NRWision
Lade...

20 Suchergebnisse

Nilpferd-Baby Nils im Kölner Zoo
Bericht
16.07.2019 - 3 Min.

Nilpferd-Baby Nils im Kölner Zoo

Bericht von Walter Schramm aus Köln

Im Kölner Zoo ist ein Nilpferd-Baby geboren worden. Es ist der erste Flusspferd-Nachwuchs seit 2005. Walter Schramm dokumentiert einen Gehege-Spaziergang von Muttertier "Jenny" und ihrem Jungtier. Besucher konnten sich an der Namensfindung des kleinen Nilpferdbullen beteiligen. Walter Schramm hatte den Namen Nils vorgeschlagen. Bei einer Abstimmung gewinnt der Vorschlag. Das Nilpferd-Baby trägt somit ab sofort den Namen "Nils".

1
CAS-TV: Sparkassen-Clubraum-Contest in Castrop-Rauxel
Bericht
28.03.2019 - 63 Min.

CAS-TV: Sparkassen-Clubraum-Contest in Castrop-Rauxel

Lokalmagazin aus Castrop-Rauxel

Beim "Sparkassen-Clubraum-Contest" im Jugendzentrum BoGi's in Castrop-Rauxel können lokale Bands zeigen, was sie drauf haben. Vier Bands aus der Region treten beim Wettbewerb Anfang März 2019 auf: "Lunar Days", "Rogue", "Das Niwo" und "El Mobileh". Am Ende des Abends entscheidet das Publikum, welche Band als Sieger des "Sparkassen-Clubraum-Contest" nach Hause geht. Das Team von "CAS-TV" ist vor Ort. Es begleitet den Abend und fasst die Auftritte aller Bands kurz zusammen.

2
Sportsplitter: Sportfreunde 06 Neuwerk e.V. – Mädchenfußball, 1. FC Mönchengladbach – 2005er Jungs
Magazin
26.02.2019 - 53 Min.

Sportsplitter: Sportfreunde 06 Neuwerk e.V. – Mädchenfußball, 1. FC Mönchengladbach – 2005er Jungs

Sportmagazin vom Stadtsportbund Mönchengladbach

Die "Sportfreunde 06 Neuwerk e.V." aus Mönchengladbach haben Probleme, Nachwuchs im Teenager-Alter zu finden. Geschäftsführerin Sabine Nilgen und Trainerin Heike Scheibe sprechen in "Sportsplitter" über den Mädchenfußball ihres Vereins. Aktuell haben die "Sportfreunde Neuwerk" drei Mädchen-Mannschaften im Spielbetrieb angemeldet: die U13, die U15 und die U17. Themen des Gesprächs sind auch das familiäre Verhältnis innerhalb des Vereins und das Albert-Bolten-Turnier im Sommer 2019. Gabi Koepp und Jürgen Meis sprechen außerdem mit Zeljka Neuss vom 1. FC Mönchengladbach. Neuss berichtet von der Mannschaft der 2005er Jungs, deren Auslandsreisen und internationalen Kontakten sowie Gästen des Vereins.

3
Krefelder Kulturcocktail: "Krefelder Laufmasche", "Notos-Quartett" und ein Kabarett-Duo
Magazin
05.07.2018 - 56 Min.

Krefelder Kulturcocktail: "Krefelder Laufmasche", "Notos-Quartett" und ein Kabarett-Duo

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

In Krefeld gibt es ein neues Festival: die "Krefelder Laufmasche". Ab Mitte Juli 2018 stellen junge Modedesigner in der Innenstadt ihre Arbeiten vor. Im "Krefelder Kulturcocktail" klären die Moderatoren Rolf Frangen und Gabriele Kremer die Einzelheiten des Modedesignfestivals. Außerdem stellen sie das Kabarett-Duo "Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie" vor. Ein weiteres Thema: die Konzerte im Rittersaal der Burg Linn.

4
Im Profil: Jomaine Consbruch, Arminia Bielefeld (U17)
Talk
04.07.2018 - 16 Min.

Im Profil: Jomaine Consbruch, Arminia Bielefeld (U17)

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Jomaine Consbruch aus Bielefeld will Fußballprofi werden - der Traum vieler Jungs in seinem Alter. Jomaine Consbruch spielt in der B-Jugend von Arminia Bielefeld. Der Jung-Fußballer durfte sich sogar schon das Trikot der deutschen U-16-Nationalmannschaft überstreifen. Mit Moderator Maurice Lubina spricht Jomaine Consbruch darüber, wie er sich seinen Traum mit Hilfe von Arminia Bielefeld erfüllen will. Für die Fußball-Karriere arbeitet Jomaine Consbruch hart.

5
SÄLZER.TV: Schwerlastverkehr, Notfalldose, Schüler als Nachwuchsjournalisten
Magazin
17.04.2018 - 21 Min.

SÄLZER.TV: Schwerlastverkehr, Notfalldose, Schüler als Nachwuchsjournalisten

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

Jeden Tag passieren rund 23.000 Fahrzeuge die Innenstadt von Salzkotten, davon sind mehr als 1.300 Lkw. Gerade die "Lange Straße" ist immer wieder ein Knotenpunkt bei der Verkehrsführung. Eigentlich ist der Schwerlastverkehr in Salzkotten nur für Anlieger freigegeben. Ob es sich bei den vielen LKW immer um Anlieger handelt? Bei einem Notfalleinsatz spielen auch alle medizinischen Daten und deren rasche Verfügbarkeit eine Rolle. Darunter zählen zum Beispiel die Daten über Vorerkrankungen, Allergien oder Medikamenteneinnahmen. Hier kommt die "Notfalldose" ins Spiel. In ihr liegt ein Heft, wo jeder seine persönlichen medizinischen Daten eintragen kann - damit sie im Notfall griffbereit sind. Gymnasiasten aus Geseke erstellen im Deutschunterricht eine Kurzreportage über Salzkotten. Dabei bekommen sie die Gelegenheit, bekannte Personen zu Interviewen, zum Beispiel Bürgermeister Ulrich Berger.

6
mach LAUT! - Nachwuchsförderung - Carla Barzen, popNRW
Talk
05.10.2017 - 14 Min.

mach LAUT! - Nachwuchsförderung - Carla Barzen, popNRW

Musik-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Welche Chancen haben Nachwuchsbands? Was muss man können oder machen um berühmt zu werden? Diese und weitere Fragen für Einsteiger in der Musikszene beantwortet Carla Barzen von "popNRW". Die Nachwuchsförderung unterstützt seit 2012 vielversprechende und ambitionierte Nachwuchsbands aus ganz Nordrhein-Westfalen. In "mach LAUT! - Der Musiktalk" erklärt Carla Barzen, was die jungen Künstler zu beachten haben und wann sie gefördert werden können. Moderation: Tobi Bitter

7
Kölner Zoogeschichten - Teil 1
Beitrag
05.09.2017 - 11 Min.

Kölner Zoogeschichten - Teil 1

Beitrag von Walter Schramm aus Köln

Der Kölner Zoo steht im Mittelpunkt dieser Reihe von Hobbyfilmer Walter Schramm: Ein neues Marabuküken ist zur Welt gekommen und muss nun von den Tierpflegern per Hand großgezogen werden. Ebenfalls im Familienglück befinden sich die Elefanten des Kölner Zoos. Gleich vier kleine Elefantenbullen sind zuletzt willkommen geheißen worden. Außerdem hat Walter Schramm den Tarnkünstler des Regenwaldes mit der Kamera festgehalten: Das Okapi.

8
DO-MU-KU-MA: Dortmunder Rapper CPE und EkHead gewinnen Auftritt beim Juicy Beats Festival
Magazin
25.07.2017 - 25 Min.

DO-MU-KU-MA: Dortmunder Rapper CPE und EkHead gewinnen Auftritt beim Juicy Beats Festival

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die beiden Hip-Hopper "CPE" und "EkHead" aus Dortmund-Scharnhorst haben sich beim Hip-Hop-Contest im Dortmunder "Freizeitzentrum West" durchgesetzt. Ihr Gewinn: Ein Auftritt beim Juicy Beats Festival im Dortmunder Westfalenpark am 29. Juli 2017, auf der "Bring Your Own Beats"-Bühne. "DO-MU-KU-MA"-Moderator Klaus Lenser trifft die beiden Brüder in der Jugendfreizeitstätte Dortmund-Schüren. Sie erzählen, wie sie zum Hip-Hop gefunden haben und welche Vorbilder sie haben. "CPE" präsentiert seinen Song "First World Problem". Den Auftritt beim Juicy Beats Festival sehen die beiden als Probe für ihr großes Ziel, einmal auf dem "splash!"-Festival aufzutreten, eine der größten Rap-Veranstaltungen in Deutschland.

9
Nachwuchs bei den Elefanten im Zoo Köln
Beitrag
21.06.2017 - 6 Min.

Nachwuchs bei den Elefanten im Zoo Köln

Beitrag von Walter Schramm aus Köln

Es ist Sommerzeit und alle genießen das sonnige Wetter. Auch die Elefanten im Kölner Zoo: Die Elefanten-Babys lernen Laufen und der Rest der Elefantenfamilie hilft dabei. Den "Elefanten-Unterricht" und Zeitvertreib der Tiere hat Walter Schramm aus Köln festgehalten.

10
Die Macher: LoComNET, Bonn
Talk
07.06.2017 - 16 Min.

Die Macher: LoComNET, Bonn

Porträt-Reihe über Produzenten aus dem Programm von NRWision

Bei "LoComNET" herrscht Frauen-Überschuss: Rund 80 Prozent der Bürgerfunker in Bonn sind weiblich. Chefredakteur Thomas Dogen verrät in unserer Sendereihe "Die Macher", warum das für ihn gar keine Besonderheit darstellt und wofür die Radiomacher den Integrationspreis der Stadt Bonn verliehen bekommen haben. Außerdem zu Gast: Gioia Scala, die Leiterin der Jugendredaktion. Moderation: Nikolas Golsch.

11
Die Macher: Bürgerfunk Warendorf
Talk
16.05.2017 - 15 Min.

Die Macher: Bürgerfunk Warendorf

Porträt-Reihe über Produzenten aus dem Programm von NRWision

Wie kann man Bürgerfunk "auf dem Land" etablieren? Medientrainer Manfred Nöger hat die Herausforderung angenommen: Er ist Ansprechpartner für die Servicestelle Bürgerfunk in der VHS Warendorf. Warendorf liegt im Münsterland. Die ländliche Lage macht es nicht gerade einfacher, Nachwuchs für die Radio-Arbeit zu gewinnen, wie Manfred Nöger im Interview verrät. Auch Fritz Gembries ist zu Gast bei "Die Macher". Er kümmert sich im Bürgerfunk Warendorf vor allem um die Sportberichterstattung. Moderation: Tobias Lawatzki.

12