NRWision
Lade...

437 Suchergebnisse

Kunst
15.01.2019 - 4 Min.

Everybody's Dada: Get Rhythm

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Musiker Matthew Dickson und Künstlerin Wilda WahnWitz zeigen auf einer Wiese in Köln eine außergewöhnliche Musik-Interpretation: Matthew Dickson spielt Gitarre und Wilda WahnWitz setzt die Musik live und spontan zu einer Performance um. Dabei nutzt sie auch die festinstallierte Skulptur als zusätzliches Instrument. Unter dem Titel "Everybody's Dada: Get Rhythm" schafft Filmemacherin Wilda WahnWitz aus dem Videomaterial von Neele Hruby mit Videoeffekten ein Film-Erlebnis.

1
Bericht
15.01.2019 - 69 Min.

DO-MU-KU-MA: Ausstellung mit Bildern von Walter Liggesmeyer über Auschwitz

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die Ausstellung "Walter Liggesmeyer: Es drängt die Zeit" stellt 15 Bilder des Künstlers Walter Liggesmeyer aus Dortmund vor. Thematisch drehen sich die Werke um Auschwitz und den Holocaust. Zur Ausstellungseröffnung in Hörde werden Gedichte des Künstlers vorgetragen, die sich mit denselben Themen beschäftigen. Walter Liggesmeyer war politisch engagiert und setzte sich mit seiner Kunst gegen Rassismus und für Toleranz ein. Reporter Klaus Lenser konnte Liggesmeyer vor seinem Tod interviewen: Der Künstler berichtet im Gespräch von seiner Kindheit, davon, wie er zur Kunst kam und woher seine Motivation kommt.

2
Kunst
10.01.2019 - 61 Min.

lsb.TV Cologne: Episode II, Chapter IV - Final Improvisation

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Das Künstler-Kollektiv von "lsb.TV Cologne" lässt gemeinschaftlich Kunst entstehen: Gleichzeitig stehen mehrere DJs in einem Raum und produzieren gemeinsam ein Stück. Der Elektro und Techno-Track wird zusätzlich über Visuelles unterstützt: der Künstler Uli Sigg produziert sogenannte "Visuals", die das Werk abrunden. Dieser vierte Teil schließt die zweite Episode von "lsb.TV Cologne" ab.

3
Bericht
10.01.2019 - 7 Min.

loxodonta: Pop-Art auf der Zeche Zollverein

Kulturbericht von Christa Weniger aus Hamm

Die Galerie Mensing stellt Kunstwerke verschiedener Pop-Art-Künstler auf der Zeche Zollverein in Essen aus. "loxodonta" zeigt Eindrücke von der Ausstellung im Untergeschoss des Schalterhauses. Außerdem stellt Christa Weniger ein paar Werke genauer vor, zum Beispiel die Gemälde von Elena Lobanowa, die Bilder von Tom Boston und die Arbeiten von Craig Alan.

4
Interview
10.01.2019 - 54 Min.

Folkwang UDK, was machen die da? – Teil 8

Gespräche mit Lehrenden und Ehemaligen der Folkwang Universität der Künste. Teil 8: Michael Aufenfehn und Martin Lindow, Alumni

Michael Aufenfehn und Martin Lindow sind Absolventen der Folkwang Universität der Künste in Essen. Im Interview mit "Radio Werden" erzählt Michael Aufenfehn von seinem Studium und seinen Erfolgen nach dem Abschluss. Mit dem Pantomimen-Duo "Habbe und Meik" feiert er internationale Erfolge. Der Schauspieler Martin Lindow ist vor allem aus der TV-Serie "Polizeiruf 110" bekannt. Er studierte an der Folkwang Universität der Künste Schauspiel. Im Interview verrät Lindow, wie es dazu kam, dass er heute wieder in Essen-Werden wohnt, ganz in der Nähe seiner alten Universität.

5
Talk
10.01.2019 - 59 Min.

Easy Listening: "Das Phantom von Münster" – Erinnerungen an Axel Schulß aus Münster

Musiksendung von Ralf Clausen und Uschi Heeke - produziert beim medienforum münster e.V.

Axel Schulß war ein Musiker, Künstler und Dichter aus Münster und in der Kulturszene der Stadt fest verankert. 2009 starb er an den Folgen einer Multiple-Sklerose-Erkrankung. Steffi Stephan, Bassist von Udo Lindenberg und ehemaliger Produzent von Axel Schulß, ist gemeinsam mit Blogger Marius Münster zu Gast in "Easy Listening". Die beiden berichten über ihre Veranstaltung "Das Phantom von Münster", die anlässlich des zehnten Todestages von Axel Schulß an den Künstler erinnern soll.

6
Beitrag
10.01.2019 - 56 Min.

Münster - sozial & kulturell – Teil 2

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

"Kaktus Münster e.V." feiert sein 40-jähriges Bestehen und den 70. Geburtstag des Gründers und Geschäftsführers Molla Demirel. Bei den Feierlichkeiten zu Gast sind viele unterschiedliche Redner aus allen Bereichen der Kunst, Kultur und Politik. Die Projektkoordinatorin und Moderatorin Türkân Heinrich gibt zusammen mit Moderator Dennis Kail einen Einblick in die Veranstaltung, bei der es auch um die Themen "Integration" und "Zusammenhalt" geht. Sie spielen Ausschnitte aus den einzelnen Reden und orientalische Live-Musik ein.

7
Dokumentation
09.01.2019 - 19 Min.

Éva Besnyő, Fotografin aus Budapest

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Die Fotografin Éva Besnyő gilt als Vertreterin und Mitbegründerin der "Neuen Fotografie". Diese Stilrichtung der Fotografie konzentriert sich auf Formen und Perspektiven. Éva Besnyő hat in Budapest, Berlin und den Niederlanden fotografiert und ausgestellt. Das Team von "Berg TV" ist bei der Ausstellung "EVA BESNYÖ (1910-2003). PHOTOGRAPHIN" im "Käthe Kollwitz Museum" in Köln vor Ort und berichtet über die Fotografien der Ungarin.

8
Porträt
09.01.2019 - 24 Min.

AERA: Graeme Stevenson, Australischer Künstler

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Graeme Stevenson ist ein Künstler aus Australien. Unter dem Motto "Put some Colour in Your Life" malt er realistische, moderne Bilder in bunten Farben. Rainer Hillebrand aus Bochum stellt den Künstler für "AERA" vor. "AERA" ist eine Gemeinschaft zur Förderung des modernen Realismus. Im Interview erklärt Graeme Stevenson, wie er an seine Kunst herangeht. Er erklärt Maltechniken und zeigt, wie ein Aquarell entsteht.

9
Bericht
09.01.2019 - 10 Min.

Kunstprojekt für Jung und Alt im "Ludgerustreff" in Heiligenhaus

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Im "Ludgerustreff" in Heiligenhaus im Kreis Mettmann treffen Jung und Alt aufeinander, um ein ungewöhnliches Möbelstück zu dekorieren: Unter dem Motto "Nimm Platz!" gestalten Realschüler der Städtischen Realschule Heiligenhaus gemeinsam mit Senioren Fußbänkchen. Bei ihrem Besuch erfährt Birgitt Haak von "extraRadiO", wieso ausgerechnet das altmodische Fußbänkchen als "interkulturelles Bindeglied" gewählt wurde. Schüler und Senioren erzählen außerdem, wie sie das Projekt finden und was ihnen daran besonders gefällt.

10
Bericht
09.01.2019 - 56 Min.

Münster - sozial & kulturell – Teil 1

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Der gemeinnützige Verein "Kaktus Münster e.V." setzt sich bereits seit 40 Jahren für Kunst, Kultur und Medien ein. Besonders wichtig ist dabei stets der interkulturelle Aspekt. Bei der Jubiläumsfeier konnte sich der Verein nicht nur über sein 40-jähriges Bestehen freuen, sondern auch seinem Gründer Molla Demirel zum 70. Geburtstag gratulieren. Das Team von "Radio-Kaktus Münster e.V." gibt in dieser Sondersendung einen Einblick in die vielen verschiedenen Programmpunkte der Jubiläumsfeier in der PRIMUS Schule Münster: Lyrik und Gesang in verschiedenen Sprachen gehören ebenso dazu wie eine Ausstellung und Tanzaufführungen.

11
Magazin
08.01.2019 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: Straßenkunst von Ebi Kalledar, Helena Katsiavara, Künstlergruppe Falter

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Dem iranischen Künstler Ebi Kalledar ist es egal, ob Pferdekutsche, Fahrrad oder Porsche vor ihm stehen: In seiner Galerie in Köln bemalt er sie alle mit bunten Motiven. Bei einem "Offenen Atelier" präsentiert er seine Kunstwerke. Ebenfalls in Köln zeigt die Künstlerin Helena Katsiavara ihre Bilder, die von der altgriechischen Mythologie beeinflusst sind. Deswegen heißt ihre Ausstellung "Prototypos". Außerdem eröffnet die Künstlergruppe "Falter" ihre 25. Ausstellung. In der Galerie im "Markt Karree Langenfeld" sind Skulpturen, Fotografien, Textilkunst und weitere Arbeiten ausgestellt.

12