NRWision
Lade...

103 Suchergebnisse

Bericht
04.04.2019 - 5 Min.

Öcher Weinlese in Aachen

Dokumentation von Horst Krause aus Aachen

Jedes Jahr im Oktober treffen sich die Mitglieder des "Aachener Karnevalsverein gegr. 1859 e.V." zur "Öcher Weinlese" auf dem Wingertsberg in Aachen. Im Jahr 1979 stiftete die Karnevalsgesellschaft "Heuschreck Trier 1848 e.V." den Aachener Karnevalisten 99 Rebstöcke. Seit 1982 ernten sie die Trauben und stellen 50 bis 70 Flaschen vom begehrten Wein "Öcher Heuschreck Durchbruch" her.

1
Talk
28.03.2019 - 60 Min.

Taschenuschis: Karneval

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Zur fünften Jahreszeit, dem Karneval, gibt es viele unterschiedliche Meinungen. Auch die Mädels vom Podcast "Taschenuschis" sind sich eher uneinig. Melanie Beckers und Stefanie Bösche sprechen über ihre Karnevalserfahrungen und erzählen die Geschichten, die ihre Meinungen zu Karneval geprägt haben. Während Steffi ihre norddeutsche Herkunft als Grund für ihre Abneigung gegen Karneval nennt, ist Mel der Überzeugung, dass die jecke Zeit in Norddeutschland falsch wahrgenommen wird. Gemeinsam diskutieren die Podcasterinnen über Alkoholkonsum, Kostüme und Karneval auf der Arbeit.

2
Magazin
20.03.2019 - 50 Min.

LOKAL TV: Kinder-Uni in Dülmen, Waldbestattung im Sythener Forst, "SEEBLICK" - Restaurant-Eröffnung

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Prof. Harald Hiesinger von der Universität Münster hält im Rahmen der Kinder-Uni am Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium in Dülmen einen Vortrag über die Mars-Forschung. Der Wissenschaftler erklärt, was Forscher von der norwegischen Inselgruppe Spitzbergen über den Planeten Mars lernen können. Ein weiteres Thema der Sendung sind neue Bestattungsmethoden: Im Sythener Forst in Haltern am See soll bald eine Waldbestattung möglich sein. Das Team von "LOKAL TV" berichtet außerdem über die Eröffnung des neuen Restaurants "SEEBLICK Haltern" im "Bootshaus Strandallee".

3
Magazin
19.03.2019 - 32 Min.

SÄLZER.TV: Verkehrsinseln, Stadtbibliothek Salzkotten, "Hoppeditz"-Verbrennung"

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Auf der Upsprunger Straße in Salzkotten gibt es elf Verkehrsinseln. Sie sollen Fußgängern dabei helfen, sicher über die Straße zu kommen. Doch im Dunkeln können Verkehrsinseln von Autofahrern leicht übersehen und so zu einem Hindernis werden. Henry Meier fordert in "SÄLZER.TV" eine bessere Kennzeichnung der Verkehrsinseln. Außerdem in der Sendung: Die Stadtbibliothek in Salzkotten ist ein wahrer Besuchermagnet. Reporter Ernst Köchling stellt das reichhaltige Angebot vor und spricht mit der Leiterin Maria Breuer sowie Besuchern. Tobias Kleinschulte besucht die Ausbildungsplatzbörse in Geseke. Auf der Messe können sich Jugendliche direkt bei Betrieben über Ausbildungsberufe informieren. Zum Schluss wird noch die Karnevalssaison beendet: Bei der "Hoppeditz"-Verbrennung wird eine Strohpuppe angezündet und dann in den Fluss Heder geworfen. Diesen Brauch gibt es in Salzkotten schon seit 100 Jahren.

4
Magazin
14.03.2019 - 56 Min.

KREFELD MIX: Kriminalstatistik 2018, Karneval, Caritas-Seelsorge-Projekt

Sendung von radio KuFa rund um Kultur, Sport und Soziales in Krefeld

Die Kriminalstatistik 2018 der Polizei Krefeld kann sich sehen lassen: Eine Aufklärungsquote von fast 60 Prozent, immer weniger Taschendiebe und ein deutlicher Rückgang von Vergewaltigungen und Sexualstraften. Aber fühlen sich die Krefelder auch wirklich sicher? Das Team vom "KREFELD MIX" fragt bei Bürgern nach. Außerdem Themen in der Sendung: ein Seelsorge-Projekt der "Caritas" und ein Gespräch mit der Historikerin Sabine Reimann, die die Verfolgung von Krefelder Homosexuellen in der NS-Zeit erforscht hat.

5
Bericht
13.03.2019 - 3 Min.

BergTV: "Bauernwiegen" in Bergisch Gladbach

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Beim Karneval in Bergisch Gladbach gibt es eine besondere Tradition: das "Bauernwiegen". Dabei werden die Bauern der Dreigestirne in Brot beziehungsweise Süßigkeiten aufgewogen. Die Idee hatte ursprünglich Brigitte Lob, Frau des Bäckermeisters Ulrich Lob aus Paffrath. Jetzt wird die Tradition von Sohn Peter weitergeführt.

6
Magazin
12.03.2019 - 28 Min.

SÄLZER.TV: Kinderkarneval in der Sälzerhalle, Hexensturm in Geseke, Frauenkarneval

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

In "SÄLZER.TV" dreht sich diesmal alles um Karneval: Beim Kinderkarneval in der "Sälzerhalle" gibt es eine Karnevalssitzung für Kinder. Im Vordergrund steht dabei ein tänzerisches Mitmach-Programm. Auch das "Zappeltier" hat einen Auftritt und begeistert nicht nur die Kleinsten. An Weiberfastnacht stürmen die Hexen wie jedes Jahr das Rathaus in Geseke. Bürgermeister Dr. Remco van der Velden muss dann für fünf Tage seinen Schlüssel an die Hexen abgeben. Ein weiteres Thema der Sendung ist der Frauenkarneval in Salzkotten: Das Motto des Abends von Frauen für Frauen sind in diesem Jahr die 1980er-Jahre. Das äußert sich vor allem in Programm, Kostümen und Musikeinlangen.

7
Kommentar
07.03.2019 - 3 Min.

Hörbert informiert: Ist der Karneval noch schön?

Satiresendung von Studio Nierswelle in Viersen

Ist Karneval noch schön? Das fragt sich Hörbert von "Studio Nierswelle". Die Karnevalszeit hinterlässt jedes Jahr jede Menge Müll in Form von Flaschen und Ähnlichem auf den Straßen. Auch den Alkoholgenuss bemängelt Hörbert. Es würde nur noch darum gehen, dass die Menschen möglichst schnell betrunken werden. Am schlimmsten findet er daran, dass die Betroffenen häufig noch sehr jung sind.

8
Magazin
06.03.2019 - 34 Min.

SÄLZER.TV: Fair-Trade-Kaffee, "Folk In 2019", Karneval in Scharmede

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Fair-Trade-Kaffee schmeckt nicht nur gut, sondern die Kaffeebauern werden auch fair bezahlt. Der Verein "Eine Welt Kreis Salzkotten e.V." informiert beim Sonntagskaffee über Fair-Trade-Angebote. Beim "Folk In 2019", das im "Ackerbürgerhaus" in Salzkotten stattfindet, können Besucher begleitet von guter Musik in gemütlicher Atmosphäre zusammen sitzen und Bier trinken. In Salzkotten-Scharmede hingegen feiern die Jecken am Rosensonntag mit einem großen Straßenumzug den Karneval. Das Team von "SÄLZER.TV" berichtet vor Ort von den verschiedenen Veranstaltungen

9
Aufzeichnung
06.03.2019 - 46 Min.

Hennef - meine Stadt: Rosenmontagszug 2019 in Uckerath

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Der Rosenmontagszug in Uckerath ist ein Highlight der Stadt Hennef. Das Team von "Hennef - meine Stadt" ist vor Ort und dokumentiert den Karnevalszug. Moderator des Zuges ist Reiner Schmitz, der die kreativ gestalteten Wagen kommentiert. Mit den Umzugswagen wird unter anderem an das Ende des Bergbaus erinnert. Besonders beeindruckend ist der Wagen des Karnevalvereins "Die Westerwaldsterne", der in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen feiern.

10
Magazin
06.03.2019 - 54 Min.

Music around topics: Zeit – Time (to say goodbye)

Musiksendung von Studio GT31 in Gütersloh

In "Music around topics" dreht sich in dieser Ausgabe alles um Zeit. Die Macher spielen Musikstücke, die sich mit dem Thema beschäftigen oder die das Wort "Zeit" in ihrem Titel tragen. Dabei darf "Good Times Bad Times" von "Led Zeppelin" nicht fehlen. Das Lied ist der Eröffnungstitel vom Debutalbum der britischen Rockband. Reinhard Böhm spielt außerdem einen weiteren Rock-Klassiker: Der fast zehnminütige Song "Child in Time" von der englischen Band "Deep Purple" weckt beim Moderator Erinnerungen. Bei dieser Sendung handelt es sich um die letzte Ausgabe der Reihe "Music around topics" von Reinhard Böhm aus Gütersloh.

11
Magazin
05.03.2019 - 54 Min.

Hört Hört: Karneval, Hunde, Familienleben

Radiosendung der AWO Gütersloh

In dieser Ausgabe von "Hört Hört" berichtet die Radiogruppe der AWO Gütersloh über die Liebe zum Karneval. Die Mitglieder der Bürgerfunkgruppe sprechen auch über eigene Erinnerungen an die fünfte Jahreszeit. Der vermeintlich beste Freund des Menschen ist ebenfalls Thema der Sendung: der Hund. Außerdem berichtet eine Redakteurin über ihr Familienleben und die Herausforderungen, die sie zu meistern hatte.

12