NRWision
Lade...

49 Suchergebnisse

Journal am Sonntag: Kunsthandwerkermarkt in Hausdülmen, Wandertag der Wanderfreunde "Immer-Fit"
Interview
13.11.2019 - 14 Min.

Journal am Sonntag: Kunsthandwerkermarkt in Hausdülmen, Wandertag der Wanderfreunde "Immer-Fit"

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Der Kunsthandwerkermarkt in Hausdülmen findet 2019 zum vierten Mal statt. Organisatorin Gabriele Sondermann erzählt im "Journal am Sonntag", dass der Markt jedes Jahr größer wird. Außerdem erzählen einige Teilnehmer, was sie ausstellen und verkaufen. Dazu gehören unter anderem Keramik, Glas, Spielzeug, selbstgemachte Lebensmittel und Liköre. Reporter Hans Deckenhoff spricht außerdem mit Anita Koch, der ersten Vorsitzenden der Wanderfreunde "Immer-Fit" Dülmen e.V.. Ende Oktober 2019 finden die 89. Münsterland-Volkswandertage statt. Einer der Wanderer spricht über seine Erfahrungen aus den vergangenen Jahren in Dülmen.

1
seniorama: Gran Canaria, "West-Östlicher Diwan" in Münster
Magazin
05.11.2019 - 26 Min.

seniorama: Gran Canaria, "West-Östlicher Diwan" in Münster

Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Mit "seniorama" geht es auf eine kleine Reise nach Gran Canaria. Im Beitrag werden Land und Leute auf der kleinen Kanaren-Insel vorgestellt. Aber auch am Domplatz in Münster gibt es einiges zu entdecken. Der "West-Östliche Diwan" findet dort statt. Der Markt lockt zwei Tage lang mit fernöstlicher Musik, Tanz und Essen.

2
LOKAL TV: St. Sixtus – Glaubenswoche, Hundeschwimmen, Spezialitätenmarkt Irland/Schottland
Magazin
24.10.2019 - 57 Min.

LOKAL TV: St. Sixtus – Glaubenswoche, Hundeschwimmen, Spezialitätenmarkt Irland/Schottland

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Die Kirchengemeinde "St. Sixtus" in Haltern am See feiert Glaubenswoche. Unter dem Motto "Kirche klingt gut!?" möchte sie den Dialog über einen Wandel in der Kirche anstoßen. Abgeschlossen wird die Woche mit einer feierlichen Kreuztrachtenprozession durch die Gemeinde. Die Reporter von "LOKAL TV" begleiten den Umzug mit der Kamera. Im Freizeitbad "Aquarell" hingegen findet das traditionelle Hundeschwimmen statt, bei dem ausnahmsweise mal die Vierbeiner in den Becken planschen dürfen. In Dülmen findet zudem unter dem Ländermotte "Irland/Schottland" ein Spezialitätenmarkt statt. An rund 20 Ständen gibt es landestypische Gerichte und Produkte. Die Reporter von "LOKAL TV" berichten vor Ort. Weitere Themen der Sendung sind unter anderem das Jugendkulturfestival am Skaterpark in Dülmen, der Wikinger-Markt "SEErenade" am Silbersee und eine Aktion zum Welthungertag in Haltern.

3
Die Kulturreporter: Ausstellungen in Lemgo, Externsteine, Verschwörungstheorien, Street-Art
Magazin
24.10.2019 - 12 Min.

Die Kulturreporter: Ausstellungen in Lemgo, Externsteine, Verschwörungstheorien, Street-Art

Kulturmagazin aus Ostwestfalen-Lippe - produziert von Kanal 21

Im "Weserrenaissance-Museum Schloss Brake" in Lemgo kann man noch bis Januar 2020 die Ausstellung "Achtung Bildakrobat!" besichtigen. Dort geht es um das alltägliche Leben und Gesellschaftskritik. Im selben Museum gibt es die Ausstellung "Exotische Welten". Dort werden verschiedene Schriften und Artefakte aus aller Welt gezeigt. In eine andere Welt kann man bei Horn-Bad Meinberg in Lippe eintreten. Die "Externsteine" sind eine bis zu 40 Meter hohe Ansammlung von Felsen im Teutoburger Wald. Um den Ort spielen zahlreiche Märchen und Sagen. Ähnliche Verschwörungstheorien gibt es im "Kloster Dalheim". Bis zum März 2020 kann man dort herausfinden, ob die Mondlandung wirklich gefälscht war. Bei den "Kulturreportern" geht es außerdem um die Sparrenburg, den Stiftsmarkt und um Street-Art im Osten von Bielefeld.

4
SÄLZER.TV: Glasfaser-Ausbau, Dorfmarkt in Verlar, Ehrenpreis für Wolfgang Hecker
Magazin
08.10.2019 - 21 Min.

SÄLZER.TV: Glasfaser-Ausbau, Dorfmarkt in Verlar, Ehrenpreis für Wolfgang Hecker

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Die Stadt Salzkotten wird an das Glasfaser-Netz angeschlossen. So sollen auch die Bürger in Salzkotten künftig schnelleres Internet beziehen können. "SÄLZER.TV" zeigt den Fortschritt der Ausbauarbeiten. Außerdem präsentiert das Team die Höhepunkte des "3. Dorfmarkt" in Verlar. Und: Der "Waschbär-Ehrenpreis" geht im Jahr 2019 an Wolfgang Hecker vom "SV Hederborn Upsprunge". Durch sein ehrenamtliches Engagement konnte der Verein zum Beispiel einen neuen Kunstrasenplatz anlegen. Weitere Themen: In der Heder wurde ein Revolver gefunden und die Pfarrgemeinde St. Marien richtet ein Fest für ihre Helfer aus.

5
Klimamarkt 2019 in Witten
02.10.2019 - 55 Min.

Klimamarkt 2019 in Witten

Beitrag von Antenne Witten

Die "Klima-Allianz Witten" lädt zum Klimamarkt 2019 ein. Fast 20 Organisationen, Firmen und Initiativen wollen die Öffentlichkeit so auf den Klimaschutz aufmerksam machen. Viele Aussteller, die auf dem Klimamarkt vertreten sind, erklären in der Sendung, was sie den Besuchern anbieten — und wie jeder Einzelne sich für mehr Nachhaltigkeit einsetzen kann. Im Gespräch mit Moderator Marek Schirmer ist unter anderem Sven Röpke vom Wittener Unverpacktladen "Füllbar". Auf dem Klimamarkt in Witten wird für Events geworben, die Nachhaltigkeit fördern sollen. Der Markt findet auf der Biogasanlage des Entsorgers "AHE" statt. "AHE"-Mitarbeiterin Heike Heinzkill erklärt Interessierten, wie die Anlagen funktionieren. In der Sendung von "Antenne Witten" sind noch viele andere Aussteller zu hören, die sich für ein nachhaltiges Leben einsetzen.

6
NahDran: Wolfsgebiet Senne, Weinmarkt 2019 in Bielefeld
Magazin
25.09.2019 - 52 Min.

NahDran: Wolfsgebiet Senne, Weinmarkt 2019 in Bielefeld

Stadtmagazin aus Bielefeld

Michael Schulte ist Biologe und beschäftigt sich mit großen Carnivoren. Im Interview mit Hans J. Pade spricht er über das Wolfsgebiet Senne bei Bielefeld. Dabei erklärt er auch, wie Nutztiere vor Wölfen geschützt werden können. Auf dem Weinmarkt in Bielefeld spricht Erika Timmerhans von "NahDran" mit Michael Niemann, der auf der Weinakademie in Berlin studiert hat. Er erklärt, dass Wein auch einen positiven Einfluss auf die Gesundheit haben kann. In der Sendung geht es außerdem um das 125-jährige Jubiläum der Kreuzkirche in Bielefeld-Sennestadt. Zwei Mitglieder des Fördervereins erzählen vor Ort, wie sich die Kirche und ihre Umgebung entwickelt haben. Die Reporter von "NahDran" besuchen außerdem den "Tag der Offenen Rathaus-Türen" Ende August 2019 in Bielefeld. Erika Timmerhans spricht dort mit Vertreterinnen der "LandFrauen", des Mädchenhauses und einigen Politikern.

7
LOKAL TV: "Mach Musik" in Dülmen, Kunsthandwerksmarkt, Heimatfest 2019 in Haltern
Magazin
24.09.2019 - 45 Min.

LOKAL TV: "Mach Musik" in Dülmen, Kunsthandwerksmarkt, Heimatfest 2019 in Haltern

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Für die Aktion "Mach Musik" wurden 2019 sieben Klaviere in ganz Dülmen platziert. Ziel der Aktion ist es, möglichst vielen Leuten Zugang zu einem Klavier zu ermöglichen. Das Team von "LOKAL TV" spricht mit den Organisatoren und Passanten über die Aktion. Die "LOKAL TV"-Reporter besuchen außerdem den Kunsthandwerkermarkt in Hausdülmen. Dort gibt es unter anderem Skulpturen aus Stein und Holz zu kaufen. Aber auch Feinkost und selbsthergestellte Liköre werden angeboten. Beim "Heimatfest" in Haltern am See hingegen gibt es eine große Kirmes mit buntem Bühnenprogramm. "LOKAL TV" begleitet auch diese Veranstaltung mit der Kamera. Weitere Themen der Sendung sind unter anderem die Abschlussveranstaltung von "Haltern hat Humor", der Kartoffelmarkt und der Kinderflohmarkt in Dülmen.

8
Wiesenviertel e.V. beim Deutschen Nachbarschaftspreis 2019, Klimamarkt Witten
Magazin
17.09.2019 - 50 Min.

Wiesenviertel e.V. beim Deutschen Nachbarschaftspreis 2019, Klimamarkt Witten

Beitrag von Antenne Witten

Der Verein "Wiesenviertel e.V." organisiert Veranstaltungen im gleichnamigen Stadtteil in Witten. Das "Wiesenviertelfest" ist nominiert für den "Deutschen Nachbarschaftspreis 2019". Moderator Marek Schirmer spricht mit der ersten Vorsitzenden von "Wiesenviertel e.V.", Irja Hönekopp. Sie hofft auf viele Stimmen der Besucher beim Publikumspreis. Marek Schirmer berichtet außerdem über eine Aktion gegen den Klimawandel. Fast 20 Organisationen und Initiativen haben sich in Witten zur Klima-Allianz zusammengeschlossen. Ende September 2019 veranstalten sie einen Klimamarkt in Witten. An der AHE Biogasanlage informieren unter anderem die Stadtwerke und Studierende über ihre Projekte für ein besseres Klima.

9
com.POTT: Lichtermarkt Dortmund, Korte Klippe, Rüttenscheider Markt
Magazin
12.09.2019 - 18 Min.

com.POTT: Lichtermarkt Dortmund, Korte Klippe, Rüttenscheider Markt

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Von der Promenade in Münster über den Rüttenscheider Markt bis hin zur "Korte Klippe" in Essen - die Studierenden der Uni Duisburg-Essen waren viel unterwegs. Für das Kulturmagazin "com.POTT" entstehen so einzigartige Eindrücke aus NRW, alle verpackt in acht Kurzfilmen. Ohne ein gesprochenes Wort wirken die Geräusche der Orte alleine für sich. Das Schnattern der Enten, das klimpernde Kleingeld in der Markt-Kasse oder der knirschende Kies unter den Schuhsohlen erzeugen eine ganz eigene Atmosphäre.

10
DieHausis: Mittelaltermarkt im "Tierpark + Fossilium Bochum"
Bericht
05.09.2019 - 12 Min.

DieHausis: Mittelaltermarkt im "Tierpark + Fossilium Bochum"

Bericht von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

Mittelalter-Flair und der "Tierpark + Fossilium Bochum" - diese Kombination feiert im August 2019 Premiere. Einen Tag lang findet am Bismarckturm vor dem "Tierpark + Fossilium Bochum" ein Mittelaltermarkt statt. "DieHausis" Thorsten und Tanja Hausmann sind in ihrem Element und dokumentieren ihren Besuch dort. Sie treffen auf süße Erdmännchen, Schwertkämpfe und Wollhandschuhe - die Tanja Hausmann sich nicht entgehen lassen kann.

11
DieHausis: Mittelalterlich Phantasie Spectaculum 2019 in Dortmund
Bericht
25.07.2019 - 9 Min.

DieHausis: Mittelalterlich Phantasie Spectaculum 2019 in Dortmund

Bericht von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

Das "Mittelalterlich Phantasie Spectaculum" - kurz MPS genannt - findet 2019 im Fredenbaumpark in Dortmund statt. "DieHausis" Thorsten und Tanja Hausmann sind bei dem Mittelalter-Spektakel dabei. Sie finden, der Markt fühlt sich wie ein familiäres Mittelalter-Festival an. Beim "MPS 2019" nehmen sie außerdem an einem Dudelsack-Workshop von Alex Zwingmann teil. Dieser erzählt im Interview, wie er zum Dudelsack- und Drehleier-Unterricht gekommen ist.

12