NRWision
Lade...

76 Suchergebnisse

Welle WBT: "Alles was sie wollen" – Theaterstück mit Markus Hennes und Ivana Langmajer
Magazin
07.10.2019 - 58 Min.

Welle WBT: "Alles was sie wollen" – Theaterstück mit Markus Hennes und Ivana Langmajer

Sendung vom Wolfgang Borchert Theater - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Spielzeit 2019/2020 im Wolfgang Borchert Theater in Münster ist in vollem Gange. Im Oktober 2019 feiert die französische Komödie "Alles was sie wollen" Premiere. In dem Stück geht es um eine Autorin mit Schreibblockade und eine Beziehung von zwei Nachbarn, die sich durch eine übergelaufene Badewanne kennenlernen. Die "Welle WBT"-Moderatoren sprechen mit den Schauspielern Markus Hennes und Ivana Langmajer über das Theaterstück und die Proben.

1
Stars im Netz: Jibson, Comedy-Star "jibsontv" bei Instagram
Talk
24.09.2019 - 18 Min.

Stars im Netz: Jibson, Comedy-Star "jibsontv" bei Instagram

Medien-Talk von Journalistik-Studierenden der TU Dortmund

Jibson aus Aachen ist bekannt auf der Foto- und Videoplattform "Instagram". Dort lädt er unter dem Namen "jibsontv" kurze Comedy-Videos hoch. Familiengeschichten und Religion sind häufig Themen der Sketche und Clips. Jibson parodiert alltägliche Situationen, die im Alltag von Familien passieren können. Er richtet sich damit vor allem an Jugendliche. Er möchte ihnen mit den lustigen Videos zeigen, wie sie sich ihren Eltern gegenüber richtig und respektvoll verhalten. Warum Jibson sich "Instagram" als Plattform ausgesucht hat und warum er Schauspieler werden will, erzählt er im Interview mit Journalistik-Studentin Céline Beyaz. Sie sprechen außerdem über einen aktuellen Fall, bei dem ein "YouTube"-Musiker positive Bewertungen und "Likes" für seine Videos gekauft haben soll. Jibson sagt, dass er davon nichts hält – er will lieber mit Qualität überzeugen.

2
Backstage Spezial: Daniel Donskoy, RTL-Schauspieler und Sänger
Talk
18.09.2019 - 12 Min.

Backstage Spezial: Daniel Donskoy, RTL-Schauspieler und Sänger

Interview-Magazin von Kanal 21 aus Bielefeld

Daniel Donskoy ist durch die RTL-Serie "Sankt Maik" bekannt geworden. Jetzt will Daniel Donskoy auch mit seiner Musik erfolgreich werden. Nach seinem Konzert bei den "Parklichtern" in Bad Oeynhausen steht er dem Team von "Kanal 21" Rede und Antwort. Im Interview mit Reporterin Fabiola Bleckmann erzählt Daniel Donskoy von seiner spannendsten Begegnung als Straßenmusiker. Außerdem verrät er, was er von Beziehungen hält und wie eine neue Frisur einen neuen Lebensabschnitt eingeläutet hat.

3
Der Sumpf: The Longjohn Flap, Give and Take - ein Audiokommentar
Talk
12.09.2019 - 82 Min.

Der Sumpf: The Longjohn Flap, Give and Take - ein Audiokommentar

Podcast zur TV-Serie "M*A*S*H" von Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht aus Köln

Die Folge "The Longjohn Flap" ist die neunzehnte Folge der ersten Staffel der TV-Serie "M*A*S*H". Auf Deutsch heißt sie "Jeder friert für sich allein". Die Podcaster Felix Herzog und Thure Rötter schauen sich in "Der Sumpf" die ganze Folge an. Dazu geben sie einen Audiokommentar ab und klären, gemeinsam was ein "Longjohn" ist. Außerdem erklären sie, woher das Poker-Spiel stammt. Die zweite Folge, die sie für diesen Audio-Kommentar schauen, ist die vierzehnte Episode aus der elften Staffel: "Give and Take" ("Bestechung und Erpressung"). Dabei stellen sie fest, wo die Gemeinsamkeit zwischen den beiden Folgen liegt: Beide handeln von Gefälligkeiten und Erpressungen.

4
gamescom 2019: "Death Stranding" von Kojima Productions
Bericht
11.09.2019 - 3 Min.

gamescom 2019: "Death Stranding" von Kojima Productions

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Das Spiel "Death Stranding" ist ein Action-Spiel für die Spiele-Konsole PlayStation 4. Entwickler ist Hideo Kojima mit seiner Firma "Kojima Productions". Die Firma ist für die erfolgreiche "Metal Gear"-Reihe bekannt. "Radius 92.1"-Reporter Thomas Kötter war auf der "gamescom 2019" in Köln und erzählt, welche neuen Informationen es dort zum Spiel gab: In "Death Stranding" kommen Stars wie Norman Reedus, Mads Mikkelsen und Guillermo del Toro vor. Außerdem erzählt er etwas zu der Spiel-Welt: eine postapokalyptische Zukunft mit skurrilen Elementen.

5
Welle WBT: Spielzeit 2019/20 im Wolfgang Borchert Theater in Münster
Magazin
09.09.2019 - 55 Min.

Welle WBT: Spielzeit 2019/20 im Wolfgang Borchert Theater in Münster

Sendung vom Wolfgang Borchert Theater - produziert beim medienforum münster e.V.

Im Wolfgang Borchert Theater in Münster startet die neue Spielzeit 2019/20. Das Motto der Saison lautet "Europa denken!". Mit der Teilnahme an der Initiative "DIE VIELEN e.V." zeigt das Theater außerdem seine klare Position gegen den Rechtsruck. Schauspieler Johannes Langer ist zu Gast in "Welle WBT" und erzählt von neuen Stücken. Er spielt in gleich zwei Premieren mit: "How to date a feminist" und "Der König lacht". Worum es in den Stücken geht und wie man sich so viel Text merken kann, erzählt Johannes Langer in der Sendung.

6
Künstlerporträt: Leonie Rainer, Schauspielerin
Interview
02.07.2019 - 54 Min.

Künstlerporträt: Leonie Rainer, Schauspielerin

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Leonie Rainer ist eine Schauspielerin aus Münster. Inzwischen lebt sie in Berlin. Im Interview berichtet Leonie Rainer, wie sie zur Schauspielerei gekommen ist und welche Rollen sie bisher gespielt hat. In den vergangenen Jahren waren viele Engagements fürs Fernsehen dabei: So spielte sie bereits in Serien wie "SOKO Leipzig", "Letzte Spur Berlin" und "Das Traumschiff" mit. Den Moderatoren von "Radio-Kaktus Münster e.V." erklärt Leonie Rainer außerdem, wie sie sich auf ihre Rollen vorbereitet, wie es in der Schauspielbranche mit Interkulturalität aussieht und was die Stadt Münster für sie bedeutet. Sie gibt auch Tipps für Interessierte, die Schauspieler werden möchten.

7
Z.E.U.G.S.: E-Sports, Bud Spencer und Terence Hill, Cloud Rap
Magazin
01.07.2019 - 59 Min.

Z.E.U.G.S.: E-Sports, Bud Spencer und Terence Hill, Cloud Rap

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Die "Siegen Bisons" sind das E-Sports-Team der Universität Siegen. Sie treten in verschiedenen Videospielen bei Turnieren an. Zu den Spielen gehören zum Beispiel "FIFA", "Overwatch" und "League of Legends". In "Z.E.U.G.S." stellt sich das Team vor und berichtet von den Erfolgen der vergangenen Turniere. Ein weiteres Thema der Sendung sind die Filme von Bud Spencer und Terence Hill. Das Redaktionsteam analysiert die typischen Merkmale der Filme, zu denen beispielsweise der Titel oder das Essen gehören. Cloud Rap ist eine im Jahr 2009 entstandene Musikrichtung, die sich durch ihren starken Einsatz von Auto-Tune auszeichnet. Moderatorin Selina Seibt erklärt die Merkmale des Musikgenres und stellt einen Cloud-Rap-Text vor.

8
KulturZeit MK: Opern-Projekt vom Märkischen Gymnasium Iserlohn und dem Theater Dortmund
Magazin
25.06.2019 - 25 Min.

KulturZeit MK: Opern-Projekt vom Märkischen Gymnasium Iserlohn und dem Theater Dortmund

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Das Märkische Gymnasium Iserlohn bringt gemeinsam mit dem Theater Dortmund das Musical "Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat" von Andrew Lloyd Webber auf die Bühne. Die Musiklehrer Stefan Klute und Thorsten Menne sprechen im Interview über ihre Arbeit mit den Jugendlichen. Sie erzählen, wieso ihnen das Opern-Projekt so viel Spaß macht. Die Schülerinnen und Schüler vom Märkischen Gymnasium Iserlohn bilden den Chor im Musical. Sie begleiten mit ihrem Gesang die ganze Aufführung.

9
Welle WBT: Frederik Iven, Dramaturg und Pressereferent
Magazin
03.06.2019 - 55 Min.

Welle WBT: Frederik Iven, Dramaturg und Pressereferent

Sendung vom Wolfgang Borchert Theater - produziert beim medienforum münster e.V.

Frederik Iven ist nicht nur der neue Dramaturg und Pressereferent des Wolfgang Borchert Theaters, sondern auch der zukünftige Co-Moderator von Florian Bender bei "Welle WBT". In der aktuellen Sendung spricht Frederik Iven über die Arbeit des Pressereferenten eines Theaters. Er erklärt auch, wie er damals auf die Idee kam, für ein Theater zu arbeiten. Außerdem unterhalten sich die Theater-Experten über die Premiere von "EUROPA VERTEIDIGEN". Das Stück stellt sich die Frage, was von der europäischen Idee übrig geblieben ist.

10
"Ankerzentrum" – Schauspiel vom "Asylkreis Haltern am See"
Dokumentation
22.05.2019 - 9 Min.

"Ankerzentrum" – Schauspiel vom "Asylkreis Haltern am See"

Dokumentation von Wolfgang Thiemann aus Haltern am See

Der "Asylkreis Haltern am See" zeigt mit seiner Straßentheater-Aufführung, wie sich Geflüchtete in einem sogenannten "Ankerzentrum" fühlen. Wolfgang Thiemann dokumentiert die Aufführung mit der Kamera. Das Stück stellt dar, wie Geflüchtete bürokratisch und kalt behandelt werden. Auch die Gefühle und Gedanken, die in den Flüchtlingen vorgehen, werden thematisiert. Theaterpädagoge Alois Banneyer entwarf das Stück. Schauspielerin sowie Lehrerin Anna Katrin Klöpfer führt Regie. Die Darsteller sind Laien und zum Großteil selbst Geflüchtete. Sie bringen ihre Erfahrungen in das Stück ein.

11
Der Podcast mit der Faust: Lieblingsschauspieler
Talk
22.05.2019 - 71 Min.

Der Podcast mit der Faust: Lieblingsschauspieler

Film- und Serien-Podcast vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

Niemand kann abstreiten, dass er sich Filme manchmal nur wegen eines bestimmten Darstellers anschaut – jeder hat seine Favoriten. Katrin Barenschee, Maximilian Hoff und Tobias Leder sprechen im "Podcast mit der Faust" über ihre jeweiligen drei Lieblingsschauspieler/innen. Auf ihren Listen tauchen etwa Samuel L. Jackson, Ryan Gosling und Meryl Streep auf. Die Podcaster begründen ihre Wahl und sprechen über die besten Rollen ihrer Lieblinge.

12