NRWision
Lade...

57 Suchergebnisse

London Calling: Thees Uhlmann, Sänger und Autor – Buch "Die Toten Hosen"
Magazin
15.01.2020 - 78 Min.

London Calling: Thees Uhlmann, Sänger und Autor – Buch "Die Toten Hosen"

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Thees Uhlmann ist als Indie-Rock-Sänger und Autor erfolgreich. In "London Calling" spricht er über sein neues Buch "Die Toten Hosen". Mit 14 Jahren ging Thees Uhlmann das erste Mal auf ein Konzert der Punkrock-Band. Er fuhr dafür extra nach Hamburg. Auch auf Lesungen wird er von seinen Erlebnissen berichten. Thees Uhlmann und Moderator Achim Lüken sprechen außerdem mit dem "wahren Heino" Norbert Hähnel über "Die Toten Hosen". Der Sänger trat bei der Düsseldorfer Band bereits als Vorband auf. In einem Quiz über die Punkrocker tritt Thees Uhlmann gegen den "DONOTS"-Sänger Ingo Knollmann alias "Ingo Donot" an.

1
Kultstatus: Musiker und Bands der 2010er Jahre
Porträt
09.01.2020 - 85 Min.

Kultstatus: Musiker und Bands der 2010er Jahre

Musikmagazin von "Radio Q", dem Campusradio für Münster und Steinfurt

Mit dem Beginn des Jahres 2020 endet ein Jahrzehnt. Einige Musiker und Bands sind in den vergangenen zehn Jahren bekannt geworden. Philipp Moser, Marvin Hövelkröger und Jonas Klein stellen sich die Frage, welche Bands oder Musiker aus diesem Jahrzehnt Kultstatus erreichen könnten. Herausstechend finden die Moderatoren beispielsweise die Band "Altin Gün", die mit alten Instrumenten moderne Musik produziert. Potenzial hätten auch Psychedelic-Rock-Bands wie "Tame Impala" oder "TEMPLES". Die Rockband "Greta Van Fleet" erinnert die Moderatoren an "Led Zeppelin".

2
EJECT: "Thunderstorm"
Musikvideo
12.12.2019 - 4 Min.

EJECT: "Thunderstorm"

Musikvideo aus Gütersloh

"Thunderstorm" heißt die erste Single der Indie-Rock-Band "EJECT" aus Gütersloh. In ihrem Musikvideo werden die jungen Musiker nass. Ihre positive Sicht auf das Leben verlieren sie dabei jedoch nicht. Mit dem Song "Thunderstorm" möchte die Band Spaß am Leben in jeder Situation ausdrücken. Das ist auch die Message, die "EJECT" mit ihren anderen Songs verbreiten möchte. Ihr Motto: "Immer mehr, immer besser das Publikum begeistern und mitreißen".

3
Kunststoff: Comic-Talk – Teil 8 – Indie-Comics aus Deutschland
Talk
22.10.2019 - 51 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 8 – Indie-Comics aus Deutschland

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Bunt, schwarz-weiß, skurril und wunderschön: Aus der Indie-Comic-Welt bringt Nina Lechthoff vier Comics mit, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Der Anti-Ratgeber "Natürliche Schönheit" von Nanna Johansson kommt knallig bunt und überladen daher. Der "avant-verlag" versuche an alte Erfolge ähnlicher Comics anzuknüpfen. Nina Lechthoff spreche das nicht an, erklärt sie "Kunsstoff"-Moderator Pierre Buiwitt. "Röhner" von Max Baitinger ist dagegen in klassischem Schwarz-Weiß gehalten und deutlich übersichtlicher. "P." ist der Hauptcharakter im Comic. Sein Bekannter "Röhner" kommt zu Besuch und stellt sich als Zumutung heraus. Obwohl minimalistisch gehalten, hätten die Figuren Charakter. Die beiden Moderatoren sind begeistert. Gruselig und abgedreht, obwohl es schön aussieht, ist das Märchen "Jenseits" von Fabien Vehlmann und Kerascoët. Nina und Pierre empfehlen dieses Märchen nicht für Kinder. Brutal und schräg sei auch "JAZAM! – The Best (and Worst) of David Füleki".

4
Hennef - meine Stadt: "Peanut Butter Spirit Lover" beim RockPopFestival 2019 in Hennef – Teil 2
Aufzeichnung
17.09.2019 - 16 Min.

Hennef - meine Stadt: "Peanut Butter Spirit Lover" beim RockPopFestival 2019 in Hennef – Teil 2

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Die Band "Peanut Butter Spirit Lover" tritt beim "RockPopFestival 2019" in Hennef auf. Die fünfköpfige Band veröffentlichte nur wenige Tage vor dem Konzert ihr erstes offizielles Album. Auf dem "RockPopFestival 2019" in Hennef können sie sich außerdem gegen andere Amateurbands durchsetzen und belegen den zweiten Platz des Newcomer-Wettbewerbs. Das Team von "Hennef - meine Stadt" begleitet das Konzert mit der Kamera.

5
Hennef - meine Stadt: "Peanut Butter Spirit Lover" beim "RockPopFestival 2019" in Hennef - Teil 1
Magazin
05.09.2019 - 19 Min.

Hennef - meine Stadt: "Peanut Butter Spirit Lover" beim "RockPopFestival 2019" in Hennef - Teil 1

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Das "RockPopFestival" bringt alle zwei Jahre Musik und Leben nach Hennef im Rheinland. Hier können Amateurbands gegeneinander antreten und Musikfans neue Songs entdecken. 2019 treten auch die fünf Jungs von "Peanut Butter Spirit Lover" (PBSL) auf. Sie tragen Ballonseide und liegen stilistisch irgendwo zwischen Rio Reiser und britischem Indie-Sound. Wenige Tage vor dem Auftritt veröffentlichten sie ihr erstes Album "Tropfen Traenen". Das Team von "Hennef - meine Stadt" zeigt den ersten Teil des Konzerts.

6
Kunststoff: Comic-Talk – Teil 5 – Indie-Comics
Talk
22.08.2019 - 63 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 5 – Indie-Comics

Kulturstunde von Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Inspiriert von der "Indiebookchallenge" dreht sich in dieser Folge von "Kunststoff" alles um Indie-Comics – Comics abseits des Mainstreams. Das Motto der Challenge für August 2019 ist "Lies einen Comic". Pierre Buiwitt und Nina Lechthoff sprechen über verschiedene Graphic Novels von unabhängigen Verlagen und Künstlern. Sie stellen unter anderem den Comic "Nachts im Paradies" vor. Darin geht es um einen Taxifahrer während des Oktoberfests in München. Seine Tochter verschwindet und er begibt sich auf die Suche nach ihr. Auf Moderatorin Nina Lechthoff wirkt der schwarz-weiße Comic wie ein Film. Eine weitere Empfehlung der Comic-Fans ist "Wie gut, dass wir darüber geredet haben". In den leicht depressiven, alltäglichen Situationen und den gescheiterten Gesprächen aus dem Comic könne sich der Leser oft wiedererkennen, finden die Moderatoren.

7
Kinkerlitzchen-Festival 2019 in Metelen
Bericht
14.08.2019 - 3 Min.

Kinkerlitzchen-Festival 2019 in Metelen

Beitrag von Radio Q, dem Campusradio an der Universität Münster

Über seine Erfahrungen auf dem "Kinkerlitzchen-Festival 2019" berichtet "Radio Q"-Reporter Philipp Moser. Klein, übersichtlich und im Grünen gelegen ist das "Kinkerlitzchen" in Metelen eine Alternative zu den großen Festivals. Die Musikgruppe "Swutscher" bietet den außergewöhnlichsten Auftritt. "Drens" sorgt mit Surf-Punk für Stimmung und die Band "Rikas" ist das Highlight des Line-ups. Neben Indie-Musik werden auf dem Festival auch Independent-Filme gespielt. Doch ob es das "Kinkerlitzchen-Festival" auch in den kommenden Jahren geben wird, ist unsicher.

8
DO-MU-KU-MA: Juicy Beats Festival 2019 in Dortmund
Magazin
31.07.2019 - 29 Min.

DO-MU-KU-MA: Juicy Beats Festival 2019 in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Das "Juicy Beats Festival" findet jährlich im Westfalenpark in Dortmund statt. Auch 2019 treten wieder bekannte Musiker aus den Bereichen Indie, Hip-Hop, Alternative und Elektro auf: "AnnenMayKantereit", Dendemann, "Querbeat", und "Lari Luke" sind nur einige der vielen Acts beim "Juicy Beats". Klaus Lenser von "DO-MU-KU-MA" interviewt den Veranstalter Carsten Helmich am Ende der Festival-Tage. Er erzählt, wie das Team und das Publikum mit der starken Hitze umgegangen sind. Er erklärt außerdem, wie sich das Festival-Team um Nachhaltigkeit bemüht.

9
DO-MU-KU-MA: "The Rival Bid", Dream-Pop-Band aus Dortmund
Magazin
25.07.2019 - 59 Min.

DO-MU-KU-MA: "The Rival Bid", Dream-Pop-Band aus Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

"The Rival Bid" ist eine Indiepop- und New Wave-Band aus Dortmund. Anfang Juli 2019 veröffentlichen sie ihr neues Album "Young Fools". Sie beschreiben ihre Musik als "Dream-Pop". Frontmann Maurice Margraf, Gitarrist Tillmann Knie und Bassist Fabian Knie sprechen im Interview über die Anfänge der Band. Hauke Hackstein unterstützt sie als Schlagzeuger. Ihre Songs sind beeinflusst von der britischen Independent-Musikszene der Achtziger. Seit mehr als zwei Jahren sind sie nicht mehr auf der Bühne gewesen. Diese Pause beendet die Band mit einem Auftritt beim "Bochum Total"-Festival im Juli 2019.

10
SEDin: "Xela Wie", Rapper aus Mülheim an der Ruhr
Talk
18.07.2019 - 51 Min.

SEDin: "Xela Wie", Rapper aus Mülheim an der Ruhr

Interview-Format im I/SED PODCAST von Julian Fogel aus Gütersloh

"Xela Wie" ist ein Rapper aus Mülheim an der Ruhr. Im Interview mit "SEDin"-Moderator Julian Fogel erklärt er, wie er auf seinen Namen gekommen ist. Die beiden sprechen außerdem über die neue Platte von "Xela Wie": "Monamie" heißt die EP, die 2019 auf den Markt kommt. Julian Fogel findet, die Songs auf dem Album seien kein Party- oder Image-Rap, sondern würden Themen aus dem Leben behandeln. "Xela Wie" und Julian Fogel sprechen außerdem über die Veränderungen in der Rap-Musik und über Old-School-Hip-Hop.

11
Alles Neu Spezial: "Lyntow", Folk-Band aus OWL
Talk
09.05.2019 - 56 Min.

Alles Neu Spezial: "Lyntow", Folk-Band aus OWL

Musiksendung von Axel Niermann, Mikro Minden

"Lyntow" ist eine Folk-Band aus dem Raum Ostwestfalen. Ende Dezember 2018 hat sie ihre erste EP veröffentlicht: "Your Place in Between". Die siebenköpfige Gruppe spielt darauf nicht nur Folk, sondern auch Pop, Indie und Rock. "Lyntow" besteht aus Franzi, Wilke, Tim, Alex, Stefan, Melina und Kathrin und war bereits im Sommer 2018 zu Gast im "Alles Neu Spezial". Damals war die neue EP noch in der Mache. Im Interview mit Moderator Axel Niermann erzählen die Bandmitglieder diesmal, was alles nötig gewesen ist, um die EP auf den Markt zu bringen. Sie verraten auch, welche Geschichten sich hinter den Songs verbergen und wie sich das kreative Schaffen in der Band anfühlt.

12