NRWision
Lade...

46 Suchergebnisse

Sportsplitter Mönchengladbach: Futziball
Magazin
25.02.2020 - 53 Min.

Sportsplitter Mönchengladbach: Futziball

Sportmagazin von Studio Nierswelle und dem Stadtsportbund Mönchengladbach

Futziball ist ein am Fußball orientiertes Spiel- und Bewegungskonzept für Kinder zwischen zwei und fünf Jahren. Durch dieses Konzept machen Kleinkinder erste Erfahrungen mit dem Ballspielen. Mithilfe von altersgerechten Trainingseinheiten entwickeln sie ein erstes Gefühl für ihren Körper. In "Sportsplitter Mönchengladbach" interviewen Gabi Koepp und Jürgen Meis Eltern und Trainer. Futziball-Trainerin Silke Verlinden erzählt, wie sie das Training aufbaut und dabei Eltern und andere Verwandte integriert. Außerdem gibt Markus Schacht, Vater eines Futziball-Spielers, Einblicke in eine Trainingseinheit. Jürgen Meis spricht auch mit Futziball-Entwickler Dominik Dohmen: Ein "guter Draht" zu den Kindern sei für den Sport besonders wichtig. Außerdem in der Sendung: Event-Tipps aus der Region. Im März 2020 finden im Rahmen der "FIH Hockey Pro League" Spiele der deutschen Hockey-Olympia-Kader der Damen und Herren im Mönchengladbacher "HockeyPark" statt.

1
SÄLZER.TV: Vandalismus im Franz-Kleine-Park, Winterball 2020, Neujahrsempfang in Geseke
Magazin
04.02.2020 - 27 Min.

SÄLZER.TV: Vandalismus im Franz-Kleine-Park, Winterball 2020, Neujahrsempfang in Geseke

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Schmierereien auf Steinblöcken und Geräten im Franz-Kleine-Park müssen entfernt werden. Reporter Henry Meier erwägt in "SÄLZER.TV" eine Videoüberwachung des Parks, um weiteren Vandalismus entgegenzuwirken. Die St. Johannes Schützenbruderschaft Salzkotten lädt zum Winterball 2020 ein. Reporter Tobias Kleinschulte ist vor Ort, um die Feierlichkeiten zu beobachten. Das Highlight des Abends ist der feierliche Einzug des Königpaares samt Gefolgschaft. Bürgermeister Dr. Remco van der Velden lädt alle Bürger der Stadt Geseke zum Neujahrsempfang ein. Die zweifache Olympiasiegerin und Ehrenbürgerin von Geseke, Ingrid Mickler-Becker, zeigt sich nach dem Neujahrsempfang begeistert: Die Stadt stehe finanziell gut da und der Bürgermeister habe noch viel mit Geseke vor. Außerdem in "SÄLZER.TV": Bier-Sommelière Andrea Nachtigall und ihr erstes Bier-Seminar.

2
Panoptikum: Tony Marshall – Schlagersänger, Bergmann-Ampeln, Olympia im Ruhrgebiet
Magazin
15.01.2020 - 55 Min.

Panoptikum: Tony Marshall – Schlagersänger, Bergmann-Ampeln, Olympia im Ruhrgebiet

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Tony Marshall ist ein deutscher Schlagersänger – er wollte aber eigentlich Opernsänger werden. Die Moderatoren von "Panoptikum" stellen den Sänger in ihrer Sendung vor. In Herne gibt es nun die ersten Bergmann-Ampeln. Doch die Stadtverwaltung hat einen Einwand: Die Bergmänner seien vermutlich nicht so gut zu erkennen wie ein klassisches Ampelmännchen. Schade finden die Moderatoren, dass Herne als Austragungsort für die Olympischen Sommerspiele 2032 ausgeschlossen wird. Diese sollen im Ruhrgebiet stattfinden. Weitere Themen in "Panoptikum" sind unter anderem Weihnachts- und Nikolaus-Aktionen in Herne, ein dummer Fahrraddieb und Politik in Kneipen. Die Moderatoren sprechen außerdem über die "Cranger Kirmes" und die Reduzierung der Kanadagänse.

3
sprechstunde: Djamila Böhm, Leichtathletin und Studentin
Talk
14.01.2020 - 44 Min.

sprechstunde: Djamila Böhm, Leichtathletin und Studentin

Talkreihe von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Djamila Böhm ist Leistungssportlerin und Studentin. Sie hat sich auf den 400-Meter-Hürdenlauf spezialisiert und trainiert neunmal pro Woche. In der "sprechstunde" mit Moderator Tim Neumann spricht Djamila über ihren Alltag als professionelle Leichtathletin. 2017 wurde sie Deutsche Meisterin im 400-Meter-Hürdenlauf. Tim Neumann will von der Sportlerin wissen, weshalb sie sich ausgerechnet für den Hürdenlauf entschieden hat. Aktuell ist ihr Ziel, bei "Olympia 2020" in Tokio an den Start zu gehen. Später will sie Journalistin werden. Wie Djamila Böhm Studium und Leistungssport unter einen Hut bekommt, erklärt sie in der "sprechstunde".

4
sprechstunde: Brigitte Grass, Ex-Präsidentin der Hochschule Düsseldorf
Talk
12.12.2019 - 38 Min.

sprechstunde: Brigitte Grass, Ex-Präsidentin der Hochschule Düsseldorf

Talkreihe von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Brigitte Grass war 10 Jahre lang Präsidentin der Hochschule Düsseldorf. Ihre Amtszeit endet mit dem Jahr 2019. Ende Mai geht sie in den Ruhestand. In der "sprechstunde" blickt Moderator Tim Neumann gemeinsam mit Brigitte Grass auf ihre Zeit als Präsidentin der Hochschule Düsseldorf zurück. Auch ihre Zeit als Fechterin bei den Olympischen Spielen ist Thema der Sendung. Außerdem schauen Tim Neumann und Brigitte Grass in die Zukunft: Was sind die Pläne für den Ruhestand der ehemaligen Hochschul-Präsidentin?

5
sprechstunde: Jürgen Hünten, Pfarrer der Katholischen Hochschulgemeinde Düsseldorf
Talk
12.12.2019 - 41 Min.

sprechstunde: Jürgen Hünten, Pfarrer der Katholischen Hochschulgemeinde Düsseldorf

Talkreihe von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Jürgen Hünten ist Pfarrer der Katholischen Hochschulgemeinde Düsseldorf. In der "sprechstunde" berichtet Jürgen Hünten aus seinem Alltag als Hochschulpfarrer mit viel Kontakt zu Studierenden. Außerdem spricht Jürgen Hünten mit Moderator Dennis Rettberg über grundlegende Glaubensfragen sowie seinen Besuch bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang. Dort traf Pfarrer Jürgen Hünten unter anderem auf Biathletin Laura Dahlmeier und Kombinierer Eric Frenzel.

6
Funkjournal: Dr. Michael Vesper, Politiker und Sportfunktionär
Talk
09.10.2019 - 52 Min.

Funkjournal: Dr. Michael Vesper, Politiker und Sportfunktionär

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

Dr. Michael Vesper ist sowohl in der Politik, als auch im Sport aktiv gewesen. Er gehört zu den Gründungsmitgliedern der Partei "Die Grünen". Außerdem war er 2002 für kurze Zeit Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen. Im "Funkjournal" erzählt Michael Vesper, wie er durch das Studium in Bielefeld eine Beziehung zu der Stadt aufgebaut hat. Über seine Position als Sportminister bekam er das Angebot, für den "Deutschen Olympischen Sportbund" (DOSB) zu arbeiten. Dort war er zunächst Generaldirektor und anschließend Vorstandsvorsitzender. Laut Moderator Frank Becker wechselt Dr. Michael Vesper danach in den "Unruhestand": Seit 2018 repräsentiert er das "Direktorium für Vollblutzucht und Rennen e.V." als Präsident.

7
Torsten trifft auf … Sven Hannawald, Ex-Skispringer
Talk
19.09.2019 - 28 Min.

Torsten trifft auf … Sven Hannawald, Ex-Skispringer

Talk-Reihe von EifelDrei.TV aus Monschau

Sven Hannawald ist zweifacher Weltmeister und Olympiasieger im Skispringen. 2019 gewinnt er bei der Fernsehshow "Ewige Helden". Im Interview mit Torsten Schröder von "Torsten trifft auf …" spricht der ehemalige Profi-Sportler über das Ende seiner Karriere. Er berichtet außerdem, was er heute macht. Nachdem Sven Hannawald 2004 am Burnout-Syndrom litt, schrieb er ein Buch. Heute hält er in Unternehmen Vorträge über seine Erfahrungen. Der Ex-Skispringer hat sich zudem einem neuen Sport zugewandt: dem Fußball. Wieso er heute nicht mehr Skispringen würde und was ihm am Profisport fehlt, erklärt Sven Hannawald ebenfalls in der Sendung.

8
gamescom 2019: Nintendo-Neuerscheinungen
Bericht
11.09.2019 - 2 Min.

gamescom 2019: Nintendo-Neuerscheinungen

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Über die Neuerscheinungen des Spiele- und Konsolenherstellers Nintendo berichtet Reporterin Doreen Mießen von "Radius 92.1". Auf der "gamescom 2019" konnte sich Doreen ein Bild von den Spielen des Nintendo-Franchises machen. Beim Spiel "Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020" gibt es zum Beispiel neue Disziplinen, wie Skateboard fahren.

9
CHTC live: Final Four 2019 – Endrunden im Feldhockey
Magazin
13.05.2019 - 56 Min.

CHTC live: Final Four 2019 – Endrunden im Feldhockey

Sportmagazin vom Crefelder Hockey und Tennisclub e.V. aus Krefeld

Die "Deutsche Feldhockey Meisterschaft" nennt sich "Final Four". Die Veranstaltung wird 2019 auf dem Gelände des "Crefelder Hockey und Tennis Club e.V." in Krefeld ausgetragen. Am Vorabend des Turniers findet außerdem ein Abschiedsspiel statt: Olympiasieger Oskar Deecke und Linus Butt verabschieden sich vom Sport und von ihrem Verein mit einem Spiel für einen guten Zweck. Rolf Frangen, Moderator von "CHTC live", spricht außerdem mit Selin Oruz. Die Hockeyspielerin verlor mit ihrer Mannschaft, dem "Düsseldorfer HC", 2018 im Halbfinale. Selin Oruz erzählt, wie sie ihr Medizinstudium mit dem Sport vereinbart und welche Erwartungen sie an das "Final Four 2019" hat.

10
CAS-TV: Abend des Sports 2019 in Castrop-Rauxel
Reportage
25.04.2019 - 28 Min.

CAS-TV: Abend des Sports 2019 in Castrop-Rauxel

Lokalmagazin aus Castrop-Rauxel

Beim "Abend des Sports" werden die Sportler des Jahres 2018 aus Castrop-Rauxel gekürt. Die Veranstaltung wird jährlich vom CDU-Stadtverband organisiert. Das Team von "CAS-TV" ist dabei und dokumentiert die Feierlichkeiten. In der Kategorie "Beste Mannschaft" gewinnen die Spielerinnen und Spieler des "KV Adler Rauxel e.V.". Sie spielen die wenig bekannte Sportart "Korfball". In ihrer Dankesrede wünschen sich die Sportler mehr Begeisterung und Bekanntheit für ihren Sport.

11
SUP Podcast: Sonni Hönscheid, dreifache Weltmeisterin im SUP
Talk
06.12.2018 - 37 Min.

SUP Podcast: Sonni Hönscheid, dreifache Weltmeisterin im SUP

Podcast rund ums Stand-Up-Paddling von Peter Rochel aus Köln

Sonni Hönscheid ist eine Ausnahmesportlerin. Sie ist zwölffache deutsche Meisterin im Wellenreiten und dreimalige Weltmeisterin im Stand-Up-Paddling. Im "SUP Podcast" berichtet Sonni über ihre Arbeit im Team "Starboard", den Druck im Spitzensport und ihren Weg zum SUP. Moderator Peter Rochel und Sonni Hönscheid sprechen außerdem über die Entwicklungen der einzelnen Verbände und diskutieren, ob Stand-Up-Paddling olympisch werden sollte.

12