NRWision
Lade...

201 Suchergebnisse

#MOREV: Death Stranding, BVB-Gaming-Maus und -Tastatur, MotekGames Award 2019
Magazin
11.12.2019 - 60 Min.

#MOREV: Death Stranding, BVB-Gaming-Maus und -Tastatur, MotekGames Award 2019

Gaming-TV-Magazin aus Bottrop

Das Videospiel "Death Stranding" erschien im November 2019. Viele bekannte Schauspieler wie Norman Reedus oder Mads Mikkelsen spielen darin mit. Paul Kandora von "#MOREV" testet "Death Stranding" und ist begeistert. Ebenfalls gut findet er die BVB-Gaming-Maus und -Tastatur der Firma "snakebyte". In seiner Review beschreibt er die Produkte ausführlich. Ein weiteres Thema in der Sendung ist der "MotekGames Award". Dieser wird an das Spiel vergeben, das 2019 bei den Reviews in "#MOREV" am besten abgeschnitten hat.

1
Alles Neu Spezial: Axel Niermann – 10 Jahre auf Sendung – Teil 4
Talk
28.11.2019 - 56 Min.

Alles Neu Spezial: Axel Niermann – 10 Jahre auf Sendung – Teil 4

Musiksendung von Axel Niermann, Mikro Minden

"Alles Neu Spezial"-Moderator Axel Niermann feiert, dass er bereits seit 10 Jahre bei "Mikro Minden" auf Sendung ist. Die Alternative-Rockband "Red Tape Tendencies", die Rockband "beckdotblue" und Rapper Martin Meiwes sind deshalb zu Besuch im Studio. Sie übernehmen die Moderation der Sendung und fragen Axel Niermann aus. Dieser erzählt, wie er zum Radio gekommen ist und wer dort sein Vorbild war. Er verrät außerdem, dass "Duran Duran" seine Lieblingsband ist. In einem Quiz prüfen die Musiker außerdem das Wissen des Moderators. Sie stellen Axel Niermann Fragen über die Region, über "Mikro Minden" und über Allgemeines.

2
Videoaktionswoche: Eine Welt, die mir gefällt – Teil 2
Kurzfilm
27.11.2019 - 48 Min.

Videoaktionswoche: Eine Welt, die mir gefällt – Teil 2

Kurzfilme von Kindern und Jugendlichen aus Bielefeld und Gütersloh - präsentiert von Kanal 21

Unter dem Motto "Eine Welt, die mir gefällt…" konnten Kinder und Jugendliche aus Ostwestfalen-Lippe Filme produzieren. Im "CinemaxX" in Bielefeld präsentieren die Jugendlichen nun ihre Ergebnisse. In den vielfältigen und kreativen Kurzfilmen der jungen Medienmacher geht es unter anderem um Freundschaft, Umweltschutz und Hilfsbereitschaft. Am Ende der Premiere gibt Dirk Rehlmeyer, Geschäftsführer von "Kanal 21", die Gewinner der "Videoaktionswoche" bekannt.

3
Blind Date: Medienwerkstatt 2019 bei NRWision – Unser Eindruck
Talk
26.11.2019 - 31 Min.

Blind Date: Medienwerkstatt 2019 bei NRWision – Unser Eindruck

Sendereihe von Jan-Patrick Wilhelm aus Essen

Die Medienwerkstatt 2019 war ein Angebot für alle Medienmacher bei NRWision. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit, sich auszutauschen und an Praxis-Workshops mit Medienprofis teilzunehmen. Auch "Der Wilhelm" und "Der Wahl" von "Blind Date" haben die Medienwerkstatt von NRWision besucht. In dieser Sendung berichten sie, wie ihnen die Veranstaltung gefallen hat.

4
Videoaktionswoche: Eine Welt, die mir gefällt – Teil 1
Kurzfilm
21.11.2019 - 44 Min.

Videoaktionswoche: Eine Welt, die mir gefällt – Teil 1

Kurzfilme von Kindern und Jugendlichen aus Bielefeld und Gütersloh - präsentiert von Kanal 21

"Kanal 21" organisiert auch 2019 wieder die "Videoaktionswoche". Unter dem Motto "Eine Welt, die mir gefällt…" konnten Kinder und Jugendliche aus Ostwestfalen-Lippe Filme produzieren. Mit der Filmpremiere in einem großen Kinosaal in Bielefeld findet die Aktionswoche im November schließlich ihr Ende. Im Beitrag sind die Kurzfilme der Kinder und Jugendlichen zu sehen. Die drei besten werden außerdem bei der Premiere ausgezeichnet. Die einzelnen Beiträge sind dabei ganz unterschiedlich: mal mit viel Humor, mal mit künstlerischen Ideen oder mit einem sozialkritischen Unterton.

5
PoLaDu 13: Fridays for Future, Aleks van Sputto – Graffiti-Künstler
Magazin
11.11.2019 - 14 Min.

PoLaDu 13: Fridays for Future, Aleks van Sputto – Graffiti-Künstler

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Bei der "Fridays for Future"-Demonstration sprechen die "PoLaDu"-Reporter mit einigen Beteiligten. Die Demonstranten erzählen, warum sie für den Klimaschutz auf die Straße gehen und was sie persönlich dafür tun. In den "LFG-Nachrichten" spricht das "PoLaDu"-Team über einige Ereignisse am Landfermann-Gymnasium. Eine besondere Neuigkeit ist die Nominierung des Podcasts für den "Deutschen Multimediapreis mb21". Außerdem führen die Kinder ein Interview mit Graffiti-Künstler Aleks van Sputto. Er hat gemeinsam mit einigen Schülern eine Außenwand der U79-Haltestelle Sittardsberg gestaltet. Zum Abschluss gibt es in der Rubrik "Hömma" ein Geräusch zum Erraten.

6
Das Vieraugengespräch: Sind unsere Medien kritisch genug?
Talk
07.11.2019 - 36 Min.

Das Vieraugengespräch: Sind unsere Medien kritisch genug?

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Eine Aufgabe der Medien ist es, die Politik auch kritisch zu betrachten. Für Stefan Seefeldt und Can Keke ist die Berichterstattung aber oft nicht differenziert genug. In "Das Vieraugengespräch" sprechen sie sowohl über klassische als auch über alternative Medien. "YouTube"-Formate, Blogs oder Satiresendungen gäben laut den Moderatoren manchmal einen besseren Einblick in bestimmte Themen als Zeitungen oder Radiosender. Stefan Seefeldt und Can Keke erklären auch die Arbeitsweisen der klassischen Medien, die mitunter für die fehlende Kritik verantwortlich seien. Ein Beispiel dafür sei die verkürzte Darstellung von bestimmten Themen.

7
5 Minuten mit … Marco Rose, Journalist und Fotograf
Talk
22.10.2019 - 6 Min.

5 Minuten mit … Marco Rose, Journalist und Fotograf

Interview-Reihe von EifelDrei.TV aus Monschau

Marco Rose ist Journalist und Fotograf. Im "Kunst und Kulturzentrum" (KuK) in Monschau stellt er seine Fotografien aus. Hubert vom Venn trifft Marco Rose im "KuK" zum Talk "5 Minuten mit …". Im Interview erklärt Journalist Marco Rose, wie er die Zukunft des Journalismus einschätzt und wie er selbst zur Fotografie gekommen ist.

8
medienbarcamp 2019 in Duisburg
Magazin
15.10.2019 - 54 Min.

medienbarcamp 2019 in Duisburg

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Das Medienforum Duisburg e.V. veranstaltet auch 2019 wieder das "medienbarcamp". Bei einem "Barcamp" diskutieren alle Teilnehmer in sogenannten "Sessions" auf Augenhöhe und finden neue Ideen zu einem bestimmten Thema. In der Sendung erzählen die Teilnehmer, wie ihnen das "medienbarcamp 2019" gefallen hat. Einige der Diskussionsthemen waren zum Beispiel Hate Speech, Simulationen und Künstliche Intelligenz. Auch pädagogische Ansätze im Bereich Digitalisierung und Medien wurden beim medienbarcamp in Duisburg besprochen.

9
Kennt Ihr das? – Mein Besuch bei NRWision
Bericht
08.10.2019 - 69 Min.

Kennt Ihr das? – Mein Besuch bei NRWision

Austausch-Podcast von Jens Wegner aus Wuppertal

Podcaster Jens Wegner ist zu Gast bei NRWision. Mit dem Mikrofon in der Hand durchläuft er die verschiedenen Stationen des Lernsenders. Begrüßt wird er von Redaktionsassistentin Sabrina Worms. Sie stellt die Schnittstelle zwischen den Zulieferern, der Redaktion und der Technik dar. Jens Wegner ist positiv überrascht, wie nah NRWision an den Machern ist. Jede Einsendung wird gehört bzw. angesehen, redaktionell und technisch gesichtet. Wenn alles medienrechtlich abgesichert ist, wird der Beitrag gesendet und in der Mediathek veröffentlicht. Für Feedback und Text zum Beitrag ist die Redaktion zuständig. Wie die technische Abnahme läuft, erklärt Mitarbeiter Timo Schain. Im Podcast befragt Jens Wegner die Menschen hinter NRWision zu ihrer Arbeit und ihren Zielen – von der Redaktionsleitung bis zu den Auszubildenden. Sein Fazit vom Besuch beim Lernsender zieht Jens Wegner in seinem Podcast "Kennt Ihr das?".

10
Victims of the Internet
Kunst
10.09.2019 - 1 Min.

Victims of the Internet

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

"We all gonna be victims of the internet. It's just a matter of time", sagt der Dokumentarfilmer John Paskievich bei einem zufälligen Treffen mit Filmemacherin Wilda WahnWitz. Die beiden Künstler nutzen diesen medienkritischen Slogan und entwickeln damit eine improvisierte Rap-Performance.

11
lsb.TV Cologne - Episode VIII, Chapter I: Ruja Kiss
Aufzeichnung
05.09.2019 - 52 Min.

lsb.TV Cologne - Episode VIII, Chapter I: Ruja Kiss

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Ruja Kiss ist eine Multimedia-Künstlerin. Sie drückt sich in verschiedensten Medien aus. In "lsb.TV Cologne" tut sie dies mit einer experimentellen audiovisuellen Live-Performance. Die Visuals kommen dabei allerdings nicht von Ruja Kiss. Sie stammen von den Künstlern "VJ Dioptrien" und "artworkorange". Bei "lsb.TV Cologne" spielen regelmäßig Audio-Künstler ein experimentelles Live-Konzert, das mit Visuals unterlegt wird.

12