NRWision
Lade...

28 Suchergebnisse

Magazin
27.03.2019 - 7 Min.

rs1.tv: Bergisches Motorsport-Frühstück 2019 bei Peter Sterz in Wermelskirchen

Lokalmagazin aus Remscheid

Der Kfz-Gutachter Peter Sterz lädt zu Beginn der Motorsport-Saison 2019 zum "Bergischen Motorsport-Frühstück" nach Wermelskirchen ein. Das Team von "rs1.tv" ist vor Ort und interviewt Peter Sterz sowie verschiedene Besucher des Events. Gerry Diel vom "MSC Dhünn" erzählt Reporter Arunava Chaudhuri zum Beispiel, dass er es schade findet, dass es im Bergischen Land nicht viele Möglichkeiten für Automobil-Slaloms gibt. Ebenfalls im Interview: zwei junge, aufstrebende Motorsport-Talente. Tim Müller ist mit dem Kart unterwegs und berichtet über seine Zukunftspläne. Außerdem meldet sich eine junge Motorradfahrerin zu Wort und erzählt, wie es als Frau im Motorsport ist.

1
Talk
27.02.2019 - 38 Min.

Von Rädern: "Fahrrad Essen" – Fahrräder auf der Messe, Lastenrad-Rennen

Fahrrad-Podcast von Christoph Grothe aus Wuppertal und Simon Chrobak aus Münster

Ende Februar 2019 findet die Messe "Fahrrad Essen" statt. Christoph Grothe und Simon Chrobak vom Podcast "Von Rädern" sind vor Ort. Ihnen fällt auf: Viele Fahrräder haben einen Antrieb, Rennräder gibt es auf der Messe nicht. Die beiden Fahrrad-Fans nehmen auch am Lastenrad-Rennen teil – als Fahrer und als Moderator. Im Podcast erklären sie den Parcours und erzählen von den verschiedenen Durchläufen sowie den Ladungen der Lastenräder. Simon berichtet außerdem von seiner Teilnahme an einem "Barcamp", einer Un-Konferenz in Münster. Dort treffen sich Interessierte, um ohne eine Agenda über ein Thema zu sprechen. Spontan können dann Gesprächsrunden zu spezifischen Unterthemen entstehen. Themen des Podcasts sind außerdem der Personentransport mit Lastenrädern, die von der Gewerkschaft der Polizei in NRW geforderte Helmpflicht und die Eskalation bei der "Critical Mass"-Bewegung in Dresden.

2
Talk
20.02.2019 - 79 Min.

Von Rädern: Lastenräder – Fahrradrennen, Anschaffung, Förderung

Fahrrad-Podcast von Christoph Grothe aus Wuppertal und Simon Chrobak aus Münster

Beim "Sparkassen Münsterland Giro" in Münster finden Fahrradrennen statt. Nicht nur Rennräder sind dort zugelassen, auch Lastenräder können an Wettbewerben teilnehmen. 2019 wird das Rennen am "Tag der Deutschen Einheit", also am 3. Oktober ausgetragen. Christoph Grothe und Simon Chrobak sprechen über den "Giro" und andere Lastenrad-Rennen in Nordrhein-Westfalen. Außerdem reden die Podcaster über Anschaffungsmöglichkeiten von Lastenrädern – mittlerweile gäbe es einige Förderprogramme.

3
Reportage
24.01.2019 - 12 Min.

Die größte Carrerabahn Deutschlands - Tobias Cremer, Autorennbahncenter Düsseldorf

Lokale Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

Tobias Cremer aus Düsseldorf ist ein riesiger Carrerabahn-Fan: Seit er acht Jahre alt ist sammelt er die kleinen Modellautos. Mittlerweile dürfte seine Sammlung eine der größten in Deutschland sein. Das Team von "DR-TV" besucht ihn in den Räumlichkeiten seiner Firma "Autorennbahncenter Düsseldorf ". Dort ist seine Sammlung untergebracht. In der Sendung erklärt Tobias Cremer, was ihn an Carrerabahnen so fasziniert.

4
Beitrag
28.11.2018 - 5 Min.

QMotors: Best Of 2018

Sendung von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Missgeschicke, lustige Anekdoten und Versprecher der Reporter und Reporterinnen sind auch 2018 bei den vielen "QMotors"-Sendungen passiert. Pünktlich zur Weihnachtspause präsentiert das Team der Sendung von "Radio Q" einen Rückblick.

5
Bericht
23.10.2018 - 4 Min.

Trackracer-Meeting auf der Radrennbahn Bielefeld

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Beim Trackracer-Meeting auf der Radrennbahn Bielefeld sind viele verschiedene Räder und Motorräder zu sehen: Hochräder, Pocket Bikes, historische Motorräder und einzigartige Eigenbauten. Organisiert wird das Motorsport-Event mit historischem Hintergrund vom Radrennclub "Zugvogel". Ein Team von "Kanal 21" ist beim Zementbahnrennen dabei und spricht mit Thomas von der Bey, einem Trackracer aus Leidenschaft.

6
Magazin
27.09.2018 - 10 Min.

rs1.tv: Gedenk- und Bildungsstätte Pferdestall in Remscheid, "Adler MTB"-Cup Reinshagen

Lokalmagazin aus Remscheid

Die Gedenk- und Bildungsstätte Pferdestall in Remscheid geht auf eine Schüler-Initiative des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums zurück. Am Projekt beteiligt sind auch Lehrer Hans Heinz Schumacher und Schüler Francesco Lo Pinto. Im Interview erklären sie gemeinsam die Idee hinter dem Projekt, das sogar NRW-Innenminister Herbert Reul unterstützt. Außerdem berichtet rs1.tv vom "Adler MTB"-Cup aus Reinshagen. Trotz Regen wagen sich viele Mountainbiker auf die rasante Strecke. Verständlich, denn schließlich ist es das Finale des "XCO NRW Cup". Wer in die Gesamtwertung will, muss mitfahren.

7
Reportage
13.06.2018 - 69 Min.

Der Sumpf: Ein Tag auf der Pferderennbahn

Podcast zur TV-Serie "M*A*S*H" von Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht aus Köln

Wenn Podcaster auf die Pferderennbahn gehen, verlassen sie ihr natürliches Terrain. Normalerweise sprechen Felix Herzog, Thure Röttger und Raphael Schottel nämlich zu Hause über Serien. Aber auch in dieser Folge kommt das Bewegtbild nicht zu kurz: Es geht nämlich um "M*A*S*H" und die US-amerikanische Komödie "A Day at the Races". Natürlich wird auch die Verbindung zum Pferderennen in Köln aufgeklärt – die ist nämlich offensichtlicher, als es wirkt.

8
Magazin
06.06.2018 - 21 Min.

KR-TV: Beste Köchin am Niederrhein, HSG Krefeld mit neuem Trainer

Lokalmagazin aus Krefeld

Altbiersuppe oder Zander? Beim WZ-Kochduell wird die kreativste Köchin vom Niederrhein gesucht. Der Clou: Jedes Gericht wurde mit etwas Bier zubereitet. "KR-TV" ist außerdem dabei, wenn es beim Talk "JUng fragt KReativ" um den Handel in Krefeld geht. Der Sport: Dusko Bilanovic hat den HSG Krefeld verlassen, nachdem sein sechsmonatiger Vertrag auslief. Wer neuer Trainer wird und wie die Reaktionen ausfielen hat "KR-TV" zusammengetragen. Beim Radrennen in Hüls werden Rekorde gebrochen. Neben dem eigentlichen Rennen kommen immer mehr Menschen, um bei dem spaßigen Nachbarschaftsrennen mitzufahren. Der Gewinn: Eine Grillparty plus Kaltgetränke. "KR-TV" zeigt außerdem: Sparkasse Krefeld wird ausgezeichnet, Bootstaufe am Stadtwaldweiher Krefeld und "Krefeld hautnah" - Der Bürgerdialog.

9
Bericht
17.04.2018 - 8 Min.

Classic Days - Schloss Dyck in Jüchen

Beiträge von Fred Schmitz aus Düsseldorf

Jedes Jahr finden rund um das Schloss Dyck in Jüchen die "Classic Days" statt. Dabei liegt eine Mischung von Benzin, Schmieröl und gegrillten Leckereien in der Luft. Denn bei den "Classic Days" kommen Autoliebhaber auf ihre Kosten: Hunderte Oldtimer vieler bekannter Marken werden hier ausgestellt. Hobbyschrauber und Experten kommen dabei ins Gespräch. Allerdings stehen die Wagen hier nicht einfach nur herum: Rennwagen der Jahrgänge 1910 bis 1980 liefern sich auf dem Rundkurs des Schlosses ein Rennen über eine Viertelmeile.

10
Talk
10.01.2018 - 20 Min.

Café Television: Michael Schulte, Automobil Club "ACAS"

Talk-Reihe zwischen Lenne und Ruhr von Detlef Sauerborn und Klaus Fiukowski

Der "Automobil Club Altkreis Schwelm" - kurz ACAS - ist ein Zusammenschluss von aktiven Motorsportlern und Automobil-Enthusiasten aus Ennepetal. Michael Schulte ist der erste Vorsitzende des Vereins und zu Gast bei "Café Television". Mit Moderator Harry Flint spricht er über die Leidenschaft für Autos, die alle Mitglieder des Clubs verbindet, und wie sie im Club gelebt wird. Seit 1925 gibt es den Club schon und mit rund 170 Mitgliedern bleibt das Vereinsleben immer aktiv. Ob Ausfahrten, gemeinsame Ausflüge zu Motorsport-Events oder gemütliche Abende mit technischen Fachsimpeleien - der "ACAS" hält für viele Automobil-Begeisterte etwas bereit. Highlights des Vereins-Jahres sind zum Beispiel eine Rallye über 100 Kilometer, die nur nach Karte gefahren werden und die Teilnahme an Rennveranstaltungen wie der VLN-Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring. Auch alternative Antriebe wie Erdgas- und Elektromotoren im Rennsport sind Thema des Interviews.

11
Magazin
13.09.2017 - 23 Min.

Ndrh-TV: Kreismuseum Zons, Kempener Weinfest, Möhrenernte in Willich

Lokalmagazin vom Niederrhein

Für manche ist es Müll, für ihn ist es Kunst: In seiner Ausstellung hat Joachim Römer ganze Räume mit Treibgut aus dem Rhein gestaltet - in verschiedenen Farben und Formen. Das "Ndrh-TV"- Team macht einen Ausflug ins Kreismuseum Zons, wo seine Werke zu sehen sind. Von dort geht es weiter zum Clemens-Sels-Museum in Neuss, das eine Sammlung von Souvenirs ausstellt. Künstlerisch geht es auch auf den Straßen von Geldern zu, wo der 39. Straßenmalwettbewerb im vollen Gange ist. Gute Stimmung herrscht außerdem auf dem Kempener Weinfest, dem Kendel-City-Radrennen und dem "Couch 'n' Concert" in Straelen. Zusätzlich gibt es einen Beitrag über die Möhren-Saison in Willich. Das Gemüse wird dabei von der Ernte bis hin zur Verwendung vorgestellt. Bei der Vortragsreihe "GO! 4more Performance" gibt die Wirtschaftsförderung der Stadt Goch Unternehmern Tipps für erfolgreiche Werbung und Marketing.

12