NRWision
Lade...

108 Suchergebnisse

Talk
02.05.2019 - 8 Min.

Rotes Sofa: Dr. Marion Brüggemann, GMK-Vorstandsmitglied

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Dr. Marion Brüggemann ist Vorstandsmitglied der "Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur", kurz "GMK". "Rotes Sofa"-Moderatorin Jil-Madelaine Blume befragt die Diplom-Pädagogin zum "35. Forum Kommunikationskultur" der GMK, das das Oberthema "Medienbildung für alle" trägt. Besonders wichtig ist Dr. Marion Brüggemann der Austausch verschiedener Fachbereiche, der neue Projekte anregen oder fördern soll. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Inklusion in den Medien: Dr. Marion Brüggemann nennt hierzu einige Praxisbeispiele.

1
Interview
25.04.2019 - 48 Min.

Medienprojekt für junge Menschen in Witten – Ann-Kathrin Hegger im Gespräch

Sendung von Antenne Witten

Ann-Kathrin Hegger aus Witten will junge Menschen für Medien und Journalismus begeistern. Die 18-Jährige hat selbst schon früh beim Radio moderiert und sich das journalistische Handwerk erarbeitet. Im Gespräch mit Moderator Marek Schirmer erzählt sie, wie sie diese Fähigkeiten jetzt weitergeben will. Dafür sind zum Beispiel Redaktionskonferenzen in Witten für junge Menschen zwischen 14 und 27 Jahren geplant.

2
Interview
10.04.2019 - 3 Min.

Radioworkshop am Berufskolleg Bleibergquelle in Velbert

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Am Berufskolleg Bleibergquelle in Velbert bietet "extraRadiO" einen Radioworkshop an. Ziel ist es, möglichst vielen Gästen das Radiomachen näher zu bringen. In einem Interview werden die ersten Lernfortschritte einer Schülerin vorgestellt.

3
Magazin
19.03.2019 - 55 Min.

THGfm: Hausaufgaben – Folterinstrument oder doch sinnvoll?

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Schule und Hausaufgaben gehören traditionell zusammen, oder? Fakt ist, dass Schule immer innovativer wird und es Lehrer und natürlich auch Schüler gibt, die das Konzept "Hausaufgaben" infrage stellen. Zu Recht? Das Team vom Schulradio "THGfm" vom Theodor-Heuss-Gymnasium Radevormwald fragt bei Schülern, Lehrern und Eltern nach: Sind Hausaufgaben Folterinstrument oder doch sinnvoll?

4
Talk
06.03.2019 - 52 Min.

Funkjournal: Frank Becker, Medienarchiv Bielefeld

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

Frank Becker ist Gründer und Moderator des Radio-Magazins "Funkjournal". In dieser Ausgabe der Sendung werden die Rollen allerdings getauscht: Comedian Oliver Beerhenke übernimmt den Part des Moderators und befragt Frank Becker zu dessen Schaffen. Aus Beckers privater Filmsammlung entstand das "Medienarchiv Bielefeld", das zum Teil aus historischen Filmrollen, Tonträgern und Druckmedien besteht. Im Interview erzählt Frank Becker nicht nur, welche Schätze sich in der Archiv-Sammlung befinden. Er spricht auch über besondere Highlights aus seiner Radiosendung "Funkjournal".

5
Bericht
26.02.2019 - 11 Min.

CAS-TV: "Radio Ruhrpott" – Musical aus Castrop-Rauxel

Lokalmagazin aus Castrop-Rauxel

"Radio Ruhrpott" ist ein neues Musical. Die Künstler und Songs stammen aus dem Ruhrgebiet haben. Das "Ruhrical" handelt von einer bewegenden Liebesgeschichte, die sich in den 1980er-Jahren in der Zeche Erin in Castrop-Rauxel abspielt. Bergmann Richie träumt davon, Musiker zu werden. Außerdem verliebt er sich in Reviersteiger-Tochter Petra. "CAS-TV" berichtet über das Musical, das Anfang Mai 2019 seine Premiere feiert. Über das Projekt "Radio Ruhrpott" spricht der Künstlerische Leiter Bernd Böhne.

6
Talk
12.02.2019 - 15 Min.

Lorakel: Prof. Matthias Kurp, HMKW - Lokaljournalismus in NRW

TV-Talk zur Zukunft des Lokaljournalismus - produziert von der TU Dortmund und Vor Ort NRW

Wie steht's um den Lokaljournalismus in NRW? Prof. Matthias Kurp ist Dozent an der HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Köln. Er forscht zur Zukunft des Lokaljournalismus in Nordrhein-Westfalen. Im Talk mit Journalistik-Studentin Julia Krischok spricht Matthias Kurp zum Beispiel über die "Medieneinfalt" in vielen NRW-Städten, die Probleme der lokalen Medien und warum Lokaljournalismus für NRW wichtig ist. "Lorakel" ist ein Interview-Projekt von Journalistik-Studierenden der TU Dortmund in Kooperation mit "Vor Ort NRW", dem Journalismus-Lab der Landesanstalt für Medien NRW.

7
Talk
05.02.2019 - 3 Min.

Die Macher: Lynn Dehne und Jenny Karpe, Radio Triquency

Sendereihe über Produzenten aus dem Programm von NRWision

Jenny Karpe und Lynn Dehne sind absolut vernarrt in Musik. Ihre Leidenschaft leben sie in einer Sendung beim Campusradio "Triquency" an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe aus: Beim Musik-Quiz "Timewarp" stellen die beiden Moderatorinnen sich gegenseitig mit ihrem Musikwissen auf die Probe. Sie beziehen aber auch ihr Publikum mit ein. Die angehende Mediengestalterin Ann-Katrin Westhues besucht Lynn Dehne und Jenny Karpe im Studio und spricht mit ihnen über ihre Sendung "Timewarp", die Umsetzung ihrer Ideen und ihre Liebe zur Musik.

8
Magazin
24.01.2019 - 16 Min.

PoLaDu 03: Marcel Langheim im Lehrer-Porträt, Reflexion der Redaktion, Schul-News

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Schülerinnen und Schüler vom Landfermann-Gymnasium Duisburg sprechen mit einem ihrer Sportlehrer: Marcel Langheim erzählt, warum er sich für das Fach Sport entschieden hat. Die Schüler möchten auch von ihm wissen, was er in seiner Freizeit macht und was er gerne kocht. Außerdem stellt sich die Redaktion vor. Die Mitglieder der Podcast-AG erzählen, was ihnen am Radio-Machen gefällt und was sie noch alles in ihrem Podcast vorhaben. Aktuelle Schul-News über das Landfermann-Gymnasium Duisburg sind ebenfalls Thema in "PoLaDu".

9
Interview
23.01.2019 - 53 Min.

"RadioMuseum Köln", Refrather Weinfest

Sendung vom Förderverein Bergische Welle e.V. in Bergisch Gladbach

Das "RadioMuseum Köln" zeigt die historische Entwicklung des Rundfunks. Die Sammlung des Dellbrücker Museums umfasst rund 4.000 Exponate. Reporter Andreas Schwann spricht mit den Gründern der "Fördergesellschaft RadioMuseum Köln e.V." über die Geschichte und Entwicklung des Museums. Nach dem geschichtlichen Überblick laden die Gründungsmitglieder Heribert Wüstenberg und Karin Lange zu einem Rundgang ein und präsentieren ihre wertvollsten Exponate. Am Ende der Sendung gibt es einen kurzen Ausblick auf das bevorstehende Weinfest in Refrath.

10
Magazin
04.12.2018 - 59 Min.

Z.E.U.G.S.: HIV-Beratung, Hausarbeiten, Missgeschicke

Sendung von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Offen über HIV und Aids zu sprechen, ist keine einfache Angelegenheit. Doch das Campusradio der Uni Siegen räumt mit Vorurteilen bezüglich der Krankheit auf und gibt Tipps, wo man sich kostenlose Beratung zu dem Thema holen kann. Die Moderatoren Patrick Berger und Selina Seibt sprechen bei "Z.E.U.G.S." über die besten Beiträge aus den unterschiedlichen "Radius 92,1"-Sendungen. Dabei geht es nicht nur ernst zu: Es geht auch um Missgeschicke, Wortfindungsstörungen sowie vermasselte Hausarbeiten.

11
Magazin
27.11.2018 - 60 Min.

Z.E.U.G.S: Spritpreise, Sergio Leone, Missgeschicke

Sendung von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Filmkritiken, lustige Aktionen und Missgeschicke aus den unterschiedlichen "Radius 92,1"-Sendungen gibt es in "Z.E.U.G.S" zu hören. Denn manchmal läuft es einfach rund im Campusradio-Betrieb – und manchmal eben auch nicht. Selbstironisch präsentiert die Redaktion die lustigsten Ausrutscher und gelungensten Beiträge der Kalenderwoche 47.

12