NRWision
Lade...

25 Suchergebnisse

Talk
20.02.2019 - 45 Min.

Der Sumpf: The Sniper – ein Audiokommentar

Podcast zur TV-Serie "M*A*S*H" von Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht aus Köln

In dieser Ausgabe von "Der Sumpf" kommt es zu einer Premiere: Es gibt den ersten Audiokommentar zu einer Folge der "M*A*S*H"-Serie. Das Podcast-Team hat sich dafür "The Sniper" ("Die unter Beschuss liegen") ausgesucht, die zehnte Episode der zweiten Staffel. Während Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht die Folge kritisch analysieren, gibt es viele Infos zu Schauspielern, Szenen und Figuren der Episode über einen Heckenschützen, der das Camp bedroht.

1
Magazin
19.12.2018 - 17 Min.

PoLaDu 01: Tag der offenen Tür 2018, Weihnachten

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Am Landfermann-Gymnasium in Duisburg ist "Tag der offenen Tür". Schulleiter Christof Haering erklärt im Interview, was die Interessierten erwartet und welche Aufgaben er selbst am Info-Tag übernimmt. Das Team von "PoLaDu" befragt auch Gäste der Veranstaltung. Die Schülerinnen und Schüler wollen wissen, weshalb die Besucher da sind und was ihnen am "Tag der offenen Tür" in der Schule am besten gefällt. Auch Weihnachten ist ein Thema der Sendung – doch es gibt kein klassisches Gedicht: Zwei Schülerinnen aus dem Literatur-Kurs präsentieren einen Rap "a cap­pel­la", also ohne Instrumente. Außerdem verrät eine weitere Schülerin ihre Gedanken zu Weihnachten. "PoLaDu" ist ein Podcast von Schülerinnen und Schülern am Landfermann-Gymnasium in Duisburg. Er wird im Rahmen einer AG produziert.

2
Kommentar
17.04.2018 - 11 Min.

Comic Reviews: Superman, Spider-Man, Black Science, Basilisk

Sendereihe für Comic-Liebhaber vom Team Comicsfan86 aus Köln

André vom "Team Comicfan86" stellt in seinem XXL-Review diverse Comics vor. Mit dabei ist Band 2 der Manga-Reihe "Basilisk". "Manga" bedeutet Comic auf Japanisch und bezeichnet Werke, die aus Japan stammen oder dem sehr ähnlich sind. Die Reihe "Basilisk" handelt von einer Ninja-Saga, von der André sehr begeistert ist. Bekannter dagegen ist Marvels Superheld "Spider-Man". Hier wird eine Comic-Reihe vorgestellt, die neben der "The Amazing Spider-Man"-Serie erschienen ist. Neu ist die Comic-Reihe "Black Science", bei der Wissenschaftler Grant McKay mit seiner Crew durch verschiedene Dimensionen der Welt katapultiert wird. Eine Comic-Reihe, die gleich im ersten Band 9 von 10 Punkten bei André erhält. Zuletzt gibt's ein Review der aktuellen Superman-Hefte, bei denen die Identität von Clark Kent aufgeklärt wird.

3
Kommentar
28.11.2017 - 10 Min.

Mensch Frau: Geschlechterklischees

Sendereihe von Charlotte Echterhoff aus Sankt Augustin

Mädchen tragen Kleider, lieben Pink und sind immer brav und fleißig. Jungs tragen blau, spielen mit Baggern und Autos und dürfen nicht weinen. Sind das Geschlechterklischees oder ist das Realität? Charlotte Echterhoff ist selber Mutter von einem Jungen und einem Mädchen und findet ganz klar: das sind Geschlechterklischees. Sie fordert die Gesellschaft dazu auf, den Kindern ihren Freiraum zu lassen, zu entscheiden was sie gerne tragen wollen, was sie gerne machen wollen - kurzum: wer sie sein wollen!

4
Kommentar
20.09.2017 - 6 Min.

BrodiesFilmkritiken: What Happened to Monday

Filmkritik von Thomas Breuer aus Frechen

Der Science-Fiction Film "What Happened to Monday" erzählt eine spannende Geschichte: Die Welt im Jahr 2073. Auf der Erde gibt es vor allem ein Problem: Überbevölkerung. Deswegen dürfen alle Familien nur noch ein Kind haben. Für die Familie Settman ist das problematisch: sie bekommen nämlich Siebenlinge. Die pragmatische Lösung des Großvaters: Die Mädchen werden nach den Wochentagen benannt und geben sich gemeinsam als eine Person, nämlich Karen Settmann aus. Jedes Mädchen darf so an einem Tag der Woche rausgehen. Am Ende eines Montags kehrt Monday allerdings nicht zurück nach Hause… Thomas Breuer aus Frechen von "BrodiesFilmkritiken" hat den dystopischen Film vor dem offiziellen Kinostart gesehen und gibt seine persönliche Einschätzung dazu ab. Dabei geht er auch näher auf den Stil und die Machart des Films ein.

5
Kommentar
06.09.2017 - 6 Min.

Brodies Filmkritiken: Logan Lucky

Filmkritik von Thomas Breuer aus Frechen

Um sich aus ihrer finanziellen Not zu retten, planen die Brüder Jimmy und Clyde einen genialen Raubüberfall. Unterstützung erhoffen sie sich vom legendären Bankräuber Joe Bang, den sie aber erst aus dem Gefängnis befreien müssen. Darum geht’s in dem Kinofilm "Logan Lucky". Mit dabei sind unter anderem die bekannten US-Schauspieler Channing Tatum, bekannt aus den Filmen "Step Up" und "Magic Mike", und Daniel Craig, der als "James Bond" bekannt wurde. Thomas Breuer erzählt vorab in seiner Filmkritik, was er von der Komödie hält.

6
Kommentar
26.07.2017 - 3 Min.

Islamfeindliche Schmierereien an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Tim Neumann vom "hochschulradio düsseldorf" kommentiert die islamfeindlichen Parolen, die über Nacht an verschiedene Gebäude der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf geschmiert worden sind. Er beklagt, dass wichtige Anlaufstellen wie der Studierendenausschuss und das Rektorat erst spät Stellung zu den "stumpfen, undemokratischen Schmierereien" beziehen. Vergleiche der Parolen mit dem Holocaust bezeichnet Tim Neumann als absurd und schädigend für die Diskussionskultur. Er wünscht sich einen "weltoffenen, toleranten Campus". Ein wichtiges Zeichen dafür setzten auch die Studierenden, die den Sinn der Sprüche ändern oder sie überkleben.

7
Kommentar
03.05.2017 - 3 Min.

Mensch Frau: Kinder nerven! - 5 Beispiele

Sendereihe von Charlotte Echterhoff aus Sankt Augustin

In Deutschland wollen etwa 90 Prozent aller Erwachsenen irgendwann Kinder haben. Auch Charlotte Echterhoff aus Sankt Augustin ist Mutter. Sie findet jedoch: Wenn man Kinder hat, muss man viele Opfer bringen. Es gebe eine ganze Reihe an Dingen, die man mit Kindern lieber nicht mache - weil Kinder dabei einfach stören würden. In "Mensch Frau" nennt Charlotte Echterhoff einige Beispiele: einkaufen gehen, abends ausgehen, Sex bei Tageslicht, ausschlafen und krank sein.

8
Magazin
27.04.2017 - 50 Min.

Im Glashaus: Judith Mühlenhoff, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Iserlohn

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Judith Mühlenhoff ist die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Iserlohn. Zum "Internationalen Frauentag" hat sie eine Ausstellung und einen Aktionsspaziergang im Stadtzentrum organisiert. Das gemeinsame Thema: Respekt. Bei "Im Glashaus" spricht sie mit Moderatorin Charlotte Kroll über die Kölner Silvesternacht 2015 als Ausgangspunkt. Respekt spiele aber auch in der eigenen Stadt, dem eigenen Alltag eine Rolle: Häusliche Gewalt und Sexismus seien nur zwei Beispiele. Auch die Feuerwehr Iserlohn müsse das noch lernen.

9
Bericht
26.01.2017 - 5 Min.

rs1.tv: Rollhockey-Bundesliga - IGR Remscheid vs. HSV Krefeld

Lokalmagazin aus Remscheid

Es ist der 13. Spieltag der Rollhockey-Bundesliga - und "rs1.tv" ist live dabei. Für die IGR aus Remscheid geht es diesmal gegen den Tabellenvorletzten, den HSV Krefeld. Der schlägt sich gegen den Tabellensechsten aber erstaunlich wacker: Nach einer eindeutigen ersten Halbzeit für das Team aus Remscheid und zwei Toren Rückstand für die Krefelder schaffen diese in der zweiten Halbzeit noch mal den Ausgleich durch eine spannende Aufholjagd. Ein hart umkämpftes Spiel in der Halle Hackenberg.

10
Kommentar
17.12.2015 - 4 Min.

NerdStar - Wutrede: Mehr Klicks im Internet?

Games- und Lifestyle-Magazin aus Bielefeld

Keine Klicks und ausbleibender Erfolg? Dirk Ludewig von "NerdStar" nimmt Stellung zu nervigen Kommentaren im Internet und sagt seine Meinung zum Thema. Dabei geht es nicht nur um den ständig geforderten Klick-Druck im Internet, sondern auch um die Authentizität, die Qualität und den Idealismus in Videos.

11
Kommentar
21.11.2013 - 2 Min.

DIE OMA: "Güle, güle, Deutschland!"

Comedy-Reihe von Lukasz Kobuszewski und Falk Steinborn aus Dortmund

Erst haben sie der Oma die Bude ausgeräumt, jetzt macht die Wohlfahrt ernst. Dabei will die Oma doch nur in Ruhe und Frieden auf dem Dachboden ihre Zigaretten genießen. Die Terroristen von der Wohlfahrt lassen der Oma keine Wahl: Sie muss die Flucht nach vorne antreten.

12