NRWision
Lade...

857 Suchergebnisse

Aufzeichnung
22.05.2019 - 77 Min.

Fernsehkonzert: "Z.O.F.F." aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Der Name der Band "Z.O.F.F." steht für "Zentral-Orchester finnischer Fischmärkte". Die Band besteht aus neun Musikern, die gemeinsam Balkan-Sounds mit Phantasiesprache spielen. Im Interview mit Benjamin Hanke von "Kanal 21" erklärt Saxophonist Jochen Mariss, wie die Band auf ihren außergewöhnlichen Namen gekommen ist. Sängerin Marion "Mary" Meisenberg spricht über die Texte der Songs: Sie singt ihre Lieder in einer Lautsprache, die sie selbst erfunden hat und die Emotionen vermitteln soll.

1
Magazin
21.05.2019 - 57 Min.

Der LeseWurm: Romy Hausmann, Autorin

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Autorin Romy Hausmann ist im Studio von "Der LeseWurm" zu Gast. Mit Moderator Volker Stephan spricht sie über ihren Überraschungsbestseller "Liebes Kind". Im Interview verrät Romy Hausmann, wie die Idee zum Thriller entstanden ist. Außerdem erklärt sie, warum sie sich für einen Perspektivwechsel entschieden hat: Denn die Geschichte ist aus der Opferperspektive geschrieben – unüblich für einen Thriller. In der Sendung geht es zudem um Neues vom Buch- und Hörbuchmarkt. Volker Stephan stellt verschiedene Bücher vor und präsentiert die Top-5 der Hörbuch-Charts für den Monat Mai 2019.

2
Magazin
21.05.2019 - 61 Min.

Z.E.U.G.S.: Eurovision Song Contest, Selbstständigkeit

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Der Wochenrückblick "Z.E.U.G.S." schaut diesmal voraus – und zwar auf das Event des Wochenendes: den "Eurovision Song Contest 2019". Moderator Patrick Berger spricht mit einem Studenten aus Siegen, der in Tel Aviv vor Ort ist und dort zufällig den deutschen Act "S!sters" getroffen hat. Die Sängerinnen sprechen über die Chancen einer guten Platzierung für Deutschland und erklären, was den "ESC" so besonders macht. Ein weiteres Thema in "Z.E.U.G.S." ist Selbstständigkeit. Reporterin Veronika spricht mit Felix, der freiberuflich als Filmemacher arbeitet. Er erzählt was die Vor-und Nachteile sind, wenn man sein eigener Chef ist.

3
Kunst
21.05.2019 - 32 Min.

Harald "Sack" Ziegler beim Offlyrikfestival 2017 in Düsseldorf

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Harald "Sack" Ziegler ist Sänger und Multi-Instrumentalist. Er tritt mit einem Horn und diversen Gegenständen auf, die Töne erzeugen. Mit einem Effektpedal erzeugt er vielschichtige Lieder. Die Texte für seine Songs behandeln lustige oder skurrile Alltagssituationen. Wilda WahnWitz dokumentiert seinen Auftritt beim "Offlyrikfestival 2017" in Düsseldorf. Das Festival präsentiert zeitgenössische Dichtung in kreativen Performances.

4
Magazin
15.05.2019 - 29 Min.

DO-MU-KU-MA: Martener Forum – Stadtteilfest "Unter den Linden" im Mai 2019

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Am 25. Mai 2019 findet das Stadtteilfest "Unter den Linden" in Dortmund-Marten statt. Moderator Klaus Lenser spricht mit Monika und Ingo Rößler über die Veranstaltung. Beide engagieren sich für das Fest und den Stadtteil. Monika Rößler erklärt in "DO-MU-KU-MA", was es mit dem "Martener Forum" auf sich hat und welche Rolle es in Marten spielt. Dazu gibt sie einen Einblick in die Arbeit und die Entstehungsgeschichte des Vereins. Anschließend spricht Ingo Rößler über die einzelnen Programmpunkte des Stadtteilfestes. Er beschreibt auch, was die Gäste dieses Jahr alles erwartet. Das Motto der Veranstaltung lautet: "Marten liebt Vielfalt".

5
Magazin
15.05.2019 - 56 Min.

Panoptikum: Comeback von "Herne 3", E-Scooter im Rathaus

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Was für eine Sensation: Die Rockband "Herne 3" feiert nach 17 Jahren ihr Comeback. Außerdem rätseln die Moderatoren in dieser Ausgabe vom "Panoptikum" über die schlechte Bewertung der Städte im Ruhrgebiet bei ZDF-Umfragen. Brigitte Bosk, Günter Bosk und Friedrich Lengenfeld witzeln zudem über die Fahrbarkeit von E-Scootern im Rathaus und fragen sich, wann Franz Müntefering endlich mal ein Buch über seine Wahlheimat Herne schreibt.

6
Magazin
15.05.2019 - 60 Min.

Z.E.U.G.S.: "HALLER" – Sänger aus Aachen, Festival-"Tinder", "Der Goldene Monaco" – studentischer Filmpreis

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Zu fünft präsentieren Patrick Berger, Selina Seibt, Till Röttgen, Lisa Theile und Phil J. Richter die Highlights und Pannen der vergangenen "Radius 92,1"-Woche. Sie sprechen zum Beispiel über den Sänger "HALLER". Von der Musik aus Aachen geht es dann zum Festival. Denn die Dating-App "Tinder" hat für Festival-Besucher eine neue Funktion zum Kennenlernen eingeführt. Die "Z.E.U.G.S."-Redaktion bespricht den Festival-Modus und beurteilt ihn. Abschließend berichten die Radiomacher über die bevorstehende Verleihung des "Goldenen Monaco". Der studentische Filmpreis der Universität Siegen wird jährlich von Studierenden für Studierende organisiert.

7
Aufzeichnung
14.05.2019 - 18 Min.

GOCH.TV: Stringtime NiederRhein – Eröffnungskonzert der Streicher-Akademie in Goch

Lokale Berichte aus Goch und Umgebung

Die "Stringtime NiederRhein" ist eine Ferien-Akademie für Nachwuchsmusiker aus Deutschland, den Niederlanden und Polen. Je 15 junge Streicher bis zu einem Alter von 15 Jahren können an der Akademie teilnehmen. Das Programm umfasst Privatunterricht, Kammermusik-Unterricht und Orchesterproben. Am Ende der Akademie präsentieren alle jungen Musiker die Ergebnisse bei Konzerten. "GOCH.TV" ist bei dem Eröffnungskonzert der Akademie 2019 im "Kultur- und Kongresszentrum KASTELL" in Goch und zeigt die Auftritte der Nachwuchs-Streicher.

8
Beitrag
14.05.2019 - 4 Min.

The Icenight Montage – "Eisnacht" in der Eishalle Bergkamen

Beitrag von Dustin Grewe aus Werne

In der "Eishalle Bergkamen" findet die "Eisnacht" statt. Bei lauter Musik wird die Eishalle zur Disko und die Eisfläche zur Tanzfläche. Für gute Laune sorgt außerdem DJ "Steven Louder". Filmemacher Dustin Grewe ist vor Ort und hält seine Eindrücke in einem kreativen Zusammenschnitt der Party fest.

9
Kommentar
14.05.2019 - 2 Min.

Siegplatte: "Die Ärzte" mit neuem Song

Musikbeitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

"Die Ärzte" haben auf ihrer Homepage über einen längeren Zeitraum Fans und Presse im Unklaren gelassen. Nach einem wochenlangen Galgenmännchen-Spiel wurde das Wort "Abschied" sichtbar. Moderator Phil J. Richter klärt in "Siegplatte" auf, was es mit dem möglichen Abschied der Band auf sich hat.

10
Magazin
14.05.2019 - 54 Min.

The Voice: Flüstern, Schreien, Poesie – STATIONEN IV, Konzertreihe in Münster: Stimmen

Vokalradio für Musikfreunde von Stephan Trescher - produziert beim medienforum münster e.V.

Das Konzertprojekt "STATIONEN" fand Ende März und Anfang April 2019 zum vierten Mal in Münster statt. Die Reihe ist eine Initiative des "Arbeitskreises Neue Musik" vom Landesmusikrat NRW. Zum ersten Mal ging es dabei ausschließlich um die menschliche Stimme. Das Ziel des Projekts ist es, Sängerinnen und Sänger aus möglichst unterschiedlichen Bereichen für ein Projekt zu vereinen. In "The Voice" gibt's die Highlights des Konzertes, das im Konzertsaal der Musikhochschule Münster stattfand. Ergänzt werden die Aufnahmen durch Interviews, die Moderator Stephan Trescher zuvor mit den Sängerinnen und Sängern geführt hat.

11
Magazin
13.05.2019 - 58 Min.

Region WAF: Kreis-Streitschlichter-Tag in Warendorf

Sendung von Klaus Aßhoff und Gila Marali, Bürgerfunk Warendorf

Beim "Kreis-Streitschlichter-Tag" in der LVHS Freckenhorst in Warendorf kommen Schüler und Lehrer zusammen, um etwas über Konfliktlösungen und Mobbing zu lernen. "Region WAF"-Reporterin Gila Marali ist vor Ort und fragt die Teilnehmenden, wie sie den Tag finden. Außerdem interviewt sie Titus Dittmann, den Schirmherrn der Veranstaltung. Sein Arbeitsansatz gegen Mobbing ist das Skateboarden. Im Gespräch erzählt Titus Dittmann, wie Kinder durch Skateboard fahren Selbstbewusstsein, Selbstbestimmung und Selbstständigkeit lernen können.

12