NRWision
Lade...

345 Suchergebnisse

Magazin
07.11.2018 - 52 Min.

GBS-Radiokids: Einweihung der renovierten Großenbruchschule in Essen

Sendung der Radio-AG an der Großenbruchschule in Essen

Die Renovierung der Großenbruchschule in Essen ist abgeschlossen. Auf dem Schulhof gibt es zur Einweihung ein großes Fest. Die "GBS-Radiokids" führen viele Interviews mit Besuchern der Feier: Schüler, Lehrer und Politiker kommen zu Wort. Die Gesprächsthemen sind die vielen Renovierungen auf dem Schulhof und im Gebäude der Großenbruchschule in Essen.

Interview
06.11.2018 - 28 Min.

Open Talk Podcast: Streben nach Fortschritt – #4

Podcast von Fabio Greßies aus Düsseldorf

Redouan ist 21 Jahre jung und arbeitet als Bodensteward am Flughafen in Düsseldorf. Doch der Weg dorthin war gar nicht so einfach: Redouan hatte Probleme in der Schule, ist sitzengeblieben. Irgendwann lief es dann auch in anderen Bereichen schlecht. Mit Fabio vom "Open Talk Podcast" spricht der Düsseldorfer über seine Erfahrungen und seine damalige Gefühlslage. Er sagt: Es ist wichtig, immer wieder aufzustehen und sich auch über kleine Dinge zu freuen.

Bericht
06.11.2018 - 2 Min.

"Kulturstrolche" – Schüler besuchen die "extraRadiO"-Redaktion

Bericht von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Im Rahmen des Projekts "Kulturstrolche" können Grundschulkinder aus Velbert kulturelle Einrichtungen der Stadt und Region kennenlernen. Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Schule besuchen die Redaktion von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann – und dürfen auch gleich selbst aktiv werden: Die Kinder sammeln Geräusche und führen Interviews.

Reportage
25.10.2018 - 3 Min.

Making-of zum Kurzfilm-Projekt der Klasse 4a, Grundschule Babenhausen

Reportage von Kanal 21 aus Bielefeld

Die Klasse 4a der Grundschule Babenhausen in Bielefeld schreibt, dreht und schneidet ihren eigenen Kurzfilm. Das geschieht im Rahmen der 22. Videoaktionswochen von "Kanal 21" und der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke. Ein Team von "Kanal 21" begleitet die Klasse auf ihrem Weg zum eigenen Kurzfilm.

Magazin
24.10.2018 - 57 Min.

Refugees Radio: Erinnerungen an die Heimat

Produktion der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke e.V.

Wie riecht Heimat? Diese Frage stellen sich Geflüchtete und Mindener in dieser Sendung. Die Moderatoren vom "Kanal Hafenschule" lassen sich auf ein Experiment ein: Sie schließen die Augen und lassen ihre Gedanken an ihr Zuhause lebendig werden. Dabei werden Erinnerungen an Freunde, Dörfer, Ziegen, Tauben oder Melonen wach. Aber auch an Schüsse, überfüllte Boote und gefährliche Fluchtwege. Die Hafenschule in Minden ist ein Treffpunkt für Geflüchtete, freiwillige Helfer und Einheimische. Beim "Kanal Hafenschule" machen Geflüchtete Radio, die in der Hafenschule gelebt haben oder sich dort regelmäßig treffen.

Umfrage
23.10.2018 - 52 Min.

Radio EXLEX - Eine Radiosendung aus der Gesamtschule Barmen

Beitrag der Radiowerkstatt EXLEX in Mönchengladbach

In der zweiten Sendung der Schülerinnen und Schüler der achten Klasse der Gesamtschule Barmen haben sich die jungen Radiomacher nicht nur mit ihrer Schule, sondern auch mit ihrer Stadt auseinandergesetzt. In den verschiedenen Umfragen mit ihren Mitschülern und Mitbürgern geht es beispielsweise um Ursachen und Folgen des Rauchens ("Warum raucht man überhaupt?"). Außerdem wurden in der Schule der Hörfunkbegeisterten Langzeitstunden eingeführt. Ob sie sich für Schüler und Lehrer als stressiger oder entspannter erweisen, wird von der Schulleiterin in einem Interview höchstpersönlich beantwortet. Auch das Thema Sauberkeit wurde aufgegriffen: Wie zufrieden sind die Wuppertaler mit dem Zustand ihrer Stadt? Mit tatkräftiger Unterstützung von "EXLEX"-Mitarbeiter Leon Bruchhausen haben die Jugendlichen eine Radiosendung der Extraklasse auf die Beine gestellt.

Umfrage
18.10.2018 - 53 Min.

Radio EXLEX – Was Straelen besonders macht - Radio JuSt

Sendung aus dem Jugendzentrum Straelen - produziert mit Unterstützung der Radiowerkstatt EXLEX

"Radio EXLEX" veranstaltete in Straelen – im Jugendzentrum "JuSt" – ein Radioprojekt, bei dem die teilnehmenden Jugendlichen lernten, wie eine Radiosendung produziert wird. In ihrer Sendung widmen sich die jungen Radiomacher verschiedenen Themen, so stellen sie in ihrer Sendung beispielsweise das "JuSt" genauer vor: Wieso kommen die Kinder aus Straelen gerne hierher und welche Angebote gibt es für sie hier? Aber auch Straelen mit seiner Besonderheit der "grünen Couch" greifen die Jugendlichen auf: "Welchen Sinn erfüllt die grüne Couch – immerhin steht sie ja nicht erst seit gestern in unserer Stadt?". Mit dieser Frage wenden sich die Radiomacher auch an den Bürgermeister Hans-Josef Linßen, mit dem sie außerdem noch über Politik sprechen und wie er dazu kam, Bürgermeister zu werden. Neben den lokalen Themen rund um die Stadt, haben die Jugendlichen Umfragen zu allgemeinen Themen vorbereitet ("Wie viel Taschengeld ist genug?") und einiges an guter Musik ausgewählt.

Magazin
17.10.2018 - 56 Min.

Interkulturelles Magazin: Bildung, Inklusion, Rechtsextremismus

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Dr. Reinhard Stähling ist der Schulleiter der PRIMUS Schule Münster. Er sieht das klassische Konzept der Schule kritisch. Denn dieses sehe die Schule als Paukanstalt, erzählt er dem "Radio-Kaktus"-Team. Auch der Soziologe, Politikwissenschaftler und Migrationsexperte Aladin El-Mafaalani spricht in der Sendung. Er erklärt, wie konstruktive Konfliktbewältigung zu sozialem Fortschritt führen kann. Außerdem gibt's eine Umfrage zum Thema "Rechtsextremismus".

Porträt
17.10.2018 - 18 Min.

Gertrud Schäfer - Ein Leben für den Sport

Lokales und Reiseberichte - produziert vom Ausbildungsfernsehen Marl

Gertrud Schäfer ist Leichtathletin und war deutsche Meisterin im Kugelstoßen, Olympia-Teilnehmerin sowie Sportlehrerin. Auch im Ruhestand trainiert sie noch junge Menschen an ihrer ehemaligen Schule. Den Reportern von "Guck Marl" erzählt sie von ihrer langjährige Erfahrung im Sport. Außerdem hält Gertrud Schäfer Wissenswertes und Tipps aus dem Bereich der Sportwissenschaft parat.

Magazin
16.10.2018 - 56 Min.

Bildung und Integration

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Inklusion – was ist das überhaupt? Darüber diskutieren Experten an der PRIMUS Schule Münster. Das "Radio Kaktus"-Team ist außerdem bei einer Veranstaltung der CDU-Arbeitskreise für Migration und Bildung. "Wie gelingt Integration an Schulen?" ist dort die Frage. An dem Gespräch nimmt auch der Soziologe, Politikwissenschaftler und Migrationsexperte Aladin El-Mafaalani teil. Seiner Meinung nach führt gelungene Integration notwendigerweise zu mehr Konflikten.

Magazin
09.10.2018 - 54 Min.

THGfm: Karnevalsparty 2018

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Im Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald herrscht Ausnahmezustand: Die Karnevalsparty steht an. Welche Probleme die Party mit sich bringt, wie der Aufbau verlief und wie die Feier bei den Schülerinnen und Schülern ankommt, verraten die jungen Radiomacher in ihrer Sendung. Sie sprechen dafür mit verschiedenen Akteuren wie zum Beispiel dem Tontechniker.

Umfrage
04.10.2018 - 53 Min.

Radio EXLEX – AEG on Air

Sendung vom Albert-Einstein-Gymnasium Kaarst - produziert mit Unterstützung der Radiowerkstatt EXLEX

Die Radio AG befragt Mitschüler und Lehrer: "Schule und Radio? Passt das überhaupt zusammen?" Die Schüler Matz und Emma des Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG) in Kaarst finden: "Auf jeden Fall!" und präsentieren stolz Ihre Sendung "AEG on Air". Aber was genau ist so toll am AEG? Und was ist nicht so toll? Wie sind die Schulausflüge und was macht der Schulleiter eigentlich so in seiner Freizeit? In den Umfragen und Interviews mit ihren Mitschülern haben die beiden Antworten gefunden. Außerdem wurden die Leute auf den Straßen befragt: Wie hat sich Kaarst im Laufe der Jahre verändert; sowohl auf kulturelle als auch historische Hinsicht? Das und einiges mehr gibt's im Beitrag der Schüler des AEG Kaarst.