NRWision
Lade...

157 Suchergebnisse

gamescom 2019: "Death Stranding" von Kojima Productions
Bericht
11.09.2019 - 3 Min.

gamescom 2019: "Death Stranding" von Kojima Productions

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Das Spiel "Death Stranding" ist ein Action-Spiel für die Spiele-Konsole PlayStation 4. Entwickler ist Hideo Kojima mit seiner Firma "Kojima Productions". Die Firma ist für die erfolgreiche "Metal Gear"-Reihe bekannt. "Radius 92.1"-Reporter Thomas Kötter war auf der "gamescom 2019" in Köln und erzählt, welche neuen Informationen es dort zum Spiel gab: In "Death Stranding" kommen Stars wie Norman Reedus, Mads Mikkelsen und Guillermo del Toro vor. Außerdem erzählt er etwas zu der Spiel-Welt: eine postapokalyptische Zukunft mit skurrilen Elementen.

1
KwieKIRCHE: "Kirche und Kino", Waldbrand im Amazonas
Magazin
05.09.2019 - 54 Min.

KwieKIRCHE: "Kirche und Kino", Waldbrand im Amazonas

Kirchliches Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

In der christlichen Kinoreihe "Kirche und Kino" wird einmal monatlich ein Film mit christlichen Themen im "Cineworld Recklinghausen" gespielt. Julia Borries vom evangelischen Kirchenkreis erklärt in "KwieKIRCHE", wie die Filme ausgewählt werden und wieso Film und Kirche zusammenpassen. Außerdem spricht Moderator Oliver Kelch mit Bischof Bahlmann vom Bistum "Óbidos" in Brasilien über die Brände im Amazonas-Gebiet. Natürlich dürfen in "KwieKIRCHE" die Gemeindenachrichten und Veranstaltungstipps nicht fehlen.

2
Roettcast: Es gilt das gesprochene Wort – Filmkritik
Talk
04.09.2019 - 107 Min.

Roettcast: Es gilt das gesprochene Wort – Filmkritik

Kino-Podcast von Karin und Thure Röttger aus Köln

Der Film "Es gilt das gesprochene Wort" läuft seit August 2019 im Kino. Karin und Thure Röttger schauen sich den Film an und sind erstaunt, dass ihnen die deutsch-französische Produktion so gut gefällt. Der Trailer hinterlasse nämlich einen falschen Eindruck: Der Film sei keine leichte Komödie, sondern habe Tiefgang. Die Podcaster sprechen im "Roettcast" über die Hauptdarsteller und die Handlung in "Es gilt das gesprochene Wort". Diskussionen über Scheinehen, männliche Prostituierte und Sprachbarrieren sind Themen im Talk. Aber Achtung: es gibt viele Spoiler!

3
Blind Date: Leben ohne Fernseher
Talk
30.08.2019 - 34 Min.

Blind Date: Leben ohne Fernseher

Sendereihe von Jan-Patrick Wilhelm aus Essen

Kevin hat seit vier Jahren keinen Fernseher mehr – zu viel Zeit und Energie hat er ins Fernsehschauen gesteckt. In "Blind Date" reden "Der Wilhelm" und "Der Wahl" mit ihrem Gast über Alternativen: Internet, Theater, Musik, … und Kino. Hier nehmen sie alte Filmreihen in den Blick, die heute wiederbelebt werden - allen voran Disney-Klassiker wie "Toy Story" und "Die Unglaublichen". Natürlich bleibt auch Zeit für persönliche Anekdoten - und dann greifen mittendrin die Insekten an …

4
#MOREV: Wolfenstein: Youngblood, Caliber, DFB-Präsident Dr. Rainer Koch im Interview
Magazin
30.08.2019 - 77 Min.

#MOREV: Wolfenstein: Youngblood, Caliber, DFB-Präsident Dr. Rainer Koch im Interview

Gaming-TV-Magazin aus Bottrop

Das Spiel "Wolfenstein: Youngblood" ist ein Spin-off der erfolgreichen "Wolfenstein"-Reihe. Das Team von "#MOREV" hat den Ego-Shooter getestet und ist nur mäßig begeistert. Zwar habe er gute Neuerungen, inhaltlich überzeuge das Spiel jedoch nicht. "#MOREV"-Reporter Fabian Kloster ist außerdem auf der "gamescom 2019" in Köln unterwegs. Dort interviewt er Marketing Director Alex Morozov zu "Caliber". Dieses neue kostenlose Shooter-Spiel stammt aus dem Hause "Wargaming". Ebenfalls im Interview: "DFB"-Präsident Dr. Robert Koch. Er erzählt, wieso der "DFB" ins E-Sports-Geschäft einsteigt.

5
"Yesterday" – Filmpremiere im Comet Cine Center in Mönchengladbach
Bericht
27.08.2019 - 3 Min.

"Yesterday" – Filmpremiere im Comet Cine Center in Mönchengladbach

Bericht von von Studio Nierswelle aus Viersen

Der Film "Yesterday" feiert im "Comet Cine Center" in Mönchengladbach Premiere. Die Komödie handelt von der Musik der "Beatles". Der "Beatles-Treff Niederrhein" darf deshalb bei der Premiere nicht fehlen. Die Mitglieder treten in bunten Kostümen auf. Der Fanclub zeigt dem Team von "Studio Nierswelle" außerdem, wie textsicher er ist. Ein weiteres Highlight bei der Filmpremiere ist ein Auftritt der Band "FUN & Friends". Sie stimmt das Publikum mit "Beatles"-Hits auf den Film "Yesterday" ein.

6
Vorbild mit Nachsicht: Halsmusik, Merchandise im Kino
Talk
26.08.2019 - 43 Min.

Vorbild mit Nachsicht: Halsmusik, Merchandise im Kino

Podcast von "Vorbild Vogt" und "Nachsicht Neef" aus Vlotho

"Der Hals ist ein bislang noch völlig unterschätztes Körperteil", stellt "Vorbild Vogt" fest. Aus diesem Grund philosophiert er gemeinsam mit "Nachsicht Neef", wofür der Hals sonst noch gut sein könnte. Die beiden Podcaster unterhalten sich außerdem über die Stenografie-Weltmeisterschaft, Film-Merchandise im Kino, nervige Ampelphasen und Leute, die sich Mitleid über "Facebook" erschleichen wollen.

7
The Happy Gangstas: Cäsh in se Täsch - Filmpremiere
Musikvideo
25.07.2019 - 15 Min.

The Happy Gangstas: Cäsh in se Täsch - Filmpremiere

Lokale Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

"The Happy Gangstas" ist eine Party-Band aus Düsseldorf. Ihre Musik ist eine Mischung aus Swing, Gypsy Jazz, Pop und Punk. Für ihren eigenen Song "Cäsh in se Täsch" haben die Bandmitglieder ein Musikvideo produziert. Das Video ist auch eine Art kleiner Actionfilm. Die Veröffentlichung des Musikvideos wird mit einer Filmpremiere im Filmkunstkino Metropol. Regisseur und Bandmitglied Blasius Maltzahn erzählt im Interview mit DR-TV, wie der Film gedreht wurde. Im Anschluss gibt es das Musikvideo zu "Cäsh in se Täsch" von "The Happy Gangstas" in voller Länge.

8
KwieKIRCHE: Religiöse Filmmusik - Quer durch alle Genres
Magazin
25.07.2019 - 54 Min.

KwieKIRCHE: Religiöse Filmmusik - Quer durch alle Genres

Kirchliches Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

Ob in "Die zehn Gebote", "Das Leben des Brian" oder "Der Exorzist": Filmkomponisten mussten sich oft auf sehr unterschiedliche Art und Weise mit religiösen Themen auseinandersetzen. "KwieKIRCHE - Extra" blickt auf die größten religiösen Soundtracks der Kinogeschichte. Kai-Uwe Theveßen ist Theaterleiter des "Cineworld Recklinghausen". Für die Sendung mit Moderator Oliver Kelch hat er Filmmusik mitgebracht: Zum Beispiel aus "Die größte Geschichte der Menschheit", "Königreich der Himmel" oder "Der Name der Rose". Auch Stücke von den Komponisten Ennio Morricone, Maurice Jarre und John Debsey sind zu hören.

9
Data sein Hals: Data seine "Men in Black"
Talk
25.07.2019 - 94 Min.

Data sein Hals: Data seine "Men in Black"

Podcast zur TV-Serie "Star Trek" von Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz aus Köln

In "Men in Black: International" kämpfen die Agenten in schwarzen Anzügen erneut gegen außerirdische Kriminelle. Im vierten Kinofilm der Reihe schlüpfen die Schauspieler Chris Hemsworth und Tessa Thompson in die Rollen von "Agent H" und "Agent M". Karin und Thure Röttger haben sich den Film im Kino angesehen. In ihrem Podcast "Data sein Hals" geben sie ihre Meinung zu dem Film ab. Außerdem diskutieren sie über die Handlung von "Men in Black: International", Produktplatzierungen in Filmen und Stereotype. Die Folge ist eine Crossover-Produktion mit dem Podcast "Roettcast".

10
Roettcast: "Men in Black" vs. "Men in Black: International"
Talk
25.07.2019 - 93 Min.

Roettcast: "Men in Black" vs. "Men in Black: International"

Kino-Podcast von Karin und Thure Röttger aus Köln

Der vierte Teil der "Men in Black"-Reihe namens "Men in Black: International" läuft seit Juni 2019 in den Kinos. Karin und Thure Röttgers haben sich den Film angesehen und diskutieren über die Handlung. Sie stellen unter anderem fest: "Men in Black könnte auch gut ein Kinderfilm sein". Zudem kritisieren sie die Entwicklung der "Men in Black"-Reihe. In ihrem Podcast "Roettcast" geben sie ihre Meinung zu dem Film ab. Die Folge ist eine Crossover-Produktion mit dem Podcast "Data sein Hals".

11
#MOREV: Super Mario Maker 2, gamescom 2019, ESL ONE Cologne 2019
Magazin
24.07.2019 - 47 Min.

#MOREV: Super Mario Maker 2, gamescom 2019, ESL ONE Cologne 2019

Gaming-TV-Magazin aus Bottrop

"Super Mario Maker 2" ist ein Spiel, bei dem man seine eigene "Super Mario"-Welt erschaffen kann. Paul Motek von "#MOREV" testet das Spiel. Er erzählt, was er daran gut und schlecht findet. Ein weiteres Thema in der Sendung sind Neuigkeiten zur Videospiel-Messe "gamescom 2019": Verkehrsminister Andreas Scheuer und die Staatsministerin für Digitalisierung Dorothee Bär werden die Messe in Köln eröffnen. Außerdem ist Reporter Fabian Kloster bei der "ESL ONE Cologne 2019". Er verrät, welches Team beim "CS:GO"-Turnier als Gewinner nach Hause geht.

12