NRWision
Lade...

2 Suchergebnisse

Westafrika und Europa – Politische Projekte der Konrad-Adenauer-Stiftung
Beitrag
05.09.2019 - 4 Min.

Westafrika und Europa – Politische Projekte der Konrad-Adenauer-Stiftung

Beitrag vom Kanal 21 aus Bielefeld

Elke Erlecke arbeitet bei der "Konrad-Adenauer-Stiftung" (KAS) im Bildungsmanagement. Sieben Jahre lang hat sie in Westafrika politische Projekte der "KAS" koordiniert. Ihr Zuständigkeitsgebiet war so groß wie Westeuropa. Zusammen mit Parteien, Bürger*innen und Jugendlichen aus sechs Ländern förderte sie das Verständnis füreinander. Auch heute setzt sich Elke Erlecke dafür ein, verschiedene Regionen der Welt einander bekannt zu machen – insbesondere Afrika mit Europa. Abalo Pawilou und Merve Ismailogullari von "Kanal 21" sprechen mit ihr darüber. Außerdem kommen im Beitrag zwei "KAS"-Stipendiat*innen zu Wort: der eine von der Elfenbeinküste, die andere aus Niger.

1
RheinZeit: 30 Jahre Kölner Philharmonie, Fahrradwege, Mode-Trends im Herbst
Magazin
07.09.2016 - 21 Min.

RheinZeit: 30 Jahre Kölner Philharmonie, Fahrradwege, Mode-Trends im Herbst

Köln-Magazin von der Journalisten-Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung

Was beschäftigt die Kölner aktuell? Das zeigen die Nachwuchsjournalisten der Konrad-Adenauer-Stiftung in ihrer neuen Sendung "RheinZeit - Das Köln-Magazin". Sie besuchen die Kölner Philharmonie zu deren 30-jährigen Jubiläum und sprechen mit dem ehemaligen Intendanten Franz Xaver Ohnesorg über den Bau des Konzertsaals. Außerdem testen die Reporter die Sicherheit der Fahrradwege in der Kölner Innenstadt. Weitere Themen der Sendung: Unternehmer mit Migrationshintergrund, die Folgen der Flüchtlingswelle für den größten Kölner Sportverein "MTV Köln 1850", Mode-Trends im Herbst und ein Aktionslauf gegen sexuelle Gewalt.

2