NRWision
Lade...

60 Suchergebnisse

DO-MU-KU-MA: Sommerfest 2019 in Dortmund-Marten
Magazin
21.08.2019 - 60 Min.

DO-MU-KU-MA: Sommerfest 2019 in Dortmund-Marten

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Das "Martener Forum" lädt Anfang September 2019 zum Sommerfest in Dortmund-Marten ein. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Marten liebt Vielfalt". Reporter Klaus Lenser spricht mit Monika Rößler, der Sprecherin der Bürgerinitiative. Beim Sommerfest werden neben Oberbürgermeister Ullrich Sierau auch Künstler und Musiker anwesend sein. Unter anderem wird der Maler Günter Rückert den ersten Kunstkalender mit Motiven aus Marten vorstellen. Im Interview erklärt er seinen Bezug zum Stadtteil. Klaus Lenser spricht außerdem mit den Künstlerinnen und Künstlern Bettina Brökelschen, Werner Bedorf und Christiane Köhne. Margarete Konieczny erzählt in der Sendung von ihrer Arbeit als Nachbarschaftshelferin und Teil des "Martener Forum". Die Musiker Fred Ape und Gerhard Stranz berichten außerdem über das musikalische Programm. Auch dabei stünde die Vielfalt im Vordergrund – ebenso wie beim geplanten Chorfest im Oktober.

1
Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin
Porträt
24.07.2019 - 55 Min.

Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Monika Schiwy ist eine Künstlerin aus Münster. In ihrem Atelier "ART & Weise" bietet sie neben ihren Bildern auch Workshops und Kurse an. Im Künstlerporträt erfahren die Moderatoren Türkan Heinrich und Molla Demirel von Radio-Kaktus, wie Monika Schiwy zur Kunst gekommen ist. Die Malerin hat unter anderem Philosophie studiert und fürs Radio gearbeitet. Doch die Malerei war ihr schließlich am wichtigsten. Außerdem erzählt Schiwy von ihren Ausstellungen in Tunesien und Indien. Im Anschluss tragen die Moderatoren Gedichte von Molla Demirel sowohl auf Deutsch als auch auf Türkisch vor.

2
Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin
Porträt
10.07.2019 - 16 Min.

Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Monika Schiwy ist eine Künstlerin aus Münster. In ihrem Atelier "ART & Weise" bietet sie auch Workshops und Kurse an. Im "Künstlerporträt" erfahren die Moderatoren Türkan Heinrich und Molla Demirel, wie Monika Schiwy zur Kunst gekommen ist. Die Malerin hat zunächst studiert und fürs Radio gearbeitet. Irgendwann hat sie jedoch entdeckt, dass ihr die Malerei am wichtigsten ist. Monika Schiwy erklärt im Interview außerdem, worauf sie bei ihren Workshops und Kursen am meisten Wert legt.

3
AERA: Linda Adair, Malerin aus Kanada
Porträt
09.07.2019 - 20 Min.

AERA: Linda Adair, Malerin aus Kanada

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Linda Adair ist eine Künstlerin aus Kanada, die mittlerweile in Deutschland lebt. Sie malt vor allem realistische Szenen und Darstellungen in Öl. Linda Adair hat außerdem einen eigenen Charakter erschaffen: "The Constant Man" ("Der beständige Mann"). Es handelt sich dabei um einen Roboter, der seit Jahrhunderten existiert. Die Bilder der Malerin zeigen das Leben des "beständigen Mannes" in den unterschiedlichen Epochen. Die Geschichte ist auch als Buch erschienen: "Metal Etched Memories". Das Team von "AERA" stellt die Künstlerin und ihr Projekt vor. Es zeigt außerdem, wie Linda Adair ihre Bilder malt und wie sie aufgewachsen ist.

4
Künstlerporträt: Cahide Özer, Autorin und Malerin
Porträt
25.06.2019 - 12 Min.

Künstlerporträt: Cahide Özer, Autorin und Malerin

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Die Autorin und Malerin Cahide Özer stammt ursprünglich aus der Türkei. Als Jugendliche kommt sie nach Deutschland, macht ihr Abitur und studiert Deutsch und Französisch an der Ruhr-Universität in Bochum. Bereits in jungen Jahre dichtet und schreibt Cahide Özer für sich selbst, bis sie 2001 anfängt, ihre Gedichte und Texte zu veröffentlichen. Im Künstler-Porträt liest die Autorin deutsche und türkische Gedichte aus ihrem Buch "Das tiefste Blau des Meeres bist du" vor und erzählt Moderator Molla Demirel von ihrer Arbeit sowie ihrem Werdegang.

5
Linda Hennemann - Werke und Kunst
Porträt
12.06.2019 - 4 Min.

Linda Hennemann - Werke und Kunst

Künstler-Talk von André Amkreutz aus Herzogenrath

Linda Hennemann ist Malerin und Grafikerin aus Herzogenrath. Filmemacher André Amkreutz berichtet in zwei Teilen über ihre Arbeiten. In der zweiten Sendung zeigt er Bilder aus ihrem Atelier und eine Auswahl ihrer Kunstwerke. Dabei zeigt sich die Vielfalt ihrer Kunst. Linda Heinemann malt sowohl Tiere und Naturbilder, als auch Menschen und abstrakte Bilder.

6
loxodonta: "Kley-Light" – Ausstellung von Lichtkünstlern in Hamm
Bericht
09.05.2019 - 14 Min.

loxodonta: "Kley-Light" – Ausstellung von Lichtkünstlern in Hamm

Kulturbericht von Christa Weniger aus Hamm

Die "Galerie Kley" in Hamm hat zu einer Gemeinschaftsausstellung eingeladen: "Kley-Light". Dort werden die Arbeiten von neun verschiedenen Lichtkünstlern zusammengefügt. Besonders daran ist, dass sich darunter vier Lichtkünstlerinnen befinden, die sich mit Technik und Kunst auseinandersetzen. Ein Beispiel ist Künstlerin Monika Nelles, die mit ihrer Eislöffel-Skulptur Alltagsgegenständen eine neue Wertigkeit verleiht. Filmemacherin Christa Weniger interviewt dazu Petra Erdmann von der "Galerie Kley".

7
AhlenTV: Rosi Briest, Malerin aus Ahlen – Kunst wurde mein Leben
Bericht
08.05.2019 - 4 Min.

AhlenTV: Rosi Briest, Malerin aus Ahlen – Kunst wurde mein Leben

Stadtfernsehen aus Ahlen

Rosi Briest aus Ahlen ist 91 Jahre alt. Sie hat nach dem Tod ihres Mannes die Malerei für sich entdeckt. Im März 2019 stellt Rosi Briest eine Auswahl ihrer Bilder im "Ahlener Kulturkeller" aus. Die Ausstellung mit dem Titel "Rückblick" zeigt Kunstwerke der Malerin aus den vergangenen 20 Jahren.

8
Gerda Zuleger, Künstlerin aus Aachen: Ausstellung "Hier und Jetzt"
Bericht
30.04.2019 - 29 Min.

Gerda Zuleger, Künstlerin aus Aachen: Ausstellung "Hier und Jetzt"

Beitrag von Laurenz Kogel aus Baesweiler

Gerda Zuleger ist eine Künstlerin aus Aachen. In der Galerie des "Kulturwerk Aachen e.V." stellt sie im März 2019 ihre Ausstellung "Hier und Jetzt" aus. In der Galerie präsentiert die Künstlerin sowohl Gemälde als auch abstrakte Skulpturen. Im Interview mit Laurenz Kogel erklärt Gerda Zuleger die Hintergründe und Geschichten einiger Kunstwerke. Einige ihrer Arbeiten handeln von dem ehemaligen Vernichtungslager "Majdanek" in Polen.

9
AERA: Joel Rea, Maler aus Australien
Porträt
30.04.2019 - 19 Min.

AERA: Joel Rea, Maler aus Australien

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Joel Rea ist ein Maler aus Australien. Seine Werke sind stilistisch dem Surrealismus zuzuordnen. Der studierte Künstler setzt seine Ideen meistens als Öl-Gemälde um. In "AERA" geht es um die Maltechniken und die Motive von Joel Rea: Oft steht dabei der Kampf zwischen Kunst als Ausdruck und Kunst als Geschäft im Vordergrund. Als Vater eines Kindes ist der Maler gezwungen, seine Werke gut zu vermarkten. Wie ihm das Leben als Künstler gelingt, erzählt Joel Rea aus Australien im Interview.

10
LOKAL TV: Kulturplakette Dülmen, Gedenkstunde für Germanwings-Absturz, "Römer für Aliso"– Ausbildung zum Legionär
Magazin
25.04.2019 - 45 Min.

LOKAL TV: Kulturplakette Dülmen, Gedenkstunde für Germanwings-Absturz, "Römer für Aliso"– Ausbildung zum Legionär

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Dr. Wolfgang Werner bekommt die Kulturplakette der Stadt Dülmen verliehen. Grund dafür ist sein großer Einsatz im kulturellen Bereich: Wolfgang Werner organisiert Ausstellungen und beteiligt sich an künstlerischen Projekten und Arbeitsgruppen. Ein weiteres Thema in "LOKAL TV" ist die Gedenkstunde zum Germanwings-Absturz: Bei dem Flugzeugunglück 2015 kamen 16 Schüler und zwei Lehrerinnen vom Joseph-König-Gymnasium in Haltern am See uns Leben. In der Sendung geht es außerdem um das Projekt "Römer für Aliso" vom LWL-Römermuseum in Haltern am See. Dort werden "römische Legionäre" rekrutiert, die an Workshops auf der Römerbaustelle "Aliso" teilnehmen.

11
DO-MU-KU-MA: "Einmal Marten, immer Marten" – Ausstellungseröffnung von Günter Rückert
Magazin
24.04.2019 - 30 Min.

DO-MU-KU-MA: "Einmal Marten, immer Marten" – Ausstellungseröffnung von Günter Rückert

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Künstler Günter Rückert eröffnet Anfang April 2019 seine Ausstellung "Einmal Marten, immer Marten." "DO-MU-KU-MA"-Moderator Klaus Lenser moderiert die Eröffnung und spricht mit dem Künstler. Es geht darum, wie Günter Rückert eher zufällig zu der Ausstellung gekommen ist, um seine Wurzeln in Dortmund-Marten und seinen besonderen Doktortitel. Außerdem wird Rückerts Künstlergeschichte als Maler, Kabarettist und Regisseur erzählt. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung von Andreas Heuser und Kioomars Musayyebi aus dem "Transorient Orchestra."

12