NRWision
Lade...

49 Suchergebnisse

RoBEMM – Roboter gegen Munition im Meer
Beitrag
04.07.2019 - 4 Min.

RoBEMM – Roboter gegen Munition im Meer

Beitrag von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

In Nordsee und Ostsee liegen noch immer Tonnen von Munition aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg. Sie sind eine Gefahr für Schiffe, Fischer und die Natur. Ein Roboter soll dabei helfen, die Munition zu entschärfen und zu bergen – Menschen würden bei solchen Einsätzen zu sehr gefährdet werden. Die Firma "Heinrich Hirdes EOD Services GmbH" aus Hamburg hat solch einen Roboter entwickelt. Hinter der Entwicklung steht das Forschungsprojekt "RoBEMM". Journalistik-Student Nikolas Golsch war bei der Präsentation des Roboters in Hamburg und erklärt im Beitrag, wie dieser funktioniert.

1
Erkrather Radiotag 2019 in Hilden
Interview
03.07.2019 - 7 Min.

Erkrather Radiotag 2019 in Hilden

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Der "Erkrather Radiotag" findet 2019 bereits zum 19. Mal statt. Auch in diesem Jahr treffen sich alle im Technischen Museum "QQTec" in Hilden. Radiomacher Jan Sundermann von der "Bürgerhauswelle Erkrath" ist im Interview mit Moderator Werner Miehlbradt zu hören. Er berichtet über die Ursprünge des Bürgerfunks und die Verbindung von Schifffahrt und Radio.

2
Senfpott: Schleusenpark Waltrop und Fahrgastschiff "Nixe"
Bericht
02.07.2019 - 7 Min.

Senfpott: Schleusenpark Waltrop und Fahrgastschiff "Nixe"

Beitrag des Foto- und Video-Treffs Waltrop

Der "Schleusenpark Waltrop" besteht unter anderem aus dem alten Schiffshebewerk Henrichenburg und der Schachtschleuse. Daran angeschlossen gibt es Parkanlagen und das neue Hebewerk, welches seit den 1980er-Jahren in Betrieb ist. Willi Leineweber vom "Foto- und Video-Treff Waltrop" besucht den Schleusenpark im Jahr 1999. Er zeigt, wie die Besucher den neuen Schleusenpark annehmen. Außerdem stellt er das historische Fahrgastschiff "Nixe" vor. Es gehört zum Fuhrpark des "LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg" und liegt dort vor Anker. Willi Leineweber trifft auf dem Dampfschiff Jozef Wiecczorkiewiecz. Er war von 1943 bis 1945 als Zwangsarbeiter auf dem Dampfschiff beschäftigt. Nach längerer Suche hat er "sein" altes Schiff nun wiedergefunden. 1999 treffen das Schiff und das zu diesem Zeitpunkt einzige noch lebende Besatzungsmitglied, Jozef Wiecczorkiewiecz, wieder aufeinander – der Foto- und Video-Treff Waltrop hält den Moment fest.

3
Immer wieder sonntags – Schiffsmodellbauclub Mönchengladbach 1980 e.V.
Reportage
02.07.2019 - 14 Min.

Immer wieder sonntags – Schiffsmodellbauclub Mönchengladbach 1980 e.V.

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Der "Schiffsmodellbauclub Mönchengladbach 1980 e.V." feiert 2005 sein 25-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass treffen sich die Modellbauer in einem Park an der Niers mit befreundeten Vereinen. Stolz präsentieren sie auf einem Teich im Bresgespark ihre ferngesteuerten Boote. Filmemacher Heidulf Schulze begleitet die Veranstaltung mit der Kamera.

4
Künstlerporträt: Leonie Rainer, Schauspielerin
Interview
02.07.2019 - 54 Min.

Künstlerporträt: Leonie Rainer, Schauspielerin

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Leonie Rainer ist eine Schauspielerin aus Münster. Inzwischen lebt sie in Berlin. Im Interview berichtet Leonie Rainer, wie sie zur Schauspielerei gekommen ist und welche Rollen sie bisher gespielt hat. In den vergangenen Jahren waren viele Engagements fürs Fernsehen dabei: So spielte sie bereits in Serien wie "SOKO Leipzig", "Letzte Spur Berlin" und "Das Traumschiff" mit. Den Moderatoren von "Radio-Kaktus Münster e.V." erklärt Leonie Rainer außerdem, wie sie sich auf ihre Rollen vorbereitet, wie es in der Schauspielbranche mit Interkulturalität aussieht und was die Stadt Münster für sie bedeutet. Sie gibt auch Tipps für Interessierte, die Schauspieler werden möchten.

5
extraRadiO – InfoMix vom 27. Juni 2019: Stadtranderholung, Anschwimmen im Heljensbad, Partnerstädte
Magazin
01.07.2019 - 50 Min.

extraRadiO – InfoMix vom 27. Juni 2019: Stadtranderholung, Anschwimmen im Heljensbad, Partnerstädte

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die "Stadtranderholung" in Heiligenhaus bietet 2019 für Kinder ein kunterbuntes Programm. In den ersten fünf Wochen der Sommerferien haben Kinder die Möglichkeit, an den verschiedenen Aktionen und Aktivitäten teilzunehmen. In "extraradiO" wird das Projekt vorgestellt und auch die einzelnen Aktivitäten werden erklärt. Die "Modellbaugemeinschaft Stauteich Heiligenhaus e.V." eröffnet im Heljensbad in Heiligenhaus die Freiluft-Saison. Im Interview mit Lore Loock spricht Pressesprecher Peter Janutta über die Veranstaltung. Er verrät auch, welche Ziele der Verein mit der Aktion verfolgt. Reporterin Lore Loock spricht außerdem mit Uschi Klützke, Almuth Schildmann-Brack und Veronika Kautz über die Partnerstädte von Heiligenhaus. Die Frauen unterhalten sich über die geschichtlichen Beziehungen der Städte und klären, welche Vorteile eine Städtepartnerschaft mit sich bringt.

6
Architektur in NRW: Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop
Beitrag
28.05.2019 - 1 Min.

Architektur in NRW: Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop

Reihe von Auszubildenden zum Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

Das Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop ist schon über 100 Jahre alt. Das Bauwerk aus der Kaiserzeit ist mittlerweile jedoch nicht mehr in Betrieb. Nur wenige hundert Meter weiter wurde in den 1960er-Jahren ein neues Hebewerk für den Dortmund-Ems-Kanal errichtet. Das alte Schiffshebewerk Henrichenburg ist seit den 70er-Jahren ein Museum.

7
Ostseeblicke – Mittsommerfest in Schweden, Bootsreise
Dokumentation
21.05.2019 - 19 Min.

Ostseeblicke – Mittsommerfest in Schweden, Bootsreise

Beitrag von Fred Schmitz aus Düsseldorf

Das Mittsommerfest ist in Schweden ein großes und wichtiges Fest, mit dem die Sommersonnenwende gefeiert wird. Fred Schmitz und seine Frau sind bei schwedischen Freunden eingeladen, um das Mittsommerfest mitzufeiern. Danach geht es mit dem eigenen Segelboot durch die schwedischen Fjorde. Stationen, die das Ehepaar anfährt, sind zum Beispiel das Naturreservat "Bokö" und die schwedische Gemeinde Söderköping. Dort besucht Fred Schmitz mit seiner Frau eine Burg.

8
Data sein Hals: Captains der verschiedenen "Star Trek"-Serien
Talk
16.05.2019 - 269 Min.

Data sein Hals: Captains der verschiedenen "Star Trek"-Serien

Podcast zur TV-Serie "Star Trek" von Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz aus Köln

Das Science-Fiction-Franchise "Star Trek" begeistert mit seinen verschiedenen Serien seit Jahren Science-Fiction-Fans auf der ganzen Welt. In "Data sein Hals" sprechen Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz über die Captains der verschiedenen Serien. Dabei gehen sie nicht nur auf Charaktereigenschaften, Stärken und Schwächen, sondern auch auf Körpergerüche ein. Die Podcaster reden auch über die "sprechenden Namen" der Charaktere in "Star Trek". Sie erklären außerdem, wieso das Raumschiff in "Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert" das "Bildungsbürgerschiff" ist und warum "Captain Janeway" trotz ihrer feministischen Rolle etwas Mütterliches hat.

9
Hiegemann unterwegs: Saisonstart 2019 auf dem Hennesee
Reportage
29.04.2019 - 53 Min.

Hiegemann unterwegs: Saisonstart 2019 auf dem Hennesee

Sendung der HochSauerlandWelle in Brilon

Auf der "MS Hennesee" laufen die Vorbereitungen auf den Saisonstart 2019. Moderator Markus Hiegemann spricht mit Schiffskapitän Helmut Kreienbaum und dessen Frau Alexa, die für die organisatorischen Angelegenheiten zuständig ist. Gemeinsam unterhalten sie sich über die neuen Schiffswege und Attraktionen rund um den Hennesee im Sauerland. Auch der trockene Sommer 2018 ist Thema des Interviews. Kapitän Helmut Kreienbaum erklärt, welche Auswirkungen die Dürre für die Schifffahrt auf dem Hennesee hatte und welche Folgen daraus noch heute sichtbar sind. Außerdem gewährt er einen Einblick in seine Kapitänsausbildung und berichtet von einer skurrilen Rettungsaktion.

10
Data sein Hals: Was ist eigentlich Science-Fiction?
Talk
11.04.2019 - 102 Min.

Data sein Hals: Was ist eigentlich Science-Fiction?

Podcast zur TV-Serie "Star Trek" von Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz aus Köln

"Data sein Hals" ist der neue "Star Trek"- Podcast aus dem "Sumpf". In der ersten Folge reden die Serien-Fans Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz über ihre ersten Berührungspunkte mit dem Genre "Science-Fiction". Der erste Comic, der erste "Star Wars"-Film: Die drei erzählen aus ihrer Kindheit und Jugend. Außerdem versuchen sie eine Definition für das Genre "Science-Fiction" zu finden. Sie diskutieren zudem darüber, was ein guter Sci-Fi-Film braucht.

11
Hafenbummel – Modellboot-Ausstellung in Krefeld
Dokumentation
27.03.2019 - 13 Min.

Hafenbummel – Modellboot-Ausstellung in Krefeld

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Bei der Ausstellung des Modellbauclub Krefeld e.V. ist eine gesamte Hafenanlage von Heinz Hermann Kraft zu sehen. Heidulf Schulze ist vor Ort und dokumentiert die Ausstellung. Die Schiffe, die Heinz Hermann Kraft baut, sind keine Baukastenmodelle. Mit Dias als Vorlage bastelt er täuschend echte Schiffsnachbildungen aus Holz und Aluminium. Der Modellbauer führt im Beitrag auch die Automatismen vor, die er in die Schiffe hineingebaut hat: Kräne können sich bewegen, Leitern werden ausgefahren und sogar ein Miniatur-Kapitän kommt aus seiner Kajüte.

12