NRWision
Lade...

81 Suchergebnisse

Radio 6 bis 99: Brennt im Iglu Lagerfeuer?
Magazin
02.04.2020 - 52 Min.

Radio 6 bis 99: Brennt im Iglu Lagerfeuer?

Sendung der "Akademie 6 bis 99" und der "Fachstelle Zukunft Alter" in Arnsberg - produziert mit Unterstützung der HochSauerlandWelle

Kann in einem Iglu ein Lagerfeuer brennen, ohne dass das komplette Haus mit seinen Wänden aus Eis schmilzt? Sebastian Marcel Witte von der Stadt Arnsberg und Carsten Peters von der Verbraucherzentrale in Arnsberg erklären, wie das möglich ist. Beide arbeiten in den Bereichen Energie und Umwelt. Sie erklären auch, wie Wärme entsteht und wie sie in die heimische Heizungsanlage kommt. Die Experten zeigen außerdem, wie Solarzellen aus Sonnenstrahlen Strom und Wärme erzeugen. Sebastian Marcel Witte und Carsten Peters erklären das alles bei einer Veranstaltung der "Akademie 6 bis 99" auf dem "campus" der Stadtwerke Arnsberg. Dort können Kinder, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam spielerisch Dinge aus dem Alltag lernen.

1
Radio For Future: #machen2020 - Motto für den Klimastreik in Münster
Magazin
13.02.2020 - 55 Min.

Radio For Future: #machen2020 - Motto für den Klimastreik in Münster

Sendung zum Klimaschutz von "Radio For Future" - produziert beim medienforum münster e.V.

Der Klimastreik in Münster geht weiter. "Radio For Future" sagt, wann die nächste Großdemo ansteht und welche Termine und Veranstaltungen noch interessant sind. Mit Steffen Lambrecht, Marek Blanke und Marlena Grab spricht Moderator Gotwin Elges unter anderem über den fehlenden Schnee in diesem Jahr und die Klimagerechtigkeit. Auch die Kommunalwahlen in Münster stehen auf dem Programm. Marek Blanke darf mit unter 16 Jahren noch nicht wählen und findet das falsch.

2
Psychotalk: Klimawandel
Talk
13.02.2020 - 172 Min.

Psychotalk: Klimawandel

Psychologie-Podcast aus Düsseldorf mit Sebastian Bartoschek, Sven Rudloff und Alexander Waschkau

Das Klima und vor allem den Klimawandel kann man auch aus psychologischer Perspektive betrachten. Genau das tun die Moderatoren Sebastian Bartoschek, Sven Rudloff und Alexander Waschkau in dieser Ausgabe vom "Psychotalk". Im Einstieg geht es zunächst um Themen wie die Wahl in Thüringen, den Brexit und die Reform der Ausbildung zum Psychotherapeuten. Dann kommen die Moderatoren zum Thema Klimawandel und der möglichen Verbindung zur Psychologie. Wie beeinflusst das Thema unsere Wahrnehmung? Lohnt sich beim Klimawandel eine Kosten-Nutzen-Abwägung? Die Macher diskutieren auch über die Klimaschutz-Bewegung "Fridays for Future" und religiöse Aspekte rund um den Klimawandel. Die Moderatoren diskutieren fleißig und wägen das Für und Wider einzelner Absichten ab.

3
MNSTR.TV: ÖPNV-Preise in Münster, "Vielfalt statt Einfalt" – Ausstellungseröffnung
Magazin
11.02.2020 - 8 Min.

MNSTR.TV: ÖPNV-Preise in Münster, "Vielfalt statt Einfalt" – Ausstellungseröffnung

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Im bundesweiten Vergleich schneiden die Ticketpreise für den Busverkehr in Münster schlecht ab. Das Team von "MNSTR.TV" interviewt aus diesem Grund zwei Experten zum Thema. Mit Heiko Wischnewski, der für die Linken im Rat der Stadt sitzt, sprechen die Reporter über einen kostenlosen Nahverkehr. Kann so etwas funktionieren? Wieso die Preise so hoch sind, erfährt das Team von Frederick Koddenberg von den Stadtwerken Münster. Ein weiteres Thema in der Sendung ist die Eröffnung der Ausstellung "Vielfalt statt Einfalt". Unter diesem Titel werden im "Bürgerhaus Bennohaus" in Münster Werke von Werner Krause gezeigt.

4
Autorin Brigitte Lamberts über den Klimawandel auf Mallorca
Interview
06.02.2020 - 2 Min.

Autorin Brigitte Lamberts über den Klimawandel auf Mallorca

Beitrag von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Der Klimawandel auf Mallorca ist Thema in Sascha Tanskis Sendung. Autorin Brigitte Lamberts, die schon mehrere Bücher über Mallorca geschrieben hat, gibt ihre Einschätzung dazu ab. Sie beschreibt eine große Veränderung des Klimas auf Mallorca. In den letzten Jahrzehnten sei der Klimawandel auf der spanischen Insel angekommen.

5
Unser Ort: Hagen – zur Winterzeit
Magazin
04.02.2020 - 17 Min.

Unser Ort: Hagen – zur Winterzeit

Lokalmagazin - produziert von Fernseh - Einsteigern in Nordrhein Westfalen

Die Bewegung "Fridays for Future" demonstriert auch in Hagen für den Klimaschutz. Die Reporter von "Unser Ort" fragen die Besucher des Weihnachtmarktes in Hagen nach deren Meinung zu der Klima-Bewegung. Fabian Göke von der "Fridays for Future Ortsgruppe Hagen" erklärt in "Unser Ort", warum so viele Menschen jeden Freitag auf den Straßen demonstrieren. Reporter Bene ist auf der Suche nach dem besten Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt in Hagen. Der Bratapfel-Glühwein hat es ihm besonders angetan.

6
Frage der Woche: Tempolimit auf Autobahnen
Umfrage
13.01.2020 - 2 Min.

Frage der Woche: Tempolimit auf Autobahnen

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

In der Politik wird aktuell über ein Tempolimit auf Autobahnen diskutiert. Im Raum steht eine Obergrenze von 120 km/h. Das Team der "Frage der Woche" hört sich in Bielefeld um, wie die Passanten dazu stehen. Die Meinungen gehen stark auseinander. Einige der Befragten finden die Regulierung sinnvoll und vergleichen sie mit Gesetzen in den Nachbarländern. Andere wiederum wollen sich ihre Freiheit nicht nehmen lassen.

7
Klimabilanz für Deutschland
Bericht
05.12.2019 - 4 Min.

Klimabilanz für Deutschland

Beitrag von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Haben die "Fridays for Future"-Bewegungen in Deutschland etwas bewegt? Im September und November 2019 sind bei Großdemonstrationen viele Schülerinnen, Schüler, Studierende und deren Eltern für mehr Klimaschutz auf die Straße gegangen. "eldoradio*"-Reporter Julian Napierala fasst zusammen, was seit den letzten globalen Klimaprotesten in Deutschland passiert ist.

8
Fridays for Future - Klimastreik in Dortmund
Bericht
03.12.2019 - 4 Min.

Fridays for Future - Klimastreik in Dortmund

Beitrag von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Die Klimabewegung "Fridays for Future" ruft am 29. November 2019 erneut zum globalen Klimastreik auf. Auch in Dortmund werden wieder viele junge Leute für einen stärkeren Umweltschutz demonstrieren. Reporterin Silja Thoms spricht mit den Organisatoren von "Fridays for Future" und fragt, wie die Aktivisten und Aktivistinnen sich auf die Demonstration vorbereitet haben.

9
Es geht um unser Leben! – Poetischer Beitrag zum Klimawandel
Kurzfilm
27.11.2019 - 7 Min.

Es geht um unser Leben! – Poetischer Beitrag zum Klimawandel

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Die Erde spürt den Klimawandel: Dürren hier, Überschwemmungen dort und Missachtung der Natur. Im Kurzfilm "Es geht um unser Leben!" von Roswitha K. Wirtz aus Düren spricht "Mutter Natur" zu den Menschen. "Mutter Natur" als Seele der Erde beklagt sich, was die Menschen ihr antun – und fragt sich, warum sie nichts gegen den Klimawandel tun, wenn sie es doch können.

10
Von Rädern: Wege zum Lastenrad
Talk
27.11.2019 - 41 Min.

Von Rädern: Wege zum Lastenrad

Fahrrad-Podcast von Christoph Grothe aus Wuppertal und Simon Chrobak aus Münster

Viele Wege führen zum Lastenrad. Im Podcast "Von Rädern" erklären Christoph Grothe und Simon Chrobak, wie man an ein Lastenrad kommt. Die günstigste Variante ist das sogenannte "freie Lastenrad". Diese Räder können kostenlos ausgeliehen werden. Mittlerweile gibt es 80 Städte in Deutschland, in denen "freie Lastenräder" verfügbar sind. So kann der interessierte Radfahrer sich vom Nutzen des Lastenrads überzeugen lassen und irgendwann auch ein eigenes kaufen oder eine Fahrgemeinschaft bilden. Es gibt verschiedene Typen von Lastenrädern. Kindertransport, Einkäufe und Touren – alles ist möglich. Die Podcaster sprechen auch über Initiativen, Nutzungsmöglichkeiten und den Bau eines Lastenrads.

11
VOX Pops! – Naturkatastrophen und Klimaschutz
Umfrage
24.10.2019 - 2 Min.

VOX Pops! – Naturkatastrophen und Klimaschutz

Umfrage der angehenden Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

Haben die Menschen auf den Straßen von Dortmund Angst vor Naturkatastrophen? Das wollen die angehenden Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision herausfinden. Die Antworten sind gemischt. Einige Passanten sind besorgt – auch um die Zukunft ihrer Kinder und Enkel. Für den Klimaschutz haben einige von ihnen ihren Lebensstil schon verändert: Statt mit dem Auto werden Strecken häufiger mit dem Fahrrad zurückgelegt. Doch nicht alle Befragten sehen in den Klimakatastrophen eine Bedrohung. Auch zum Verzicht sind sie nicht unbedingt bereit.

12