NRWision
Lade...

136 Suchergebnisse

Talk
24.06.2019 - 56 Min.

Das Cineastische Quartett: Rocketman, The Dead Don't Die, How to Sell Drugs Online (Fast)

Filmmagazin vom Medienforum Duisburg e.V.

Der Film "Rocketman" dreht sich um den britischen Musiker Elton John. Die Kino-Experten von "Das Cineastische Quartett" finden, dass der Film eine außergewöhnliche Künstlerbiographie ist. Ein weiteres Thema in der Sendung ist "The Dead Don't Die" von Jim Jarmusch. Die Zombiekomödie überzeugt die Film-Freunde vor allem mit ihrer Meta-Ebene. Eine der Serien, die "Das Cineastische Quartett" bespricht, ist "How to Sell Drugs Online (Fast)". Sie ist eine deutsche Produktion der Produktionsfirma "Bild- und Tonfabrik" - zu sehen beim Streaming-Dienst "NETFLIX". Bjarne Mädel ist einer der bekannten Schauspieler in der Serie.

1
Hörspiel
12.06.2019 - 57 Min.

Die Aufnehmer: Ein Fall für die Aufnehmer – Teil 2

Produktion der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke e.V.

Der verschwundene Berkay taucht wieder auf. Der in Teil 1 verschwundene "Aufnehmer" kommt mit großen Gedächtnislücken aus dem Krankenhaus zurück. Im zweiten Teil des Hörspiels dreht es sich aber nicht ausschließlich um die Fälle aus Teil 1. Im Interview mit den "Aufnehmern" ist der Chefredakteur von NRWision Stefan Malter. Er spricht mit ihnen über das TV-Experiment "Whats Up", eine Talkshow, die ausschließlich über die Messenger-App "WhatsApp" geführt wurde. Außerdem besprechen sie die Entwicklung von Sprache und wie das Experiment noch verbessert werden könnte. Die "Aufnehmer" erklären zudem, was die einzelnen Sirenen-Töne bedeuten.

2
Magazin
06.06.2019 - 57 Min.

Der LeseWurm: Frank Goldammer – Schriftsteller, Krimi-Empfehlungen

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Frank Goldammer aus Dresden ist ein deutscher Schriftsteller. Bei der "Leipziger Buchmesse 2019" spricht er mit "Lesewurm"-Moderator Volker Stephan über seinen neuen Krimi "Großes Sommertheater". Es sei ein etwas satirischer Roman, der anders sei als seine bisherigen Bücher, sagt Frank Goldammer im Interview. Bekannt geworden ist der Autor mit einer Krimi-Reihe um den fiktiven Kommissar Max Heller. Außerdem werden in der Sendung Hörbücher empfohlen und verschiedene neue Bücher vorgestellt: der Thriller "3 2 1 – Im Kreis der Verschwörer" von Tony Kent, der Krimi "Unbarmherzig" von Inge Löhnig, der Psychothriller "Die stumme Patientin" von Alex Michaelides und der Thriller "Die stille Tochter" von Gard Sveen.

3
Bericht
05.06.2019 - 1 Min.

Die Aufnehmer: "Gesucht wird ..." – Bitte an die Bevölkerung um Mithilfe

Produktion der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke e.V.

"Die Aufnehmer" bitten um Mithilfe: Berkay ist verschwunden. In dem Aufruf der Gruppe wird genau beschrieben, wie der vermisste 19-Jährige zuletzt ausgesehen hat. "Die Aufnehmer" nehmen sachdienliche Hinweise entgegen. Der Beitrag ist Teil des Krimi-Hörspiels "Ein Fall für die Aufnehmer", das von der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke e.V. produziert wird.

4
Hörspiel
04.06.2019 - 54 Min.

Die Aufnehmer: Ein Fall für die Aufnehmer – Teil 1

Produktion der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke e.V.

Berkay von der Redaktion "Die Aufnehmer" ist spurlos verschwunden. Seine Kollegen machen sich auf die Suche nach ihm und treffen dabei auf den Meisterdetektiv und Chemiker Sherlock Rose sowie den Mediziner Dr. Simon Watson. Das englische Ermittler-Duo ist einem Fall auf der Spur. Ihre Ermittlungen führen sie nach Lübbecke. Was beide Gruppen noch nicht ahnen: Die beiden Fälle sind enger miteinander verbunden, als ihnen lieb ist.

5
Talk
23.05.2019 - 131 Min.

Rescherschen & Arschiv: Die drei ??? – Signale aus dem Jenseits

Fan-Podcast von Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein aus Aachen

In "Die drei ??? – Signale aus dem Jenseits" treffen die "drei ???" auf eine alte Bekannte: Mrs. Franklin ist zurück – auch sehr zur Freude der Podcaster Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein. Denn Mrs. Franklin ist eine der Lieblingsfiguren des Trios. In "Rescherschen & Arschiv" sprechen die Fans über die Rückkehrerin und erklären, warum deren Rolle so genial ist. Außerdem analysieren sie wie gewohnt die Handlung der Episode und decken Logikfehler auf. Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein berichten über die seltsame Beziehung von Bob Andrews zu Clarissa Franklin und spekulieren abschließend, wie es zu einem erneuten Treffen zwischen den "drei ???" und Clarissa kommen kann.

6
Magazin
21.05.2019 - 57 Min.

Der LeseWurm: Romy Hausmann, Autorin

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Autorin Romy Hausmann ist im Studio von "Der LeseWurm" zu Gast. Mit Moderator Volker Stephan spricht sie über ihren Überraschungsbestseller "Liebes Kind". Im Interview verrät Romy Hausmann, wie die Idee zum Thriller entstanden ist. Außerdem erklärt sie, warum sie sich für einen Perspektivwechsel entschieden hat: Denn die Geschichte ist aus der Opferperspektive geschrieben – unüblich für einen Thriller. In der Sendung geht es zudem um Neues vom Buch- und Hörbuchmarkt. Volker Stephan stellt verschiedene Bücher vor und präsentiert die Top-5 der Hörbuch-Charts für den Monat Mai 2019.

7
Talk
09.05.2019 - 130 Min.

Rescherschen & Arschiv: Die drei ??? – Insel des Vergessens

Fan-Podcast von Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein aus Aachen

Zum einjährigen Jubiläum vom "Rescherschen & Arschiv"-Podcast sprechen die Macher Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein über die "drei ???"-Folge "Insel des Vergessens". Darin ist der Opa von Peter Shaw verschwunden. Angeblich soll dieser still und heimlich in ein Pflegeheim gezogen sein – seine Familie weiß davon aber nichts. Als "Die drei ???" in den Nachrichten sehen, wie Peters Opa eine Tankstelle überfällt, ist für die Detektive klar, dass mehr dahinter stecken muss. Die Podcaster diskutieren über die Handlung der Folge und die einzelnen Figuren. Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein erklären außerdem die Beziehungen zwischen den einzelnen Charakteren und weisen auf ihre Lieblingsfiguren und Lieblingszitate hin.

8
Interview
18.04.2019 - 7 Min.

"Helenas Verfolger" – Autorin Sabine Giesen im Interview

Beitrag von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Das neue Buch "Helenas Verfolger" von Autorin Sabine Giesen spielt in Düsseldorf. Ausgangspunkt des Krimis ist der Tod des Obdachlosen Karl, der zuvor an einer Pharmastudie teilgenommen hat. Seine Verlobte Helena ermittelt mit seinem Bruder auf eigene Faust und bringt sich damit selbst in Lebensgefahr. Moderator Sascha Tanski spricht mit Sabine Giesen über die Rolle von multiresistenten Keimen in ihrer Geschichte und über die Entstehung des Buches.

9
Magazin
16.04.2019 - 57 Min.

Der LeseWurm: Autor Simon Beckett, Oliver Niesen von "Cat Ballou"

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Autor Simon Beckett spricht auf der Leipziger Buchmesse 2019 über sein neues Buch "Die ewigen Toten". Im Interview mit Reporter Volker Stephan erklärt Simon Beckett, worum es in dem Buch geht und was es besonders macht. Und: Oliver Niesen ist Sänger der Rockband "Cat Ballou". Oliver Niesen spricht unter anderem über seine Heimatstadt Köln.

10
Interview
10.04.2019 - 5 Min.

Brigitte Lamberts, Autorin von "El Gustario de Mallorca und das tödliche Elixier" im Interview

Beitrag von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Autorin Brigitte Lamberts ist zu Gast im Interview bei Sascha Tanski. Im Gespräch erzählt sie vom Anfang ihrer Karriere als Krimi-Autorin. Sie verrät außerdem, warum Mallorca der Handlungsort einiger ihren Werke ist - wie zum Beispiel von ihrem Buch "El Gustario de Mallorca und das tödliche Elixier". Dieser Krimi ist zugleich ein kulinarischer Reiseführer, sagt Brigitte Lamberts.

11
Kurzfilm
21.03.2019 - 66 Min.

wieselflink & brandtgefährlich: Das große Geschäft

Krimi von Abgedreht! - Filmcrew Lünen e.V.

Der unbeliebte Unternehmer Richard Kühn wird bei der Feier zur Präsentation seiner neuen Klobrillen-Kollektion umgebracht. Das ungleiche Duo Brandt und Wiesel sucht nach dem Mörder. Unter Verdacht steht unter anderem Viktor Sander, dem Kühn kurz zuvor gekündigt hatte. Der Ex-Mitarbeiter hat allerdings einen Filmriss und kann sich an nichts erinnern. Nach und nach tauchen weitere Verdächtige auf: darunter Alexander Zeiss, ein Mitarbeiter und enger Vertrauter von Richard Kühn. Ein kniffliger Fall für das Ermittler-Duo Wiesel und Brandt aus Lünen.

12