NRWision
Lade...

4 Suchergebnisse

Was mich wirklich aufregt: Feiertage, Shopping-Stress, Karpfen
Talk
19.02.2019 - 59 Min.

Was mich wirklich aufregt: Feiertage, Shopping-Stress, Karpfen

Podcast vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

In "Was mich wirklich aufregt" sprechen David Hall, Tim Schmieja und Vinzent Skawran über Dinge, die sie richtig nerven. Die erste Folge des Podcasts vom Hochschulradio Aachen befasst sich vor allem mit den Feiertagen Weihnachten und Silvester: Im Talk der Studierenden geht es um nervigen Familienbesuch, die anstrengende Geschenkejagd und zu volle Innenstädte – die Weihnachtszeit bietet viele Aufreger. Außerdem diskutieren die Jungs über das Feuerwerksverbot an Silvester.

1
Campuscharts vom 23. April 2018
Show
26.04.2018 - 65 Min.

Campuscharts vom 23. April 2018

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Seit 1999 gibt es die Campuscharts. Der Schwerpunkt liegt dabei auf unbekannteren Bands. Die acht Neuvorstellungen werden durch die Musikredaktionen der mitwirkenden Campusradios festgelegt. Unter diesen Songs haben die Hörer dann die Möglichkeit beim Online-Voting für ihren Lieblingstitel abzustimmen. Diesmal sind Songs von "The Sidekicks", "Illegale Farben", "Not Scientists", "Die Nerven" und den "Parquet Courts" dabei.

2
Die Nerven: "Fake" - Albumrezension
Kommentar
25.04.2018 - 5 Min.

Die Nerven: "Fake" - Albumrezension

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

"Fake" ist das dritte Album der Band "Die Nerven". Inhaltlich geht es u.a. um das Medien-Phänomen "Fake News" und die aktuelle Politik. Musikalisch steht "Postpunk" im Mittelpunkt. "Die Nerven" bestehen aus Sänger und Gitarrist Max Rieger, Sänger und Bassist Julian Knoth sowie Schlagzeuger Kevin Kuhn. Max Rieger verrät im Interview, dass er für die Gitarrenparts auf dem Album ein besonderes Vorbild hatte: "Ich sehe mich nicht als Gitarristen und ich mag auch keine Gitarristen und ich mag auch keine Gitarrenmusik privat - und dann bin ich auf am Ende auf den einzigen Gitarristen gekommen, der kein Gitarrist ist und daraus was gemacht hat - und das war Kevin Shields."

3
Die Nerven - Band-Interview
Interview
25.04.2018 - 4 Min.

Die Nerven - Band-Interview

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Für die Aufnahmen zu ihrem neuen Album "Fake" hat sich die Band "Die Nerven" in die Toscana zurückgezogen. Ab und zu konnten die Post-Punk-Musiker Sonne tanken. Hinter den Studiotüren ging es dann aber wieder zu, wie es sich für die Band gehört: "Boot Camp" nennt es Sänger und Gitarrist Julian Knoth. Sich auf dem Boden krümmen, weinen etc. gehört auch dazu, wie Schlagzeuger Kevin Knoth ergänzt. Dass "Die Nerven" sonst eigentlich ganz witzige Typen sind, erfahren wir im Interview mit Dennis Rettberg.

4