NRWision
Lade...

31 Suchergebnisse

Schlagercouch: Sabrina Berger aus Bielefeld
Talk
11.02.2020 - 47 Min.

Schlagercouch: Sabrina Berger aus Bielefeld

Schlager-Talkshow von Sport-Live e.V. aus Dortmund

Sabrina Berger tritt seit 2015 als Schlagersängerin auf. Auf der "Schlagercouch" spricht sie mit Moderatorin Nicole Kruse über die Modernisierung der Schlagermusik und ihr Privatleben. Auf dem "Lichterfest" im Dortmunder Fredenbaumpark trat Sabrina Berger 2019 mit ihren Songs "Don Juan" und "Na und?!" auf. Als Sängerin will sie mit ihren Texten Positivität und Stärke vermitteln. Ihre Fangemeinde und Live-Auftritte, zum Beispiel auf Mallorca, sind Sabrina Berger besonders wichtig. Nicole Kruse stellt einige Lieder der Sängerin in der Schlager-Talkshow vor.

1
Autorin Brigitte Lamberts über den Klimawandel auf Mallorca
Interview
06.02.2020 - 2 Min.

Autorin Brigitte Lamberts über den Klimawandel auf Mallorca

Beitrag von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Der Klimawandel auf Mallorca ist Thema in Sascha Tanskis Sendung. Autorin Brigitte Lamberts, die schon mehrere Bücher über Mallorca geschrieben hat, gibt ihre Einschätzung dazu ab. Sie beschreibt eine große Veränderung des Klimas auf Mallorca. In den letzten Jahrzehnten sei der Klimawandel auf der spanischen Insel angekommen.

2
Schlagercouch: Fatma Kar aus dem Saarland
Talk
21.01.2020 - 46 Min.

Schlagercouch: Fatma Kar aus dem Saarland

Schlager-Talkshow von Sport-Live e.V. aus Dortmund

Fatma Kar ist eine Schlagersängerin aus dem Saarland. Zu Dortmund hat Fatma Kar eine besondere Beziehung: Bei einer Schlager-Party hat sie dort ihren 2017 verstorbenen Produzenten Bernd "Natze" Schöler kennengelernt. Im Interview mit "Schlagercouch"-Moderator Uwe Kisker erzählt Fatma Kar von ihrem Werdegang. "Ein Mann, der mich auf Händen trägt" ist eines der ersten Lieder, das Fatma Kar selbst geschrieben hat. Ein weiterer wichtiger Titel ist "In deinen Augen". Das Duett mit Bert Silver hat Fatma Kar 2019 bei der "Dortmunder Schlagerparty" in Dorstfeld gesungen. Die Sängerin erzählt im Gespräch außerdem, warum sie vor allem tanzbaren Schlager gut findet.

3
Schlagercouch: Marcus Kuno aus Dortmund
Talk
26.11.2019 - 41 Min.

Schlagercouch: Marcus Kuno aus Dortmund

Schlager-Talkshow von Sport-Live e.V. aus Dortmund

Der Schlagersänger Marcus Kuno hat ursprünglich im Fußball angefangen. Mit der "Kabel Eins"-Sendung "Helden der Kreisklasse" wurde er als Spieler mit seiner Dortmunder Kreisliga-Mannschaft "SSV Hacheney" bekannt. Die Bekanntheit nutzte er und startete seine Karriere als Schlagersänger. Marcus Kuno erzählt auf der "Schlagercouch", wie er zur Musik gekommen ist. Ein besonderes Highlight sei für ihn ein Treffen mit Jürgen Drews gewesen: In einer offiziellen Zeremonie schlug dieser den Schlager-Neuling Marcus Kuno zum "Prinzen von Mallorca".

4
Schlagercouch: Markus Nowak aus Dortmund
Talk
19.11.2019 - 42 Min.

Schlagercouch: Markus Nowak aus Dortmund

Schlager-Talkshow von Sport-Live e.V. aus Dortmund

Markus Nowak aus Dortmund ist zu Gast auf der "Schlagercouch". Der Schlagersänger kam vom Karneval zum Ballermann. Dort machte Markus Nowak seine ersten Schritte als Schlagersänger. Markus Nowak erzählt Moderator Uwe Kisker, wie es dazu kam. Er berichtet auch von Rückschlägen: Markus Nowak musste sich 2016 von einem Schlaganfall zurück ins Leben kämpfen.

5
"Ein halbes Leben" von Brigitte Lamberts – Kurz-Krimi
Aufzeichnung
02.10.2019 - 20 Min.

"Ein halbes Leben" von Brigitte Lamberts – Kurz-Krimi

Beitrag von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Autorin Brigitte Lamberts liest ihren Kurz-Krimi "Ein halbes Leben" vor. Erschienen ist die Geschichte in der historischen Krimi-Anthologie "Blutspuren auf Mallorca". Die Handlung spielt sich auf Mallorca während der Nachkriegszeit ab. Ricardo trifft auf einen ehemaligen deutschen Soldaten und erfährt, dass dieser sein Vater ist. Der Vater kehrte nie mehr zu Ricardos Mutter zurück. Wie ein Mord damit in Verbindung steht, verrät Brigitte Lamberts im Beitrag von Sascha Tanski.

6
Hört Hört: Reise nach Kaliningrad, Strandtag auf Mallorca, Backpacking in Peru
Magazin
20.08.2019 - 54 Min.

Hört Hört: Reise nach Kaliningrad, Strandtag auf Mallorca, Backpacking in Peru

Radiosendung der AWO Gütersloh

Kaliningrad ist eine russische Exklave zwischen Litauen und Polen. Bis 1946 war die Stadt in deutscher Hand und hieß Königsberg. Edmund Ruhenstroth aus der "Hört Hört"-Redaktion hat Kaliningrad gemeinsam mit einer Reisegruppe besucht. In der Sendung erzählt er von seinen Erlebnissen und erklärt, wo noch heute preußische Einflüsse in der Stadt sichtbar sind. Jutta Fröhling hingegen hat Urlaub auf Mallorca gemacht. Sie erzählt von einem aufregenden Strandtag. Hildegard Engels wiederum berichtet über eine junge Frau, die als Backpackerin nach Peru reist. Die Reporter der "Hört Hört"-Redaktion erzählen in ihrer Sendung außerdem schöne Geschichten aus dem Alltag.

7
"Mallorca mörderisch genießen" – Krimis und Rezepte von Brigitte Lamberts
Interview
18.07.2019 - 19 Min.

"Mallorca mörderisch genießen" – Krimis und Rezepte von Brigitte Lamberts

Interview von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

"Mallorca mörderisch genießen" ist eine Anthologie mit 22 Krimis und Rezepten. Herausgeberin Brigitte Lamberts hat auch zwei Krimis für das Buch geschrieben. Nach einem Interview mit Sascha Tanski liest sie ihre Geschichte "Meerfenchel". Diese handelt von den drei Freunden Jörg, Klaus und Wolfgang. Bei deren Besuch in einem Restaurant am Strand taucht eine Leiche im Meer auf. Hängt der Diebstahl von größeren Mengen der Delikatesse Meerfenchel damit zusammen?

8
"Aussichtslos" von Brigitte Lamberts – Kurzgeschichte aus "Blutspuren auf Mallorca"
Interview
04.07.2019 - 14 Min.

"Aussichtslos" von Brigitte Lamberts – Kurzgeschichte aus "Blutspuren auf Mallorca"

Interview von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Brigitte Lamberts stellt die Krimi-Anthologie "Blutspuren auf Mallorca" vor. Für die Autoren bestand die Aufgabe, in ihrer Geschichte einen historischen Bezug herzustellen. Im Anschluss liest die Autorin ihre Kurzgeschichte "Aussichtslos" vor, die Teil des Buches ist. Durch eine Invasion der Reblaus können viele Winzer im 19. Jahrhundert keinen Wein mehr anbauen. Brigitte Lamberts Geschichte handelt von einem jungen Mallorquiner, der aus diesem Grund nach Kuba auswandert und dort als Schwammtaucher arbeitet. Seine große Liebe Antonia lässt er auf Mallorca zurück.

9
Algaida und das Restaurant beim Teufel - Tipps von Brigitte Lamberts, Autorin
Interview
26.06.2019 - 5 Min.

Algaida und das Restaurant beim Teufel - Tipps von Brigitte Lamberts, Autorin

Interview von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Algaida ist eine Gemeinde auf Mallorca. Brigitte Lamberts spricht im Interview mit Sascha Tanski über den Ort und seine 5.000 Einwohner. Sie beschreibt die Landschaft um Algaida und hat auch wieder einen Restaurant-Tipp parat. Das Restaurant "Ca'l Dimoni" ist nicht nur für das gute Essen bekannt. Die Übersetzung des Namens bedeutet so viel wie "Restaurant beim Teufel". Im Interview erklärt Brigitte Lamberts, wie es zur Namensgebung gekommen ist und welche Vorzüge das Restaurant noch bietet.

10
Palma mal anders - Tipps für die Hauptstadt von Mallorca von Brigitte Lamberts, Autorin
Talk
25.06.2019 - 5 Min.

Palma mal anders - Tipps für die Hauptstadt von Mallorca von Brigitte Lamberts, Autorin

Interview von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Palma de Mallorca ist die Hauptstadt der Insel Mallorca im Mittelmeer. Krimi-Autorin Brigitte Lamberts stellt die Geheimnisse der Stadt Palma vor und gibt Tipps, welche Orte und Sehenswürdigkeiten sich abseits der touristischen Pfade auf Mallorca lohnen. Dazu zählen zum Beispiel das ehemalige Fischerviertel "Santa Catalina" oder das Viertel "El Terreno". Außerdem gibt Brigitte Lamberts Tipps, wie man die besten Restaurants in Palma de Mallorca finden kann.

11
Wochenmärkte auf Mallorca – Tipps von Brigitte Lamberts, Autorin
Interview
18.06.2019 - 5 Min.

Wochenmärkte auf Mallorca – Tipps von Brigitte Lamberts, Autorin

Interview von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Die Wochenmärkte auf Mallorca sind eine willkommene Abwechslung zu Strand und Stadttrubel auf der Insel, berichtet Brigitte Lambertz. Die Krimi-Autorin verrät im Interview mit Sascha Tanski, was die Märkte auf Mallorca so besonders macht, wo sie gerne einkauft und welche drei Geheimtipps sie besonders empfehlen kann. Brigitte Lambertz rät Besuchern: Am besten sollten sie recht früh auf die Wochenmärkte gehen, denn ab etwa 10 Uhr wird es voller und wuselig auf den Märkten.

12