NRWision
Lade...

42 Suchergebnisse

Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin
Porträt
24.07.2019 - 55 Min.

Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Monika Schiwy ist eine Künstlerin aus Münster. In ihrem Atelier "ART & Weise" bietet sie neben ihren Bildern auch Workshops und Kurse an. Im Künstlerporträt erfahren die Moderatoren Türkan Heinrich und Molla Demirel von Radio-Kaktus, wie Monika Schiwy zur Kunst gekommen ist. Die Malerin hat unter anderem Philosophie studiert und fürs Radio gearbeitet. Doch die Malerei war ihr schließlich am wichtigsten. Außerdem erzählt Schiwy von ihren Ausstellungen in Tunesien und Indien. Im Anschluss tragen die Moderatoren Gedichte von Molla Demirel sowohl auf Deutsch als auch auf Türkisch vor.

1
Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin
Porträt
10.07.2019 - 16 Min.

Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Monika Schiwy ist eine Künstlerin aus Münster. In ihrem Atelier "ART & Weise" bietet sie auch Workshops und Kurse an. Im "Künstlerporträt" erfahren die Moderatoren Türkan Heinrich und Molla Demirel, wie Monika Schiwy zur Kunst gekommen ist. Die Malerin hat zunächst studiert und fürs Radio gearbeitet. Irgendwann hat sie jedoch entdeckt, dass ihr die Malerei am wichtigsten ist. Monika Schiwy erklärt im Interview außerdem, worauf sie bei ihren Workshops und Kursen am meisten Wert legt.

2
Innovate+Upgrade: Geschmacksinnovation – Indika Silva, Bartender im Interview
Talk
02.07.2019 - 62 Min.

Innovate+Upgrade: Geschmacksinnovation – Indika Silva, Bartender im Interview

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Indika Silva ist Gründer vom "Toddy Tapper" in Köln. Der gebürtige Sri Lanker gründete die Bar nach seiner ganz eigenen Philosophie: Der Bartender mischt seine Drinks nämlich nach den aromatischen Erinnerungen und Erfahrungen seiner Gäste. Denn neben den Klassikern gibt es im "Toddy Tapper" auch Sonderanfertigungen für jeden einzelnen Gast. Im Interview mit Peter Rochel und Alexander Moths spricht Indika Silva über seine Unternehmensphilosophie, seine Inspirationen und seine Laufbahn als Bartender. Im Podcast erklärt er außerdem den strukturellen Aufbau seiner Bar und wie er es schafft, Stammkunden für sich zu gewinnen.

3
Comic Reviews: "Mister Miracle" von Tom King
Kommentar
06.06.2019 - 8 Min.

Comic Reviews: "Mister Miracle" von Tom King

Sendereihe vom Team Comicsfan86 aus Köln

Die Comics des Marvel- und DC-Universums bieten nicht nur leichte Unterhaltung: "Watchmen" gilt zum Beispiel als politischer Comic, meint André von "Comic Reviews". Auch "Batman – Die Rückkehr des Dunklen Ritters" war mit seiner düsteren Stimmung bahnbrechend für einen erwachseneren Ruf der Comic-Branche. In seiner Sendung widmet sich André besonders dem Comic "Mister Miracle" von Tom King. Die Reihe zeige, wie philosophisch Comics tatsächlich sein können. Autor Tom King spiele außerdem mit den Erwartungen der Leser. Die Geschichte von "Mister Miracle" sei insgesamt sehr tiefgründig.

4
Prof. Dr. Fritz Rohde über Zufall in der Naturwissenschaft
Talk
06.03.2019 - 61 Min.

Prof. Dr. Fritz Rohde über Zufall in der Naturwissenschaft

Talk von Laurenz Kogel aus Baesweiler

Prof. Dr. Fritz Rode ist Künstler und Philosoph. Mit Prof. Dr. Hans Lüth und Prof. Dr. Reinhold Breil von der RWTH Aachen spricht er über Quantenphysik und Zufälle in der Naturwissenschaft. Prof Dr. Hans Lüth ist Physiker und geht das Thema von einem naturwissenschaftlichen Blickwinkel aus an. Prof. Dr. Breil hingegen ist Philosoph und gibt Impulse auf diesem Gebiet. Die drei Gesprächspartner besprechen verschiedene Experimente, die sich mit dem Zufall befassen, und bewerten die Ergebnisse ihren persönlichen Spezialgebieten entsprechend.

5
Kolloquium: Sport-Philosophie – "Der Zweite ist der erste Verlierer" - Philipp Moser
Interview
30.01.2019 - 46 Min.

Kolloquium: Sport-Philosophie – "Der Zweite ist der erste Verlierer" - Philipp Moser

Magazin für wissenschaftliche Arbeiten von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Philosophie-Student Philipp Moser ist zu Gast in "Kolloquium". Mit Moderatorin Ann-Marlen Hoolt spricht er über seine Bachelorarbeit mit dem Titel "Der Zweite ist der erste Verlierer" aus dem Bereich Sport-Philosophie. Im Gespräch geht es um ganz grundsätzliche Definitionen: Was ist überhaupt Sport? Was bedeutet Gewinnen? Philipp Moser erklärt außerdem, warum die Philosophie für ihn ein enttäuschendes Fach ist.

6
Kerstin Griese, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Mettmannn
Interview
15.01.2019 - 3 Min.

Kerstin Griese, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Mettmannn

Beitrag von "all inclusive", der Redaktionsgruppe der KoKoBe Mettmann-Nord und Pro Mobil e.V.

"Alle Menschen sind gleich" – das ist das Motto der Redaktion von "all inclusive". Reporterin Katharina Brinkmann fragt die SPD-Bundestagsabgeordnete Kerstin Griese, wieso Menschen noch immer in Gruppen eingeteilt werden. Die Politikerin erklärt, weshalb in Gesetzen die Bezeichnung "Menschen mit Behinderungen" immer noch vorherrscht. Kerstin Griese spricht sich im Interview für mehr Inklusion und mehr Akzeptanz aus.

7
Kolloquium: Freiheit durch Wissen? - Ann-Marlen Hoolt
Talk
08.01.2019 - 55 Min.

Kolloquium: Freiheit durch Wissen? - Ann-Marlen Hoolt

Magazin für wissenschaftliche Arbeiten von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Politikwissenschafts-Studentin Ann-Marlen Hoolt ist zu Gast in "Kolloquium". Sie spricht mit Moderator Philipp Moser über ihre Bachelorarbeit. Ihre Arbeit befasst sich mit den Theorien der Philosophen Jean-Jacques Rousseau und Michel Foucault. Die beiden unterhalten sich über verschiedene Theorien, das Privatleben und den heutigen Einfluss der beiden Wissenschaftler. Außerdem diskutieren Ann-Marlen und Philipp über Freiheit und Macht in Alltagssituationen und deren Abhängigkeit.

8
Open Talk Podcast: Florian Sitzmann, "Der halbe Mann" – #14
Interview
19.12.2018 - 66 Min.

Open Talk Podcast: Florian Sitzmann, "Der halbe Mann" – #14

Interview-Reihe von Fabio Greßies aus Düsseldorf

Für Florian Sitzmann ist "Aufgeben keine Option": Das ist sein Lebensmotto und ein Motivationsspruch, den er anderen Leuten mitgeben möchte. Florian Sitzmann verlor im Alter von 16 Jahren bei einem Motorradunfall beide Beine. Das hält ihn jedoch keineswegs davon ab, sein Leben nach seinen eigenen Vorstellungen zu gestalten. Über sein Leben nach diesem Schicksalsschlag, seine Motivation und seine Lebensphilosophie hat Florian Sitzmann auch zwei Bücher geschrieben: "Der halbe Mann: Dem Leben Beine machen" und "Bloß keine halben Sachen: Deutschland – ein Rollstuhlmärchen". Im Gespräch mit Fabio Greßies erzählt "Der Sitzmann" von dem Unfall und seiner Reaktion darauf. Er erklärt auch, wie sich sein Leben danach verändert hat. Florian Sitzmann ist Preisträger des "Life Award 2017".

9
Prof. Fritz Rohde und der Zufall in der Kunst
Talk
05.12.2018 - 34 Min.

Prof. Fritz Rohde und der Zufall in der Kunst

Talk von Laurenz Kogel aus Baesweiler

Prof. Fritz Rohde ist nicht nur Künstler, sondern auch Philosoph. Im Interview mit Laurenz Kogel spricht er über den Zusammenhang von Kunst und Zufall. Eigentlich scheinen sich diese beiden Dinge zu widersprechen – doch Prof. Fritz Rohde zeigt Kunstwerke, bei denen sich die Künstler den Zufall zunutze gemacht haben. Er stellt außerdem seine Kunstmaschine vor. Hierfür hat Prof. Fritz Rohde ein Programm entwickelt, dass mithilfe von physikalischen oder mathematischen Formeln zufällige Kunst herstellt. Was dabei herauskommt und wie sich eine solche Maschine mit beabsichtigter Kunst verträgt, zeigt Prof. Fritz Rohde ebenfalls in der Sendung.

10
Seminar zur Meinungsfreiheit: Prof. Niels Werber im Interview
Bericht
27.11.2018 - 30 Min.

Seminar zur Meinungsfreiheit: Prof. Niels Werber im Interview

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Das Seminar "Denken und Denken lassen" an der Universität Siegen befasst sich mit dem Thema "Meinungsfreiheit". Dekan Prof. Dr. Niels Werber hat gegen zwei geplante Gastredner Stellung bezogen und das Honorar für diese verweigert. Es handelt sich um Thilo Sarrazin und Marc Jongen. Im Interview mit Patrick Berger von "Radius 92,1" äußert sich Prof. Niels Werber zur Honorarstreichung von Seminarleiter Prof. Dieter Schönecker.

11
Monolog: Zelebrieren
Talk
21.11.2018 - 15 Min.

Monolog: Zelebrieren

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Sascha Markmann zelebriert gerne. Egal, ob es um eine Schallplatte geht, die er sich gerne anhört, ob er seine Katzen füttert oder – mit dem Lineal die Abstände ausmessend – die Gegenstände auf seinem Schreibtisch sortiert. Doch ab wann wird etwas zelebriert? Und hat das Zelebrieren immer mit Regelmäßigkeit und Feierlichkeit zu tun? Sascha Markmann monologisiert über diese und weitere Fragen.

12