NRWision
Lade...

55 Suchergebnisse

B-Side-Funk: "Session 64" bei "Rare Guitar" in Münster
Aufzeichnung
11.03.2020 - 55 Min.

B-Side-Funk: "Session 64" bei "Rare Guitar" in Münster

Magazin über das solidarische Projekt "B-Side" in Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Bei der "Session 64" Mitte Januar 2020 bei "Rare Guitar" in Münster trat die Grunge-Rock-Band "Reverse" als Opener auf. Die "B-Side-Funk"-Reporter waren vor Ort und sprachen mit Rudi Dinkela, dem Inhaber von "Rare Guitar". Außerdem verriet Organisator Nils Müller, was eine Musik-Session ausmacht. Für die Musiker gebe es dabei besondere Herausforderungen: Demut gegenüber den anderen Musikern sei beim improvisierten Zusammenspiel beispielsweise wichtig. Die Reporter sprachen auch mit Gästen über ihre Eindrücke von der "Session 64". Außerdem gibt es einige Live-Mitschnitte aus der Session.

1
lsb.TV Cologne - Episode XI, Chapter III: Marlon Jarek
Aufzeichnung
27.02.2020 - 54 Min.

lsb.TV Cologne - Episode XI, Chapter III: Marlon Jarek

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Marlon Jarek hat 2019 seine "Field Trip EP" beim Plattenlabel "Traum Schallplatten" aus Köln herausgebracht. Es ist seine erste Veröffentlichung überhaupt. Der Musiker beherrscht verschiedene Instrumente. In seinen Songs verwendet Marlon Jarek deshalb Sounds, die er selbst einspielt. In "lsb.TV Cologne" ist er bei seinem ersten Live-Auftritt zu sehen. Seine experimentellen und abstrakten Klänge werden von künstlerischen Visuals begleitet. Diese stammen von den Visual-Künstlern "Catag", Uli Sigg und "Framewalker".

2
Fernsehkonzert: MuKu Royal 2019 in der Musik- und Kunstschule Bielefeld – Teil 2
Aufzeichnung
26.02.2020 - 86 Min.

Fernsehkonzert: MuKu Royal 2019 in der Musik- und Kunstschule Bielefeld – Teil 2

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Die Varieté- und Benefiz-Veranstaltung "MuKu Royal " der Musik- und Kunstschule Bielefeld steht 2019 unter dem Motto "MuKu Goes Hollywood". Bei dem Konzertabend führen Dozenten der Musik- und Kunstschule ein vielfältiges Programm vor. Vor dem "Fernsehkonzert" interviewt "Kanal 21"-Moderatorin Anna Giebel Frank Oberschelp. Er ist Leiter des Fachbereichs Blockflöte an der Musik- und Kunstschule Bielefeld. Frank Oberschelp ist schon seit dem ersten "MuKu Royal"-Abend 2012 mit dabei. Er berichtet, wie sich die Veranstaltung im Laufe der Jahre entwickelt hat.

3
Studio ECK: "Celloversum" – Probe für das Konzert der "Cello Big Band" der Rheinischen Musikschule
Bericht
25.02.2020 - 5 Min.

Studio ECK: "Celloversum" – Probe für das Konzert der "Cello Big Band" der Rheinischen Musikschule

Bericht vom Evangelischen Kirchenverband Köln und Region

Die "Cello Big Band" der Rheinischen Musikschule in Köln gibt im März 2020 ein Konzert: das "Celloversum". Reporter Hartmut Leyendecker besucht die erste Probe für den großen Auftritt. Dort spricht er mit den Musikern. Einige der jungen Künstler spielen erst seit kurzem Cello, andere sind bereits mehrmals mit der Band aufgetreten. Die "Cello Big Band" spielt Pop-Songs – viele Lieder, die im Radio laufen. Gunther und Ulrike Tiedemann betreuen das Projekt der Rheinischen Musikschule bereits seit fast 20 Jahren. Im Interview erklärt Gunther Tiedemann, wie vielfältig das Cello ist. Im Beitrag sind auch Ausschnitte aus den Stücken zu hören. Sie liefern einen eindrucksvollen Vorgeschmack auf das Konzert, bei dem Lieder von "Sting" gespielt werden.

4
Fernsehkonzert: MuKu Royal 2019 in der Musik- und Kunstschule Bielefeld – Teil 1
Aufzeichnung
22.01.2020 - 66 Min.

Fernsehkonzert: MuKu Royal 2019 in der Musik- und Kunstschule Bielefeld – Teil 1

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

"MuKu Royal 2019" ist eine Varieté- und Benefiz-Veranstaltung der Musik- und Kunstschule Bielefeld. Das Programm, das die Teilnehmer unter dem Motto "MuKu Goes Hollywood" auf die Beine stellen, ist abwechslungsreich. SchülerInnen und LehrerInnen der Schule präsentieren beim "Fernsehkonzert" ihre Talente. Die Spenden aus der Veranstaltung gehen an den "Bielefelder Kinderfonds". Vor dem "Fernsehkonzert" ist Anette Gebauer im Interview. Die Gesangslehrerin tritt auch bei "MuKu Royal 2019" auf. Anette Gebauer erzählt, wie sie vor zehn Jahren an die Musik- und Kunstschule Bielefeld gekommen ist und was ihr an ihrem Beruf besonderes gefällt.

5
neue musik leben: Walter Zimmermann, Komponist
Interview
17.12.2019 - 41 Min.

neue musik leben: Walter Zimmermann, Komponist

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

Walter Zimmermann ist Komponist und ehemaliger Hochschullehrer. Er lernte bereits früh, Klavier, Violine und Oboe zu spielen. Im Gespräch mit Irene Kurka erzählt Walter Zimmermann, wie er durch ein Geschenk zur Konfirmation zur Neuen Musik gekommen ist. Im Interview geht es auch um die Hingabe der Interpreten in der Neuen Musik. Für den Komponisten herrscht derzeit ein erstaunlicher Professionalismus, der den Fortschritt erkennbar mache. Weitere Themen sind Walter Zimmermanns Arbeit als Hochschullehrer, Tai Chi zur Stressbewältigung und der richtige Umgang mit Zeit. Der Komponist gibt außerdem Tipps für Musiker.

6
Drums at Hangar 21
Kunst
19.11.2019 - 5 Min.

Drums at Hangar 21

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

In der Kulturfabrik "Hangar 21" findet auch 2019 das "International Short Film Festival Detmold" (ISFF) statt. Die Künstlerin Wilda WahnWitz ist vor Ort und dokumentiert eine spontane musikalische Session: Zwei Männer trommeln rhythmisch auf Cajones und Trommeln. Das "ISFF Detmold" ist ein internationales Festival, das den Fokus auf nicht kommerziell produzierte Kurzfilme legt.

7
Ulli Sonntag - Alphorn-Spieler
Interview
12.09.2019 - 8 Min.

Ulli Sonntag - Alphorn-Spieler

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Ulli Sonntag aus Langenberg spielt vor allem Trompete. Vor 20 Jahren entdeckte er außerdem seine Begeisterung für das Alphorn. Im Interview mit "extraRadiO"-Moderator Werner Miehlbradt erzählt er, wie er zu dem rund 3,40 Meter langen Instrument gefunden hat. Er erklärt außerdem, was ein Alphorn überhaupt ist: Das Blasinstrument wurde früher in den Alpen zur Informationsübermittlung verwendet. Die Töne des Alphorns kann man nur mit seinen Lippen und dem eigenen Luftstrom kontrollieren.

8
extraRadiO – InfoMix vom 12. September 2019: Ambulante Wohnschule in Velbert, Enkeltrick, Alphorn
Magazin
10.09.2019 - 49 Min.

extraRadiO – InfoMix vom 12. September 2019: Ambulante Wohnschule in Velbert, Enkeltrick, Alphorn

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die "Ambulante Wohnschule" in Velbert ist ein Projekt für Menschen mit Behinderungen. Es wird vom "Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung NRW e.V." und der "Aktion Mensch e.V." gefördert. In der "Wohnschule" lernen Menschen mit einer Behinderung, wie sie selbstständig leben können. Ein weiteres Thema im "InfoMix" von "extraRadiO" ist der "Enkeltrick". Die Polizei Heiligenhaus erklärt, wie man sich vor dieser kriminellen Masche schützen kann. Außerdem erklärt Trompetenspieler Ulli Sonntag aus Langenberg, wieso er angefangen hat, Alphorn zu spielen. Er erzählt in der Sendung auch, was ihn an dem Instrument begeistert.

9
Fernsehkonzert: "Zucchini Sistaz" aus Münster – Teil 1
Aufzeichnung
05.09.2019 - 48 Min.

Fernsehkonzert: "Zucchini Sistaz" aus Münster – Teil 1

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Die "Zucchini Sistaz" machen Swing- und Jazz-Musik mit unterhaltsamen Texten. Dabei bedienen sie sich an verschiedenen musikalischen Elementen der 1920er- bis 1950er-Jahre. Im Interview mit "Fernsehkonzert"-Moderatorin Fabiola Bleckmann erzählen die Künstlerinnen von den Highlights ihrer Ensemble-Geschichte: Die "Zucchini Sistaz" durften bei der ARD-Kabarett-Sendung "Ladies Night" auftreten. Außerdem haben sie schon mit Götz Alsmann zusammengearbeitet. Diesen bezeichnen sie als den wichtigsten Swing- und Jazz-Vertreter Deutschlands.

10
MNSTR.TV: Klaus Oestreich, Dudelsackspieler aus Münster
Porträt
05.09.2019 - 9 Min.

MNSTR.TV: Klaus Oestreich, Dudelsackspieler aus Münster

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Klaus Oestreich aus Münster hat eine besondere Leidenschaft: Er ist ausgebildeter Dudelsackspieler. Als Botschafter schottischer Kultur und Musik spielt Oestreich auf Geburtstagen, Hochzeiten oder Stadtfesten. Doch zwischen ihm und der Sackpfeife war es keine Liebe auf den ersten Blick: Die erste Begegnung in Schottland schockte den damals 15-jährigen Austauschschüler. Jahre später war die britische Militäreinheit der "Queen's Own Highlanders" in Münster stationiert – mit Dudelsäcken im Gepäck. Klaus Oestreich ergriff seine Chance. Wie es mit ihm und dem Instrument weiterging, erzählt er dem Team von "MNSTR.TV".

11
Fernsehkonzert: "Nouruz-Ensemble" feat. Rita William und Mehmet Akbas
Aufzeichnung
28.08.2019 - 68 Min.

Fernsehkonzert: "Nouruz-Ensemble" feat. Rita William und Mehmet Akbas

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Das "Nouruz-Ensemble" besteht aus fünf Musikern, die aus dem Irak, dem Iran und Syrien stammen. Auf alten orientalischen Instrumenten spielen sie eine Mischung aus traditionellen Klängen und zeitgenössischer Musik. Im Interview vor dem "Fernsehkonzert" erzählt Djoze-Spieler Bassem Hawar, dass "Nouruz" übersetzt Frühling bedeutet. Er erklärt, wieso das Ensemble diesen Namen gewählt hat. Der Musiker verrät außerdem, wie es zu der Kollaboration mit den Sängern*innen Rita William und Mehmet Akbas kam.

12