NRWision
Lade...

974 Suchergebnisse

Easy Listening: Was die Corona-Krise mit uns macht
Magazin
02.04.2020 - 55 Min.

Easy Listening: Was die Corona-Krise mit uns macht

Musiksendung von Ralf Clausen und Uschi Heeke - produziert beim medienforum münster e.V.

Das Coronavirus krempelt das komplette Leben von vielen Menschen um. Moderator Ralf Clausen schaut, welche Auswirkungen die Maßnahmen gegen die Verbreitung des Virus haben. Co-Moderatorin Uschi Heeke arbeitet aktuell im Homeoffice. Die Bedingungen seien nur zum Teil okay, trotzdem sei sie dankbar, ihren Aufgaben halbwegs normal nachkommen zu können. Sie mag es auch, dass ihr Leben aktuell nicht so trubelig ist. Lehrerin Jutta Hebbeler hingegen sorgt sich, dass benachteiligte Schüler*innen weiter abgehängt werden. Zu den gestellten Aufgaben bekäme sie nur vereinzelt Rückmeldungen. Die Corona-Krise würde aber auf alle Fälle die Digitalisierung voranbringen. Ralf Clausen spricht auch mit Tina Werzinger von den "Zucchini Sistaz" – allerdings nur mithilfe von Sprachnachrichten. Sie erzählt, dass sie momentan am neuen Programm arbeitet. Viele Musiker veranstalten online Konzerte: Das möchte Tina Werzinger für sich allerdings nicht. Auch die Songs der Sendung passen thematisch zu Corona.

1
Künstlerporträt: Best of 2019, Gedicht "Corona und März"
Porträt
26.03.2020 - 56 Min.

Künstlerporträt: Best of 2019, Gedicht "Corona und März"

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Viele verschiedene Künstler stellten sich und ihre Projekte 2019 im "Künstlerporträt" vor. Moderatorin Eva Benesch von "Radio-Kaktus Münster" präsentiert ein "Best of". Sie wirft einen Blick zurück auf Lesungen, Musik, Interviews und Ausstellungen. Dazu gehört beispielsweise die Kunstausstellung "Stadtna(h)tur" im Sozialamt Münster. Die Schriftsteller Dragica Schröder und Ralf Rölike lasen in einer anderen Ausgabe eine lyrische Interpretation von "Romeo und Julia". Weitere Gäste im Jahr 2019 waren unter anderem der Autor Molla Demirel und Winfried Nachtwei, ein Experte für Friedenspolitik. Molla Demirel liest im "Künstlerporträt" auch ein aktuelles Gedicht mit dem Titel "Corona und März".

2
OWL Inter-KulTour in Bielefeld – Part 2
Aufzeichnung
25.03.2020 - 42 Min.

OWL Inter-KulTour in Bielefeld – Part 2

Interkulturelles Bühnenprogramm - aufgezeichnet von Kanal 21 in Bielefeld

Die "Connecting Family" ist eine Tanzgruppe aus Bielefeld. Vier Tänzerinnen der Tanz-Community treten im Februar 2020 bei der zweiten Veranstaltung der "OWL Inter-KulTour" in Bielefeld auf. In ihrer Performance vermischen sie unter anderem afrikanischen Tanz mit karibischem Tanz. Dirk Rehlmeyer von "Kanal 21" spricht mit den Tänzerinnen über die Proben der Tanzgruppe und deren Tanzstil. Die über 20 Tänzerinnen und Tänzer tanzen unter anderem zu Dancehall, Afrobeat und Soca. Auf der Bühne steht außerdem die Band "Old Man's Goat". …. Im Interview sprechen die Musiker über ihren Bandnamen und ihre Musik. "Old Man's Goat" macht Bluegrass, einen Stil der Country-Musik. Zu den gespielten Instrumenten zählen unter anderem Kontrabass, Mandoline und Gitarre. Die "OWL Inter-KulTour" wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft gefördert. Bei der Veranstaltungsreihe geht es um die Begegnung zwischen verschiedenen Kulturen.

3
Queer-Beauftragter für Wuppertal, "42 Radio", Minijobs
Magazin
17.03.2020 - 54 Min.

Queer-Beauftragter für Wuppertal, "42 Radio", Minijobs

Sendung von Air-FM-Radio aus Wuppertal

Die Partei "Bündnis 90/Die Grünen" in Wuppertal möchte einen Queer-Beauftragten für die Stadt berufen. Vorstandsmitglied Liliane Viola Pollmann erklärt im Interview, warum ein Queer-Beauftragter insbesondere für Jugendliche wichtig sei. Die Rapper "Cyrill" und "Maybe" sprechen in "42 Radio" außerdem mit zwei Nachwuchs-Musikern. "BangWhite" und "KARDO" haben schon zusammen Hip-Hop-Songs aufgenommen. Ein weiteres Thema in der Sendung sind Minijobs. Thomas Medler von der Minijob-Zentrale erklärt, wieso es einen Anstieg bei den Minijobs gibt. Er klärt im Gespräch mit Moderator Günter Wiederstein außerdem rechtliche Fragen.

4
com.POTT: Musiker Cyril Buchart und  Visual-Artist Miu-Wah Lok aus Dortmund
Porträt
11.03.2020 - 8 Min.

com.POTT: Musiker Cyril Buchart und Visual-Artist Miu-Wah Lok aus Dortmund

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Cyril Buchart ist Elektro-Musiker und Miu-Wah Lok ist sogenannte Visual-Künstlerin. Das bedeutet, dass sie vorgefertigte oder live erzeugte Videos produziert, die mit Musik und Klang kombiniert werden. Die beiden jungen Künstler aus Dortmund haben sich zusammengetan: Miu-Wah Lok kreiert dabei mit ihren Visuals das Bühnenbild für Cyril Bucharts Musikauftritte. Die "com.POTT"-Redaktion der Uni Duisburg-Essen begleitet die beiden in ihrem abwechslungsreichen Künstleralltag.

5
Blind Date: "Blind Date in Concert" im Unperfekthaus, Kreativpause
Talk
11.03.2020 - 15 Min.

Blind Date: "Blind Date in Concert" im Unperfekthaus, Kreativpause

Sendereihe von Jan-Patrick Wilhelm aus Essen

"Blind Date in Concert" ist ein Metal-Konzert. Es findet im August 2020 im "Unperfekthaus" in Essen statt. "Der Wilhelm" und "Der Wahl" beantworten Fragen zum Ablauf und stellen in "Blind Date" die drei Bands vor, die beim Konzert auftreten werden: "DifFriends", "belitzki." und "Ascendency". Außerdem kündigen die zwei eine Kreativpause an und suchen nach neuen Ideen und Gästen für ihre Sendung.

6
Interkulturelles Magazin: Frauen im Rap, Liebe, Musikprojekt von Schülern
Magazin
11.03.2020 - 55 Min.

Interkulturelles Magazin: Frauen im Rap, Liebe, Musikprojekt von Schülern

Kultursendung vom Verein "Kaktus Münster e.V."

"Cardi B", "Schwesta Ewa" und "Nura" haben vor allem eins gemeinsam: Sie sind Rapperinnen. Davon gibt es immer mehr – und dadurch auch immer mehr Hörerinnen. Ist das aufgrund der frauenfeindlichen Texte ein Widerspruch? Ein weiteres Thema im "Interkulturellen Magazin" ist die Liebe. Die Jugendredaktion von "Kaktus Münster e.V." unterhält sich mit den Menschen in Münster über ihren ersten Kuss – aber auch über Liebeskummer. Außerdem geht um ein Musikprojekt am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Münster. Die jungen Teilnehmer werden in der Sendung interviewt.

7
sprechstunde: Philipp Holstein, Rheinische Post
Talk
11.03.2020 - 41 Min.

sprechstunde: Philipp Holstein, Rheinische Post

Talkreihe von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Wie verändert Newcomerin Billie Eilish die Musikwelt? Philipp Holstein ist bereits jahrzehntelang Kultur- und Musikredakteur bei der "Rheinischen Post". Er redet mit "sprechstunde"-Moderator Dennis Rettberg darüber, warum es bald keine Refrains mehr geben könnte. Neben der Musik spricht der Journalist aber auch über seine ersten Schritte in der Arbeitswelt. Philip Holstein erzählt, wie es bei Sänger "Sting" in Malibu war und was ihn manchmal an seinem Beruf stört. Außerdem geht es in dem Interview darum, wie die "Rheinische Post" mit dem Fälschungsskandal um Claas Relotius umgeht.

8
Das Beste sein: Osiris Pausch alias "OSSI Guitar"
Porträt
11.03.2020 - 45 Min.

Das Beste sein: Osiris Pausch alias "OSSI Guitar"

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Osiris Pausch ist als Ein-Mann-Band auch unter dem Namen "OSSI Guitar" bekannt. Über sich selbst sagt er: Wenn er eine Frucht wäre, dann wäre er eine Litschi. Ansonsten beschreibt Osiris Pausch sich als Autor, Musiker und "Grunge-Kind". Als junger Erwachsener konsumierte er Drogen und wollte auf keinen Fall 27 werden. Doch dann habe er sich für das Leben entschieden. Roswitha Wirtz besucht Osiris Pausch in seinem Atelier. Im Interview liest er aus seinem neuen Buch vor und imitiert unter anderem Udo Lindenberg.

9
Hier und Jetzt: Tipps gegen Kater, Gedenkfeier für Kobe Bryant, Gespräch mit Dudelsack-Spieler
Magazin
11.03.2020 - 62 Min.

Hier und Jetzt: Tipps gegen Kater, Gedenkfeier für Kobe Bryant, Gespräch mit Dudelsack-Spieler

Lokalmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Wie entsteht ein Kater? Was kann man tun, um ihn möglichst schnell wieder loszuwerden? Die Moderatoren von "Hier und Jetzt" geben einige Tipps gegen den Kater nach zu viel Alkoholkonsum. Außerdem spricht Reporter Simon Meinhof über die Gedenkfeier für den verstorbenen Basketballspieler Kobe Bryant. Besonders emotional seien die Rede seiner Ehefrau Vanessa Bryant und die Moderation von Comedian Jimmy Kimmel gewesen. Zudem interviewt Simel Gültekin einen Dudelsack-Spieler. Dieser erzählt, dass man Geduld und Disziplin brauche, um das Instrument spielen zu können. Zu den Veranstaltungs-Tipps für Bonn und die Region gehört die Eröffnungsfeier des Jahrmarkts in Pützchen mit Schlager-Sänger Roberto Blanco.

10
Krefelder Kulturcocktail: "Folklore & Avantgarde" in den Kunstmuseen Krefeld, Beethoven-Konzert
Magazin
05.03.2020 - 59 Min.

Krefelder Kulturcocktail: "Folklore & Avantgarde" in den Kunstmuseen Krefeld, Beethoven-Konzert

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

"Folklore & Avantgarde" war im Februar 2020 das Motto der Kunstmuseen in Krefeld. Dort findet jeden ersten Donnerstag im Monat die Veranstaltungsreihe "KunstImPuls" statt. Für die Besucher gab es unter anderem die Folklore-Band "Schäng Blasius Flönz Rakete" und einen Porzellan-Workshop – und das alles kostenlos. Reporterin Gabriele Kremer besucht außerdem das Matinée-Konzert in Pax Christi in Krefeld. Dort gibt es passend zum 250. Geburtstag ganz viel Musik von Ludwig van Beethoven zu hören.

11
#GornyMeets: Désirée Vach über Spotify, das Ruhrgebiet und den Brexit
Interview
04.03.2020 - 80 Min.

#GornyMeets: Désirée Vach über Spotify, das Ruhrgebiet und den Brexit

Podcast über Zukunftsvisionen von Dieter Gorny mit Unterstützung vom PodcastStudio.NRW

Was haben Innovation und Kultur gemeinsam? Und inwiefern ist Modedesign ein Kulturgut? Darüber redet Désirée Vach vom "Verband unabhängiger Musikunternehmer*innen e.V." in einem Panel mit verschiedenen Gästen. Fokus ist vor allem der Brexit, der sich bereits auf verschiedene Bereiche in der Kulturwirtschaft ausgewirkt habe. Dieter Gorny, Mitbegründer vom ehemaligen Musiksender "VIVA", interviewt sie vor der Podiumsdiskussion. In "#GornyMeets" spricht er mit Désirée Vach vor allem über Musik, Spotify und das Ruhrgebiet.

12