NRWision
Lade...

14 Suchergebnisse

Hitradio Mendocino: Schlager für die Seele – Adamo, Connie Francis, Peter Alexander
Show
26.06.2019 - 54 Min.

Hitradio Mendocino: Schlager für die Seele – Adamo, Connie Francis, Peter Alexander

Musiksendung von Studio Nierswelle aus Viersen

"Es geht eine Träne auf Reisen" ist ein Song von Adamo. Der Sänger aus Belgien erreichte mit dem Lied 1968 Platz 2 der Deutschen Charts. Neben diesem Schlager-Hit gibt's in "Hitradio Mendocino" unter anderem Lieder von Christian Anders, Connie Francis, Peter Alexander und Peggy March zu hören. Die Moderatoren Gabi Koepp und Jürgen Meis nennen in ihrer Sendung zahlreiche Infos zu den Interpreten und deren Songs. Dazu gibt's einen Veranstaltungstipp für Mönchengladbach.

1
Needle and Grooves: Chris Weinrich, "this charming man records" – Label aus Münster
Magazin
09.05.2019 - 55 Min.

Needle and Grooves: Chris Weinrich, "this charming man records" – Label aus Münster

Vinyl-Radio mit Michael Rölver - produziert beim medienforum münster e.V

Chris Weinrich von "this charming man records" aus Münster ist zu Gast in der Sendung "Needle and Grooves". Moderator Michael Rölver fragt ihn im Interview, wie wichtig die Schallplatte für sein Label ist. Die Antwort: Sehr wichtig, immerhin habe er seine Plattenfirma unter anderem gegründet, weil er Schallplatten produzieren wollte. Er berichtet auch, welche Bands er bereits herausgebracht hat. Eine der bekanntesten ist die Rock-Band "KADAVAR" aus Berlin. Chris Weinreich erzählt außerdem, dass er selbst immer Musik gemacht hat und mit "this charming man records" seine Erfahrung mit den Bands teilen möchte.

2
Needle and Grooves: Jon Spencer – Musiker, David Möllmann – "Münsterbandnetz"
Magazin
11.02.2019 - 59 Min.

Needle and Grooves: Jon Spencer – Musiker, David Möllmann – "Münsterbandnetz"

Vinyl-Radio mit Michael Rölver - produziert beim medienforum münster e.V

Wie in "Needle and Grooves" üblich geht es auch dieses Mal um Schallplatten. Moderator Michael Rölver spricht mit seinem ersten Interviewpartner, dem Musiker Jon Spencer, über Platten-Einkäufe. Der Sänger erzählt außerdem, welche Schallplatte seine Lieblingsplatte ist. Auch sein neues Album "Spencer Sings The Hits" ist Thema des Gesprächs. Mit David Möllmann vom "Münsterbandnetz" redet Michael Rölver in seiner Sendung über die Musik-Szene in Münster. Er erfährt dabei, wie die Initiative Musiker in der Umgebung vernetzen will.

3
Vinyl Asyl: Übernahme durch DJ Bailey von Metalheadz – #128
Magazin
10.01.2019 - 120 Min.

Vinyl Asyl: Übernahme durch DJ Bailey von Metalheadz – #128

Musikradio mit Dash und Nikky Nik - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Bailey vom Label "Metalheadz" übernimmt in dieser Folge von "Vinyl Asyl" die Moderation. Der Brite führt durch die Sendung und beweist dabei seine DJ-Qualitäten. Besonders begeistert ist Bailey von dem Song "Mind Your Own" von "TRAUMATIZE". "Moon in your eyes" von "Serum, Paul T & Edward Oberon" hält er für einen Tanz-Hit. In Gedenken an den kürzlich verstorbenen DJ Spirit spielt Bailey außerdem eine Neuinterpretation seines Songs "Dial Up". Auch Infos zu anstehenden Konzerten und neue Releases sind Thema der Sendung.

4
Vinyl Asyl: Dubplates – #127
Magazin
03.12.2018 - 120 Min.

Vinyl Asyl: Dubplates – #127

Musikradio mit Dash & Nikky Nik - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Special-Zeit: Diesmal gibt's in "Vinyl Asyl" Dubplates. Das heißt, es werden nur unveröffentlichte, nirgends zu bekommende Tracks gespielt. Unterstützung bekommt Dash in dieser Folge von Nikky Nik aka N.W.K. Gemeinsam sprechen sie über die Drum'n'Bass-, Hip-Hop-, Dubstep-, Jungle-, Electronica- und Half-Step-Stücke. Auf der Playlist stehen unter anderem das klirrende "Viking Dub" von "Skeptical" und die deutsche Produktion "Kigwa’s Truth" von Jumpat feat. Kigwa. "Schallmützel der Woche" ist eine ganz besondere Kombi: Männergesangverein trifft Drum'n'Bass-DJ und Opernsängerin. Entstanden ist der Song "Caritas, Veritas, Libertas". Neben fetten Beats gibt's Dezember-Veranstaltungstipps für Dortmund und Umgebung.

5
Vinyl Asyl: DJ Basic im Interview, Neuheiten aus den Clubs - #126
Magazin
25.10.2018 - 120 Min.

Vinyl Asyl: DJ Basic im Interview, Neuheiten aus den Clubs - #126

Musikradio mit Dash & Flash - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Das Moderatoren-Team Dash und Flash aus Dortmund präsentiert diesmal die neuesten Stücke der Vinyl- und Clubkultur. Live im Studio ist DJ Basic. Im Gespräch erzählt er, was es Neues aus der Kölner Drum-and-Bass-Szene gibt und ob man überhaupt von einem "Sound of Cologne" sprechen kann. Wer noch nach passenden Sounds sucht und den ein oder anderen Tipp für Partys im Ruhrgebiet braucht, ist hier richtig.

6
Needle & Grooves: Britta Hüfing, "Mikimotomusic&arts" – Booking-Agentur
Magazin
18.10.2018 - 56 Min.

Needle & Grooves: Britta Hüfing, "Mikimotomusic&arts" – Booking-Agentur

Vinyl-Radio mit Michael Rölver - produziert beim medienforum münster e.V.

Britta Hüfing betreibt in Münster die Booking-Agentur "Mikimotomusic&arts". Sie unterstützt Musiker und Bands aus Schweden dabei, Orte für Konzerte in Deutschland zu finden oder kleine Touren zu organisieren. Mit Moderator Michael Rölver spricht sie im Interview über ihre Liebe zu der Stadt Göteborg, ihren Einsatz für weibliche Musikerinnen und ihre Arbeit als DJane. Außerdem gibt es jede Menge Musiktipps – direkt von der Schallplatte.

7
Der LeseWurm: "Plattenladen für einen Tag" in Münster
Magazin
19.09.2018 - 59 Min.

Der LeseWurm: "Plattenladen für einen Tag" in Münster

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Im "Lesewurm" geht es diesmal nicht nur um Bücher, sondern auch um Tonträger. In der Sputnikhalle in Münster findet im September 2018 der "Plattenladen für einen Tag" statt. Dahinter steht eine soziale Idee: Die Einnahmen sollen an die Seenotrettungs-Initiative "Sea-Watch e.V." gespendet werden. Tim Hackemack ist einer der Organisatoren des "Plattenladens". Er hat den Vinyl-Flohmarkt 2015 gemeinsam mit Ole Plogstedt zum ersten Mal veranstaltet. Über die Entstehungsgeschichte spricht Hackemack mit Moderator Volker Stephan. Neue Buchtitel und Hörbücher werden ebenfalls in der Sendung besprochen.

8
Needle & Grooves: Dennis Lyxzén, Punk-Sänger aus Schweden
Magazin
01.08.2018 - 57 Min.

Needle & Grooves: Dennis Lyxzén, Punk-Sänger aus Schweden

Vinyl-Radio mit Michael Rölver - produziert beim medienforum münster e.V.

In "Needle & Grooves" dreht sich alles um die Schallplatte und ihre Bedeutung für Musiker. Nachdem sie in den 90er-Jahren fast verschwand, ist sie nun wieder beliebter. Die Post-Punk-Band "INVSN" tritt im Gleis 22 in Münster auf. Nach der Performance spricht Moderator Michael Rölver backstage mit dem schwedischen Sänger Dennis Lyxzén über dessen Leidenschaft zum Vinyl. Lyxzén ist mit Schallplatten aufgewachsen. Auf Reisen kauft er doppelt so viele Platten, wie er Tage unterwegs ist. Neben der Musik von "INVSN" gibt es auch die Hardcore-Punk-Songs von Dennis Lyxzéns zweiter Band, "REFUSED", auf Vinyl zu kaufen. "Needle & Grooves" ist eine neue Sendereihe vom "medienforum münster e.V.". Sie stellt lokale Labels, Plattenläden sowie Bands vor, die ihre Musik auf Vinyl veröffentlichen.

9
Rheinzeit: Final Four im Feldhockey, "World Record Store Day 2018", Martin Fromme - Comedian
Magazin
24.05.2018 - 56 Min.

Rheinzeit: Final Four im Feldhockey, "World Record Store Day 2018", Martin Fromme - Comedian

Lokalmagazin für Krefeld und den Niederrhein - produziert von radio KuFa

Die Endrunden (Final Four) der Frauen und Männer im Feldhockey finden Anfang Juni 2018 in Krefeld statt. Das "Rheinzeit"-Team spricht mit Robert Haake, dem Vereinsmanager des Crefelder Hockey und Tennis Clubs (CHTC), über das Event. Außerdem dreht sich die Sendung um den "World Record Store Day 2018" – den Internationaler Tag unabhängiger Plattenläden. Zu Wort kommt Jan Köpke, Betreiber einer Schallplattenfirma. Er möchte den "Record Store Day" in Deutschland bekannter machen. Auch Jürgen Wirtz, Betreiber des Krefelder Plattenladens "HALFSPEED", spricht über seine Liebe zur Schallplatte. Comedian Martin Fromme ist ebenfalls Thema der Sendung. Als "Deutschland lustigster Spaßti" geht er bewusst selbstironisch mit seiner körperlichen Behinderung um.

10
Record Store Day (RSD) - Internationaler Tag unabhängiger Plattenläden
Bericht
25.04.2018 - 4 Min.

Record Store Day (RSD) - Internationaler Tag unabhängiger Plattenläden

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Die gute alte Vinylplatte erlebt gerade wieder eine Hochphase. Mit dem "Record Store Day" (RSD) hat sie sogar einen inoffiziellen Feiertag. Cate Thráinsson vom "hochschulradio düsseldorf" verrät, woher der "RSD" aus den USA stammt und wie er mehr Aufmerksamkeit auf unabhängige Platenläden lenken soll. Zur Unterstützung würden an diesem Tag auch exklusive Schallplatten veröffentlicht, die es nur bei unabhängigen Stores gibt. Ob Studierende den "Record Store Day" kennen und ob sie Musik überhaupt auf Platte hören, klärt die Reporterin in einer Umfrage auf dem Campus in Düsseldorf

11
Yesterday: The Beatles - Teil 4
Magazin
17.01.2018 - 53 Min.

Yesterday: The Beatles - Teil 4

Oldie-Sendung von Franz-Jürgen Meis aus Viersen

Im vierten Teil der "The Beatles"-Themensendung werden die "Top 5" der Zuhörer vorgestellt: Aus der ganzen Welt haben "Beatles"-Fans ihre zehn Lieblingssongs der britischen Band an das Team von "Yesterday" geschickt. Darunter ist beispielsweise der Song "Penny Lane", benannt nach der Haltestelle in Liverpool, an der Paul McCartney ausstieg, um John Lennon zu besuchen. Zwischen den "Top 5" werden auch Songs gespielt, die es nicht unter die "Top 30" geschafft haben, wie "Get Back". Einige spannende und persönliche Anekdoten aus den Zuschriften der Zuhörer haben es ebenfalls in die Sendung geschafft. Ein Zuhörer aus Berlin berichtet etwa von seinem Traum mit 17: "Beatles"-Platten. Diese sind in der DDR verboten gewesen. Eines Tages steckte ihm sein Französisch-Lehrer ein Päckchen zu: Darin befand sich die "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band"-Platte. Bevor Platz 1 gespielt wird - von einem Zuhörer als "geniale Unverschämtheit" bezeichnet - kommt Paul McCartney sogar persönlich zu Wort.

12