NRWision
Lade...

235 Suchergebnisse

Talk
19.06.2019 - 36 Min.

Start-Up Reality: Olaf Peters, Co-Founder "Welect GmbH"

Start-up-Talk von Mario Ricke aus Essen

Olaf Peters ist Co-Founder vom Start-up "Welect GmbH". Das Prinzip der Firma lautet: Schluss mit unterbrechender Werbung. In Kooperation mit Verlagen und anderen Unternehmen bietet "Welect" dem Nutzer an, seine Werbung selbst auszusuchen. Im Interview mit Podcaster Mario Ricke von "Start-Up Reality" erklärt Olaf Peters, wie sich das Start-up gegründet hat und wie sein Konzept funktioniert. Er gibt außerdem Tipps für Leute, die ein eigenes Unternehmen gründen wollen.

1
Magazin
19.06.2019 - 55 Min.

THGfm: Michi Arlt, Radio Berg im Interview

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Michi Arlt ist Moderatorin bei "Radio Berg". Sie moderiert vor allem die Morgensendung. Die Schülerinnen und Schüler von "THGfm" interviewen den Radio-Profi. Sie wollen von der Radio-Moderatorin wissen, wie ihr Alltag bei Radio Berg aussieht und wie sie zu ihrem Beruf gekommen ist. Michi Arlt gibt den jungen Radiomachern außerdem Tipps, wie sie nach der Schule am besten in die Medienbrache einsteigen können.

2
Magazin
18.06.2019 - 58 Min.

Z.E.U.G.S.: Wincent Weiss bei "KulturPur29", "Spiegellicht Productions" – studentische Firma

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Der Singer-Songwriter Wincent Weiss tritt 2019 beim internationalen Musik- und Theaterfestival "KulturPur29" im Kreis Siegen-Wittgenstein auf. Das Team von "Z.E.U.G.S." interviewt den Sänger. Im Gespräch gibt Wincent Weiss zu: Trotz seines Berufs stellt er sich seine Zukunft eher spießig vor. Ein weiteres Thema in der Sendung ist die Firma "Spiegellicht Productions". Sie wurde von Studierenden der Medienwissenschaft an der Universität Siegen gegründet. Im Interview erklären Mitarbeiter der Firma, wie man sich neben dem Studium selbstständig machen kann.

3
Talk
13.06.2019 - 10 Min.

Rotes Sofa: Dr. Nadja Zaynel, "PIKSL Labor Düsseldorf" und "Eltern+Medien"

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Dr. Nadja Zaynel ist Leiterin des "PIKSL Labor Düsseldorf". Das "PIKSL Labor" ist ein Angebot für Menschen, die Hilfe bei der Arbeit mit Computern und digitalen Medien brauchen. Nadja Zaynel ist außerdem Referentin der Initiative "Eltern+Medien". Als Referentin steht sie im Austausch mit Eltern und beantwortet Fragen zur Mediennutzung von Kindern. Im Interview mit Jil-Madelaine Blum spricht Dr. Nadja Zaynel über ihre Arbeit.

4
Dokumentation
13.06.2019 - 5 Min.

"Vielfalt Digital – Erzähl' mir deine Geschichte" – Abschlussvideo

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

"Vielfalt Digital – Erzähl' mir deine Geschichte" heißt ein Projekt des Vereins "Kaktus Münster e.V.". Es möchte die Lesekompetenz von Jugendlichen durch neue Medien fördern. Im Rahmen des Projekts besuchen die TeilnehmerInnen die Stadtbücherei Münster. Vor Ort können sie eine Interview-Situation durchspielen oder sich hinter der Kamera ausprobieren. Ein Kamerateam hat die Jugendlichen bei dem Projekt begleitet und ein Abschlussvideo produziert.

5
Talk
05.06.2019 - 3 Min.

Rotes Sofa: Martin Ritter, Thüringer Landesmedienanstalt (TLM)

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Martin Ritter ist bei der Thüringer Landesmedienanstalt für den Bereich "Bürgermedien und Medienbildung" zuständig. Im Interview mit Jil-Madelaine Blume erklärt Martin Ritter, was genau seine Aufgaben sind und welche Bürgermedien es in Thüringen gibt. Martin Ritter erklärt auch, wieso das zentrale Thema des Forums – die Inklusion – wichtig für seine Arbeit ist. Das Interview findet im Rahmen des "35. Forum Kommunikationskultur der GMK 2018" in Bremen statt.

6
Dokumentation
04.06.2019 - 5 Min.

Befremdet – Befreundet: Interkulturelles Literaturprojekt des "Kaktus Münster e.V."

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Das Projekt "Befremdet – Befreundet" wird vom Verein "Kaktus Münster e.V." organisiert. Es richtet sich an Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund. Gemeinsam beschäftigen sich die TeilnehmerInnen mit Literatur, Gedichten und Liedern aus verschiedenen Kulturen. Die Jugendlichen können sich dabei kreativ in verschiedenen Medien ausleben: Es gibt Schreibwerkstätten, sie können sich im Radio ausprobieren oder eigene Clips entwickeln. In der Sendung von "Radio-Kaktus Münster e.V." berichten Jugendliche über ihre Erfahrungen mit dem Projekt.

7
Magazin
03.06.2019 - 55 Min.

Welle WBT: Frederik Iven, Dramaturg und Pressereferent

Sendung vom Wolfgang Borchert Theater - produziert beim medienforum münster e.V.

Frederik Iven ist nicht nur der neue Dramaturg und Pressereferent des Wolfgang Borchert Theaters, sondern auch der zukünftige Co-Moderator von Florian Bender bei "Welle WBT". In der aktuellen Sendung spricht Frederik Iven über die Arbeit des Pressereferenten eines Theaters. Er erklärt auch, wie er damals auf die Idee kam, für ein Theater zu arbeiten. Außerdem unterhalten sich die Theater-Experten über die Premiere von "EUROPA VERTEIDIGEN". Das Stück stellt sich die Frage, was von der europäischen Idee übrig geblieben ist.

8
Talk
28.05.2019 - 10 Min.

Rotes Sofa: Silvia Ferreira Mendes, "Centro Zaffiria" in Italien

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Silvia Ferreira Mendes arbeitet beim Medien-Bildungszentrum "Centro Zaffiria" in Italien. Dort wird zum Beispiel an europäischen Medienprojekten gearbeitet. "Silence Hate" ist so ein länderübergreifendes Projekt gegen "Hate Speech". Das Zentrum arbeitet aber auch viel mit Schulen zusammen. Gerade Kindern mit Migrationshintergrund oder Geflüchteten soll zum Beispiel mit dem Projekt "Migrant Literacies" geholfen werden, mit dem die Teilnehmer einzelne Begriffe, aber auch Lesen und Schreiben lernen können. Im Interview mit Jil-Madelaine Blume von "Kanal 21" spricht Silvia Ferreira Mendes über die verschiedenen Wege, wie die Projekte funktionieren können, und die Lernkonzepte des "Centro Zaffiria".

9
Magazin
28.05.2019 - 61 Min.

Z.E.U.G.S.: Theaterstück "Beben", Europawahl 2019, "Offene Uni"

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Moderator Patrick Berger vom Wochenrückblick "Z.E.U.G.S." berichtet über das Schauspiel "Beben" von Maria Milisavljević, das im "Bruchwerk Theater" in Siegen aufgeführt wird. In dem Stück wird die Einsamkeit und die Handlungsunfähigkeit der Menschen durch die sozialen Medien thematisiert. Die Europawahl 2019 und der Rückblick auf die "Offene Uni" sind weitere Themen in der Sendung.

10
Magazin
28.05.2019 - 62 Min.

Hier und Jetzt: Krautrock, Influencerin Kim im Interview

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Das Musikgenre Krautrock ist Thema in "Hier und Jetzt". Moderatorin Malak Abdu spricht mit ihrem Co-Moderator Victor Bousquet über die Entstehung des Rockstils. In der Sendung geht es außerdem um den allgegenwärtigen Begriff "Influencer". Co-Moderatorin Simel Gültekin trifft Kim aus Velbert, die beim Onlinedienst "Instagram" 12.000 Abonnenten hat. Die Influencerin gibt Tipps dazu, welche Themen beliebt sind.

11
Talk
22.05.2019 - 7 Min.

Rotes Sofa: Dr. Wolfgang Ressmann, Bundesverband Bürgermedien e.V.

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Dr. Wolfgang Ressmann ist Vorsitzender des "Bundesverband Bürgermedien e.V.". Mit dem Team von "Kanal 21" spricht er über die Bedeutung der Bürgermedien. Für ihn geht es im Bereich Bürgermedien nicht mehr nur um das Engagement von Freiwilligen, sondern darum, Profis auszubilden. Auch die Inklusion im Bereich Bürgermedien ist für Wolfgang Ressmann ein wichtiges Thema, das er auf dem "Roten Sofa" anspricht.

12