NRWision
Lade...

52 Suchergebnisse

Hundeschule "Hundstage" in Bielefeld ─ Hundetrainer Markus Sisterhenn im Interview
Bericht
11.09.2019 - 4 Min.

Hundeschule "Hundstage" in Bielefeld ─ Hundetrainer Markus Sisterhenn im Interview

Bericht vom Kanal 21 aus Bielefeld

Welpen sind süß, klein und tollpatschig. Aber sie brauchen auch eine strenge Erziehung. Markus Sisterhenn ist Hundetrainer und Leiter der Hundeschule "Hundstage" in Bielefeld. Er hilft Hunde-Eltern bei der Erziehung ihrer Vierbeiner. Im Interview mit "Kanal 21" erklärt er, worauf es bei der Hundeerziehung ankommt. Die Reporter sprechen außerdem mit den Besitzerinnen und Besitzern darüber, warum sie mit ihren Hunden in die Hundeschule "Hundstage" in Bielefeld gehen.

1
Willi – ein Hund im Garten
Beitrag
10.09.2019 - 5 Min.

Willi – ein Hund im Garten

Beitrag von Michaela Pfeiffer, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Manuela Pfeiffer begleitet ihren Hund Willi im Garten mit der Kamera. Von dort aus beobachtet Willi die Nachbarn oder er hilft seinem Frauchen bei der Gartenarbeit. Der Beitrag entstand in Gedenken an Hund Willi, der 12 Jahre alt wurde.

2
Vorbild mit Nachsicht: Urlaub in Italien, Kopfmassagen
Talk
18.07.2019 - 50 Min.

Vorbild mit Nachsicht: Urlaub in Italien, Kopfmassagen

Podcast von "Vorbild Vogt" und "Nachsicht Neef" aus Vlotho

"Nachsicht Neef" ist zurück aus dem Urlaub in Italien. Er berichtet im Podcast von leckerem Eis und einem komplizierten Mietwagenverleih. Auch "Vorbild Vogt" hat bereits ähnliche Erfahrungen mit Mietwagen in Italien gemacht. Der Besuch im Freibad war ebenfalls ein Erlebnis für "Nachsicht" und seine Familie. Neben verschiedenen Rutschen und einem Wellenbad gab es dort einen DJ. In "Vorbild mit Nachsicht" geht es außerdem um italienische Toiletten, Hundekotbeutel, Malzbier und Kopfmassagen.

3
CAS-TV: Samojeden-Treffen 2019 in Waltrop
Magazin
19.06.2019 - 38 Min.

CAS-TV: Samojeden-Treffen 2019 in Waltrop

Lokalmagazin aus Castrop-Rauxel

Das Samojeden-Treffen im Raum Castrop-Rauxel wird größer: Statt wie in vergangenen Jahren im Stadtteil Ickern findet das Treffen 2019 in Waltrop auf dem Campingplatz "Zur Lohburg" statt. Hundehalter und Freunde der nordischen Hunderasse kommen dort zusammen, um sich auszutauschen, kennenzulernen und gemeinsam mit den Hunden eine gute Zeit zu erleben. Ein Team von "CAS-TV" berichtet über das Treffen und spricht unter anderem mit Michael Neumann, einem Mitorganisator des Treffens. Im Interview spricht Neumann zum Beispiel darüber, wie das Organisationsteam das Samojeden-Treffen im Geiste des verstorbenen Initiators Bernhard Schulz weiter erhalten will. Außerdem zeigt das Team von "CAS-TV" die Teilnehmer des Hunderennens und die Fans der Samojeden, die bei dem Treffen dabei sind.

4
Carlo & Susi - Carlo im Karatestudio
Kurzfilm
19.06.2019 - 12 Min.

Carlo & Susi - Carlo im Karatestudio

Kinderfilm von Marlen Schäfer aus Bad Salzuflen und Maurice Lubina aus Bünde

Hund Carlo und seine Freunde besuchen das Karatestudio "Knochenbrecher". Dort treten sie gegen Kater Timmy und Katze Coco an. Die Hunde sind den Katzen allerdings unterlegen und müssen in die Tierklinik "BEISS ZU" gebracht werden, wo sie von Tierarzt Dr. Wau Wau verarztet werden. Mit Rollstuhl, Gehstützen und Rollator besuchen die verletzten Hunde schließlich das Seniorenzentrum "Alpengrün". Dort werden sie zum Trost von den Senioren mit Wurst und Leckerlis verwöhnt.

5
Ermittler auf vier Pfoten – Polizeihunde-Vorführung in Las Palmas, Gran Canaria
Dokumentation
22.05.2019 - 7 Min.

Ermittler auf vier Pfoten – Polizeihunde-Vorführung in Las Palmas, Gran Canaria

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

In Las Palmas auf Gran Canaria beobachtet Heidulf Schulze zufällig eine Vorführung von Polizeihunden und dokumentiert diese. Die Hunde müssen ihre gelernte Disziplin und ihren Gehorsam beweisen. Viele von ihnen sind Deutsche Schäferhunde – die Rasse wird auf Spanisch "pastor alemán" genannt. Auch Drogenspürhunde führen vor, was sie können. Belgische Schäferhunde werden vor allem als Schutzhunde ausgebildet. Sie demonstrieren in Las Palmas, wie sie gefährliche Personen im Notfall auf Kommando angreifen.

6
Augen auf! – Tierheim Münster
Reportage
14.05.2019 - 6 Min.

Augen auf! – Tierheim Münster

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Das Tierheim in Münster wurde 1957 gegründet. Es gibt dort verschiedene Tier-Häuser und eine große Hundewiese. Zurzeit werden 95 Tiere im Tierheim versorgt. In der Reportage vom "Augen auf!"-Team kommen verschiedene Mitarbeiterinnen zu Wort. Diese sind für die unterschiedlichen Häuser verantwortlich. Sie beschreiben ihren Arbeitsalltag anschaulich.

7
KURT - Das Magazin: Mensa-Essen an der TU Dortmund, Projekt "SELFMADE", Tag als Stuntman
Magazin
02.05.2019 - 22 Min.

KURT - Das Magazin: Mensa-Essen an der TU Dortmund, Projekt "SELFMADE", Tag als Stuntman

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Woher kommt das Essen in der Mensa der TU Dortmund? Diese Frage beantworten die Reporter von "KURT - Das Magazin". Dabei finden sie heraus, dass die Dortmunder Mensa vor allem auf regionale Produkte setzt. Ein weiteres Thema in der Sendung: Bei dem Projekt "SELFMADE" können Menschen mit Behinderungen kostenlos einen 3D-Drucker verwenden. Diesen nutzen sie, um individuelle Hilfsmittel anzufertigen. "KURT"-Reporter Carl Brose versucht sich außerdem einen Tag lang als Stuntman. Dabei muss er sich prügeln, aus acht Metern Höhe springen und in Flammen stehen.

8
seniorama: Diözesanbibliothek Münster, "DOGLIVE" – Hundemesse in Münster
Magazin
02.04.2019 - 37 Min.

seniorama: Diözesanbibliothek Münster, "DOGLIVE" – Hundemesse in Münster

Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Die "Diözesanbibliothek Münster" gehört mit einem Bestand von etwa 750.000 Bänden zu den größten theologischen Spezialbibliotheken im deutschen Sprachraum. Finanziert wird sie vom Bistum Münster. Der Leiter der Bibliothek, Dr. Peter Behrenberg, führt das Team von "seniorama" durch die Büchersammlung. Vor Ort erklärt er der Gruppe unter anderem das Ordnungssystem und berichtet über die Entstehung der Bibliothek. Ein weiteres Thema der Sendung ist die Hundemesse "DOGLIVE" in Münster. Die Reporter von "seniorama" sprechen mit Besuchern und Ausstellern über verschiedene Arten von Hundefutter.

9
Hört Hört: Karneval, Hunde, Familienleben
Magazin
05.03.2019 - 54 Min.

Hört Hört: Karneval, Hunde, Familienleben

Radiosendung der AWO Gütersloh

In dieser Ausgabe von "Hört Hört" berichtet die Radiogruppe der AWO Gütersloh über die Liebe zum Karneval. Die Mitglieder der Bürgerfunkgruppe sprechen auch über eigene Erinnerungen an die fünfte Jahreszeit. Der vermeintlich beste Freund des Menschen ist ebenfalls Thema der Sendung: der Hund. Außerdem berichtet eine Redakteurin über ihr Familienleben und die Herausforderungen, die sie zu meistern hatte.

10
proVo - der Quersender: Mantrailing - Mehr als nur kalte Schnauze
Reportage
05.02.2019 - 7 Min.

proVo - der Quersender: Mantrailing - Mehr als nur kalte Schnauze

Reportage der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen

Beim Mantrailing werden Hunde darauf trainiert, vermisste Personen oder Gegenstände zu finden. Eine Mantrailing-Gruppe aus Essen trifft sich für das Training mit den Hunden im Landschaftspark Duisburg. Einer der Hunde bereitet sich sogar für die Aufnahmeprüfung in die Rettungshundestaffel vor. Die Reporter von "proVo" sprechen mit der Trainerin, den Teilnehmern und wagen den Selbstversuch, ob der Hund sie findet.

11
Harnblasenkrebs beim Hund - Dr. Dr. Peter Pantke, AniCura Tierklinik Bielefeld
Bericht
05.02.2019 - 3 Min.

Harnblasenkrebs beim Hund - Dr. Dr. Peter Pantke, AniCura Tierklinik Bielefeld

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Tierarzt Dr. Dr. Peter Pantke spricht über Harnblasenkrebs beim Hund. Er ist wissenschaftlicher Leiter der "AniCura Tierklinik Bielefeld". Die Klinik betreibt auch Krebsforschung bei Tieren. Im Gespräch mit "Kanal 21" redet Peter Pantke über den Forschungsstand und die Behandlungsmöglichkeiten im Falle einer Krebserkrankung. Außerdem spricht er über die Vorbeugung: Je eher der Krebs beim Tier erkannt wird, desto besser seien die Heilungschancen.

12