NRWision
Lade...

77 Suchergebnisse

Bericht
07.11.2018 - 53 Min.

extraRadiO: Mariendom in Velbert – 50-jähriges Jubiläum

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Der Mariendom in Velbert-Neviges wird 50 Jahre alt – und das wird gefeiert. Zwei große Events stehen 2018 an: Zum einen präsentiert die Künstlergruppe "Area Composer" eine Klang- und Videoinstallation namens "PHARUS", die eine Reise ins Innere des Menschen bietet. Außerdem zeigt "European ARTISTS e.V." im Dom seine Ausstellung "Crossroads", die menschliche Beziehungen darstellt. Das "extraRadiO"-Team interviewt Künstler der Gruppe "Area Composer" und führt durch die Kunstausstellung.

Magazin
06.11.2018 - 56 Min.

Krefelder Kulturcocktail: Ehekrach-Lesung, 100 Jahre Bauhaus, Rockmusik

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

"Zähne einer Ehe" – unter diesem Titel präsentiert das "lesende Ehepaar" Christiane Leuchtmann und Hans Peter Korff die Höhen und Tiefen langjähriger Ehen. "radio KuFa" hört sich bei den Zuschauern im Kulturzentrum der Jüdischen Gemeinde Krefeld um, wie die Lesung ankommt. Außerdem ist der Initiator, Joachim Watzlawik, Im Interview zu hören. In Krefeld ist noch mehr los: Die Stadt steckt mitten in den Vorbereitungen für das Bauhaus-Jahr 2019. Ulrich Cloos, Leiter des Stadtmarketings, spricht über die geplanten Projekte anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Kunst-Bewegung.

Aufzeichnung
31.10.2018 - 80 Min.

Fernsehkonzert: "Werkhausband" aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Die "Werkhausband" aus Bielefeld tritt bei "Kanal 21" auf. Die Band setzt sich zusammen aus Mitarbeitern der gleichnamigen Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Bielefeld. Seit 20 Jahren musizieren diese bereits zusammen und sind momentan auf Jubiläums-Tour. Die Band ist stolz darauf, dass sie nur eigene Songs und keine Cover spielen. Im Gespräch mit Moderator Marco Klomfas erzählen die Mitglieder der "Werkhausband", wie die Songs entstehen.

Sonstiges
16.10.2018 - 54 Min.

Radio Hauhechel: 25-jähriges Jubiläum, Stadtbetrieb Iserlohn/Hemer, Autos

Eine Sendung des Lokalfunk Iserlohn

Bereits seit 25 Jahren gibt es "Radio Hauhechel". So lange ist die Kabarettgruppe regelmäßig bei Radio MK auf Sendung. Thema ist diesmal die voraussichtliche Trennung des gemeinsamen Stadtbetriebs Iserlohn/Hemer. Vom Thema "Heimat" geht's über die Auto-Intensivhaltung in Deutschland zum Sieg der Politik über die Autoindustrie.

Talk
11.10.2018 - 52 Min.

Funkjournal: "AlarmTheater" in Bielefeld – 25-jähriges Jubiläum

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

Harald Otto Schmid ist Mitbegründer und künstlerischer Leiter des "AlarmTheater" in Bielefeld. Er ist im "Funkjournal" zu Gast. Anlass ist das 25-jährige Bestehen des freien Theaters. Schmid berichtet von dessen Entstehungsgeschichte und den verschiedenen Veranstaltungen. Mit Moderator Frank Becker spricht Harald Otto Schmid auch über ein Projekt mit Justizvollzugsanstalten.

Magazin
02.10.2018 - 56 Min.

Lokalreport: Kreuztaler TanzClub Casino e.V.

Lokalmagazin aus dem Lokalstudio Kreuztal

Der "Kreuztaler TanzClub Casino e.V." feiert 2018 sein 25-jähriges Bestehen. Das Team vom "Lokalreport" nimmt das Jubiläum zum Anlass, den Verein zu besuchen und ihn in einer Sendung vorzustellen. Im Gespräch mit Vorsitzenden und Mitarbeitern erfährt es, wie der Verein zu Stande kam und wie Interessierte mitmachen können. In der Sendung stellen außerdem Tanzlehrer einige der vielen Kurse und Tanzarten vor. Zum Schluss gibt es einen kleinen Ausblick auf die anstehende Jubiläumsfeier des "TanzClub".

Bericht
26.09.2018 - 39 Min.

GOCH.TV: 900 Jahre Goch-Hommersum

Lokale Berichte aus Goch und Umgebung

Das Dorf Hommersum wird 900 Jahre alt. Hommersum liegt am Niederrhein und gehört zur Stadt Goch. Das Jubiläum wird in dem Dorf groß gefeiert. Viele Vereine beteiligen sich an dem Dorffest in Goch: Die Jugendlichen der KLJB Hommersum, der Verein "Treckerfreunde Hommersum Kessel e.V.", der Kindergarten sowie private Aussteller und viele Ehrenamtliche. "GOCH.TV" ist bei dem Dorffest mit dabei und stellt verschiedene Akteure vor.

Magazin
20.09.2018 - 52 Min.

Freizeitmagazin: Sternenkrieger am Hariksee, Jubiläum der "Volksbühne Viersen"

Radio-Talk von studiotv Tönisvorst

Sternenkrieger übernehmen den Hariksee bei Mönchengladbach – allerdings nur für einen Tag und ohne böse Absichten. Die "Warsler Entertainment Group" steckt hinter der Aktion. Fans der "Star Wars"-Filme stellen dort ihre selbst gebastelten Kostüme aus. Außerdem im "Freizeitmagazin": das 150-jährige Jubiläum der "Volksbühne Viersen". Passend zu dem großen Ereignis wird die neue Location in Viersen-Dülken bezogen. Ellen Bohne-Klever und Horst Klever von der "Volksbühne" sprechen in der Sendung über die neue Bühne des Amateurtheaters. Welche Stücke der Verein "Volksbühne Viersen" dort aufführen wird, verraten die beiden ebenfalls im Interview. Außerdem geht es in der Sendung um die Arbeit der "KAB Brüggen Bracht", eine Pfarrgemeinde am Niederrhein.

Beitrag
08.08.2018 - 1 Min.

18 Jahre hochschulradio düsseldorf

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Das "hochschulradio düsseldorf" feiert seinen 18. Geburtstag! Zur Feier des Tages gibt es eine 18-stündige Live-Sendung mit vielen Gästen: Mit dabei sind zum Beispiel der Oberbürgermeister von Düsseldorf Thomas Geisel, die Präsidentin der Hochschule Düsseldorf Brigitte Grass und die Rektorin der Heinrich-Heine-Universität Anja Steinbeck. Außerdem Teil des Live-Programms: Ein "On Air-Poetry Slam" und ein zweistündiges DJ-Set mit Resident-DJ Lennard. Ein Team von "Campus TV" begleitet die Feierlichkeiten und hält die schönsten Momente fest.

Magazin
31.07.2018 - 73 Min.

Hiegemann unterwegs: Cobbenrode feiert 725. Geburtstag - Teil 1

Sendung der HochSauerlandWelle in Brilon

Die Dorfgemeinschaft Cobbenrode feiert 2018 ihr 725-jähriges Jubiläum. Die Gemeinde bei Eslohe im Sauerland wurde bereits 1293 das erste Mal namentlich erwähnt – da ist es nicht verwunderlich, dass der Geburtstag mit einem Mittelalterfest gefeiert wird. Doch Cobbenrode birgt ein Geheimnis: Das zunächst unscheinbare Örtchen dürfte wesentlich älter sein, als angenommen wird. Reporter Markus Hiegemann geht dem Ursprung des Ortsteils auf den Grund und spricht mit den wichtigsten Helfern des Festes zum Dorfgeburtstag: den Cobbenrodern selbst.

Magazin
24.07.2018 - 44 Min.

KulturZeit MK: Märkische Kulturkonferenz e. V. – 40-jähriges Jubiläum

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Die "Märkische Kulturkonferenz e. V." (MKK) in Iserlohn feiert 2018 ihr 40-jähriges Bestehen. Der Ehrenvorsitzende Klaus Crummenerl erzählt im Gespräch mit Moderator Thomas Brenck von seinem Werdegang sowie der Geschichte und den Aufgabenbereichen der "MKK". 1975 wurden zahlreiche Kommunen zum Märkischen Kreis zusammengefasst – eine Maßnahme, die zu vielen Konflikten führte. Um eine neue märkische Identität zu schaffen, gründeten engagierte Bürger die "Märkische Kulturkonferenz". Die Organisation von gemeinsamen Veranstaltungen sollte die rivalisierenden Kommunen wieder zusammenbringen und die Kultur fördern. Die "MKK" vergibt außerdem gemeinsam mit Kommunen oder Verbänden Stipendien an Autoren oder bildende Künstler. Zwischen den Interviewsequenzen spielt Thomas Brenck Musik von Künstlern, die ein Stipendium der "Märkischen Kulturkonferenz" bekommen haben.

Talk
18.07.2018 - 189 Min.

Whocast: 12 Jahre "Whocast"

Podcast zur TV-Serie "Doctor Who" von Raphael Klein aus Düsseldorf

Der "Whocast" feiert Geburtstag: Zum zwölfjährigen Jubiläum geht es in einer Live-Sendung um "The Three Doctors". Per Chat beziehen Kolja und Raphael auch Zuhörende mit ein. In den vier Episoden der zehnten Staffel will der Zeitwanderer Omega Rache üben und die Energie des Universums abzapfen. Dazu versucht er, den dritten Doctor zu sich zu bringen. Um sich Omega zu widersetzen wird er von den ersten beiden Doctoren unterstützt. Das "Whocast"-Team findet insbesondere den Charakter des Feinds faszinierend. Eigentlich hätte dieser "Ohm" heißen und somit ein Spiegelbild vom Namen "Who" darstellen sollen. Raphael und Kolja hören und lesen außerdem Geburtstagsgrüße von Hörern sowie anderen Podcastern vor. Geschenke und Überraschungen gibt es auch: für das "Whocast"-Team und auch für die Zuhörenden.