NRWision
Lade...

149 Suchergebnisse

Magazin
20.02.2019 - 59 Min.

Herzfrequenz: Liebe zum Essen

Liebesmagazin von "eldoradio*", dem Campusradio an der TU Dortmund

"Liebe geht durch den Magen" – dieser These geht die "Herzfrequenz"-Redaktion auf den Grund. Ernährungsberaterin Sylvia Herberg analysiert, wie unsere Gefühlslage unsere Ernährung beeinflusst. In einer Umfrage versucht die Redaktion zu klären, warum Menschen das Bedürfnis haben, ihr Essen zu posten. Außerdem in der Sendung: ein Interview mit einer Food-Bloggerin. Sie gibt Tipps für ein perfektes Food-Blogging-Foto. Die "Fick Facts" behandeln die Fragen: Macht Chilli wirklich schärfer? Und welches Nahrungsmittel steigert die Potenz?

1
Magazin
19.02.2019 - 55 Min.

Herzfrequenz: Wie funktionieren Verhütungsmittel?

Liebesmagazin von "eldoradio*", dem Campusradio an der TU Dortmund

In Deutschland verhüten die meisten Frauen mit der Pille. Auch das Kondom wird oft eingesetzt. Doch wie funktionieren Verhütungsmittel? Das "Herzfrequenz"-Team klärt seine Hörer und Hörerinnen auf: Es schickt eine Pille los und begleitet sie durch den weiblichen Körper – eine informative Geschichte. Doch das Einnehmen der Pille bringt auch Gefahren mit sich: Als Nebenwirkung kann zum Beispiel Thrombose auftreten. Reporterin Marie spricht mit Felicitas Rohrer, die beinah an Blutgerinnseln in ihrer Lunge gestorben wäre. Die 25-Jährige nahm eine Antibabypille, diese soll der Grund für ihren Zusammenbruch gewesen sein. In "Herzfrequenz" spricht Felicitas über ihre Erfahrungen, ihr Leben nach der Lungenembolie und ihre Selbsthilfegruppe. Thema der Sendung sind auch die Auswirkungen von Hormonen auf die Umwelt. Prof. Martin Denecke von der Uni Duisburg-Essen erklärt die Verweiblichung von männlichen Tieren wie Forellen. Außerdem stellt Reporterin Maren weitere Verhütungsmittel und natürliche Verhütungsmethoden vor.

2
Magazin
19.02.2019 - 60 Min.

Herzfrequenz: Was ist ein Fetisch?

Liebesmagazin von "eldoradio*", dem Campus-Radio an der TU Dortmund

Ein Fetisch kann vieles sein: die Liebe zu einem Gegenstand zum Beispiel oder die Lust an körperlichem Schmerz. Das Team von "Herzfrequenz" klärt in seiner Sendung, ab wann eine sexuelle Vorliebe zu einem Fetisch wird. Dazu spricht es unter anderem mit Carsten Müller. Er ist Mitbegründer der "Praxis für Sexualität" in Essen, einer Anlaufstelle für sämtliche Fragen rund um Sexualität. Außerdem besucht das "Herzfrequenz"-Team ein Fetisch-Studio. In dem Studio können Interessierte ihrer Liebe zu "Bondage"- und "Sadomaso"-Praktiken nachgehen.

3
Magazin
19.02.2019 - 60 Min.

Herzfrequenz: Weihnachten, das Fest der Liebe – wissenschaftlich betrachtet

Liebesmagazin von "eldoradio*", dem Campus-Radio an der TU Dortmund

Weihnachten gilt als Fest der Liebe. Das Team von "Herzfrequenz" liefert in seiner Sendung Fakten rund um das Weihnachtsfest. Erklärt wird unter anderem, warum Tannenbäume im Winter grün sind und woher die Weihnachtsbaum-Tradition kommt. Weihnachten ist auch die Zeit, in der Familien zusammen kommen – ob friedlich oder nicht. Friedlich geht es auf jeden Fall im Tierreich zu: Die "Herzfrequenz"-Redaktion spricht über Tiere, die fürsorglich miteinander umgehen. Zu diesen zählen zum Beispiel Koalas.

4
Talk
14.02.2019 - 62 Min.

KlappenTalk: Liebesfilme zum Valentinstag

Talk-Sendung von "Hertz 87.9", dem Campusradio für Bielefeld

Im "KlappenTalk" dreht sich diesmal alles um Liebesfilme. Christian Varga, Steven Meier und Ruben Honermeyer reden über ihre persönlichen Favoriten: "Vergiss mein nicht!" mit Jim Carrey und Kate Winslet gehört definitiv dazu. Die Moderatoren erklären außerdem, was einen Liebesfilm zum Klischee macht und warum "Wie ein einziger Tag" einer der authentischsten und schönsten Liebesfilme ist.

5
Musikvideo
06.02.2019 - 4 Min.

Augenblick – Ein Gruß für alle Liebenden

Musikvideo von Petra Sigmund aus Mechernich

Singer-Songwriterin Petra Sigmund präsentiert zum Valentinstag einen "Gruß für alle Liebenden". "Augenblick" heißt das Lied, in dem es um die kleinen Momente geht, die das Leben lebenswert machen: ein Moment der Wertschätzung, eine kleine Geste aus Liebe oder einfach nur das "Füreinander-da-sein". Petra Sigmund ist eine Sängerin, Ukulele-Spielerin und Gitarristin aus Mechernich.

6
Bericht
31.01.2019 - 66 Min.

Der Hermann der Ringe: Geplapper über Liebe

Sendereihe von Hermann Mächtig aus Essen

Liebe ist manchmal nicht so einfach: Der Hermann der Ringe aus Essen hat Volker Behrendt zu Gast in seiner Sendung. Gemeinsam sprechen sie über die Eigenschaften und Eigenarten der Liebe. Außerdem sind seine Kurzfilme "Alle lieben Hermann", "Hermann erobert Rom" und "Hermann in der Zeitmaschien" Teil der Sendung. Des weiteren gibt es viele Schwertkampf-Szenen zu sehen.

7
Magazin
23.01.2019 - 12 Min.

Begin Your Integration: Sprichwörter, Perspektiven für junge Flüchtlinge, Verkehrsregeln

Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Wenn "mit jemandem nicht gut Kirschen essen" ist, dann sollte man vorsichtig sein: Ein Team von "Begin Your Integration" präsentiert in einem Kurzfilm die Erklärung des Sprichwortes. Außerdem finden die Reporter durch eine Straßenumfrage heraus, was die Bielefelder über den Umgang mit Hass denken. Das Ergebnis: Nächstenliebe und Respekt sind den Bielefeldern wichtig - und Hass hat da keinen Platz. Ein weiteres Thema: die Hilfsmaßnahme "Perspektiven für junge Flüchtlinge" im HBZ Brackwede. Über das Programm bekommen Geflüchtete eine handwerkliche Ausbildung am Bau vermittelt. Außerdem erklärt ein Fahrlehrer die Verkehrsregeln in Deutschland.

8
Aufzeichnung
03.01.2019 - 13 Min.

The last Christmas oder "Die Löffelliste"

Predigt aus der Christuskirche der Evangelischen Thomas-Kirchengemeine Bad Godesberg in Bonn

In seiner Predigt an Heiligabend 2018 spricht Pfarrer Oliver Ploch über das Weihnachtsfest: Wie wäre es, wenn man wüsste, dass man sein letztes Weihnachten feiern würde? Würde man die Feiertage dann mehr genießen? Oder würde man eine Liste mit Aktivitäten und Dingen verfassen, die man unbedingt machen möchte, bevor man stirbt. Doch macht solch eine "Löffelliste" überhaupt Sinn? Oliver Ploch spricht über den Sinn und die Sehnsucht des Lebens, die Unverfügbarkeit des Lebens und die Existenz von Gott.

9
Talk
13.12.2018 - 33 Min.

Busenfreundin: Busenfreundinnen in der Öffentlichkeit erkennen

Podcast von Ricarda aus Köln

Woran erkennt man lesbische oder bisexuelle Frauen? Ricarda und Maike von "Busenfreundin" stellen sich genau diese Frage. Dabei müssen sie zugeben, dass auch sie nicht immer ganz frei vom Klischee-Denken sind. Deshalb fordern die beiden ein universelles Zeichen – oder gibt es sogar bereits eins? Weitere Themen im Podcast sind die Sexualität von Bibi Blocksberg, Benjamin Blümchen und Co. und die Frage: "Wenn Lesben vom anderen Ufer sind, schwimmen bisexuelle Frauen dann mitten auf dem Fluss?"

10
Talk
13.12.2018 - 43 Min.

Busenfreundin: Geheime Beziehung, Online- oder Offline-Dating?

Podcast von Ricarda aus Köln

Ricardas erste Freundin, ihre erste Jugendliebe, ist zu Gast in "Busenfreundin" – Julia war damals eher eine "Freundin unterm Radar". Im Podcast sprechen die beiden Frauen über ihre Zeit als geheimes Pärchen und über ihr späteres Co­ming-out. Die zwei fragen sich außerdem, wo sie am besten Leute kennenlernen: beim Online- oder Offline-Dating?

11
Talk
12.12.2018 - 100 Min.

Rescherschen & Arschiv: Die drei ??? - Das Erbe des Meisterdiebs

Fan-Podcast von Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein aus Aachen

Victor Hugenay ist tot - oder doch nicht? In der Hörspiel-Folge "Die drei ??? – Das Erbe des Meisterdiebes" geht es um das vermeintlich letzte Rätsel des Bösewichts Hugenay. Zu allem Überfluss ist Detektiv Justus Jonas nicht voll bei der Sache, weil er verliebt ist. Trotzdem widmet er sich gemeinsam mit Peter Shaw und Bob Andrews dem Fall. Im "Drei-Fragezeichen-Fanpodcast" erklären die Jungs von "Rescherschen & Arschiv", was diese Folge und "Star Wars"-Filme gemeinsam haben. Außerdem sprechen sie über die guten Synchronsprecher dieser Hörspiel-Episode.

12