NRWision
Lade...

85 Suchergebnisse

Magazin
17.04.2019 - 84 Min.

Der bonnFM Hip Hop Tuesday: Sugar MMFK, eRRdeKa, reezy

Musiksendung von "bonnFM", dem Campusradio der Hochschulen in Bonn

Rapper "Sugar MMFK" aus Bonn soll nach Angola abgeschoben werden. Die Moderatorinnen Jennifer Metaschk und Clara Schulz sprechen in "Der bonnFM Hip Hop Tuesday" über den Justiz-Fall um den Musiker. Sie reden unter anderem über die vermeintlichen Gründe für die Abschiebung. Viele andere Künstlerinnen und Künstler machen sich für den Verbleib von "Sugar MMFK" in Deutschland stark: so zum Beispiel "Manuellsen" und Nura vom Hip-Hop-Duo "SXTN".

1
Talk
04.04.2019 - 81 Min.

Rockzentrale TV: "Modusteam", Hip-Hop-Band aus Düsseldorf

Musikmagazin aus Düsseldorf

"Modusteam" ist eine Hip-Hop-Band aus Düsseldorf. Zu Gast in "Rockzentrale TV" sind drei der fünf Bandmitglieder. Sie sprechen mit Moderator Andreas Wagner darüber, wie sie zum Hip-Hop gekommen sind und wie sie zu Rockmusik stehen. Auch ihr neues Album mit dem Titel "Momentum" ist Thema in der Sendung. Andreas Wagner spricht mit den Jungs von "Modusteam" außerdem über die Hip-Hop-Szene und den umstrittenen Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform.

2
Magazin
26.03.2019 - 95 Min.

Der bonnFM Hip Hop Tuesday: Ebow, Shirin David, Live-Set von Hip-Hop-DJ ULV

Musiksendung von "bonnFM", dem Campusradio der Hochschulen in Bonn

Die Abkürzung "G.O.A.T" zieht aktuell ihre Kreise. Sie steht für "Greatest Of All Time". Rapper "Shindy" will sich diesen Titel nun verdienen. Laut den Moderatoren Clara Schulz und Vincent Müller müsse er dafür noch einiges tun und den Deutschrap noch mehr prägen. "Ebow" ist bereits seit einigen Jahren in der Szene aktiv, aber immer noch ein kleiner Geheimtipp. Die Rapperin aus München will, dass Deutschrap femininer, queerer, experimenteller und mutiger wird. Die Musiksendung gibt Einblicke in Tracks von "Ebow" – mit politischer Message und trotzdem fresh. Außerdem Thema: Ein neuer Rekord im Deutschrap, ganz überraschend aufgestellt von YouTuberin Shirin David. Das Team von "Der bonnFM Hip Hop Tuesday" spricht über den Song und das polarisierende Video. Natürlich gibt's auch wieder News aus der Hip-Hop-Welt und eine Premiere: Hip-Hop-DJ ULV legt in der Sendung auf.

3
Magazin
26.02.2019 - 55 Min.

Antenne Regenbogen: Frauenzentrum urania e.V., Rapper "Crazy B", Annegret Kramp-Karrenbauer zur "Ehe für alle"

Queeres Radio-Magazin aus Wuppertal

Das "frauenzentrum urania e.V." in Wuppertal muss seine Räume verlassen. Die AOK, der die Immobilie gehört, hat offenbar den Vertrag gekündigt. Moderator Thomas Niehus fragt nach, wie es dazu gekommen ist. Reporter Günter Wiederstein besucht außerdem den im Rollstuhl sitzenden Rapper "Crazy B". Beide sprechen über das neue Album des Musikers: "Charakterkopf 2.0". Außerdem diskutieren die Moderatoren in der Sendung über die Einstellung von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer zur "Ehe für alle". Darüber unterhält sich das Team von "Antenne Regenbogen" auch mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Helge Lindh.

4
Magazin
21.02.2019 - 55 Min.

Schülerrockfestival 2019 in Wuppertal

Sendung von Air-FM Radio aus Wuppertal

Das Schülerrockfestival findet 2019 schon zum 33. Mal in Wuppertal statt. Moderator Günter Wiederstein spricht mit verschiedenen lokalen Größen wie Sänger Florian Alexander Kurz, einem ehemaligen Teilnehmer der Musikshow "The Voice of Germany". Von Hip-Hopper Horst Wegener erfährt Wiederstein den Hintergrund seines Songs "Mein Name ist Horst". Der Moderator unterhält sich außerdem mit Rapper "Crazy B" über dessen aktuelle Tour und Behinderung. Die Moderatoren Tobias Michaelis und Günter Wiederstein präsentieren in ihrer Sendung außerdem Beiträge über die Gründung des ersten deutschen Schwebebahn-Museums und über Naturmedizin.

5
Magazin
19.02.2019 - 117 Min.

Der bonnFM Hip Hop Tuesday: 21 Savage, Nura, SXTN

Musiksendung von "bonnFM", dem Campusradio der Hochschulen in Bonn

Der Rapper "21 Savage" ist den USA verhaftet worden. Ihm wird Betrug vorgeworfen, weil er seine britische Herkunft verschwiegen haben soll. Kurz vor seiner Festnahme ist der Musiker noch in der amerikanischen TV-Sendung "The Tonight Show" bei Moderator Jimmy Fallon aufgetreten. Das Team von "Logbuch" bespricht die Geschehnisse rund um den Rapper. Außerdem geht's um die deutschsprachige Musikerin "Nura". Die Rapperin ist Teil des Hip-Hop-Duos "SXTN" aus Berlin und veröffentlicht zusätzlich Solo-Songs.

6
Magazin
05.02.2019 - 114 Min.

Der bonnFM Hip Hop Tuesday: Shindy, Ariana Grande, Yassin

Musiksendung von "bonnFM", dem Campusradio der Hochschulen in Bonn

In "Hip Hop Tuesday" widmen sich die Moderatorinnen Jennifer Metaschk und Clara Schulz den Neuerscheinungen aus der Hip-Hop-Welt. Dem deutschen Rapper "Shindy" ist nach zwei Jahren sein Comeback gelungen. Seine Single "DODI" findet bei den "bonnFM"- Moderatorinnen großen Anklang. US-Sängerin Ariana Grande hingegen kommt nicht so gut weg: Jennifer Metaschk und Clara Schulz werfen der Musikerin kulturelle Aneignung in ihrem Musikvideo zu "7 rings" vor. Ebenfalls Thema der Sendung ist das neue Album von Rapper "Yassin". Dieser hat erstmals ohne Rap-Kollege "Audio88" ein Projekt gestartet. Vincent Müller erklärt, ob das bedeutet, dass sich Fans vom Hip-Hop-Duo "Audio88 & Yassin" verabschieden müssen, und was an "Yassins" Soloalbum "YPSILON" gut funktioniert.

7
Musikvideo
29.01.2019 - 3 Min.

Y-Brain – Crest White District Anthem (Zahnpastalächeln 2)

Musikvideo von Frederic Lippe aus Köln

Unter seinem Rapper-Pseudonym "Y-Brain" singt Yannic Lippe über seinen illegalen Handel mit dem weißen Gold: Zahnpasta. "Crest White District Anthem" ist eine Gangster-Rap-Parodie. Statt in der Welt des Drogenhandels spielt sich diese Gangster-Geschichte im Zahnpasta-Geschäft ab. Der Beat stammt im Original aus dem Song "Red Light District Anthem" des Rappers "KOLLEGAH". Produziert wurde das Musikvideo von Frederic Lippe aus Köln.

8
Show
17.01.2019 - 120 Min.

Die ganz besondere Schicht: Sound of 2018

Musiksendung von "CT das radio", dem Campusradio an der Ruhr-Universität Bochum

"2018 war ein fantastisches Musikjahr!" Das stellen die beiden Moderatoren Robert Frambach und Benedict Weskott fest. In "Sound of 2018" werfen sie einen Blick zurück auf das vergangene Jahr und spielen die Songs, die es ihnen besonders angetan haben. Die Musik-Fans erzählen außerdem von ihren Lieblingskonzerten, hochgelobten Platten der Musikmagazine und den Favoriten der Musikredaktion von "CT das Radio". Des Weiteren geben Robert Frambach und Benedict Weskott einen Ausblick auf das, was Musik-Liebhaber 2019 erwartet. Sie verraten auch, auf welches Album sie sich ganz besonders freuen.

9
Magazin
10.01.2019 - 23 Min.

KURT - Das Magazin: Rap-Battle mit Buddi, Brieftaubenzüchter, Insekten als Fleischersatz, Heiratsantrag

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Ein Rap-Battle ist ein lyrischer Faustkampf. So beschreibt es der Rapper "Buddi", der in Dortmund so ein Battle bestreitet. Das Team von "KURT" begleitet ihn dabei. Außerdem treffen die Reporter und Reporterinnen einen Brieftauben-Züchter und testen Insekten als Fleischersatz. Weitere Themen der Sendung sind die "Fliegenden Bilder" am Dortmunder U und ein Heiratsantrag auf dem Mathe-Tower der TU Dortmund.

10
Magazin
09.01.2019 - 51 Min.

Hier und Jetzt: Änderungen im Jahr 2019, Schattenseiten von Silvester, "Sarrader" – Rapper

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Auch im Jahr 2019 gibt es einige Veränderungen: Das Team von "Hier und Jetzt" stellt sie vor. So sollen beispielsweise die Renten- und Kindergeldbeträge steigen und das Telefonieren innerhalb der EU günstiger werden. Die Innenstadt von Köln ist ab sofort für ältere Autos gesperrt. Der Grund: der europaweit gültige Stickstoffdioxid-Grenzwert wird deutlich überschritten. Die Stadt will der hohen Luftverschmutzung mit der Aktion entgegenwirken. Die Moderatoren sprechen außerdem über die Schattenseite von Silvester: Böller-Verletzungen, die Auswirkungen der Knallerei auf die Sinne und der Stress für Tiere sind Thema. Zu Gast in der Sendung ist Rapper "Sarrader". Er berichtet von seinem Weg zur Musik und der Bedeutung sowie Entstehung seiner Songs. Auch ein Track von Sarrader ist in der Sendung zu hören.

11
Magazin
19.12.2018 - 17 Min.

PoLaDu 01: Tag der offenen Tür 2018, Weihnachten

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Am Landfermann-Gymnasium in Duisburg ist "Tag der offenen Tür". Schulleiter Christof Haering erklärt im Interview, was die Interessierten erwartet und welche Aufgaben er selbst am Info-Tag übernimmt. Das Team von "PoLaDu" befragt auch Gäste der Veranstaltung. Die Schülerinnen und Schüler wollen wissen, weshalb die Besucher da sind und was ihnen am "Tag der offenen Tür" in der Schule am besten gefällt. Auch Weihnachten ist ein Thema der Sendung – doch es gibt kein klassisches Gedicht: Zwei Schülerinnen aus dem Literatur-Kurs präsentieren einen Rap "a cap­pel­la", also ohne Instrumente. Außerdem verrät eine weitere Schülerin ihre Gedanken zu Weihnachten. "PoLaDu" ist ein Podcast von Schülerinnen und Schülern am Landfermann-Gymnasium in Duisburg. Er wird im Rahmen einer AG produziert.

12