NRWision
Lade...

116 Suchergebnisse

Unser Ort: "aki" in Meschede – Offener Treff und Abenteuerspielplatz
Magazin
11.07.2019 - 14 Min.

Unser Ort: "aki" in Meschede – Offener Treff und Abenteuerspielplatz

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

Das "aki" in Meschede ist ein Kinder- und Jugendtreff samt Abenteuerspielplatz. Im Rahmen eines Ferienkurses nehmen die Kinder der Mitarbeiter der Fachhochschule Südwestfalen die Einrichtung mal etwas genauer unter die Lupe. Ihre Eindrücke halten sie mit der Kamera fest. Die Kinder berichten in ihrer Sendung außerdem von ihrem Besuch in der Redaktion vom Lokalradio "Radio Sauerland".

1
Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin
Porträt
10.07.2019 - 16 Min.

Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Monika Schiwy ist eine Künstlerin aus Münster. In ihrem Atelier "ART & Weise" bietet sie auch Workshops und Kurse an. Im "Künstlerporträt" erfahren die Moderatoren Türkan Heinrich und Molla Demirel, wie Monika Schiwy zur Kunst gekommen ist. Die Malerin hat zunächst studiert und fürs Radio gearbeitet. Irgendwann hat sie jedoch entdeckt, dass ihr die Malerei am wichtigsten ist. Monika Schiwy erklärt im Interview außerdem, worauf sie bei ihren Workshops und Kursen am meisten Wert legt.

2
BergTV: Bergische Welle e.V. – 30-jähriges Jubiläum
Bericht
10.07.2019 - 8 Min.

BergTV: Bergische Welle e.V. – 30-jähriges Jubiläum

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Der Förderverein "Bergische Welle e.V." wird 30 Jahre alt. Zur Feier des Jubiläums veranstaltet der Verein ein großes Grillfest mit Live-Musik. Auch der Bürgermeister der Stadt Bergisch Gladbach, Lutz Urbach ist, unter den Gästen. Er lobt die Medienarbeit und Inklusion, die die "Bergische Welle" leistet. Das Team von "BergTV" hält die Highlights der Feier in seiner Sendung fest.

3
EXLEX Radiokids – Gymnasium an der Gartenstraße: Schnuppertag vom 23.05.2019
Umfrage
04.07.2019 - 21 Min.

EXLEX Radiokids – Gymnasium an der Gartenstraße: Schnuppertag vom 23.05.2019

Beitrag der Radiowerkstatt EXLEX in Mönchengladbach

Die Klasse 5b am "Gymnasium an der Gartenstraße" in Mönchengladbach nimmt an einem Radio-Schnuppertag teil. Die Schülerinnen und Schüler können sich an Aufnahmegeräten ausprobieren und kleine Interviews führen. Mit ihrem Lehrer Herrn Klinkenberg sprechen sie zum Beispiel über die Eignung für eine Ausbildung und die Gründe, weshalb viele Jugendliche keinen Ausbildungsplatz bekommen. Außerdem machen die Schülerinnen und Schüler kleine Umfragen zu den Themen Freundschaft, Cyber-Mobbing, Süßigkeiten, Ernährung, Lernen mit Computern und Stimmung an der Schule.

4
EXLEX Radiokids – Gymnasium an der Gartenstraße: Schnuppertag vom 17.06.2019
Umfrage
04.07.2019 - 21 Min.

EXLEX Radiokids – Gymnasium an der Gartenstraße: Schnuppertag vom 17.06.2019

Beitrag der Radiowerkstatt EXLEX in Mönchengladbach

Die Klasse 5e des "Gymnasium an der Gartenstraße" in Mönchengladbach veranstaltet einen Radio-Schnuppertag. Die Schülerinnen und Schüler können dort mit Aufnahmegeräten arbeiten und kleine Umfragen durchführen. Themen der Kurz-Interviews: Gesundheit, Ernährung, Erfahrungen und Cyber-Mobbing. Die Schüler fragen in ihren Umfragen beispielsweise: Warum schmeckt es bei Oma am besten? Ist zu viel Sport ungesund? Wie verhalte ich mich am besten, wenn ich Cyber-Mobbing beobachte?

5
Erkrather Radiotag 2019 in Hilden
Interview
03.07.2019 - 7 Min.

Erkrather Radiotag 2019 in Hilden

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Der "Erkrather Radiotag" findet 2019 bereits zum 19. Mal statt. Auch in diesem Jahr treffen sich alle im Technischen Museum "QQTec" in Hilden. Radiomacher Jan Sundermann von der "Bürgerhauswelle Erkrath" ist im Interview mit Moderator Werner Miehlbradt zu hören. Er berichtet über die Ursprünge des Bürgerfunks und die Verbindung von Schifffahrt und Radio.

6
THGfm: Michi Arlt, Radio Berg im Interview
Magazin
19.06.2019 - 55 Min.

THGfm: Michi Arlt, Radio Berg im Interview

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Michi Arlt ist Moderatorin bei "Radio Berg". Sie moderiert vor allem die Morgensendung. Die Schülerinnen und Schüler von "THGfm" interviewen den Radio-Profi. Sie wollen von der Radio-Moderatorin wissen, wie ihr Alltag bei Radio Berg aussieht und wie sie zu ihrem Beruf gekommen ist. Michi Arlt gibt den jungen Radiomachern außerdem Tipps, wie sie nach der Schule am besten in die Medienbrache einsteigen können.

7
Rotes Sofa: Martin Ritter, Thüringer Landesmedienanstalt (TLM)
Talk
05.06.2019 - 3 Min.

Rotes Sofa: Martin Ritter, Thüringer Landesmedienanstalt (TLM)

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Martin Ritter ist bei der Thüringer Landesmedienanstalt für den Bereich "Bürgermedien und Medienbildung" zuständig. Im Interview mit Jil-Madelaine Blume erklärt Martin Ritter, was genau seine Aufgaben sind und welche Bürgermedien es in Thüringen gibt. Martin Ritter erklärt auch, wieso das zentrale Thema des Forums – die Inklusion – wichtig für seine Arbeit ist. Das Interview findet im Rahmen des "35. Forum Kommunikationskultur der GMK 2018" in Bremen statt.

8
Die Aufnehmer: "Gesucht wird ..." – Bitte an die Bevölkerung um Mithilfe
Bericht
05.06.2019 - 1 Min.

Die Aufnehmer: "Gesucht wird ..." – Bitte an die Bevölkerung um Mithilfe

Produktion der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke e.V.

"Die Aufnehmer" bitten um Mithilfe: Berkay ist verschwunden. In dem Aufruf der Gruppe wird genau beschrieben, wie der vermisste 19-Jährige zuletzt ausgesehen hat. "Die Aufnehmer" nehmen sachdienliche Hinweise entgegen. Der Beitrag ist Teil des Krimi-Hörspiels "Ein Fall für die Aufnehmer", das von der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke e.V. produziert wird.

9
Befremdet – Befreundet: Interkulturelles Literaturprojekt des Kaktus Münster e.V.
Dokumentation
04.06.2019 - 5 Min.

Befremdet – Befreundet: Interkulturelles Literaturprojekt des Kaktus Münster e.V.

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Das Projekt "Befremdet – Befreundet" wird vom Verein "Kaktus Münster e.V." organisiert. Es richtet sich an Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund. Gemeinsam beschäftigen sich die TeilnehmerInnen mit Literatur, Gedichten und Liedern aus verschiedenen Kulturen. Die Jugendlichen können sich dabei kreativ in verschiedenen Medien ausleben: Es gibt Schreibwerkstätten, sie können sich im Radio ausprobieren oder eigene Clips entwickeln. In der Sendung von "Radio-Kaktus Münster e.V." berichten Jugendliche über ihre Erfahrungen mit dem Projekt.

10
Steele TV: "Fridays for Future" in Essen, Senioren-Filmprojekt, Ballett- und Tanzstudio Blunk & Dittrich
Magazin
28.05.2019 - 25 Min.

Steele TV: "Fridays for Future" in Essen, Senioren-Filmprojekt, Ballett- und Tanzstudio Blunk & Dittrich

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Anhänger der "Fridays for Future"-Bewegung demonstrieren vor der "Grugahalle" in Essen, wo die Hauptversammlung vom Stromkonzern "RWE" stattfindet. Das Team von "Steele TV" ist vor Ort, interviewt Demonstranten und gibt Einblicke in die Versammlung. Ein weiteres Thema der Sendung ist das Senioren-Filmprojekt der "Contilia GmbH". Senioren aus den Einrichtungen der "Contilia Gruppe" sind die Hauptdarsteller in einem Film, der sich an "Romeo und Julia" anlehnt. Ein professionelles Filmteam übernimmt die Dreharbeiten. Außerdem geht es in der Sendung um das "Ballett- und Tanzstudio Blunk & Dittrich". Inhaberin Birgit Dittrich spricht über das Angebot der Tanzschule.

11
DO-MU-KU-MA: Musikalische Zeitreise in die 80er-Jahre
Magazin
28.05.2019 - 60 Min.

DO-MU-KU-MA: Musikalische Zeitreise in die 80er-Jahre

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Bereits in den 1980er-Jahren hat "DO-MU-KU-MA"-Moderator Klaus Lenser erste Erfahrungen im Lokalfunk machen können. 1987 bewarb er sich für den "Hit-Club" im WDR und durfte daraufhin eine Stunde lang eine Live-Sendung moderieren. Klaus Lenser erzählt in "DO-MU-KU-MA" von dieser Erfahrung und lässt die 80er-Jahre wieder aufleben. Er spielt noch einmal die Lieder, die er damals live in der Sendung spielte.

12