NRWision
Lade...

23 Suchergebnisse

Running Podcast: Rafael Fuchsgruber und Tanja Schönenborn – Wüstenläufer und Autoren
Interview
26.11.2019 - 131 Min.

Running Podcast: Rafael Fuchsgruber und Tanja Schönenborn – Wüstenläufer und Autoren

Podcast übers Laufen von Thomas Müller aus Gelsenkirchen

Thomas Müller vom "Running Podcast" ist zu Gast bei den Wüstenläufern Rafael Fuchsgruber und Tanja Schönenborn. Zusammen hat das Paar das Buch "Wer die Wahl hat, liebt die Qual" geschrieben. Rafael Fuchsgruber wurde durch sein Buch "Running wild" bekannt. Mit 40 hörte er auf, Alkohol zu trinken und zu rauchen. Stattdessen fing er mit dem Laufsport an. Tanja Schönenborn griff mit 34 Jahren zu den Laufschuhen. Heute sind die zwei ein Paar. Thomas Müller spricht mit ihnen über die Liebe, extreme Läufe und die Hintergründe des Buches "Wer die Wahl hat, liebt die Qual". Weitere Themen des Gesprächs sind strikte Trainingspläne und körperliche Grenzerfahrungen bei längeren Läufen unter extremen Bedingungen.

1
Running Podcast: Welterbelauf Zollverein 2019 in Essen
Interview
16.10.2019 - 77 Min.

Running Podcast: Welterbelauf Zollverein 2019 in Essen

Podcast übers Laufen von Thomas Müller aus Gelsenkirchen

Podcaster Thomas Müller nahm Anfang September 2019 am Welterbelauf Zollverein in Essen teil. Er lief den 10-Kilometer-Lauf über das Gelände der RAG Montan Immobilien auf der Kokerei Zollverein. In seinem "Running Podcast" nimmt der Läufer die Hörer mit zur Veranstaltung und lässt sie an Gesprächen mit den Organisatoren und Teilnehmern teilhaben. Vor der Laufveranstaltung sprach Thomas Müller mit Timo Köhler, einem der Organisatoren des Laufs. Timo Köhler nahm den Podcaster mit hinter die Kulissen der Veranstaltung. Im Interview sprechen die beiden über die Vergangenheit des bekannten Austragungsortes, die Entstehung der Laufveranstaltung, den Lauf selbst und über die Aufgaben der Organisatoren und Helfer. Ein weiteres Thema sind die "Offenen Nordrhein-Westfälischen 10-km-Straßenlaufmeisterschaften". Denn beim "Welterbelauf Zollverein" kämpfen die besten Läufer des "Leichtathletik-Verband Nordrhein e.V." um die Trophäe. Am Ende zieht Thomas Müller sein persönliches Fazit.

2
Sporttreff: Fußballcamp mit Ingo Anderbrügge, Medikamentenmissbrauch im Sport
Magazin
25.09.2019 - 51 Min.

Sporttreff: Fußballcamp mit Ingo Anderbrügge, Medikamentenmissbrauch im Sport

Sportmagazin im Bürgerfunk Warendorf

Im Fußballcamp vom TUS Freckenhorst lernen die jungen Fußballer unter anderem Dribbeln und Torschüsse. Der Schalker "Eurofighter" Ingo Anderbrügge erklärt im "Sporttreff", wie die vier Tage im Fußballcamp in Warendorf gestaltet sind. Dr. Jörg Hennig klärt über die Risiken von Medikamentenmissbrauch im Sport auf. In der Sportsprechstunde erklärt er, warum der Missbrauch von Medikamenten oft der Einstieg ins Doping ist. Ein weiteres Thema im "Sporttreff" mit Moderator Fritz Gembries: der Rekord-Lauf von Konstanze Klosterhalfen über 5.000 Meter bei der Deutschen Meisterschaft in Berlin

3
rs1.tv: Stadtbrunnen in Lennep, Osterlauf, "Der Kärst kocht"
Magazin
26.04.2019 - 30 Min.

rs1.tv: Stadtbrunnen in Lennep, Osterlauf, "Der Kärst kocht"

Lokalmagazin aus Remscheid

Endlich gibt es eine neue Gans auf dem Stadtbrunnen in Remscheid-Lennep, dem Merkmal der Altstadt. Auch der Lenneper Osterlauf findet 2019 wieder statt: Es ist bereits die zehnte Ausgabe. Neu dazu kommt der Halbmarathon: 21 Kilometer sind bei 24 Grad zu bewältigen. Das Team von "rs1.tv" ist vor Ort und redet mit einem der Organisatoren, mit Läufern und den Gewinnern des Halbmarathons. Außerdem in der Sendung: "Der Kärst kocht". In der 38. Folge gibt es ein Ragout mit Lachs- und Welsfilet in einer Bärlauchsoße mit Tagliatelle.

4
SÄLZER.TV: Sichere Schulwege, seltene Tiere im Garten, "Sälzerlauf 2019"
Magazin
26.03.2019 - 27 Min.

SÄLZER.TV: Sichere Schulwege, seltene Tiere im Garten, "Sälzerlauf 2019"

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Um dem Stau zu entkommen, wählen viele Autofahrer in Salzkotten Wege, die mit den Schulwegen der Kinder kollidieren. Dadurch entstehen dann große Sicherheitsrisiken, finden die Bürgerinnen und Bürger. Deshalb wenden sie sich mit einem Antrag zur Verbesserung an den Bürgermeister. Ein weiteres Thema in "SÄLZER.TV" sind seltene Tiere, die in den Gärten der Region zu finden sind: Neben Storch, Reiher und Eisvogel zeigt sich ebenfalls die südamerikanische Biberratte, auch "Nutria" genannt. Außerdem ein Highlight der Stadt Salzkotten: Der "Sälzerlauf". Das Team von "SÄLZER.TV" interviewt Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Wettkampfs und begleitet den 10-Kilometer-Lauf bis zum Schluss.

5
SÄLZER.TV: Kulinarische Weltreise, Triathletin Karin Schulz, "Accents Baskets" vs. "BBG Herford"
Magazin
19.02.2019 - 25 Min.

SÄLZER.TV: Kulinarische Weltreise, Triathletin Karin Schulz, "Accents Baskets" vs. "BBG Herford"

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) der "St. Marien"-Gemeinde aus Salzkotten lädt zur kulinarischen Weltreise ein. Es werden Gerichte aus Frankreich, England, Indien, den USA und Tansania serviert. Auch Tänze aus diesen Ländern werden aufgeführt. "SÄLZER.TV" berichtet außerdem über die Triathletin Karin Schulz. Die Sportlerin ist zu Gast im Studio und spricht mit Moderator Ernst Köchling über ihren Winter-Triathlon in Altopiano di Asiago. Weitere Themen der Sendung sind das Basketballspiel der "Accent Baskets" gegen die "BBG Herford", ein Silberreiher in Salzkotten und die Veranstaltung "Sport trifft Wirtschaft", die über den "12. Klingenthal Sport Salzkotten Marathon" informiert.

6
Running Podcast: Taunus-Ultratrail 2019, Laufprojekt – Hinter den Kulissen
Reportage
30.01.2019 - 70 Min.

Running Podcast: Taunus-Ultratrail 2019, Laufprojekt – Hinter den Kulissen

Podcast übers Laufen von Thomas Müller aus Gelsenkirchen

Der "Taunus-Ultratrail" ist ein Lauf durch das Taunusgebirge, welches sich über Hessen und Rheinland-Pfalz erstreckt. Läufer können sich zwischen einer Streckenlänge von 50 und von 70 Kilometern entscheiden. Thomas Müller ist Läufer und den "Taunus-Ultratrail" bereits mehrfach gelaufen. Beim "Taunus-Ultratrail 2019" ist der Lauf-Fan allerdings als Begleiter und Helfer dabei. Thomas Müller unterstützt sein Team aus dem Ruhrgebiet und berichtet hinter den Kulissen über die Organisation des Laufes.

7
Running Podcast: Lauftrainer-ABC
Talk
11.12.2018 - 91 Min.

Running Podcast: Lauftrainer-ABC

Podcast übers Laufen von Thomas Müller aus Gelsenkirchen

Sandra und Carsten sind Läufer. Beide arbeiten auch als Trainer, folgen dabei aber unterschiedlichen Konzepten. Carsten hat seine Lauftrainer-Lizenz 2017 erworben und sich zusätzlich in den Bereichen Athletiktraining, Lauftrainingsplanung und Laufkurskonzepte weitergebildet. Er möchte Leute fürs Laufen begeistern und vor allem Anfänger ansprechen. Sandra hingegen wollte sich vor allem Wissen aneignen und hat sich deshalb breiter aufgestellt: Sie hat sich auf dem Weg zum Trainer-C-Schein vom DOSB auch mit Trainingsdidaktik, Trainingslehre, medizinischen, physiologischen Aspekten und anderen Sportarten beschäftigt. Mit Podcaster und Läufer Thomas Müller sprechen die beiden über ihre Erfahrungen als Trainer, ihre Vorgehensweisen und ihre Motivation.

8
Motus - Menschen in Bewegung
Kurzfilm
20.11.2018 - 5 Min.

Motus - Menschen in Bewegung

Kurzfilm von RPS-Productions aus Hamm

Motus ist ein Experimentalfilm, der den 1922 entdeckten "Pulfrich-Effekt" nutzt. Der Effekt ist eine optische Täuschung und funktioniert dadurch, dass helle optische Reize vom Auge schneller wahrgenommen werden als dunkle Reize. Um den Effekt richtig sehen zu können, soll ein Auge beim Schauen des Videos abgedunkelt werden. Der Kurzfilm der Hobbyfilmer-Gruppe "RPS-Productions" aus Hamm zeigt eine Stadt und Menschen in Bewegung.

9
Running Podcast: Barfußlaufen
Interview
13.11.2018 - 117 Min.

Running Podcast: Barfußlaufen

Podcast übers Laufen von Thomas Müller aus Gelsenkirchen

Barfußlaufen ist der neue Trend unter Läufern. Es soll nicht nur den Laufstil verbessern, sondern auch gesünder sein. Axel Schemberg vom Podcast "rennSandale" ist zu Gast beim "Running Podcast" und erzählt von seinen Erfahrung mit dem Laufen auf nackten Füßen. Er stellt klar, dass es einen Unterschied zwischen dem Barfußlaufen und dem Laufen mit sogenannten Minimalschuhen gibt. Dabei gibt Axel Schemberg Tipps für Anfänger und erzählt von persönlichen Zielen. Die Moderatoren Peter Klee und Thomas Müller erzählen außerdem von Wettkämpfen, an denen sie teilgenommen haben: Peter Klee war bei einem 24-Stunden-Lauf dabei und Thomas Müller zeigt einen Live-Mitschnitt, den er beim "Köln-Marathon" während des Laufens aufgenommen hat.

10
rs1.tv: Fußball für den guten Zweck, Nacht der Kultur 2018, Röntgenlauf 2018
Magazin
31.10.2018 - 30 Min.

rs1.tv: Fußball für den guten Zweck, Nacht der Kultur 2018, Röntgenlauf 2018

Lokalmagazin aus Remscheid

Beim Remscheider Fußballzirkus wird Geld gesammelt für einen guten Zweck: Es geht an die ehrenamtliche Initiative "Praxis ohne Grenzen". Sie hilft Menschen ohne Krankenversicherung. Außerdem besucht "rs1.tv" die "Nacht der Kultur" in Remscheid. Dort gibt es die verschiedensten Ausstellungen: Simon Riesebeck stellt in der "ErlebBar" in Remscheid acht verschiedene Biersorten vor. Ebenso zeigt ein Hobby-Fotograf seine Werke und auch eine Hut-Macherin ist begeistert bei der "Nacht der Kultur" dabei, genauso wie das "Rack n Roll Billard Cafe". Außerdem Thema: Der Röntgenlauf auf dem Röntgenweg, einem Rundweg rund um Remscheid mit schönen Aussichtspunkten. "rs1.tv" trifft die Gewinner der verschiedenen Disziplinen und die Veranstalter zum Interview.

11
Alter, was geht? - Sport im Alter - Klemens Wittig, 80
Talk
16.10.2018 - 19 Min.

Alter, was geht? - Sport im Alter - Klemens Wittig, 80

Journalistik-Studierende der TU Dortmund im Gespräch mit Senioren

Klemens Wittig ist 80 Jahre alt und seit mehr als 40 Jahren passionierter Läufer. Der mehrfache Weltmeister hat in seiner Karriere viele Marathon-Läufe hinter sich gebracht - auch noch als Senior. Klemens Wittig läuft "alles, was er mitnehmen kann": Europameisterschaften, Weltmeisterschaften und auch kleinere Wettkämpfe. Im Training läuft Klemens Wittig 70 Kilometer pro Woche. "Wenn ich erfolgreich bin, warum soll ich dann aufhören?", sagt der sportliche Rentner. Den Frankfurt-Marathon hat Klemens Wittig - trotz Sturz und Verletzung - nach 3 Stunden und 40 Minuten abgeschlossen. Was ihn von Gleichaltrigen unterscheidet und welche sportlichen Tipps Klemens Wittig für Senioren hat, erfragt Journalistik-Student Johannes Bauer in der Interview-Reihe "Alter, was geht?".

12