "Data sein Hals" diese Episode vor. In der Folge ist die Enterprise in einer Zeitschleife gefangen, aus der sie sich nur mit der Hilfe von Commander Data befreien kann. Die Podcaster besprechen, wie die Folge trotz der sich wiederholenden Handlungen abwechslungsreich bleibt. Sie verraten auch, wann "Frasier"-Star Kelsey Grammer in dieser Episode einen Cameo-Auftritt hat.

1
Frell: Moya goes RTLplus – Farscape S01E17
Talk
03.12.2019 - 66 Min.

Frell: Moya goes RTLplus – Farscape S01E17

Talk zur TV-Serie "Farscape" von Tim Hartung, Sven Lucke und Raphael N. Klein aus Köln

In der "Farscape"-Folge "Ein Jenseits von Raum und Zeit?" befindet sich die Besatzung der Moya in Gefahr: Das Raumschiff ist schwanger und kann nicht mehr beschleunigen. Als die Crew-Mitglieder es dennoch versuchen, wird die Moya in mehrere Teile getrennt. In dieser Episode von "Frell" geht es um den Charakter und die Besonderheiten des Raumschiffs. Tim Hartung, Raphael Klein und Juliane Wellisch überlegen, ob vielleicht der halb ausgebildete Pilot an dem Unfall schuld ist. Eventuell seien die Moya und der Pilot aber auch von Schwangerschaftshormonen beeinträchtigt. Insbesondere die Übelkeit mehrerer Charaktere sorgt für Spaß bei den Podcastern. Witzig finden sie auch die Farben der gesplitterten Moya, da sie an das alte "RTLplus"-Logo erinnern. In "Frell" geht es auch darum, was auf den einzelnen Ebenen passiert.

2
Frell: Weißt Du noch? Dein 10. Geburtstag – Farscape S01E16
Talk
28.11.2019 - 81 Min.

Frell: Weißt Du noch? Dein 10. Geburtstag – Farscape S01E16

Talk zur TV-Serie "Farscape" von Tim Hartung, Sven Lucke und Raphael N. Klein aus Köln

"Die Suche nach der freundlichen Welt" ist die 16. Folge der ersten Staffel der Science-Fiction-Serie "Farscape". Tim Hartung, Juliane Wellisch und Sven Lucke nehmen in "Frell" diese Episode auseinander. Die Folge handelt davon, dass die Crew der Moya ein Wurmloch entdeckt. Dahinter sehen die Besatzungsmitglieder die Erde. John macht sich daraufhin auf den Weg zur Erde, seinem Zuhause. Doch etwas scheint mit der Welt nicht zu stimmen. Was dahinter steckt und wo es in der Episode Cameo-Auftritte der Film-Crew gibt, besprechen die Podcaster in dieser Folge.

3
Data sein Hals:  Data sein Traum von elektrischen Schafen
Talk
07.11.2019 - 104 Min.

Data sein Hals: Data sein Traum von elektrischen Schafen

Podcast zur TV-Serie "Star Trek" von Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz aus Köln

Der Film "Blade Runner" von Ridley Scott aus dem Jahr 1982 ist ein Science-Fiction-Klassiker. Er basiert auf dem Buch "Träumen Androiden von elektrischen Schafen?" von Philip K. Dick. In "Data sein Hals" sprechen die Podcaster Claus Philipp Meyer, Thure Röttger und Markus Schmitz über den Film und das Buch. Dafür gehen sie die Story von "Blade Runner" durch und beschreiben Unterschiede zur Literaturvorlage. Dabei erklären sie auch, was es mit dem elektrischen Schaf auf sich hat. Die Podcaster sprechen außerdem über "Blade Runner 2049" – den Fortsetzungsfilm von 2017 mit Ryan Gosling in der Hauptrolle.

4
Data sein Hals: Data sein außergewöhnlich großer Kommunikator – Spezial mit Lars Besten vom Podcast "Lauschzwiebel"
Talk
29.10.2019 - 95 Min.

Data sein Hals: Data sein außergewöhnlich großer Kommunikator – Spezial mit Lars Besten vom Podcast "Lauschzwiebel"

Podcast zur TV-Serie "Star Trek" von Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz aus Köln

Podcaster Felix Herzog besucht Lars Besten vom Podcast "Lauschzwiebel". Zusammen sprechen sie über den Film "Rock 'n' Roll Space Patrol Action Is Go!". Dabei ist es nicht so leicht, die Abenteuer der Protagonisten "Buck Fiesta" und "The Red Arrow" auf dem Planeten "Outpost 11" zu verstehen. In dem Science-Fiction-Film wollen die Helden den Mighters March verhindern und kämpfen gegen "Dr. Spider Jones". Lars Besten vermutet, dass drei Dollar für die Produktion des Films ausgegeben wurden. Felix Herzog lobt dagegen den Charme der dilettantischen Aufnahmen. Im Film entstehe trotz billiger Effekte und schlechtem Schauspiel eine besondere Atmosphäre. Rock'n'Roll, ein spezieller Kühlschrank und Ninjas aus dem Backofen tragen dazu bei. Ob die Podcaster eher mit oder über den Film lachen, verraten sie in der Spezialfolge von "Data sein Hals".

5
Data sein Hals: Data sein Data
Talk
10.10.2019 - 121 Min.

Data sein Hals: Data sein Data

Podcast zur TV-Serie "Star Trek" von Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz aus Köln

Die Podcaster Felix Herzog, Thure Röttger und Karin Röttger sprechen über den Namensgeber ihres Podcasts: Data aus der Serie "Star Trek: The Next Generation". Der Science-Fiction-Charakter ist ein Androide und strebt vergeblich danach, menschlich zu werden. Datas Gefühle, Interessen, Stärken und Schwächen sind programmiert. Das erklärt seine krankhafte Ehrlichkeit und hohe Intelligenz. Die Überlegenheit eines künstlichen Wesens berge jedoch auch viele Gefahren in sich, erklären die Podcaster. Felix, Thure und Karin diskutieren in "Data sein Hals" auch über das sonderbare Verhalten von Data und seine Motivation menschlicher zu werden. Die Podcast-Folge ist Aron Eisenberg, dem verstorbenen Schauspieler aus der Serie "Star Trek: Deep Space Nine", gewidmet.

6
Creatures: Gefährliche Entscheidungen – Folge 4
Kurzfilm
24.09.2019 - 10 Min.

Creatures: Gefährliche Entscheidungen – Folge 4

Science-Fiction-Serie von RPS-Productions aus Hamm

Im vierten Teil der Science-Fiction-Serie "Creatures" sitzt die Crew des Raumschiffes in einem Paralleluniversum fest, aus dem es kein Entkommen zu geben scheint. Nur mit Köpfchen und viel Glück schafft sie es zurück zum Raumschiff. Doch der Kapitän und die Offiziere haben keine Zeit zu verschnaufen. Die Crew muss sich auf den Weg zu einem Atomkraftwerk machen, um dort gegen feindliche Siedler zu kämpfen.

7
Creatures: Gefangene der Dimensionen – Folge 3
Kurzfilm
17.09.2019 - 12 Min.

Creatures: Gefangene der Dimensionen – Folge 3

Science-Fiction-Serie von RPS-Productions aus Hamm

Kapitän Ben Taylor und seine Crew setzen in der Serie "Creatures" ihr Raumschiff-Abenteuer fort. Raumschifftechniker Plato trifft auf ein unbekanntes Wesen und kann diesem nur knapp entkommen. Zurück auf dem Raumschiff zeigen Untersuchungen, dass das Monster aus einer fremden Galaxie stammen könnte. Doch das ist nicht das einzige Problem, mit dem sich die Crew herumschlagen muss: Ein Transmitter-Beam geht schief und sie sind gefangen in einer "pseudo parallelen Zwischenplatte". Der mysteriöse Pepe Papierkorb bietet seine Hilfe an. Können sie ihm trauen?

8
Creatures: Unheimliche Begegnung – Folge 2
Serie
10.09.2019 - 13 Min.

Creatures: Unheimliche Begegnung – Folge 2

Science-Fiction-Serie von RPS-Productions aus Hamm

Das Raumschiff-Abenteuer der Crew rund um Kapitän Ben Taylor geht weiter. Die Mannschaft der "Explorator" bekommt in der zweiten Folge der Serie Verstärkung. Gemeinsam mit dem neuen Ersten Offizier geht es zum Planeten "Sugambron 3". Dort angekommen empfangen sie eine unvollständige Warnung, den Orbit zu verlassen. Auf der dortigen Raumstation scheinen unbekannte Wesen ihr Unwesen zu treiben. Raumschifftechniker Plato wagt sich auf die Station. Doch schafft er es rechtzeitig auf das Schiff zurück, bevor er Opfer der unheimlichen Kreaturen wird? Die Science-Fiction-Serie wurde bereits in den Jahren 1988 bis 1990 mit einer Super-8-Kamera aufgenommen.

9
Creatures: Aufbruch ins All – Folge 1
Kurzfilm
04.09.2019 - 11 Min.

Creatures: Aufbruch ins All – Folge 1

Science-Fiction-Serie von RPS-Productions aus Hamm

Der Raumschiffkommandant Ben Taylor bekommt die Chance seines Lebens: Er soll als Kapitän mit seinem Raumschiff eine internationale Kolonie auf einem entfernten Planeten ansteuern. Dort soll er benötigtes Material und Ausrüstung für die Siedler abladen. Der Navigator und der Zweite Offizier des Schiffes sind zunächst nicht sonderlich begeistert vom neuen Kapitän. Dennoch starten sie zusammen den Aufbruch ins All. Die Filmaufnahmen entstanden bereits von 1988 bis 1990 und wurden mit einer Super-8-Kamera aufgenommen.

10
Data sein Hals: Data sein Sonnensystem
Talk
08.08.2019 - 150 Min.

Data sein Hals: Data sein Sonnensystem

Podcast zur TV-Serie "Star Trek" von Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz aus Köln

Der Planeten-Lehrpfad am Rheinufer in Bonn bildet das Sonnensystem maßstabsgetreu ab. Das Team von "Data sein Hals" begibt sich auf den Weg von der Sonne bis zum Pluto. An den einzelnen Stationen sprechen die Podcaster über die Rolle der jeweiligen Planeten – sowohl in der Realität als auch in Science-Fiction-Serien. Dabei beziehen sie sich nicht nur auf "Star Trek", sondern beispielsweise auch auf "Futurama", "Doctor Who" und einen "Gaston"-Comic. Sie stellen auf ihrer Route außerdem fest, dass zum Beispiel eine Kolonie auf dem Mars nicht nur in Serien möglich wäre. Andere Planeten wie zum Beispiel der Saturn sind noch nicht so weit erforscht.

11
Die Abschweifung: Science-Fiction
Talk
07.08.2019 - 25 Min.

Die Abschweifung: Science-Fiction

Podcast von Sascha Markmann aus Dortmund

Die Liebe zu Science-Fiction-Filmen und -Serien hat sich bei Sascha Markmann seit seiner Kindheit entwickelt. Insbesondere der Film "Lautlos im Weltraum" faszinierte ihn als Kind sehr. Auch seine Mutter hat ihn beeinflusst, da sie ebenfalls gerne Science-Fiction schaut. In "Die Abschweifung" erzählt Sascha Markmann, welche Filme ihn noch begeistern. Es geht außerdem um Remakes. Ist ein Remake wirklich besser als das Original?

12